Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was geschah mit den Juden im KZ?

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Juden, KZ

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:35
@Commonsense
Ich werde hier weder in stalinistischen noch in nazistischen, also faschistischen Jargon verfallen.
Beispiele gibt es genügend.
Eine Quelle, in der das alles - mit Zeitzeugenberichten zur Sprache kam:
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/religionen/1138098/

Gleichzeitig ein Beispiel, dass die Bundesrepublik keinen Schlussstrich unter das Dritte Reich gezogen hat.
Und die DDR mit ihrem martialischem Stalinismus ebenfals nicht.

Angesichts des 20. Jahrestages von Hoyerswerda erschreckt mich weniger der gewaltätige offene Rechtsradikalismus, als vielmehr die Latenz.
Die Verdeckten.
Die Zuschauer.
Die Schreibtischtäter.
Das sind die Gefährlichsten für mich.

In jedem von uns steckt das Böse.


melden
Anzeige

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:42
Wer sich näher mit dem Jugoslawienkrieg befasst, der wird ähnliche wenn nicht noch gruseligere Geschichten entdecken, das ganze ist nicht mal 15 Jahre her.
Das ging von öffentlichen Massenvergewaltigungen bis hin zu Vernichtungslagern, Folter,...
Tschetschenien liefert ähnliche Bilder, sogar im Internet, wenn man sie finden will.
Solche Praktiken sind also keineswegs Teil der Vergangenheit, auch wenn es jetzt im kleineren Stil betrieben wird.


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:47
Es hab tatsächlich Menschenversuche, bei denen sogar Kinder zu inzest gezwungen wurden.

Vielleich kennt ihr ja den Todesengel von Ausschwitz, Joseph Mengele.

Wikipedia: Josef_Mengele

Er soll ja angeblich nach Brasilien ausgewandert sein und dort Arier Zwilinge "gezüchtet" haben.

Einige Einwoher haben bestätigt, dass nach dem Zweiten Weltkrieg ein deutscher Arzt zu besucht kam. Alle darauffolgenden Geburten waren Zwilinge. In dieser Stadt soll es ja angeblich die meisten Zwilinge der Welt geben.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:49
Die Geschichten die man aus Afrika hört regen auch nicht nicht gerade den Appetit an.. Wobei zahlreiche Konflikte, darunter auch der bekannte Darfur-Konflikt, nach wie vor ungelöst sind.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:50
@eckhart

Deine Einschätzung des latenten Rechtsradikalismus, als die größere Gefahr gegenüber des offen zur Schau getragenen, teile ich.

Nichtsdestotrotz finde ich auch, Dein Beispiel beschreibt einen Einzelfall. Hierbei übrigens finde ich die Rolle des Instituts nach 1945 fragwürdiger, als die davor.

Was mich stört ist Verallgemeinerung jeglicher Art, sowie Polemik. Schon ich hatte keinerlei Bezüge zum Dritten Reich, außer Verwandten, die über diese Zeit und ihre Rolle nicht viel sagten. Die Generationen nach mir haben meist nicht einmal mehr diesen Bezug.

Selbstverständlich halte ich die Erinnerung an die NS-Zeit und deren Gräuel für elementar. Aber ich bin nicht bereit, mich als schuldbelastet abstempeln zu lassen und finde das auch gegenüber den späteren Generationen mehr als unangebracht.

Wer immer noch die Schuld Nazi-Deutschlands auf die Bundesrepublik des 21. Jahrhunderts übertragen will, gehört ebenso zu den ewig Gestrigen, wie diejenigen, die diese Vergangenheit leugnen, oder gar glorifizieren.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 13:55
eckhart schrieb:Angesichts des 20. Jahrestages von Hoyerswerda erschreckt mich weniger der gewaltätige offene Rechtsradikalismus, als vielmehr die Latenz.
Die Verdeckten.
Die Zuschauer.
Die Schreibtischtäter.
Das sind die Gefährlichsten für mich.

In jedem von uns steckt das Böse.
Gerade weil viele dieser unvorstellbaren Taten von "normalen" Menschen begangen wurden, fällt es vielen Leuten auch heute schwer, diese Ereignisse als geschichtliche Tatsachen anzuerkennen. Da wird dann gerne etwas von aufgebauschten Geschichten der Siegermächte gefaselt ...

Und viele Leute, die heute so vehement gegen "Nazis" kämpfen, tun dies vermutlich auch deshalb, weil sie sich (insgeheim) im Klaren darüber sind, dass sie vor 70 Jahren zu feige dazu gewesen wären.

Emodul


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 14:03
@Renox
Renox schrieb:Er soll ja angeblich nach Brasilien ausgewandert sein und dort Arier Zwilinge "gezüchtet" haben.

Einige Einwoher haben bestätigt, dass nach dem Zweiten Weltkrieg ein deutscher Arzt zu besucht kam. Alle darauffolgenden Geburten waren Zwilinge. In dieser Stadt soll es ja angeblich die meisten Zwilinge der Welt geben.
Das war ein Gerücht, das mittlerweile widerlegt ist. Zwar ist immer noch ungeklärt, ob Mengele sich dort mehrmals aufgehalten hat, es ist sehr gut möglich, daß er es tatsächlich war, aber die Zwillingsgeburten sind nicht auf seine etwaige Anwesenheit zurückzuführen, sondern waren vielmehr der Anlass für Mengeles Interesse.

Das ist hier aber OT.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 14:03
Also ich habe mal eine Führung im KZ Flossenbürg mitgemacht. Das war kein Vernichtungslager, sondern ein Arbeitslager. Hier wurden die Leute also nicht vergast oder sonst etwas, sondern mussten Arbeiten, bis sie daran gestorben sind. Unter anderem in einen Steinbruch und für die Firma Messerschmitt. In diesem KZ war es so, dass die meisten aufseherischen Tätigkeiten innerhalb des Lagers nicht von der SS, sondern von so genannten "Grünwinkeln" erledigt wurden. Das waren meistens einfach Verbrecher, keine Juden, keine Zigeuner. Diese bekamen eine bessere Behandlung von der SS und waren sozusagen ihre Prügelknaben. Unter anderem wurden in diesem KZ auch Menschenversuche gemacht. Aber man darf nicht vergessen, dass sich solche Verbrechen nicht nur im 3. Reich zugetragen haben, sondern in vielen Kriegen von vielen Seiten.

Gruß


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 14:07
Das hätte ich jetzt fast vergessen. Dort wurden auch eine Zeit lang Mitglieder des gescheiterten Putsches gegen Adolf Hitler in einer gesonderten Zelle gefangen gehalten und hingerichtet.

Gruß


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 15:11
Schau ein fach 1 Monat lang n24,Phönix und n-tv da kommen so Massen von 2 Weltkriegs Dokus...

Ich verstehe nicht warum jemand in deinem alter nix aber auch gar nix über das Thema weiß.
Fast alle deutschen schämen sich wegen ihrer Vergangenheit aber es gibt tatsächlich noch leute die keine Ahnung haben o_o
Und dabei hängen uns die ewigen predigen und Doku zum Halse raus.

schau dir doch mal den Film "Schindlers liste an" bitte..........


hier mal ein paar Infos in Form von Videos:
Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


http://www.youtube.com/watch?v=kA_JjCxRgq0

http://www.youtube.com/watch?v=6RBwVYrlk9c

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 15:11
@ninchen96


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 15:33
Na was wohl ?
Sie wurden umgebracht bzw. man hat Sie als menschliche Versuchskaninchen missbraucht.

oder willst du einzelheiten ?


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 16:19
@Ban
Ban schrieb:Schau ein fach 1 Monat lang n24,Phönix und n-tv da kommen so Massen von 2 Weltkriegs Dokus...
jepp auch meine Meinung... Aber warscheinlich haben Vampirserien, Simpsons oder X-Diaries Vorrang^^
Ich frag mich zudem, was man heute in der Schule lernt (sofern anwesend...)
Ich wusste das schon mit 10 weil neugierig...


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 17:41
Ban schrieb:Ich verstehe nicht warum jemand in deinem alter nix aber auch gar nix über das Thema weiß.
Kann ich auch nicht ganz verstehen.

Wenn Interesse besteht, findet man unendlich viele, seriöse Informationen im Netz.
@ninchen96
ich frage mich also, weshalb du da mal nicht sehr ausführlich gegoogelt hast?^^


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:07
Die Frage ist wahrscheinlich gar nicht was wurde in den KZ gemacht sondern viel mehr was wurde nicht gemacht , es war wohl das volle Spektrum menschlicher Abartigkeit vertreten ...............


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:11
Merlina schrieb:Kann ich auch nicht ganz verstehen.
Ich auch nicht - im doppelten Sinne:
Ich kann zB. auch Diejenigen nicht verstehen, die meinen, über das Thema wäre genug geredet worden.
Man solle doch endlich damit aufhören und es vergessen.

Ich kenne ohne lange nachzudenken, Dutzende "ninchens".
Also gibts noch jede Menge Aufklärungsbedarf.
auf unabsehbare Zeit !


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:14
@eckhart

Schon.
Die Frage ist nur: zu welcher Zeit und an welchem Ort? Und mit welcher Intention. ;)


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:15
@eckhart

Ich habe hier im gesamten Verlauf von niemandem gelesen, daß man es vergessen soll - ganz im Gegenteil.

Lediglich die Schuld soll der heutigen Generation nicht mehr aufgebürdet werden...


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:32
der thread passt gut. hab gerade ein buch über ein kriegsopfer des NS angefangen. wenn ich das durch habe, werde ich mir diesen thread durchlesen. hoffentlich werden es bis dahin nicht zu viele seiten.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

17.09.2011 um 18:34
@ninchen96
Dieser plauzbauchige Herr heisst Amon Göth...

t3E1P06 biggoeth3

...zum Frühstück pflegte er sich ein oder zwei Lagerinsassen zu schiessen,je nach Gusto,manchmal hetzte er auch seine Tölen los

Paul Celan widmete ihm seine Todesfuge

Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends
wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts
wir trinken und trinken
wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt man nicht eng
Ein Mann wohnt im Haus der spielt mit den Schlangen der schreibt
der schreibt wenn es dunkelt nach Deutschland dein goldenes Haar Margarete
er schreibt es und tritt vor das Haus und es blitzen die Sterne er pfeift seine Rüden herbei
er pfeift seine Juden hervor läßt schaufeln ein Grab in der Erde
er befiehlt uns spielt auf nun zum Tanz

Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
wir trinken dich morgens und mittags wir trinken dich abends
wir trinken und trinken
Ein Mann wohnt im Haus der spielt mit den Schlangen der schreibt
der schreibt wenn es dunkelt nach Deutschland dein goldenes Haar Margarete
Dein aschenes Haar Sulamith wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt man nicht eng

Er ruft stecht tiefer ins Erdreich ihr einen ihr andern singet und spielt
er greift nach dem Eisen im Gurt er schwingts seine Augen sind blau
stecht tiefer die Spaten ihr einen ihr andern spielt weiter zum Tanz auf

Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
wir trinken dich mittags und morgens wir trinken dich abends
wir trinken und trinken
ein Mann wohnt im Haus dein goldenes Haar Margarete
dein aschenes Haar Sulamith er spielt mit den Schlangen
Er ruft spielt süßer den Tod der Tod ist ein Meister aus Deutschland
er ruft streicht dunkler die Geigen dann steigt ihr als Rauch in die Luft
dann habt ihr ein Grab in den Wolken da liegt man nicht eng

Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
wir trinken dich mittags der Tod ist ein Meister aus Deutschland
wir trinken dich abends und morgens wir trinken und trinken
der Tod ist ein Meister aus Deutschland sein Auge ist blau
er trifft dich mit bleierner Kugel er trifft dich genau
ein Mann wohnt im Haus dein goldenes Haar Margarete
er hetzt seine Rüden auf uns er schenkt uns ein Grab in der Luft
er spielt mit den Schlangen und träumet der Tod ist ein Meister aus Deutschland

dein goldenes Haar Margarete
dein aschenes Haar Sulamith


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt