weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Londoner Krawalle

2.089 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugendliche, England, London, Krawalle, Plünderungen, Birmingham
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:19
@kaktusanfasser
Vielleicht kannst du folgen, dass wenn ein Polizist dies liest, er dies als eine Beleidigung auffasst.


melden
Anzeige

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:21
die fordern sie nicht, die nehmen sie sich.

Gibt ja alles umsonst,klingt doch verlockend.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:24
@saba_key
Sehe ich nicht so es sei den man sagt scheiss Bulle,aber wurde das ? :|


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:25
@xXClubberXx
Eure Smileys könnt ihr Hardcore-Ideologen euch sparen!


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:27
@saba_key
Mein Vater war selbst Polizist und hat sich bei uns "Papa Bull" genannt....man kann sich auch an Kleinigkeiten aufhängen...


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:27
@saba_key
Smileys helfen dabei einen text besser zu verstehen ;)
da man bei einem Text keine Gesichtsmimik oder Betonung in der Sprache hat.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:28
@xXClubberXx

Die sind genauso witzig wie die Clowns, die zum G8-Gipfel anreisen...


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:29
@saba_key
Jetzt bezeichnest du Leute als Clowns, obwohl du dich über Bulle aufregst? Also das verstehe ich jetzt echt nicht.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:30
@kaktusanfasser
Wenn sie doch als Clowns vekleidet anreisen, weil es schlecht aussieht wenn man Clowns polizeilich bedrängt.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:33
@saba_key
Ach hör auf kannst doch auch die Smilies verwenden mein Froind.Locker bleiben ;)


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:33
Ich sehe es so, dass dem Pack die Grenzen aufgezeigt werden sollten, was leider nicht geschehen ist, da man sich durch eine jahrelange Träumerei in einem Friede Freude Eierkuchen Status wähnte. Deeskalation bis zum bitteren Ende. Zusehen wenn Plünderer scharenweise durch die Metropole ziehen, ganze Häuserblocks und Stadtviertel in Brand gesteckt werden, Menschen sterben müßen.

Unfassbar das die Angst einen politischen Fehler zu begehen mehr wiegt als dutzenden Brandstiftern bei deren Verbrechen zuzusehen.

Die ganze Welt sieht auf London aber deren Prominenz duckt sich feige weg.

Es ist so, als schaue man sich einen schlechten Hollywood-B-Film an.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:34
Also ich bin langsam auch der Meinung das langsa, mal das Militär Ordnung schafft!
Das sind ja keine Zustände mehr,schön und gut wenn man gegen die eigene Regierungspolitik ist aber das man letztendlich Geschäffte plündert und Häuser in brannt steckt ist vollkommen verantwortungslos!
Die Protestanten protestieren unter anderem wegen zu wenig Einkommen,doch wenn sie die Wirtschaft durch ihre Proteste zum erliegen bringen und die massiven Polizeieinsätze ebenfalls extrem kostspielig sind,wird sich ihre Situation letztlich durch ihr eigenes Handeln verschlechtern.
Und das durch die Häuserbrännte ebenfalls unschuldige Zivilisten sterben könnten,wird anscheinend nicht in Betracht gezogen. Das sind meiner Meinung nach Handlungen welche nicht so hingenommen werden können und entsprechende Maßnahmen erfordern,die gegen derartige Aktionen radikal vorgehen.
Da die Londerner Polizei offensichtlich nicht in der Lage ist die Situation unter Kontrolle zu bringen und anscheinend überfordert ist,da nicht genügend Personal zur Verfügung steht. Deshalb bin ich der Ansicht,wenn die Polizei die Lage nicht in geraumer Zeit unter Kontrolle bringt,dass das Militär intervenieren muss damit zivile Opfer vermieden werden.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:40
Das ist DIE Chance um zu plündern und seine allgemeine Wut rauszulassen, jetzt sind sie alle im Team und das Chaos ist eh schon ausgebrochen. Was hat das alles mit "den Linken" zutun?

@USbob

So ist es. Anstatt die Männer in Tarnanzügen nach Afghanistan zu schicken solltens lieber jetzt "zu Hause" aufräumen.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:43
mothwoman schrieb:@saba_key
Mein Vater war selbst Polizist und hat sich bei uns "Papa Bull" genannt....man kann sich auch an Kleinigkeiten aufhängen...
Bei euch also.
Heute dutzen sich in der Schule Lehrer und Schüler...
Lehrer trauen sich keine Autorität auszuüben. Vielleicht gibt es den einen oder anderen Lehrer, der zugibt, dass das allgemenein Niveau bei Abschluß der Schule niedriger liegt als früher und die Verantwortung bei der Gesellschaft, bei den Eltern, aber selbstkritischerweise auch bei den Lehrern, die doch jahrelang mit den Schülern arbeiten, liegt. Machmal frage ich mich, was die heute in den weiterführenden Schulen überhaupt lernen. Die ständigen Reformen bis zur Abschaffung des Sitzenbleibens haben nicht zur Verbesserung des Bildungsniveaus beigetragen.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:44
@saba_key
Entschuldige bitte, mein Vater ist Jahrgang 1941 gewesen und ich gehe seit über 20 Jahren nicht mehr zur Schule. ;)

Mit "bei uns" ist meine Familie gemeint.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:46
@aceyipsin



melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 00:49
So, endlich Ruhe im Karton.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 01:02
@saba_key
unfassbar was die leute da in deinem link schreiben
Verfasst von: revolution now. Verfasst am: Di, 09.08.2011 - 13:48.
Besonders cool kommt das bei Häusern mit Wärmedämmung. Die ist nämlich meist aus Styropor und brennt fast so gut wie das Benzin selbst.

Wenn das Zeug unter dem Putz richtig Feuer gefangen hat, dann fressen sich die Flammen rasend schnell nach oben und wenn dann erstmal der Dachstuhl brennt ist die Partie sowieso schon gewonnen.


melden

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 01:09
Ich war die letzten Tage in London und gestern Abend konnte ich miterleben, wie sich ein paar vermumte Herrschaften auf den Weg machten und scheinbar ein Gebäude in Brand steckten. Trotz aller Polizeipräsenz, die in unserem Ort noch recht lückenhaft war. Wie auch immer, ich kann die Beweggründe der Aufständischen durchaus nachvollziehen; es ist allgemein bekannt, dass es in England große Bildungsprobleme und soziale Missstände gibt. Hier liegt nicht die Schuld bei solchen Plattformen wie Facebook und Co., ähnliche Ausschreitungen gab es schon vor des Zeitalters des Web 2.0.
Jedoch ist die Möglichkeit neu, dass sich jeder offen und anonym über seine Probleme und Sorgen auslassen kann, zum ersten Mal in der Geschichte ist eine freie Meinungsäußerung für jedermann vor einem größerem Publikum möglich. Hier ein Einschnitt wäre ein Rückschritt auf dem Weg zu einer liberalen Gesellschaft. Vor allem würde dies keinerlei Probleme lösen.
Manchmal glaube ich, dass die Politik schlicht nicht in der Lage ist, dieses Medium angemessen zu verstehen, geschweige denn zu nutzen.
Leider führt Frustation oft zu Gewalt, welche wohl nur in den seltesten Fällen geplant ist.

Vielleicht wären so langsam Diskussionen betreffend tatsächlicher Problemlösungen angebracht, wie sich enorme Verteilungsungleichheiten und soziale Missstände beseitigen lassen. Und vielleicht auch, wie man es zustande bringen könnte, dass diese Probleme auch dann in den Medien auftauchen, wenn alles in Ordnung scheint. Nichts ist wohl schmerzlicher, als dass man kein Gehör findet.

Greetings

MC Homer


melden
Anzeige

Londoner Krawalle

10.08.2011 um 02:06
Man wird das Gefühl nicht los, das den Briten gerade ihr Multikulti um die Ohren fliegt...

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/20/0,3672,20,00.html?dr=1 die ersten 2 Minuten...


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden