weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

194 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Demokratie, Faschisten, Oslo
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:28
@we5

ziehe nach amerika und schließe dich der tea-party bewegung an.


melden
Anzeige

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:29
we5 schrieb:Die Zeit wird vergehen und besonders die jungen Menschen werden die Vorteile eines funktionierenden demokratischen Staates zu schätzen lernen und sich höchstens mit Verachtung an die vergangenen Machtstrukturen erinnern.
Das kann man natürlich hoffen.
Ich zweifel da eher, so lange unsere Vorzeigedemokratie Guantanomos und geheime Folterlager in Drittländern betreibt.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:33
@souljah

ich habe bereits per PN geschrieben, dass mich deine Kommentare bezüglich meiner Person nicht interessieren. Ich bitte dich solche Äußerungen in Zukunft zu unterlassen.

Danke.


@wulfen

das sind natürlich Methoden, die einer Demokratie nicht würdig sind.. Das ist eben der Schmale Grad auf dem man balancieren muss..

Einerseits muss die Demokratie handlungsfähig bleiben und den Faschismus aktiv bekämpfen - Andererseits muss man darauf achten, dass die Demokratie dabei nicht selbst zu einem faschistischen System wird.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:36
@we5

und jetzt?!

das ändert nichts daran, dass auch DU dich hinterfragen darfst. in jeglicher hinsicht.. deine kommentare bezüglich des themas, sind ein witz. wahrscheinlich weißt du bis zu diesem zeitpunkt, nicht einmal, was faschismus bedeutet. geh ma schnell googlen, sonnenschein.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:37
@wulfen
wulfen schrieb:Und deshalb- führen wir die Monarchie wieder ein?
Hm, nee. Ich bin ein Fan der Demokratie. Es ist einfach eine Tatsache, dass die Demokratie sich durch eine demokratische Entscheidung theoretisch selber abschaffen kann. Also alle Ströme haben die Chance in einer Demokratie an Macht zu gelangen.


Ich bin bereit, das Risiko zu akzeptieren.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:43
Silver. schrieb:Es ist einfach eine Tatsache, dass die Demokratie sich durch eine demokratische Entscheidung theoretisch selber abschaffen kann.
Ja, ist schon mal passiert, Ergebnis war Hitler.
Silver. schrieb:Ich bin bereit, das Risiko zu akzeptieren.
Ja aber welches Risiko?
Was wäre denn eine akzeptable Alternative?
Oder was möchtst du ändern?


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:48
Die Demokratie muss immer wehrhaft bleiben. Aus der Geschichte haben wir schließlich gelernt, dass Menschen wie Adolf Hitler nie wieder an die Macht kommen dürfen. Genau aus diesem Grund gibt es auch unveränderliche Gesetze, die einen Wandel von Demokratie zur Diktatur verhindern sollen.

Man kann z.B. über die USA schimpfen so viel man will, diese Grenze hat die US-Regierung nie offen überschritten.


@souljah

weist du wo Faschismus beginnt? Er beginnt dann, wenn ein Mensch nicht fähig ist zu akzeptieren, dass unterschiedliche Menschen unterschiedliche Meinungen haben können - und deswegen einen konstruktiven Dialog verweigert.

Deswegen solltest du dich z.B. fragen, welche sinnvollen Beiträge von dir zu diesem Thema beigetragen wurden.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:49
@wulfen

Das Risiko die Demokratie auf demokratischen Weg zu verlieren und in einer undemokratischen Staatsform zu landen

Es gibt, für mich, keine Akzeptable Alternative!

Nichts!


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:50
Silver. schrieb:Es gibt, für mich, keine Akzeptable Alternative!
ach so, tschuldigung, dann habe ich dich falsch verstanden, dachte du wolltest die austauschen.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:54
@we5

ich bin kritikfähig. der souljah hat auch nicht immer recht.. und? sprech mit der handfläche.. du bist ab jetzt mein lieblings-toast-brot bei allmy.

anyway.

zurück zum thema.. warum sollte eine staatliche organisationsform, eine gesellschaftliche schwäche bekämpfen können / wollen / müssen?! auch die gesellschaft hat ihr pflichten.. man sollte nicht alles unangenehme auf den staat abschieben.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 19:59
souljah schrieb:auch die gesellschaft hat ihr pflichten.. man sollte nicht alles unangenehme auf den staat abschieben.
Ach so.
Und was ist der Staat?
Der Staat sind wir.
Wie gesagt, Demokratie.
Ich kann also keinen direkten Unterschied zwischen Gesellschaft und Staat sehen.
Aber ich verstehe was du meinst,
vermutlich mehr Eigeninitiative.
Nun ja, die gibt es in diesem Fall schon reichlich, wenn du den Kampf gegen rechts meinst.
Da könntest du schon mal anfangen mitzumachen.
Oder ist dir das noch zu wenig?
Möchtest du jeden NPDler am Baum hängen sehen?
Klasse! Dann hast du mit Sicherheit einen ....ismus, egal wie du ihn nennen möchtst, Faschismus, Stalinismus,...


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:04
@wulfen

du kannst also THEORETISCH keinen unterschied zwischen volk und staat erkennen? so so..

dann richte deinen blick auf die REALITÄT. auf die PRAXIS..


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:06
@wulfen

>>Möchtest du jeden NPDler am Baum hängen sehen?<<

wo habe ich das nur ansatzweise gesagt, alter?


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:07
souljah schrieb:dann richte deinen blick auf die REALITÄT. auf die PRAXIS..
die Realität ist das die Bundeskanzlerin Bürgerin dieses Staates ist, und ich als Bürger Bundeskanzler werden kann.
Der Staat also, sind wir. Und die Gesellschaft auch.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:08
Muss das schwer sein Faschismus und Rassismus(z.B. Nationalsozialismus) zu unterscheiden.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:08
@wulfen

das ist vorallem die theorie.. nun denn. du hast recht und ich habe meine ruhe..


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:08
souljah schrieb:wo habe ich das nur ansatzweise gesagt, alter?
Das war eine Frage, du bist ja der Meinung das der Staat zu schlaff mit denen umgeht, oder habe ich das falsch verstanden..?!


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:09
@wulfen

das hast du schwer falsch verstanden.


melden

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:13
"Das Volk" gibt es, so wie man häufig von ihm redet, eh nicht. Oft wird das "Das Volk" als Kampfbegriff für eine laute Minderheit verwendet um die eigenen Interessen als Interesse des ganzen Volkes zu verkaufen.

Tatsache ist aber: Unsere Regierung besteht aus deutschen Staatsbürgern und wird von den Deutschen gewählt, um die Mehrheit im Land zu vertreten.


melden
Anzeige
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man den Faschismus mit Demokratie bekämpfen?

05.08.2011 um 20:18
@Silver.

keine frage.. aber bedenke:

die regierung wird von einer minderheit gewählt. siehe die wahlbeteiligung und darüberhinaus die prozentuale verteilung.


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU Beitritt der Türkei?1.530 Beiträge
Anzeigen ausblenden