Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Anonymous, Opblitzkrieg, Nazi Leaks

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:21
@krijgsdans
Auge um Auge, eines der liebsten Kampfparolen rechter Vertreter. Ich frage mich nur, Rechte erstellen digitale Steckbriefe, mit Fotos, Adressen, Aufenthaltsorte diverser Autonome und andersrum ist es plötzlich ein Skandälchen? Nene, die haben sich schon gegenseitig verdient.


melden
Anzeige

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:23
@Lattenschuss
@univerzal
@GilbMLRS
@krijgsdans
Gegen Kinderpornografie vorzugehen ist wichtig, da die Würde dieser Kinder mit Bild- und Videomaterial mit Füßen getreten wird. Aber bei dieser Aktion:

Beitrag von BlauerDragoner, Seite 2

Wurde denn auf den rechten Seiten, die jetzt angegriffen werden auch Bilder von verprügelten Ausländern und Linken gezeigt? Das bezweifle ich. Denn Bilder sind weit schlimmer als hohle Phrasen!

@univerzal
Nein, mit Politik hat das eher wenig zu tun. Aber du trägst Lederhosen und bist dir der Tradition nicht bewusst!

Gruß


melden
Lattenschuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:24
Ich finds göttlich wenn sie sich gegenseitig outen und ich so dann im Netz mal schauen kann ob mein Nachbar vielleicht ne braune oder rote Sau ist


melden
Lattenschuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:25
Wir wollen doch Informationsfreiheit und jeder läuft mit tollen Rabattkärtchen rum. Also, am besten jeder stellt seine ganzen Daten in das Netz, dann gibts auch keine Outingscandale mehr


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:27
@BlauerDragoner

Die Stopschildkampagne war wirkungslos, hat selbst das BKA eingesehen, die sogar zugegeben haben, dass mit Löschung statt Sperrung bis 98% der KiPo aus dem Netz genommen werden kann. Mensch informiere dich und renn nicht blind und taub "aber es ist doch gegen KiPo" hinterher...nicht jede Maßnahme, die mit der Begründung ergriffen wird, ist auch nützlich, nicht umsonst hatte die Petition gegen dieses "Zugangserschwerungsgesetz" in den ersten Tagen über 100 000 Mitzeichner....das waren 100 000 Leute, die sich nen Kopf gemacht haben und nicht blind dem populistischen Aktionismus hinterhergelaufen sind.


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:27
@BlauerDragoner
Das ist kein Vorgehen sondern Augenwischerei. Jeder der sich ein wenig mit der Stop-Aktion auseinandersetzt, wird merken, wie lächerlich sie ist.

Ich habs dir in einen anderen Thread schon mal geschrieben, Traditionen sind was für Ewiggestrige. Meine Lederhosen sind ein Kleidungsstück und verlangen keinerlei Traditionsnachweis.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:28
@univerzal
Wie gesagt bin ich grundsaetzlich gegen die Veroeffentlichung solcher Daten.
Sein es nun Linke oder Rechte.

Viele die sowas feiern, waeren dann natuerlich ganz entsetzt, wenn man die Daten von Sexualstraftaetern veroeffentlichen wuerden... Naja, manche wuerden es auch ziemlich gut finden.
So à la USA.
Keine Rechtsstaatlichkeit, blahblahblah.


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:28
@Lattenschuss
Lattenschuss schrieb:Ich finds göttlich wenn sie sich gegenseitig outen und ich so dann im Netz mal schauen kann ob mein Nachbar vielleicht ne braune oder rote Sau ist
und morgen veröffentlicht irgend eine hackervereinigung die pornovorlieben der deutschen, irgend einen grund solche intimen dinge zu veröffentlichen wird sich schon finden.


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:30
@krijgsdans
Dito. Vielleicht hört der Schwachsinn ja mal auf, wenn jede dieser Hohlbirnen am eigenen Leib erfährt, wie uncool so ein öffentlicher Daten-Striptease ist.


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:30
@univerzal
@GilbMLRS
Ich meinte nicht spezifisch die Aktion mit dem Stoppschild. Ich kenne mich auch zu wenig mit Technick aus, um darüber urteilen zu können. Ich meinte eher das allgemeine Vorgehen nicht nur im Internet!

@univerzal
Ja ja, am Ast sollte man dich mit deiner Buxe aufhängen! :D

Gruß


melden
Lattenschuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:31
@robert-capa

Warum nicht so kann einem bessere personalisierte Werbung oder Angebote gemacht werden


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:32
@BlauerDragoner
Ich kenne mich auch zu wenig mit Technick aus, um darüber urteilen zu können

Warum quatscht du dann rum? Kein Plan von nix, aber Hauptsache den Kopf aufgerissen.

Ansonsten: Ich hab sogar noch ein weissblaues Hemd, damit der Traditionsfrevel Übermass nimmt. :D


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:32
@robert-capa

Asa Akira ftw


@univerzal
univerzal schrieb:wenn jede dieser Hohlbirnen am eigenen Leib erfährt, wie uncool so ein öffentlicher Daten-Striptease ist.
Die Facebooker duerfte sowas recht wenig stoeren, ist ja bei vielen cool und hip seine Daten zu veroeffentlichen, aber das ist ein anderes Thema :D


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:34
@Lattenschuss

also fändest du das nicht unangenehm wenn dir der postbote stapelweise werbung voller riesen analplugs und gleitcreme vor deinen freunden in die hand drückt?

@krijgsdans

tori lux ist besser ;-D


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:34
@univerzal
Du verstehst mich falsch. Ich meinte damit das Vorgehen der Justiz und nicht irgendeine Technik, die diese Seiten sperrt. Schließlich verstößt Kinderpornografie gegen die Menschenwürde. Und ich bin auch dagegen, Daten von Vergewaltigern oder sonst was öffentlich zu machen. Sie sollen einfach eine gerechte, angemessene Strafe erhalten.

Gruß


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:36
@univerzal
Ich verstehe auch nicht, warum du darauf so rumreitest. Ich habe doch schon klar gemacht, dass ich nicht spezifisch diese Sperre meine.

Gruß


melden
Lattenschuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:41
@robert-capa

Also ich hätt kein Problem damit


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:41
@krijgsdans
Jaja, fb bla. Die meisten nutzen es als Kommunikationsplattform und nicht als Showbühne, von daher wird der immerwährende FB-Flachwitz auch langsam öde.

@BlauerDragoner
Wie gesagt, blindes Befürworten von unnützen Aktionismus 'Weils ja gegen Pädos ist' gewinnt keine Obstschale. Dass was dagegen getan werden muss und wird, meine Rede, dagegen gibts es auch nichts einzuwenden. Aber mal ehrlich, Kinderpornografie gleicht sich in dem Punkt mit normaler Pornografie, nicht der Gesetzgeber sondern der Markt bestimmt das Angebot.


melden

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:47
@univerzal
Ich bin kein blinder Befürworter. Ich bin aufrechter Demokrat und daher argumentiere ich auch damit, dass es gegen die Menschenwürde verstößt. In normalen Pornofilmen sind die Darsteller freiwillig am Werk, schließlich ist es ja ihr Beruf. Nur in Kinderpornos werden die Kinder ja nicht gefragt, verstehste? An diesem Punkt verstößt es voll und ganz gegen die so oft angesprochene Menschenwürde.

Gruß


melden
Anzeige

Anonymous vs. Nazis #OpBlitzkrieg, was haltet ihr davon?

02.01.2012 um 20:50
@BlauerDragoner
Menschenwürde ist auch im normalen Porno häufig nicht vertreten, geschweige denn Freiwilligkeit. Das ist ja die Crux an der Geschichte. Aber um das ersatzlos zu klären, müssten wir gewaltig tief in die Materie eintauchen. Haste Tempos stecken?


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden