Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was geschah mit den Juden im KZ?

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Juden, KZ

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:10
Bitte zum Thema zurück.

Habe selbst öfter davon gehört, dass Aribert Heim wohl Lampenschirme aus Menschenhaut gemacht hat, aber heute gelesen, dass es nur Augenzeugen gibt und keine gesicherten Beweise. Wobei sich die Frage stellt, warum man den Augenzeugen nicht glauben sollte


melden
Anzeige
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:15
Er soll ja 1992 in Kairo gestorben sein. Wer weiß, was er alles mitgenommen hat...


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:15
@der_wicht

die Lampenschirm Geschichte laß ich hier zum erstenmal.
Ich traue sollche ekelaktionen der nazizeit zu.. aber ob die nun wirklich gaben *keine Ahnung*

Na den Zeugen kann man glauben oder auch nicht. <---> möglich wäre es ja.

Auf den Link von @krijgsdans sah man ja auch ein Bildchen von gegerbter TättooHaut.. wieso auch keine Lampenschirme!


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:24
Zur Frau Ilse Koch finden sich übrigens auch noch ein paar Details in der Wikipedia.

Wikipedia: Ilse_Koch
Berichte über Ilse Kochs Grausamkeit gegenüber Häftlingen brachten ihr den Namen Hexe von Buchenwald ein. So soll sie Häftlinge wie Haustiere gehalten haben.

Ilse Koch, die gern ritt, soll Häftlingen vom Pferd aus Schläge mit der Reitgerte ausgeteilt haben und sich aus tätowierter Häftlingshaut Gegenstände wie Handschuhe, Bucheinbände und Lampenschirme gefertigt haben.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:28
Zu der Zeit als man Juden gefangennahm und vergasste , nutze man alles von ihnen was man gebrauchen konnte. Das war Kleidung , Haar, Goldkronen, ihr Schmuck.., ja und auch die Haut , die man für Lampenschirme nutzte.

Dr.Joseph Mengele.., tauchte dort auf, um Als Arzt zu Forschen. Er nutzte Zwillinge um zu vergleichen, wie sie auf verschiedene Krankheiten reagierten, er fügte Ihnen Krankheiten hinzu , indem er unter anderem ihnen Viren spritzte. Mengele war grausam , es machte auch nicht aus, bei lebendigen Leib und ohne Narkose an den Zwillingen herumzuschneiden. Meist starben sie dann sowieso.

Mengele verhielt sich aber zu den Kindern erstmal sehr freundlich.

Mengele tauchte aber auch woanders auf, nicht nur in Deutschland zu Hitlers Zwillingenmorden.

Ich schau mal , ob ich das noch zusammenbekomme.

LG Euch


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:32
mindestens ebenso schlimm wie die kz selbst waren auch die zwangsarbeitslager der deutschen großkonzerne in dieser zeit. konzerne die es in der einen oder anderen form auch heute noch gibt.


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:35
@Outsider

Naja, Arbeitslager und Vernichtungslager ist schon ein Unterschied. Wie meinst du das mit Konzerne, die es heute auch noch gibt?


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:43
@Renox
Liste der Unternehmen, die im Nationalsozialismus von der
Zwangsarbeit profitiert haben.

les es dir in einer ruhigen stunde durch und lass es wirken.
http://www.thornb2b.co.uk/P/P_docs/ZA_ENG.pdf (Archiv-Version vom 21.01.2012)


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:45
Accumulatorenfabrik AG (in der pdf) ist z.b. die ehemalige VARTA in hagen... nur als beispiel.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:46
Renox schrieb:Naja, Arbeitslager und Vernichtungslager ist schon ein Unterschied.
Ich habe mal so ein "Arbeitslager" (Museum) besucht und muss sagen, dass es da kaum Unterschiede gab... Tod durch Arbeit war in solchen Lagern das Ziel.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:47
selbst Brand zwieback.. kennt jeder.. stammsitz war hagen... hatte damals zwangsarbeiter -.-


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:48
@Outsider
Jetzt bin ich erschüttert.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:53
hagen war eh ein schlimmes pflaster für zwangsarbeiter
selbst die ehemalige brauerei andreas hat dort welche eingesetzt

viele firmen im stahlbereich...etc...

das schlimme dabei ist... bis heute ist dem kaum gewürdigt worden... ( den zwangsarbeitern)
wieso auch... die firmen bringen ja geld in die stadt....
z.t. bis in die heutige zeit hinein...


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 00:58
- Die us-amerikanische Regierung holt Dr. Mengele aus Deutschland und gewährleistet ihm Freiheit in Argentinien im Tausch gegen die Dokumente Mengeles, die die pervertierten wissenschaftlichen Ergebnisse seiner Menschenversuche schilderten. So konnten die USA einen meilenweiten Vorsprung in der Kriegs- und Waffenindustrie
erlangen.
quelle

http://www.politik.de/forum/internationale/38627-globaler.html

Das hängt auch mit Mk2ltra zusammen.. Mind controll... noch immer gibt es alte deutsche andere alte gebäude hier in Deutschland die abgesichert sind, wo aber beobachtet wird, dass wohl Amerikaner Gefangene dahinbringen um zu Foltern.

Hitler hatte wohl den gedanken , Deutschland als reinariesch zu halten.- Daher mussten Juden weg ..

am besten alles blauäugige und Blond und groß.., er war da komplett in seinem Wahn.

Amerika forscht auch und experimentiert.., nicht nur mit Menschen auch mit Viren.., wenn man Ursprünge googelt von Pocken .., und spanische Grippe , man glaubt nicht was da so alles ans tageslicht rückt..

Nicht nur Hitler und Mengele , haben Mist im Kopf gehabt.

Der Mensch wollte hoch hinaus, und will das Heute noch , und wenn es über Leichen gehen sein muss.

LG Euch


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:03
@leserin
leserin schrieb:och immer gibt es alte deutsche andere alte gebäude hier in Deutschland die abgesichert sind, wo aber beobachtet wird, dass wohl Amerikaner Gefangene dahinbringen um zu Foltern.
wo kann ich das nachlesen? ich meine jetzt glaubwürdige quellen.

ebenso das hier
leserin schrieb:Amerika forscht auch und experimentiert.., nicht nur mit Menschen auch mit Viren..,
ich glaube nicht, dass es mit dem zu vergleichen ist, was damals in der massenindustrie "menschverwertung", der nazis abgelaufen ist.


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:05
@Winchester
lese ich jetzt erst....
ist das jetzt ironisch gemeint oder wie kann man das verstehen?
Winchester schrieb:Jetzt bin ich erschüttert.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:09
die gibt es , ich muss nur schauen.., da war sogar Ortsangabe, dabei ..


die Quellen sind glaubwürdig , weil Dokumentation, mit Videoaufnahmen das belegen.

Ich schau , dass ich das nochmal finde versprochen.
Outsider schrieb:ich glaube nicht dass es mit dem zu vergleichen ist, was damals in der massenindustrie "menschverwertung" der nazis abgelaufen ist.
Ich hab keine Ahnung was da los ist. Tatsächlich taucht aber Mengele in Amerika auf..,ausserdem war da auch irgendwas mit einem kranknehaus , was es heute noch gibt..

Irgendwie fand ich zusammenhänge.. mit Mengele , Mk2ultra und Amerika und Wtc...

frag mich warum.., ich hab da mal eine ganze Zeitlang viel gegoogelt, weil mich das interessierte.. und iregndwie gabs überall zusammenhänge, bei denen ich heute noch nicht durchblicke.., ich fand da was über die Pocken, spanische Grippe.. usw..

aber das waren glaubwürdige Texte..

Ich google nochmal
LG Dir


melden

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:19
@der_wicht
der_wicht schrieb:Habe selbst öfter davon gehört, dass Aribert Heim wohl Lampenschirme aus Menschenhaut gemacht hat, aber heute gelesen, dass es nur Augenzeugen gibt und keine gesicherten Beweise. Wobei sich die Frage stellt, warum man den Augenzeugen nicht glauben sollte
übrigens, wegen den lampenschirmen.
hier ein bild dazu
http://www.fotocommunity.com/pc/pc/cat/3344/display/3989157


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:22
Outsider schrieb:ich glaube nicht, dass es mit dem zu vergleichen ist, was damals in der massenindustrie "menschverwertung", der nazis abgelaufen ist.
USA infizierten Waisenkinder mit Hirnhautentzündung

In geheimen Tests haben die USA in Guatemala in den 1940er-Jahren unter anderem Waisenkinder und Behinderte mit Krankheiten wie Meningitis und Neurosyphilis infiziert. Mehr als 80 Menschen starben. Guatemala ist entsetzt – auch wenn die USA sich nun entschuldigt haben.


weiter hier:

http://www.focus.de/politik/ausland/entschuldigung-nach-70-jahren-usa-infizierten-waisenkinder-mit-hirnhautentzuendung_a...

Das sind nur Fälle die raus kamen... Davon gibt es eine endlose Liste


melden
Anzeige

Was geschah mit den Juden im KZ?

18.09.2011 um 01:23
@Outsider

örks.. gabs den Lampenschirm wohl wirklich *gruselig*


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vietnam hat Angst3 Beiträge