Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bürgerkrieg im Irak

Bürgerkrieg im Irak

11.07.2017 um 09:09
Der IS wird vermutlich zu einer mehr oder weniger regionalen Terrorgruppe werden. Wie Al-Kaida oder Taliban.
Im orientalischen Raum möchte man momentan wirklich nicht leben, bei der großen Anzahl rücksichtsloser Mörderbanden, die dort um die Macht kämpfen. Auch die Regierungstruppen sind oft nicht allzu viel besser.

Sowohl in Irak als auch Syrien werden sich nun alle Beteiligten ihr Stück vom Kuchen sichern wollen, niemand will nach den jahrelangen, schrecklichen Kämpfen mit leeren Händen dastehen.
Frage ist nur immer, ob die anderen Akteure mitspielen? Höchstens dann, wenn sie gezwungen werden durch größere Mächte.
USA und Russland könnten diese Mächte sein. Allerdings spielen auch diese taktische Spielchen in der Region, wie überall.
Stets geht es um Einfluss, politisch, wirtschaftlich, militärisch, sowie um strategische Vorteile FALLS es mal zu einem direkten Krieg kommen sollte.

Da nehmen sich beide Großmächte 0, da gibt es keine Guten.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg im Irak

13.07.2017 um 16:41
Irgendwie ist Mossul wohl doch noch nicht so ganz befreit.....
Eigentlich soll der Krieg vorbei sein. Doch noch immer dröhnen Maschinengewehrsalven durch das, was einmal die Straßen Westmossuls waren. Am Rande der Altstadt geht ein Ruck durch den Boden. Gefolgt vom dumpfen Knall einer Explosion, die es eigentlich nicht geben dürfte. Hinter zerschossenen Fassaden steigt eine Rauchsäule in den blauen Himmel auf. Schon vor Tagen wurde der Sieg der irakischen Armee über die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verkündet. Aber der nach US-Angaben schwerste Häuserkampf seit dem Zweiten Weltkrieg geht weiter. Der IS in Mossul ist noch nicht ganz besiegt.
Dabei hatten die Dschihadisten bereits kapituliert. Zumindest symbolisch. Gleich rechts neben der Rauchsäule müsste eigentlich das berühmte schiefe Minarett der Al-Nuri-Moschee über den Dächern thronen. Auf der Höhe seiner Macht hatte sich IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi - der tot sein soll - 2014 unter dem krummen Turm zum ersten Mal öffentlich gezeigt. Ende Juni legten die Extremisten das symbolisch wichtige Gebetshaus in Schutt und Asche, bevor die irakische Armee es zurückerobern konnte. Für Regierungschef Haider al-Abadi hat der IS damit formal seine Niederlage erklärt.
http://www.n-tv.de/politik/Im-befreiten-Mossul-tobt-weiter-der-Krieg-article19935274.html

da hat die irakische Regierung wohl etwas angegeben....


melden

Bürgerkrieg im Irak

13.07.2017 um 16:46
Jor, wie erwähnt - die haben gute tunnelsysteme und waffenschmieden . Dazu auf gut deutsch eh nix zu verlieren da das Paradies wartet .möcht ma wissen wieviel von den 100000 " irakische Armee " noch übrig sind.
Seit Monaten ist der endsieg nah und kann sich nur noch um Stunden handeln .
Wenn man sich diese verbrannte Erde in mosul anschaut das leicht an Berlin 45 erinnert hat der IS so und So " gewonnen " .
Jetzt geht's halt woanders weiter und irgendwann kommt man zurück wenn sich die shiiten breit machen wollen .


melden

Bürgerkrieg im Irak

13.07.2017 um 16:47
@querdenkerSZ

Naja Befreit ist Relativ. Das der IS weiterhin widerstand leisten wird ist klar.

Säubern ist noch mal ne Extra Tour, verhindern das sie neue Rekrutieren ebenfalls usw.


melden

Bürgerkrieg im Irak

13.07.2017 um 17:19
Ist das Problem wenn man Isis als Gruppe / Gruppierung ansieht und nicht als Ideologie.


melden

Bürgerkrieg im Irak

13.07.2017 um 23:49
Angeblich haben die irakischen Streitkräfte angefangen zum Teil sehr grausame Vergeltungsmaßnahmen an IS-Sympathisanten, IS-Kämpfern und Anderen die verdächtig sind mit diesen zu kollaborieren oder selber Anhänger zu sein. Einer wurde von einer Klippe runtergeschubst und dann wurde auf seinen regungslosen Körper geschossen, und angeblich war das auch kein Einzelfall.
Eines der Berichte.
http://www.foxnews.com/world/2017/07/13/mosul-killing-video-footage-purportedly-showing-iraqis-getting-revenge-on-isis-m...
A graphic video circulating online purportedly showing Iraqi soldiers in Mosul throwing Islamic State militants to their deaths and then firing at their bodies has sparked an investigation by the Iraqi government and an outcry from human rights groups.

The video posted Wednesday shows two purported militants laying on the ground after being tossed from a building, their bodies twitching as they are sprayed with bullets from the rifles of uniformed men.


melden

Bürgerkrieg im Irak

14.07.2017 um 15:16
Seit Monaten foltert die " irakische Armee " sunniten , ganz egal ob IS oder nicht .
Aber gut ,das Thema wird noch die nächsten Jahre beschäftigen , vielleicht macht es irgendwann mal Klick mit wem wir im Irak verbündet sind .


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 01:21
@jedimindtricks

Hattest du hier mal kuerzlich nicht behauptet bei den Kaempfen um Mossul wuerden die Luftangriffe so praezise durchgefuehrt, dass es nur wenige Zerstoerungen der Gebaeude am Boden gaebe? Gleichzeitig auf die Russen bei Aleppo verwiesen. Nun, wenn man jetzt Bilder aus Mossul sieht das nicht minder schlimm als in Aleppo aus. Grossflaechige Zerstoerungen der Altstadt und anderen Stadtteilen.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 01:42
Noch eine gute Nachricht. Linda W. aus Pulsnitz ist in Mosul lebend gefasst worden. Sie war 2016 aus Deutschland nach Syrien gereist um sich dem IS anzuschliessen.

https://www.google.de/amp/s/amp.welt.de/amp/politik/deutschland/article166732312/Deutsches-IS-Maedchen-aus-Sachsen-in-Mo...


melden

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 10:23
Maite schrieb:Hattest du hier mal kuerzlich nicht behauptet bei den Kaempfen um Mossul wuerden die Luftangriffe so praezise durchgefuehrt, dass es nur wenige Zerstoerungen der Gebaeude am Boden gaebe?
Nö , das war ich eher weniger, Aber kein Problem . Mit Fakten hast du es nicht so .
Ich erklär dir auch nicht den Unterschied zu gezielt Zivilisten bombardieren ,giftgas einsetzen , fluchtkorridore schaffen und drauf Bomben , hilfskonvois etc
Kommste selber drauf

Aber ja , schönes relativieren . Mit Trump hat man jetzt den Mann am start bei dem rücksichtsloses Bomben angesagt ist und die opferzahlen rapide gestiegen sind .Ist ja auch Putins Liebling.

Jo, ich würd hier eher ein Sieg für den IS ansiedeln , wie die shiitischen gotteskrieger durch's Land morden konnte man jüngst bei hrw nachlesen.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 12:23
@jedimindtricks

Deine Renitenz wundert mich ueberhaupt nicht. Hier wurde klar behauptet in Mosul faendebild die Praezissionsangriffe statt waehrend die Russen in Aleppo wild drauflos gebombt haetten, vornehmlich zivile Ziele. Die neuesten Bilder von Mosul zeigen eine weitestgehend dem Erdboden gleichgemachte Altstadt und andere Viertel. 


melden

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 12:57
@Maite
Einfach mal " Quoten " , ist doch alles so easy hab ich Grad erfahren und dann schauen wir mal wo ich was zu präzisen bombardements geschrieben habe und was ich zurücknehmen muss .

Ist im Grunde auch nicht schwer , die gleichen Kräfte wie in aleppo haben auch in mosul gewirkt bis auf die Luftwaffe und paar irakische "Special Forces" .


melden

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 17:22
Maite schrieb:Deine Renitenz wundert mich ueberhaupt nicht. Hier wurde klar behauptet in Mosul faendebild die Praezissionsangriffe statt waehrend die Russen in Aleppo wild drauflos gebombt haetten, vornehmlich zivile Ziele. Die neuesten Bilder von Mosul zeigen eine weitestgehend dem Erdboden gleichgemachte Altstadt und andere Viertel. 
Wie kommst du darauf das in Mossul die Angriff denn Willkürlich stattfanden? Dir ist schon bekannt das im Endeffekt der IS um jedes Haus gekämpft hat?

DAs in Mossul klar anders vorgegangen wurden als in Aleppo kann man recht gut prüfen . Sparen wir uns die Bomadierungen vo krankenhäusern, Hilfskonvois, Kläranlagen etc.

Relativieren muss schon etwas mehr bieten, als "aber in Mossul sind die Häuser auch Kaputt"


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 17:56
@Fedaykin

Ach und in Aleppo haben die Radikalen nicht um jedes Haus gekaempft oder was? Die haben dort grosse Tunnelbomben gezuendet und alle Haeuser darueber weggesprengt. Der IS ist in Mosul wohl aehnlich vorgegangen.



melden

Bürgerkrieg im Irak

18.07.2017 um 18:03
Maite schrieb:Noch eine gute Nachricht. Linda W. aus Pulsnitz ist in Mosul lebend gefasst worden. Sie war 2016 aus Deutschland nach Syrien gereist um sich dem IS anzuschliessen.
Uuuuh jetzt wirds übel, das irakische Militär hat ja in letzter Zeit üble Rachemaßhnahmen an IS-Anhänger und deren Miliz verübt, ob dies auch diese Linda zu spüren bekommen wird :ask:

@jedimindtricks
Aber gut ,das Thema wird noch die nächsten Jahre beschäftigen , vielleicht macht es irgendwann mal Klick mit wem wir im Irak verbündet sind .
Hauptsache mit Saudi Arabien und Katar verbündet...


melden

Bürgerkrieg im Irak

19.07.2017 um 12:37
Venom schrieb:Hauptsache mit Saudi Arabien und Katar verbündet...
Du bist im falschen Topic ,die saudis und Katar haben im Irak nicht viel zu bestellen .
Der IS agiert weitestgehend autark und das sind auch nicht unsere Verbündete.
Naja , lost im fog -wa


melden

Bürgerkrieg im Irak

19.07.2017 um 12:39
@jedimindtricks
Naja die Saudi Vehabier holen sich doch gerne einen auf ISIS runter, trotzdem kommt keiner auf die Idee sie zu sanktionieren und noch besser, einen Putsch dort zu organisieren. Aber klaro, Irak und Syrien sind "undemokratischer" als SA lol


melden

Bürgerkrieg im Irak

19.07.2017 um 12:45
@Venom
Saudi Arabien ist halt hier nicht Thema ,deine Ideen bzgl Putsch fehl am Platz .
Falls es n'och nicht aufgefallen ist kämpfen alle rebellengruppen dort unten gegen den is ,es scheint sich wohl niemand einen runter zu holen . Komische Phantasien die akut aktuell nix mit der Wirklichkeit zutun haben .


melden

Bürgerkrieg im Irak

19.07.2017 um 13:45
Maite schrieb:Ach und in Aleppo haben die Radikalen nicht um jedes Haus gekaempft oder was? Die haben dort grosse Tunnelbomben gezuendet und alle Haeuser darueber weggesprengt. Der IS ist in Mosul wohl aehnlich vorgegangen.
Nicht da wo gebomb wurde. In den wohnvierteln. In Aleppo wurde einfach geschmissen, kein CAS durchgeführt. Mal Ehrlich wer hat denn die Ziele zugewiesen in Aleppoe? Wer war denn mitten in den Bombadierten Vierteln vor Ort.

Haben wir alles im Syrien Thread, die ganzen Aleppo GEschichten. Hinzu kamen Bombenteppiche, Splitterbomben etc.

Was wir in Alleppo nicht gesehen haben waren Menschen am Boden die versucht haben eine Stadt zurückzuerobern.

Vor allem schleierhaft warum man die KRankenhäuser angreifen musste.
Maite schrieb:Die haben dort grosse Tunnelbomben gezuendet und alle Haeuser darueber weggesprengt.
Ja so sagt man teilweise. Gesehen haben ich das eher selten. Zumal in Aleppo auch nicht der IS am Werke war.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg im Irak

20.07.2017 um 16:18
@Fedaykin
@Maite

Erinnert etwas an das Kartenspiel mit Hubraum & ps Vergleich . Maite sieht ein trabi auf höhe eines Ferraris,  Soviel dazu .

Man kann da ganz nüchtern sich auch mal an Zahlen & Fakten ranwagen ...
In aleppo hatten wir von 8000 Rebellen etwa 200 die von der Waffenruhe ausgeschlossen waren - http://www.reuters.com/article/us-mideast-crisis-syria-nusra-idUSKBN12E0R6
Tunnelbomben wurden übrigens zum aufbrechen des Kessels genutzt und nur dann.


In mossul hatten wir rund 4000 Islamisten vom IS , einige hundert sollen noch in der Altstadt sein

Wiki setzt sehr hoch an , 4000 erscheint akurater
4,500–12,000 militants
(1,000+ foreigners)
Wikipedia: Battle_of_Mosul_(2016

Der „Islamische Staat“ hat sich mit seinen schätzungsweise 4000 bis 5000 Kämpfern wochenlang auf die Großoffensive gegen ihre letzte Bastion im Irak vorbereitet.

http://www.tagesspiegel.de/politik/schlacht-um-mossul-is-ermordet-offenbar-hunderte-irakische-zivilisten/14724992.html


Im groben wird nur russische Propaganda nachgequatscht und weiterverbreitet.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden