Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Facebook alias Big Brother

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Facebook, Macht, Überwachung, Stasi, Zuckerberg
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 19:56
@Buraddibon

Weil sie das nichts angeht?Weil mittelsdatamining daraus noch mehr Daten gewinnen kann? Und das ohne das ich je meine Einwilligung dazu erteilt habe oder was mit Facebook zu tun hatte?

Weil ich derlei Stasimethoden generell nicht gutheisse?


melden
Anzeige

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 21:26
facebook kann man mittlerweile echt als stasi 2.0 bezeichnen ...


melden

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 21:59
@Buraddibon
@Woddy

Woddy schrieb:
Wir sehen die Welt durch die Brille unserer Ängste und Wünsche, aber nur wenige die Realität!


Und du meinst einer diese wenigen zu sein der diese Gabe für sich gepachtet hatt ;) ?

Ich bin immer noch der Meinung das man da selbst schuld ist, keiner wird gezwungen andauernd seinen Standort preiszugeben per GPS und sonstwas, tu ich zb. auch nich, könnt ich ned mal weil ich kein Smartphone hab.

Und ja sie bnutzen Werbung und co. um an Geld zu kommen, wer tut das nicht? I wie muss die Seite ja bezahlt/betrieben werden, Allmy macht auch Werbung um sich zu finanzieren, is doch nix dabei.
Du hast diesen Satz nicht verstanden! Zudem steht es auch in keinem Zusammenhang damit wie ich mich sehe. Es ist viel mehr ein Problem und Dilemma, das wahrscheinlich jeder von uns hat.
Verdängung, Feindbilder, Illusionen, usw.

Klar, benutzen andere Werbung. Manipulation ist alltäglich, aber es passiert nicht so gezielt.
Es ist egal, ob du diese Funktionen benutzt oder nicht. Dein Standort wird lokalisiert und deine Daten werden weiterversendet. Das passiert unwissentlich und gezielt!
Das hat ein ganz anderes Format der Manipulation. Wenn du mal die Augen aufmachst, dann wirst du irgendwann merken, dass Informationen über dich gesammelt werden und die Werbung auf dich zugeschnitten wird. Während auf anderen Plattformen und Medien, die Werbung eher vom Zufall bestimmt ist.

Und dir ist klar, wieso Werbung als Spam eingesetzte wird? Es hat ein höheren Manipulationscharakter. Wenn man Sätze immer wiederholt, dann werdem diese irgendwann geglaubt.

Das ist ein deutlich Unterschied und das Thema hier. Die Kritiker beklangen die Datensicherheit und ihre Privatsphäre, was ein Grundrecht ist! Wenn du der Meinung bist, dass man mit ein paar Klicks dort sicher ist, dann ist das meiner Meinung total Leichtsinnig.

Ansonsten kann ich nur jedem raten, dich zu ignorieren...weil deine nihilistische Ader einfach langweilig ist und nichts wervolles zu der Diskussion beitragen kann. Denn es gibt ein Unterschied zwischen dir und dem Statement von Zuckenberg,...Zuckenberg profitiert davon und handelt dementsprechend klug. Du verdienst aber nicht dran und gibst deine Privatsphäre auf.

Und mit dieser Einstellung wirst du auch nie was erreichen. Die Menschen werden sich an dir dumm und dämlich verdienen, während du die Einstellung "Ah, was soll es schon" prädigst. Autonomie und autonomes Denken ist für dich ein Terminus, denn du nicht kennst oder nicht besitzen magst.

Du kannst von mir auch aus ohne Firewall durch das Internet hüpfen, aber schlechte Polemik mit wertlosem Geschwätz sollte dementsprechend behandelt werden. Nämlich gar nicht!


melden

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 22:09
die leute, die eh nur auf likes und super gute freunde aus sind, interessiert des net. hauptsache ich bin cool und gehöre dazu. was anderes interessiert nicht! das verstehen die nicht in ihrer
'porno' welt ... vill werden se mal durch ihre kinder erkennen, was sie eig. angerichtet haben .. aber da bin ich mir auch net so sicher ...


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 22:27
@Woddy

Die können noch so viele Infos über mich sammeln, von mir aus können sie praktisch mein ganzes Leben durchleuchten, wär mir zwar lieber wenn nicht, klar, warum sollte ich auch wollen das man sowas tut? Aber wenn keine Möglichkeit zur Gegenwehr da wäre könnt ich damit auch leben, mir macht das nichts aus solang ich meine anderen Rechte behalte, ich steh zu dem was ich tu und wenns i wer für nötig erachtet mich zu durchleuchten soll er doch, für den bin ich dann wahrscheinlich einer von Tausenden und der würd mich auf der Straße nich mal erkennen.

Und Werbung, auf Werbung scheiß ich, zugeschnitten oder nich davon lass ich mich schon seit der Volkschule nich mehr beeinflussen ;)

Ich hab gestern nach ka 5 Jahren? Mal das erste mal meine Emailadresse geputzt, 700 Mails ca. sehr viel spamm, nur les ich sowas nie oder sehs auch nich mal wirklich weil ich sau selten meine Mails checke, auser ich weiß da kommt i was oder ich hab mich wo angemeldet usw. Und wer etwas glaubt nur weils ihm oft genug vorgesagt wird oder gezeigt wird oder was weiß ich dann ist das in meinen Augen ein Idiot, mir kann jemand 1.000.000 mal sagen Rot wäre Grün, es wird für mich immer Rot bleiben.
Woddy schrieb:Wenn du der Meinung bist, dass man mit ein paar Klicks dort sicher ist, dann ist das meiner Meinung total Leichtsinnig.
Klar, wo ein Wille ist ist auch ein Weg, logisch. Wenn dich jemand durchleuchten, finden usw. will und der hatt die richtigen Mittel, Leute, Zeit und alles dafür dann schafft der das auch in den meisten Fällen, gerade bei uns in Österreich waren da 2 so Fälle, erst heute im Radio gehört.

Die Hacker Gruppe Anonymus oder so hatt 25.000 Polizistendaten gehackt und veröffentlicht um zu beweisen das Vorratsdatenspeicherung nicht sicher genug ist usw. blabla und heute hieß es sie sind sogar ohne zu hacken an 600.000 Krankendaten gekommen darunter sogar Prominente wie Hansi Hinterseer.

Mir gings aber eher um den verschluss vor der breiten Masse, denn nicht jeder ist ein 5 * Hacker.
Woddy schrieb:Ansonsten kann ich nur jedem raten, dich zu ignorieren...weil deine nihilistische Ader einfach langweilig ist und nichts wervolles zu der Diskussion beitragen kann.
Woddy schrieb:Autonomie und autonomes Denken ist für dich ein Terminus, denn du nicht kennst oder nicht besitzen magst.
Solche Aussagen sind natürlich auch sehr diskussionsförderlich, und deine Unterstellungen und Beileidigungen kannst dir auch sparen, ich geb hier nur meine Meinung kund und versuche friedlich zu diskutieren, wenn du das nicht willst, da ist die Tür -->
Woddy schrieb:Und mit dieser Einstellung wirst du auch nie was erreichen.
Warum denn nicht :)
Woddy schrieb:Die Menschen werden sich an dir dumm und dämlich verdienen, während du die Einstellung "Ah, was soll es schon" prädigst.
Sollen sie doch versuchen :D Und selbst wenns stimmt, wie gesagt, was solls :)


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

28.09.2011 um 22:35
@Obrien

Nagud, ich lass das mal, wenn dich das stört is das ja ok und du hast auch alles Recht der Welt dich darüber aufzuregen aber ich versteh nich wie einem das so viel ausmachen kann.

Gibt doch verdammt viele Organisationen die alles mögliche über einen rausfinden wollen und manchen musst du auch noch Infos geben, dem Staat zb.

Aber egal wie gesagt, wenns dich stört deine Sache, ich kanns nich nachvollziehen :|

@shadowfear

vill werden se mal durch ihre kinder erkennen, was sie eig. angerichtet haben .. aber da bin ich mir auch net so sicher ...
schon wieder redest du von Kindern, was soll mit den Kindern sein, wieso sollte mans durch die dann merken?


melden

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 01:59
ich hab ein kind ... und wenn ich an die zukunft meines kindes denke, wird mir richtig schlecht ... aber das verstehst du net ... allein 25000€ euro schulden pro kopf min. ... allein für europa ...

und was facebook/ zuckerberg damit zu tun haben, darfst du selber rausfinden ...


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 12:07
@shadowfear

Du bist echt nicht in der Lage eine richtige Konversation/Diskussion zu führen oder?

Ja unsere Länder sind alle ziemlich verschuldet und Politisch, Umwelttechnisch usw. is alles im Arsch, mir will ohnehin nicht in den Kopf gehen wie es möglich ist das jedes Land Milliarden schulden hatt, wer hatt denn dann das Geld denk ich mir immer aber egal, mit dem Thema hier hatt das rechtwenig zu tun behaupte ich mal.

Außerdem ist noch lange nichts verloren also versuch deinen Kindern beizubringen wie sie damit umgehen können und wie sie dran was ändern können und sei nicht so pseudo Depri, das is auch nich gut für deine Kinder.
shadowfear schrieb:und was facebook/ zuckerberg damit zu tun haben, darfst du selber rausfinden ...
Ach, darf ich das? Was für eine Ehre...nicht. Entweder du erklärst es oder es is für mich einfach nur geschwafel, ich sag ja auch nicht: "FB wird uns in der Zukunft mal vor Auserirdischen Invasoren retten, wieso darfst du selber rausfinden..."


melden

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 17:52
@Burradion
Umweltechnisch und politisch sind Adjektive. Schulden und Geschwafel sind Nomen. Hat wird mit einem T geschrieben. Ausserirdische oder außerirdisch, jedenfalls nicht mit einem S. Sorry, aber da kriege ich manchmal die Krise.

Das Finanzsystem und Geld beruht auf Schulden. So ein System kann langfristig nicht funktionieren, aber tut es weil es den meisten vielleicht nicht bewußt ist.

Stell dir mal vor es gibt 200,- €. Ich gebe dir und shadowfear 100,- € für 5% Zinsen. Es gibt auf der Welt nur uns drei und wir haben nur 200,-€ auf der Welt.
Das heißt ich kriege theoretisch 210,- € wieder. Wo sollen diese 10,- € jetzt kommen? Aus dem Nichts? Tja, und es gibt den Zinseszins, Kredite, virtuelle Konten usw. Die Schulden steigen bzw. die Differenz zwischen dem tatsächlichen und virtuellen Geld wächst. Das Geld stimmt nicht mit dem physischen Wert überein und so kann man heutzutage Geldscheine als Schulden ansehen.
Die Ländern nehmen einfach neue Kredite auf, um die alten Schulden zu begleichen. Es werden also Schulden mit neuen Schulden bekämpft. So paradox ist das Spiel. Währungsreformen, Gesetze und Umverteilungen sind nur eine Illusion oder kurfristige Lösungen, um das eigentliche Problem zu umgehen. Aber auf Dauer trägt die Masse das Leid bzw. muss sie das Geld erwirtschaften und Banken erschaffen immer wieder neues Geld/Schuldschein.

Das wird wahrscheinlich auch Griechenland tun. Sie werden neue Kredite zu viel schlechteren Konditionen aufnehmen und Staatseigentum verkaufen, was natürlich auch zu Lasten der Bürger ausfällt. Zudem wird Griechenland die Kredite nicht zurückzahlen können und wir werden darunter ebenfalls leiden. Es ist schon lange die Rede von Sparpaketen, was total kontraproduktiv und nicht logisch ist in so einem System.

Und wenn du dir die Börse anschaust wirst du feststellen, dass es viel mehr Edelmetall- und Rohstoffhandel gibt. Das Misstrauen in Staat und Derivate/Währungen wird immer größer.


@shadowfear
Den Zusammenhang mit Facebook verstehe ich auch nicht?


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 20:00
Woddy schrieb:Umweltechnisch und politisch sind Adjektive. Schulden und Geschwafel sind Nomen. Hat wird mit einem T geschrieben. Ausserirdische oder außerirdisch, jedenfalls nicht mit einem S. Sorry, aber da kriege ich manchmal die Krise.
Jaja, wenn jemand anfängt die Rechtschreibung und Grammatik von anderen runter zu putzen gehn demjenigen meiner Meinung nach langsam die Argumente aus, vor allem ist meine Rechtschreibung verglichen mit anderen in diesem Forum zumindest durchschnittlich wenn nicht überdurchschnittlich. Fehler passieren allerdings immer, vor allem dann wenn man gerade nebenbei noch andere Dinge erledigt.

Und auch die Finanzsystem "Aufklärung" hatt nich viel mim Thema zu tun ;) Wobei das ja shadow angezettelt hat.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 20:12
Datenkrake Facebook - Loeschen? Unmoeglich.
Aber solch gleichgueltige Gestalten wie Buraddibon geben ja gerne ihre Buergerrechte her, weil man ja angeblich nichts dagegen tun kann.

http://www.giga.de/news/00155105-facebook-skandal-student-max-schrems-deckt-umgang-mit-privaten/
http://www.rhein-zeitung.de/nachrichten/computer/computernews_artikel,-Im-Interview-Wie-Wiener-Student-Facebook-Durchsuc...


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 20:34
@krijgsdans

Immer her mit den Unterstellungen :)

Mir ist das Thema nicht gleichgültig sonst wäre ich wohl kaum hier, nicht wahr? Hab auch soweit ich mich erinnere nie behauptet das man nichts dagegen tun könnte, ich hab gesagt wenn man es so wäre das man nichts dagegen tun könnte würde ich das auch nicht so schlimm finden, dass is aber nicht das selbe.

Auch meine Bürgerrechte gebe ich nicht gerne her, ich schrieb lediglich das ich dieses eine jedoch verkraften könnte wenn ich die anderen noch behalten würde.

Nochmal:

Ich bin gegen Stasihafte zwangsüberwachung oder ähnliches, ich will sowas nicht, ich unterstütze es nicht, habe aber auch nichts gegen Dinge wie FB und könnte auch wenn es sein MÜSSTE also wenn ich nichts dagegen tun könnte damit leben wenns nicht anders geht, wenn es allerdings die Möhlichkeit gibt/gäbe sich dagegen zu wehren wär mir das recht.


melden

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 21:00
@Buraddibon
Buraddibon schrieb:Auch meine Bürgerrechte gebe ich nicht gerne her, ich schrieb lediglich das ich dieses eine jedoch verkraften könnte wenn ich die anderen noch behalten würde.
Ich gebe dir kein Geld, aber du kriegst ein Euro.


melden
Buraddibon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

29.09.2011 um 21:57
Woddy schrieb:Ich gebe dir kein Geld, aber du kriegst ein Euro.
Was willst du von mir?


melden

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 00:02
In einem noch recht jungen Blog wird das Thema ein wenig satirisch erörtert. Fraglich ist nur wie weit diese Satire und die Wirklichkeit noch auseinanderliegen.

http://schmutz73.blog.de/

Grützi
Lebensform


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 00:20

Der BigBrotherAward 2011 in der Kategorie „Kommunikation“ geht an

















eine „Gated Community“.


http://www.bigbrotherawards.de/2011/.comm1


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 05:59
@Buraddibon
Buraddibon schrieb:Aber wenn keine Möglichkeit zur Gegenwehr da wäre könnt ich damit auch leben, mir macht das nichts aus solang ich meine anderen Rechte behalte, ich steh zu dem was ich tu und wenns i wer für nötig erachtet mich zu durchleuchten soll er doch
Diese Aussage ist schon ziemlich arm und spricht fuer die Mehrheit der Facebook-Nutzer.
Wuerdest Du das Selbe darueber denken, wenn der Staat in dem Maße so agieren wuerde? Sicher nicht, außer Du fandest die DDR auch ganz toll... Moment... die Buerger sind dort ja aufgestanden und haben revoltiert, weil ihnen unteranderem die Scheiß Ueberwachung der Stasi gar nicht zusagte!

Wenn man erst ein paar Buergerrechte abschafft, die die meisten nicht interessiert... fehlt auch nicht mehr die Hemmung es bei den naechsten zu tun.

Wikipedia: Give_me_Liberty,_or_give_me_Death

Selbst die chinesischen Behoerden wissen weniger ueber ihre Buerger, als Facebook ueber Dich und alle anderen Nutzer und diese Daten werden aktiv genutzt.


melden

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 08:28
@krijgsdans
das erschreckende ist ja immer noch dass die leute das FREIWILLIG reinposten gut ich geb zu ich bin auch auf FB aber mir würde nie einfallen zu posten wo ich grad bin etc etc. wie gesagt big brother is watching you. und das wird 100%ig erst der beginn sein von dem ganzen. interessant ist auch, dass sie deine bilder unerlaubt speichern und für werbezwecke verwenden dürfen. da hab ich ihnen aber schon bei der anmeldung hingeschissen ^^ hab meinen echten namen nicht angegeben, weder adresse noch irgendwelche bilder von mir existieren auf facebook ;) aber manchmal gibt es leute da fragt man sich echt was zur hölle geht in denen vor? die posten jeden scheiss echt. ich mein wenn ich was los werden will gibts die gute alte form des tagebuches noch aber die posten echt alles... und dann wundern sie sich dass sowas passiert mit ihren daten ^^


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 09:02
@leichivanhel
Es werden ja nicht nur die fuer alle offenen Daten gespeichert, welche nunmal fuer die Nutzer zuweilen unloeschbar sind, sondern es werden auch Private Mitteilungen, Chats, E-Mail Adressen und die enthaltenen Kontakte usw. gespeichert. praktisch Dinge, wo vielleicht noch einige denken, das selbst Facebook diese nicht speichert.
Die werden analysiert, weiter verkauft, mit anderen Unternehmen geteilt, an Geheimdienste weiter vermittelt usw.
Siehe dazu:

http://www.giga.de/news/00155105-facebook-skandal-student-max-schrems-deckt-umgang-mit-privaten/
http://www.rhein-zeitung.de/nachrichten/computer/computernews_artikel,-Im-Interview-Wie-Wiener-Student-Facebook-Durchsuc...
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ratgeber-Facebook-Wie-Facebook-Ihre-Daten-verkauft-367409.html
http://www.netzwelt.de/news/86778-wegen-facebook-post-13-jaehriger-amerikaner-geheimdienst-verhoert.html
http://www.chip.de/news/Facebook-Neue-Timeline-neues-Aussehen_51821603.html


melden
Anzeige

Facebook alias Big Brother

30.09.2011 um 09:03
@krijgsdans
meinte ich ja auch damit ^^ danke für die links ;)


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt