Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Facebook alias Big Brother

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Facebook, Macht, Überwachung, Stasi, Zuckerberg

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 11:54
http://www.gmx.net/themen/digitale-welt/internet/7686p0c-facebook-erfindet-sich-neu

Hier ein Artikel vom GMX-Nachrichten-Dienst

Die neuesten Entwicklungen in Sachen Facebook sind für mich mehr als beängstigend! Dass Facebook zur perfekten Werbeplattform wird ist hier wirklich nebensächlich! Aber Facebook will mehr Daten über seine Nutzer speichern als es die Stasi von ihren Opfern getan hat, was Facebook zu einem mächtigen Spionagenetzwerk macht, und nicht mehr zu einem sozialen Netzwerk! Und all dise Macht läuft durch die Hand eines Multimilliardärs!

Das gibt doch wohl zu denken auf!

Ich bin so froh, dass ich mich nie angemeldet habe!


melden
Anzeige
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 11:58
Du als Benutzer entscheidest selbst, welche Daten du angibst. Wenn du der Meinung bist, deine komplette Adresse bei Facebook anzugeben, muss man sich nicht wundern, wenn andere Benutzer diese missbrauchen. Ich glaube, hier Facebook allein die Schuld zu geben, ist absolut fehl am Platz.


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 12:01
Sehe ich genauso wie demented. Ich habe bei Facebook auch nicht meinen vollen Namen angegeben und die angegebene E-Mail-Adresse nutze ich schon lange nicht mehr. Wohnadresse wird sowieso nicht angegeben. Bin auch nicht der Typ der jeden Furz bei FB postet.

Was andere über einen erfahren entscheidet man immer noch selber. Wozu also die Aufregung?


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 12:03
@demented
Ich denke wir wissen beide, dass die heutige Gesellschaft an solche Sachen wie etwa Datenschutz keine Hirnwindung mehr vergeudet! Und, dass Facebook das schamlos ausnutzt ist nicht den Benützern zuzuschreiben.
Ich würde Facebook sowieso als Stasi auf freiwilliger Basis bezeichnen. Aber wenn man erst spät draufkommt, dass sich hier ein unüberwachbarer Moloch in das Internet gepflanzt hat ist es meist schon zu spät!


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 12:06
Herian schrieb:Und, dass Facebook das schamlos ausnutzt ist nicht den Benützern zuzuschreiben.
Natürlich nicht. Allerdings wird ja wohl jeder das bisschen Grips noch in der Birne haben, um sich darüber klar zu sein, dass man eben nicht alle persönlichen Daten bei IRGENDEINER Seite angibt. Sei es Facebook, Myspace,MyVZ und wie'se alle heissen. Weil eben nicht nur der Betreiber der Seite damit Unsinn anstellen kann, sondern auch jeder andere, der es sieht.

Immerhin ist es ja die Bereitschaft vieler User, alle Daten online zu stellen, die das Missbrauchspotential erst vergrößert. Wenn jemand seine komplette Adresse und Telefonnummer bei Facebook angibt, dann wird das auch einen Grund haben. Nämlich, dass seine Kollegen diese lesen können. Und wer es lesen kann, kann damit Unsinn anstellen.

Da gibt es keine eindeutige Seite, der man den schwarzen Peter zuschieben kann.


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 12:12
ich finds auch etwas erschreckend, wie aufdringlich sie sind. aber im grunde kannst du auch einen komplett falschen namen und adresse angeben. einfach den kopf einschalten.


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 14:46
Sehr interessant zu dem Thema:

Youtube: Does what happens in the Facebook stay in the Facebook?


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 15:15
Wird man neuerdings gezwungen ein Profil auf Facebook zu erstellen? Diese ganze Diskussion ist doch albern und auch nur in Deutschland ein Thema. Vor allem bei Menschen, die nach jedem Einkauf ihre Payback-Karte zücken. Wer sich daran stört, soll halt einen Bogen um Facebook machen.


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 15:26
@Herian
Bin seit 2011 bei Facebook,habe mich wirklich zu der Zeit erst entschlossen,im Internet mitzusurfen und als Neuling macht man unwissend bei Sachen mit,deren Tragweite einen erst danach "aufleuchten"! Jetzt probiere ich seit langer Zeit,meinen Account zu löschen,klappt aber nicht.Vielleicht kann mir der oder die eine oder andere einen Tipp geben.Leider wird es den gläsernen Bürger auch ohne soz.Netzwerke geben.aber WAS da jetzt auf Facebook läuft,geht gar nicht!!!


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 15:30
@quetzalqoatl
Bei Facebook einloggen und dann auf: http://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account
gehen.
Nach einer Woche wird dein Account dann gelöscht.


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 16:01
@demented
Die senden mir fogendes: Ich darf meine Daten nicht löschen und nie wieder einen Facebookaccount
eröffnen.Gut,aber was passiert mit meinen Daten?


melden

Facebook alias Big Brother

23.09.2011 um 16:04
@demented
Aber tausend Dank,logge mich endlich aus!!!!!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:16
Das Problem sind nicht Adresse oder Telefonnummern. Das ist nebensächlich, die kauft man sich bei Adresshändlern.

Es geht um die Beurteilung der eigenen Person.
Man hat als Facebooknutzer zwar die Kontrolle über das was man selbst eingibt und was der gewöhnliche Facebooknutzer sehen kann, aber nicht über das, was Facebook selbst mit den Daten macht und was die eigenen Freunde tun. Vielleicht kennt der ein oder andere ja das Sprichwort,"zeig mir deine Freunde und ich zeige dir,wer du bist." .

Ausserdem wäre es ja wirklich nett,sich vernetzen zu dürfen und Freunden und potenziellen Gleichgesinnten mitzuteilen, was man so mag,aber dabei ein bisschen Privatsphäre zu haben.
Facebook hat sämtliche Kontrolle über alle jemals dort angegeben Daten und Dateien. Selbst wenn ein Freund ein Partyfoto von dir veröffentlich und auf deine Eingabe hin löscht, so verbleiben die Daten auf dem Server von Facebook und sie haben sämtliche Rechte an diesem Bild, die laut AGBs nämlich an Facebook abgetreten werden.

Und das war nur ein Beispiel.


melden

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:20
an alle die damit nicht klar kommen sollten ihren inet anschluss kündigen. es zwingt euch niemand bei facebook anzumelden! hauptsache man kann sich wieder über etwas aufregen.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:24
@Dick

Ich bin nicht bei Facebook, aber das gilt vielen Menschen bereits als verschroben.
Und ja,man darf sich über Facebook aufregen, nennt sich Meinungsfreiheit.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:34
Das ist doch wohl klar, oder? Ich weiß schon, wieso ich diesen Trend nicht mitmache und mich da nicht anmelde.


melden

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:35
@Obrien

mich regen nur die leute auf die darüber reden als ob man ja sowiso schon automatisch bei fb angemeldet ist gegen seinen willen. wer es nicht will/braucht muss auch nichts damit zutun haben! wer aus überzeugung dagegen ist lässt sich auch nicht aus der ruhe bringen wenn viele andere sagen dort muss man doch angemeldet sein.


melden

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:37
Geh zu Google+

Google sammelt auch deine Daten, aber sie verkaufen sie nicht. @Herian


melden

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:39
Big Brother überwacht dich ob du es nun willst oder nicht.

Facebook überwacht dich weil du es ihnen gestattest.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

24.09.2011 um 23:41
@Dick

Wieich schon sagte, ist nicht bei facebook oder bei StudiVZ zu sein, schon fast wie Einsiedelei. Also ein gewisser sozialer Durck, diese Dienste zu nutzen besteht schon.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt