Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

6.316 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, USA, Mord ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 15:49
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:Das southern poverty lawcenter ist da eine gute Quelle.
Jepp, seit Barack Obama Präsident ist vermehren sich die Rassisten wie die Kanickel. Wird dringend Zeit das man da mal aufräumt.

patriothp2012
http://www.splcenter.org/

@rumpelstilzche
Ich habe mir nur den Ku-Klux-Klan rausgesucht, weil er zu den gefürchtetsten rassistischen Geheimbünden seit dem Bürgerkrieg in den USA zählt. Es gibt aber noch wesentlich mehr wie du an der Grafik erkennen kannst.

Habt ihr die 5 Teile der Doku vom Ku-Klux-Klan schon durch? Hier kommt die nächste von den Nazis in Amerika.

Youtube: Nazis in Amerika 1/5 - Den Hass im Auge
Nazis in Amerika 1/5 - Den Hass im Auge



melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:03
@bit
meinst du Tatsächlich das man mit deiner Einseitigen Sichtweise auch nur ein Krümel weiter kommt ?

Es ist einfach Youtube Videos zu verlinken und das von allen Seiten dieser Welt ... es gibt Unmengen Videos von erschossenen Polizisten es gibt Unmengen von rassistischen Videos weltweit ... warum beschränkst du dich nur auf einer Gruppe ? "ich habe noch nicht ein anderes erleben dürfen von dir"


Du postest doch immer "NUR" das gleiche, du hast Recht das es Rassismus gibt jedoch existiert dieser Weltweit du beschränkst deine Sichtweise auf ein ganz bestimmtes Ziel ... und das finde ich nicht gut ...

Mit solchen Postings machst du nur Stimmung und es trägt zu rein gar nichts bei ...


1x zitiertmelden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:13
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:du beschränkst deine Sichtweise auf ein ganz bestimmtes Ziel
Richtig, und zwar auf

>>>USA - Rassismus, Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?<<<

Anstatt hier zu trollen schau dir lieber die anderen Teile der Doku an.
Vielleicht lernst du ja mal etwas...


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:24
@bit

Nun ich brauche nichts zu lernen da ich mir darüber bewusst bin, dass es existiert "das habe ich doch geschrieben" jedoch geht es nicht nur von einer Gruppe aus sonder ist ein Problem weltweit und das solltest du vielleicht mal lernen ...

Woran liegt es ?
und Warum erkennst du alles übel in der Welt "Nur" von einer Gruppe oder Nation die noch dazu große Fortschritte macht in diesem Bereich und bestimmt nicht auf dein einseitiges Programm angewiesen ist ... auch ist das Bild völlig falsch was du versuchst hier zu verkaufen ...

Rechtsextreme halten sich wie @Puschelhasi geschrieben hat in Wäldern auf auch sollte man die Kriminalisierung in den Gettos berücksichtigen als weißer hast du in bestimmten Regionen aber mal ganz schlechte Karten ...
Als Christ wirst du Weltweit verfolgt in bestimmten Regionen ... die Christen zählen nicht umsonst als meinst verfolgten Gruppen.


Wir hatten diese Diskussion schon öfters "Extremismus" bedeutet nicht nur "er geht von weißen aus" und es bedeutet auch nicht das Linke automatisch die Gutmenschen sind "Frankfurt hat diese Gewaltbereitschaft dieser Gruppe deutlich gezeigt ... und da geht es sogar darum das man ein System angreift ..

kritisieren ist einfach und in der Regel bleibt es auch dabei in deinen Beiträgen "trollen tust du im Moment"


2x zitiertmelden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:33
@rumpelstilzche
muss ich Dich jetzt so verstehen, dass Rassismus (und hier geht es ja nun mal um Rassismus in den USA) weil es ihn weltweit gibt unabänderlich ist und man ihn deshalb, was die USA und diesen thread betrifft nicht erwähnen sollte? Ich hoffe nicht. Auch mit diesem Satz
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Rechtsextreme halten sich wie @Puschelhasi geschrieben hat in Wäldern auf auch sollte man die Kriminalisierung in den Gettos berücksichtigen als weißer hast du in bestimmten Regionen aber mal ganz schlechte Karten ...
hast Du Dich selbst ins Aus geschossen, oder fällt Dir bei dem Zusammenhang "Kriminalität und Ghetto" nichts auf?
Es wäre schön, wenn die weissen Rassisten nur in Wäldern wären, dann hätte ich sie nämlich kaum ertragen müssen, als Frau mit schwarzem Ehemann und entsprechendem Kind. Ich habe den Rassismus live erlebt, ertragen müssen und Du sagst mir, ich muss Angst vor Gangs haben.....lächerlich. Besonders da diese Gangs sich eher gegenseitig dezimieren und nicht in die weissen Vorstädte einfallen.......


1x zitiertmelden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:38
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:muss ich Dich jetzt so verstehen, dass Rassismus (und hier geht es ja nun mal um Rassismus in den USA)
Es gibt auch ein Thread "Rassismus in der Türkei" aber @bit hat dafür noch nicht einmal eine Zeile übrig "Tatsachen und Fakten"
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:hast Du Dich selbst ins Aus geschossen, oder fällt Dir bei dem Zusammenhang "Kriminalität und Ghetto" nichts auf?
sag mal im Ernst ! kannst du bitte mal aufhören meine Sätze zu verdrehen "das habe ich doch eindeutig und Kristallklar oben geschrieben"

Ich hatte dich Gestern schon darum gebeten "bitte ändere nicht meine Beiträge"


1x zitiertmelden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:44
@rumpelstilzche
Du verstehst wieder NICHTS. Die Kriminalität steigt in Ghettos.......warum leben Menschen in Ghettos? Vielleicht weil sie weniger Chancen haben? Warum könnte man weniger Chancen haben? Warum wird es denn überhaupt ein Ghetto? Diese Fragen sollte man sich stellen, BEVOR man von der Kriminalitätsrate in Ghettos spricht. Ich habe Deine Aussage benutzt, um Dir aufzuzeigen, das diese Argumentation eher den Rassismusfaktor unterstützt, verstehst Du das jetzt?
Im übrigen habe ich den Satz zitiert, nicht verändert.....

Ich habe auch nichts geschrieben in dem anderen thread, weil ich davon keine Ahnung habe, wenig davon weiss und deshalb lese und versuche, mir eine Meinung zu bilden. Wenn ich sie denn habe werde ich auch dort schreiben. Vielleicht gilt das Gleiche für @bit , das weiss ich nicht.


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:55
Warum steigt die Rate im Moment ? ein Faktor ist mit Sicherheit die Weltwirtschaftskrise aber solche Dinge schreibt niemand .. einfach ne kurze Schlagzeile rein mit einer schönen und hübschen Statistik und schon passt die Welt ... @Tussinelda


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 16:57
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Es gibt auch ein Thread "Rassismus in der Türkei" aber @bit hat dafür noch nicht einmal eine Zeile übrig "Tatsachen und Fakten"
@rumpelstilzche
Hör auf zu lügen und mach endlich mal deinen Kopp auf! Vielleicht siehst du dann mehr was los ist.
Rassismus in der Türkei wann hört das endlich mal auf? (Seite 6) (Beitrag von bit)

Was interessiert mich schon türkisches Männershampoo bei den wenigen Haaren auf meinem Kopf?
Nachdem dort mein zweiter Beitrag gelöscht wurde sehe ich keinen Grund mehr irgendetwas in dem Trollthread zu schreiben.

Und nun zurück zum Thema:

>>>USA - Rassismus, Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?<<<


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:00
@bit

Danke das du es beständigst ...


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:14
@rumpelstilzche
und warum trifft die Weltwirtschaftskrise vornehmlich die Nicht-Weissen in den USA?


1x zitiertmelden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:15
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:"Witzig" in diesem Zusammenhang fand ich, daß vor Jahren (wie es derzeit ist, weiß ich nicht) einer der Führer des KKK ein native american war.
@Commonsense
Hast du dazu nähere Infos? Den Namen oder ein Link, ich finde dazu nichts... :(

Witzig ist dieses Video

Youtube: Bullyparade - Ku Klux Klan
Bullyparade - Ku Klux Klan



melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:16
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:und warum trifft die Weltwirtschaftskrise vornehmlich die Nicht-Weissen in den USA?
es trifft jeden und viele Menschen haben alles verloren ...


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:20
@rumpelstilzche
soll ich die Statistiken raussuchen, wen es in der Regel und auch in diesem Fall am härtesten trifft? Natürlich trifft es irgendwie alle, fragt sich nur, in welchem Umfang.


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:24
Wohl dasselbe Problem in Deutschland "auf der Welt" das es die ärmsten der armen am meisten trifft @Tussinelda


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:24
@bit

Nein. Das ist aus meiner Erinnerung. Muss ca. 20 Jahre her sein...ich versuche, etwas zu finden, aber garantieren kann ich es nicht. Ich weiß nur, daß ich damals geradezu entsetzt war, als ich einen Bericht darüber sah. Es ging auch darum, daß der Klan sich vermehrt gegen Zuwanderer, wie Asiaten stark macht. Da kam dann dieser Mann ins Spiel, der sagte, er wolle sein Land gegen weitere "Invasoren" verteidigen. Auf seiner Brust prangte das bekannte KKK-Kreuz.


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:40
@Commonsense
das war eine UnderCover Ermittlung....es handelte sich dabei um einen schwarzen Polizisten.....er regelte so gut wie alles telefonisch und bei den Treffen war er, wie alle anderen, verhüllt


melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:42
@Commonsense

Leute, der Klan ist eine absolut marginale Randerscheinung geworden, mehr als kleine Grueppchen von Besitz
losen Redneckssind das nicht mehr. Das sind Fakten, klar das sind derbe Rassisten aber nun weiss Gott kein riesiges Problem.

Das Problem sind die Nahezu 1 Million Gangmitglieder, und das sind nunmal zu 90 % Hispanics und Schwarze, die Gruende liegen auf der Hand, eine Mischung aus nichtkulturentwicklung aufgrund der Verbrechen der Sklaverei, Einwanderung der Aermsten in Ballungsraueme und die Explosion der Drogengeschaefte, seit dem z.T. selbstgemachten Untergang der italienisch-amerikanischen Mafia. und und und.


melden
melden

USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?

05.04.2012 um 17:47
@Puschelhasi

Ich habe auch nicht von einer Gefahr gesprochen. Ich habe auf einen Beitrag von bit reagiert und erwähnt, daß auch ein Indianer unter den Klan-Bossen war. Es ging mir darum aufzuzeigen, daß Rassismus sich fortpflanzt und ehemalige Opfer unter Umständen selbst zu Tätern werden.

@Tussinelda

Wir sprechen wohl nicht über das selbe...


melden