weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

475 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Liebe, Beziehung, Moral
akbas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:33
Wie sieht die biologische Grenze bei uns Menschen aus? Plus/minus 10 Jahre? Von Gleichaltrigkeit muss nun wirklich nicht die Rede sein.

Und nun verrate ich Euch noch etwas Schlaues, nämlich altes Züchterwissen: Ist das Muttertier sehr wertvoll und man möchte diese Gene unbedingt erhalten, wählt man ein älteres Männchen. Umgekehrt ist auch gefahren: Ist das Muttertier von durchschnittlicher Qualität, lohnt es sich, ein jüngeres Männchen zu wählen, da sich die Gene des jüngeren Tieres besser durchsetzen.


melden
Anzeige
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:33
@Kaelia
Kaelia schrieb:Ich würde das aber nicht immer nur auf die Erziehung schieben.
Eltern können ihre Kinder nicht in allen Bereichen kontrollieren.
Es geht dabei nicht um Kontrolle, sondern das erziehen zum verantwortlichen Handeln, also der Selbstkontrolle. Und das fehlt in zunehmenden Maße, weil man versucht die Verantwortlichkeit für Konsequenzen abzumildern oder sie auf äußere Einflüsse umdichtet, anstatt den Grund in der eigenen Person zu suchen. Anstatt klar aufzuzeigen, dass bestimmte Verhaltensmuster nicht akzeptabel sind aufgrund ihrer Folgen in der Gesellschaft, wird der Eindruck vermittelt, dass alles gemacht werden darf, solange man sich dabei gut fühlt. Das ist falsche Wertevermittlung und ein Systemfehler aufgrund falscher Erziehung.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:38
Fabiano schrieb:Wie also bitteschön sieht denn nun eure so oft erwähnte bürgerliche Norm aus, nach welcher sich die Politiker richten müssen???
Du tust ja fast so, als ob sich die Politiker irgendwelche solidarischen Tendenzen vorweisen würden und sich aus diesem Grund aus dem Privatleben ihrer Kollegen raushalten - wogegen der "böse" Wähler jemanden irgendwelche Normen aufzuzwingen versucht. :D

Es sind allerdings die Politiker selbst, die in der Rangfolge der Klatschbasen an der ersten Stelle stehen und sich mit erschreckender Regelmäßigkeit gegenseitig mit Schmutz begießen. ;)


melden
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:38
Wie sieht die biologische Grenze bei uns Menschen aus? Plus/mnus 10 Jahre? Von Gleichaltrigkeit muss nun wirklich nicht die Rede sein.

Und nun verrate ich Euch noch etwas Schlaues, nämlich altes Züchterwissen: Ist das Muttertier sehr wertvoll und man möchte diese Gene unbedingt erhalten, wählt man ein älteres Männchen. Umgekehrt ist auch gefahren: Ist das Muttertier von durchschnittlicher Qualität, lohnt es sich, ein jüngeres Männchen zu wählen, da sich die Gene des jüngeren Tieres besser durchsetzen.
Die Generationsschwelle sollte nicht übersprungen werden,... wie war das doch gleich Männer haben im Alter von 20-25 Jahren die höchsten Spermienqualität,.. irgendwie kann ich mich grob an soetwas erinnern,.. ich denke da sollte man den Grenzbereich ansetzen, wenn man Generationen trennen will. Der Generations Reprouktionszyklus liegt da ja auch in etwa bei 4 Generationen auf 100 Jahre beim Menschen. Insofern ist 39-16=23 schon in dem Grenzbereich.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:40
@Airwave
Kannste ruhig ernst meinen:
Denn das "dumme Wahlpack" zahlt nämlich die überhöhten Bezüge, die ständig
steigenden Diäten, die Privilegien, die Politiker haben oder die sich einfach nehmen.
Sie zahlen für die teuersten Dienstwagen, aber auch für Sonderflüge, die
vermeidbar gewesen wären, Flüge, die garnicht angetreten wurden und für
Sitzungen, an denen garnicht teilgenommen wurde, sondern wo nur die
Anwesenheit durch Unterschrift bestätigt und gleich der Heimweg wieder angetreten wurde.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:47
@we5

Ich hab nur nach den sogenannten bürgerlichen Normen gefragt. Aber anscheinend ist man sich da auch nichtmal sonderlich einig, mal muss man Gleichaltrig sein, mal sind 10 Jahre Unterschied noch drin, dann vielleicht sogar 20 Jahre... Ich frag ja nur, wie diese bürgerlichen Normen aussehen, nach denen sich die Politiker richten müssen. Aber wenn sie schon nicht einheitlich und eindeutig sind, wird das wohl schwierig, sich dann noch nach etwas richten zu sollen, was so schwammig formuliert ist...

Von solidarischen Tendenzen bei Politikern, von bösen Wählern und von Klatschnasen in einer bestimmten Reihenfolge habe ich gar nicht gesprochen...

Mir persönlich geht es ziemlich am Allerwehrtesten vorbei, wer mit wem was hat und wie alt Er/Sie/Es sind und auch ob es sich um Politiker, um Promis oder Blaublütige handelt... Mich wundert nur, dass man sich darüber überhaupt so aufregt :D


melden
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:50
@ramisha
ramisha schrieb:Denn das "dumme Wahlpack" zahlt nämlich die überhöhten Bezüge, die ständig
steigenden Diäten, die Privilegien, die Politiker haben oder die sich einfach nehmen.
Sie zahlen für die teuersten Dienstwagen, aber auch für Sonderflüge, die
vermeidbar gewesen wären, Flüge, die garnicht angetreten wurden und für
Sitzungen, an denen garnicht teilgenommen wurde, sondern wo nur die
Anwesenheit durch Unterschrift bestätigt und gleich der Heimweg wieder angetreten wurde.
Ich bewerte das nicht, manche Politiker sind so manche sind halt anders, diejenigen die ihre Position ausnutzen sind wohl in der Mehrheit. Thats it. Und je länger ein Politiker in diesem Beruf drin ist, umso mehr passt er seine Ideale dem täglichen an. Zu erwarten das sich daran etwas ändert ist naive, nicht umhin ist eine Demokratie eines der beschißensten Regierungssysteme die sich Menschen haben einfallen lassen. Umso erstaunlich ist, dass wir in Deutschland in unser GG (nicht Verfassung) reingeschrieben haben (reingeschreiben lassen haben) das die demokratische Grundordnung nicht zerstört werden darf, bzw. jeder der dies versucht als Feind der Gesellschaft einzuordnen ist.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:57
@Fabiano ,

da du diese Fragen nicht an Soziologen stellst, die eine Studie durchführen und die vorherrschende Meinung erfassen können, wirst du dich lediglich mit wagen Antworten zufrieden geben müssen. Die große Mehrheit ist allerdings in dem Punkt einer Meinung, dass es nicht angebracht ist, dass ein ein 40 Jahre alter Mann mit einem 16 Jahre alten Mädchen eine Liebesbeziehung eingeht. (- Konkrete Grenzen hin oder her)
Fabiano schrieb:Aber wenn sie schon nicht einheitlich und eindeutig sind, wird das wohl schwierig, sich dann noch nach etwas richten zu sollen, was so schwammig formuliert ist...
Die Politiker gehören zu den Menschen, die aktiv an der Gestaltung der sogenannten "Bürgerlichen Normen" mitwirken und stehen keineswegs einfach nur am Rande des Geschehens.

Wenn es um Moralfragen geht, dann äußert sich ein Politiker mittlerweile noch vor dem Priester. :D
Fabiano schrieb:Mir persönlich geht es ziemlich am Allerwehrtesten vorbei, wer mit wem was hat und wie alt Er/Sie/Es sind und auch ob es sich um Politiker, um Promis oder Blaublütige handelt... Mich wundert nur, dass man sich darüber überhaupt so aufregt
Nicht jedes Wesen ist durch Indifferenz geprägt ;)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 14:57
@Airwave
Während mir die Liaison des 40jährigen Politikers mit seiner 16jährigen Lolita
schnuppe ist, regen mich die von mir angeführten Umstände eher auf, aber
man kann nichts machen und ich bin außerdem OT. ;-)


melden

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:14
Ich stelle mir gerade vor wie er als Ministerpräsident ins Büro gefahren wird und vorher noch seine "Frau" zur Schule bringt.
Ob er in der Mittagspause ihre Hausaufgaben korrigiert? :-))


melden
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:15
wulfen schrieb:Ich stelle mir gerade vor wie er als Ministerpräsident ins Büro gefahren wird und vorher noch seine "Frau" zur Schule bringt.
Ob er in der Mittagspause ihre Hausaufgaben korrigiert? :-))
tzzz....


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:15
Ach wirklich? Wie viele deutsche Bundesbürger hast du denn von den 80 Millionen gefragt? ... :D

Also gut, meinetwegen, es zählt die sogenannte "vorherrschende Meinung" nach der sich die Politiker gefälligst zu richten haben... Und wenn diese sagt: Es ist nicht angebracht, dass ein 40jähriger mit einer 16jährigen, dann darf er das nicht.

Nun sagst du aber, die Politiker sind es sogar selbst, welche aktiv an der Gestaltung der bürgerlichen Normen mitwirken... Heißt also: Sobald immer mehr Politiker ab 40 sich mit 16jährigen einlassen, würde sich also auch die sogenannte "vorherrschende Meinung" ändern...

Dann allerdings ist sie im Grunde nichtssagend !

Eine vorherrschende Meinung im Sinne einer bürgerlichen Norm ändert sich im übrigen beständig. Da ja auch das Moralverständnis einem beständigen Wandel unterliegt. Es ist also eine rein temporäre Geschichte... Heute ist es also nicht angebracht, Morgen könnte das wieder anders sein...

Insofern, was sagen solche wandelbaren bürgerlichen Normen eigentlich aus? Nichts. Und warum sollen sich Politiker dann danach ausrichten? ...


Mir persönlich sind Politiker die Haltung zeigen wesentlich lieber, als solche die sich immerzu nur aus wahltaktischen Gründen etwa nach einer derzeitigen vorherrschenden Meinung ausrichten. Wenn ein Politiker handelt, dann bitte soll er auch dahinter stehen und es aus Überzeugung tun ! - Bürgerliche Norm, vorherrschende Meinung hin oder her...



@we5


melden
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:17
Fabiano schrieb:Wenn ein Politiker handelt, dann bitte soll er auch dahinter stehen und es aus Überzeugung tun !
Das sind die schlimmst, die Überzeugungstäter,...

(wer Ironie findet darf sie behalten)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:25
Auch das noch... Also wer aus innerer Überzeugung handelt, der ist gleich der Schlimmste. Wer seine Meinung nach der vorherrschenden Meinung ausrichtet, ist ein Windei... Ja wie sollen die Politiker denn nun sein??? :D


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:30
@Fabiano

ich habe keinen einzigen deutschen Bundesbürger gefragt, sondern lediglich eine realistische Einschätzung, begründet auf eigener Erfahrung, den Kommentaren hier und in den Zeitungen, sowie der Reaktion aus den Politikerkreisen, getätigt.

Und wie gesagt, die Politiker stehen nicht außerhalb der "vorherrschenden Meinung", sondern sind deren aktive Mitgestalter, weswegen auch die Politiker die Meinung teilen, dass eine Liebesbeziehung zwischen einem 40 Jährigen und einer 16 Jährigen unangebracht ist.

Auch Boetticher waren diese Tatsachen bekannt, weswegen er sich auch nicht für seine angebliche "Liebe", sondern für die politische Karriere entschied.
Dieser Mann ist alles andere als ein Märtyrer. :D
Fabiano schrieb:Heute ist es also nicht angebracht, Morgen könnte das wieder anders sein...
Auch wenn solche Normen temporärer Natur sind, haben sie heute bestand - Und da sie heute bestand haben, hat der gute Boetticher wohl Pech gehabt. :) Gegen die bestehende Realität kann man nämlich nur schwer ankommen.
Fabiano schrieb:. Wenn ein Politiker handelt, dann bitte soll er auch dahinter stehen und es aus Überzeugung tun ! - Bürgerliche Norm, vorherrschende Meinung hin oder her...
Klar, das kann er machen - Allerdings riskiert er in einem solchen Fall seine politische Karriere :) - Aber wie gesagt: Niemand zwingt jemanden zu einem Leben als Politiker.

Es gibt schließlich so viele schöne Berufe, in denen man nicht der öffentlichen Meinung ausgesetzt ist.


p.s. Von einem konservativen Politiker erwartet man eigentlich, dass er die konservativen Werte aus Überzeugung vertritt und keine wischi-waschi Politik betreibt oder sich in der Öffentlichkeit ganz anders darstellt als er im Privatleben ist.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:45
Wie ich bereits darlegte, sind mir Politiker lieber, die Haltung zeigen und dazu stehen, was sie tun und was sie sagen. Und ein CDU-Politiker muss deswegen noch lange nicht sein Leben wie ein Fähnchen nach der vorherrschenden Meinung richten, muss aber auch nicht deswegen erzkonservativ sein, nur weil er in einer Partei ist, die das berühmte C trägt. - Als wenn Christlich = Konservativ bedeutet... :D

Aber gegen eine vorherrschende Meinung kann man in der Tat nur schwer ankommen, selbst wenn sie noch so falsch ist... Leider !

@we5


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:52
@Fabiano

wenn ein CDU Politiker nicht für konservative Werte eintritt, was hat er dann überhaupt in der CDU verloren? Wenn sich die Werte, für die er eintritt so sehr von den Werten seiner Wähler unterscheiden, dann hat er doch über Jahre hinweg der Öffentlichkeit etwas vorgeheuchelt um Stimmen abzugreifen. Also unter "Überzeugung" und "Haltung zeigen" verstehe ich etwas anderes.

Ich werde auch nicht müde zu betonen, dass Politiker die vorherrschende Meinung selbst aktiv mitgestalten. ;)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 15:57
Konservativ wird mit K geschrieben, nicht mit C :D

Wieso muss CDU eigentlich immer und ewig eine konservative Partei sein? Auch dass ist wieder nichts weiter als so eine vorherrschende Meinung. Und wenn sie noch so falsch ist, aber dagegen anzugehen ist halt schwierig. Weil die vorherrschende Meinung das so sehen will...

Wir reden ziemlich aneinander vorbei, finde ich.


@we5


melden

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 16:03
Nein das ist absolut nicht in Ordnung der ist 39 und die 16 gewesen geht schonmal garnicht das ist eine Minderjährige. Aber der Partei ging es nicht um Moral sondern einfach nur um das Ansehen der Partei


melden
Anzeige
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf ein Politiker eine Beziehung mit einer 16jährigen haben?

14.08.2011 um 16:04
@Fabiano

ja... warum, warum, warum ist die Banane krumm... :D

So ist eben das Leben und so funktioniert unsere Gesellschaft. Wenn wir Roboter wären, dann würde unsere Gesellschaft garantiert anders funktionieren, da wir jedoch Menschen sind, wird die CDU eine konservative Partei bleiben und die vorherrschende Meinung untrennbar mit der Politik verbunden sein. :)

Und natürlich zählt die subjektive Meinung nicht besonders viel. (Es wäre ja auch komisch, wenn es umgekehrt wäre)
Fabiano schrieb:Wir reden ziemlich aneinander vorbei, finde ich.
Kann sein.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden