Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ahmadinedschad Interview im ZDF

439 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Atombombe, Atomwaffen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 01:52
@interrobang

ach das ist doch nichts neues. wenn es um israel geht sind die linken ziemlich rechts.

Wikipedia: Operation Entebbe


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 01:56
Naja posten wir mal wieder schöne neuichkeiten.
http://englishtogerman.wordpress.com/2012/03/20/wir-werden-euer-land-niemals-bombardieren-iranisch-israelischer-frieden-im-netz/#more-25602


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:00
@interrobang
ganz nett, aber leider vollkommen naiv. die einfachen leute haben nämlich nichts zu sagen. solcher leute sind am drücker.

http://www.welt.de/politik/ausland/article13933447/Iran-will-jeden-Angriff-mit-Feuerkraft-vergelten.html


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:00
Dreck am Stecken hat doch jeder. Das der Iran Schiiten im Irak unterstützt ist auch mir bekannt. Das sind aber anders als mit den Westmächten Regionale Zankereien. Und ich muss ehrlich sagen, ich bin froh das ich da als Soldat nicht mehr hinmusste. Wofür auch. Wäre mir dort ganz schön blöd vorgekommen, weil ich finde, wir haben uns da normal nicht einzumischen, auf jeden Fall nicht militärisch, so wies grad läuft mit den Usa.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:01
@robert-capa
Es ist ein hoffnungsfunken.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:03
@spirit69
großmächte haben sich überall einzumischen, sonst wären sie ja keine großmächte.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:07
@robert-capa
Auch Obama redet zum Iranischen Volk.
Youtube: On Nowruz, President Obama Speaks to the Iranian People
On Nowruz, President Obama Speaks to the Iranian People



melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:13
@willst du jetzt hören, das die Grossmächte,also die von mir genannten Westmächte, für die auch wir mitantreten müssen, Gerechtigkeit für alle gelten lassen sollten und keinen Freibrief für Verbrechen haben? Das versteht sich doch von selbst oder? Und über vergleichsweise andere Moralvorstellungen in anderen Erdteilen will ich mir kein Urteil erlauben. Dort herrschen andere Mentalitäten.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 02:16
@interrobang
naja, hat bush nicht kurz vor dem krieg auch so ne rede an das irakische volk gehalten? hab da irgend so etwas im hinterkopf. tja entweder wollen die usa so gesprächsbereitschaft signalisieren und die ganzen drohgebärden sind nur der versuch möglichst viel zugeständnisse vom iran zu erpressen bevor man das gesicht verliert und wieder bilaterale beziehungen aufnimmt. eigentlich kann es sich obama nicht erlauben wie jimmy carter dazustehen und dem iran gegenüber zu milde zu sein. naja keine ahnung was das ganze soll.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 07:06
Was glaubt ihr, betreibt unser Ahmadine auch mal gut und gerne das Taqiyya oder ist das ausschließlich auf die Verleugnung des Glaubens ausgelegt und nicht etwa nur, wenn man doch tatsächlich davon schwafelt, man könne keiner Fliege etwas zu Leide tun und der Iran wäre eine Demokratie, freier als er Westen mit seinen ihn kontrollierenden Eliten?

Also, betreibt er das mal gut und gerne?
Wikipedia: Taqiyya

Ich meine, er müsste es doch mindestens zugeben, dass er Homosexuelle im Namen der Religion hängen lässt und die Bahai für ihre Apostasie gnadenlos verfolgen lässt.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 07:07
Fakt ist doch eigentlich:

Aus Sicht der USA gibt es sicher 1'000 Gründe den Iran anzugreifen...
Aus Sicht der USA gibt es vielleicht 1-2 Gründe dies nicht zu tun...


Die Massenmedien füttern uns mit jegwelchen Hetzkampagnen und wir glauben das (meistens) auch...


Wenn China und Russland der Meinung wären das der Iran die Bombe haben sollte - wäre dem längst so.
Wenn Iran der Meinung wäre sie würden sie herstellen (wollen) wäre dies längst öffentlich kommuniziert worden.


Lustigerweise finden sich für viele Behauptungen KEINE Videobeweise mit unabhängigen Übersetzern.
Die Holocaustlüge konnte ich bisher nicht finden... Eine entsprechende Aussage dass der Iran gewillt ist eine Bombe zu bauen konnte ich bisher nicht finden.

Aber es ist wie schon so oft und frei nach Interpretation USrael:
"Oh seht, der steht im weissen Kittel in einer Kernanlage - JETZT ist es amtlich, sie bauen die Bombe!"


Man erinnere sich daran wie Dick Cheney und Donald Rumsfeld elegant ein paar wenige LKW-Sattelschlepper mit Tankähnlichen Gebilde der Welt eindrücklich als Massenvernichtungswaffen und -labors verkauft haben?


2x zitiertmelden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 10:29
oher 10 Seiten gekloppe, alles dabei vom kurzsichtigen "Politik ist wie Fußball ich bin für den" über die mit komplexen behangenen Superdeutschen die sich freuen das irgendwer den Holocaust in Frage stellt und somit das eigene Geschichtsbilde positiv aufwertet ( vergiss es die Deutschen haben den Holocaust aufgeschrieben, deutsche gründliche Buchhaltung )

naja das Interview war wie alle, nix besonderes übliches Blahblah, vielleicht müsste man die wirklichen Machthaber im Iran mal interviewen


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 11:35
@facehugga
Zitat von facehuggafacehugga schrieb:Wenn Iran der Meinung wäre sie würden sie herstellen (wollen) wäre dies längst öffentlich kommuniziert worden.
Was bringt dich zu dieser etwas naiven ansicht?

Kaum ein Staat hat sein Nuklearprogramm oeffentlich bekannt gegeben bevor es fertig war
Und der Iran hat mehr Grund es geheim zu halten als die meisten.
Zitat von facehuggafacehugga schrieb:Eine entsprechende Aussage dass der Iran gewillt ist eine Bombe zu bauen konnte ich bisher nicht finden.
Es gibt keine solche aussage
Er hat ausdruecklich gesagt dass sie das nicht tun wollen

Wie gesagt wenn er eine Bombe bauen wuerde wuerde er es verheimlichen bis er sie hat
so wie die anderen Nuklearmaechte auch
Wenn er keine baut sagt er natuelrich auch nicht dass er eine baut

Kurz seine Aussage ist genau das was zu erwarten war
In voelliger unabhaenigkeit davon ob die Bombe gebaut wird oder nicht.
Zitat von facehuggafacehugga schrieb:Lustigerweise finden sich für viele Behauptungen KEINE Videobeweise mit unabhängigen Übersetzern
Irgendwie versuchts du verschoweungstheorie aufzustellen hast aber keine Ahung wie man sich richtig verschwoert

Uebersetzung...
Du kennst vielleicht niemanden der iranisch spricht persoehnlich aber ich schon...
Dir muss doch klahr sein dass es solche Leute in deutschland gibt oder?
Und das sie ein gewisses interesse an diesem Interview haben
Wenn jemand versuchst ueber falsche uebersetzungen zu manipulieren und Strahlst
den Iransichen text und die falsche uebersetzung beides aus dann faellt das doch jedem auf der beide Sprachen spricht...

Das war ein ZDF interview
Das Filmmaterial ist im Besitz des ZDF und wenn du unterstellst dass sie das faelschen
Dann koennen sie ihm auch auf iransich in den Mund legen dass er zugibt den weihnachtsmann vergewaltigt zu haben.

Der einzige belegt dass das nicht passietr ist ist das sich der Iran nicht beschwert hat dass sie das Intervew verfalescht haben.


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 12:27
1:0 für den Iran..


1x zitiertmelden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 13:33
@robert-capa

Gibst also offen zu, ein Kriegstreiber zu sein? Na dann, melde dich doch freiwillig bei der US Army.

@facehugga

So ist es. Propaganda vom Feinsten.
Und es sind gerade die Konservativen hier oder die USA Freunde, die für einen Krieg sind. Deckt sich so ziemlich mit meiner These, dass viele Rechte nicht mehr die Juden, sondern die Moslems als Feindbild haben.

@libertarian

Solche Praktiken gibt es auch bei den Saudis. Wo ist da der Aufschrei?


3x zitiertmelden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 13:38
Zitat von KaguraKagura schrieb:1:0 für den Iran..
Eher

100- : 0 für den Iran


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 13:43
@Paka
LOL, gerade die Rechten und NAZIs sympatiersen doch wie wild mit dem Iran und co

deine These hat auch irgendwelche Indizien?

Denn es gibt da ne Hirachie, IRaner im Iran, bzw die Anti US Haltung sind Freunde, tauchen sie aber in der lieblingspommesbude auf sind sie die bösen Ausländer



im überigen was hat eine pauschlisierung mit Moslems damit zu tun.? Ich sehe da keine Religonsmotive in dem Atomstreit.
Zitat von PakaPaka schrieb:Solche Praktiken gibt es auch bei den Saudis. Wo ist da der Aufschrei?
Die Saudis sind klüger die drohen nicht mit Kriegen, Landkarten fegen und Blokade


melden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 14:13
@Fedaykin

Tut der Iran auch nicht. So langsam sollte man mal wissen, dass mit Israel von der Landkarte fegen eine Absetzung der iraelischen Regierung gemeint ist und kein Krieg. Was die Blockaden angeht, damit fing der Westen doch erst an, mit Sanktionen. Glaubst du echt, dass sich der Iran alles bieten lassen muss? Außerdem droht Israel mit Krieg. Achja, die dürfen ja.
Die Saudis lassen genauso Homosexuelle hinrichten und knüppeln Aufstände nieder. Aber sie handeln eben gerne mit dem Westen und verkaufen brav ihr Öl. Da juckts auch keinen, dass es eine absolutistische Monarchie ist, die Frauen noch stärker unterdrückt, als es der Iran tut, um mal ein Beispiel zu nennen.


2x zitiertmelden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 14:14
Und dass Rechte mit dem Iran sympatisieren, ist nur vereinzelt der Fall. Denn sie haben auch und eher die Moslems als Feindbild.

Jetzt kommt sicher gleich wieder Fabs reingeschneit und wirft mir Bierparolen vor.


1x zitiertmelden

Ahmadinedschad Interview im ZDF

21.03.2012 um 14:19
@facehugga
Zitat von facehuggafacehugga schrieb:Aus Sicht der USA gibt es sicher 1'000 Gründe den Iran anzugreifen...
Aus Sicht der USA gibt es vielleicht 1-2 Gründe dies nicht zu tun...
Achso ;)


melden