Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Muslime gegen radikale Muslime

1.412 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Hass, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:23
Hauptsache eine ganze Nation mit einen Wort ohne es zu Begründen beleidigen :( oder kommt es noch im Trollthread ? @nurunalanur


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:23
@rumpelstilzche

Das fragst du noch? Ist das dein Ernst?

@interrobang

Ach was. Es wurden noch nie Kriege alleine wegen Menschenrechten geführt, meist steckt da was anderes dahinter, meist Wirtschaftsinteressen, aber auch Machtgedanken. Warum wohl erst Afghanistan und dann Irak? Beide Staaten liegen direkt neben dem Iran. Leider klappte es eben nicht so, wie die Amis gerne hätten und das geschieht denen recht.

Ich bin der Ansicht, ein Umsturz muss immer vom Volk selber ausgehen. Fremdes Einmischen führt nicht selten zu bösem Blut und zum Aufstreben extremistischer Kräfte.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:24
naja, immerhin 2 sind noch beim eigentlichen thema......


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:24
@rumpelstilzche

Nuru hat es mehrmals erwähnt, welche Verbrechen gemeint sind. Aber wie es scheint, siehst du die nicht.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:27
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Die USA hätte länger bleiben müssen zusammen mit Friedenstruppen um die Tentakeln der AL Kaida und des Irans abzuwehren.
Nein, sie habens von Anfang an versaut. Zuviele Fehler gemacht. Irak liess sich ja relativ schnell erobern, hab noch die Bilder im Kopf, wie archeologisches Museum unbewacht von Soldaten von Mob gestürmt wurden.. Amerikaner haben komplett versagt in Irakkrieg. Anstatt die vielen regimemüde irakischen Soldaten neu zu organisieren helfen, haben sie sie entlassen und viele sind in Terrorgruppen abgewandert, etc.

Aber wenn mir so ein deutscher Salafist oder Neonazi zu nahe kommen sollte mach ich dass:

Youtube: Salwa Corniche سلوى عالكورنيش
Salwa Corniche سلوى عالكورنيش



melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:28
@Paka
Zitat von PakaPaka schrieb:Warum wohl erst Afghanistan
Weil es eine brutstätte der Al Kaida ist.
Zitat von PakaPaka schrieb:Ich bin der Ansicht, ein Umsturz muss immer vom Volk selber ausgehen. Fremdes Einmischen führt nicht selten zu bösem Blut und zum Aufstreben extremistischer Kräfte.
Und man darf ihm nicht helfen?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:30
@lilit

Word. So ist es.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:30
@Tussinelda


Meine Schlussfolgerung entstand in dem Dialog zwischen mir und m7. Ich poste das nochmal hier kompakt. Vielleicht ist das dann übersichtlicher:
sodawasser schrieb:
EIn Zeichen gegen das Böse zu setzen, ok geschenkt. Das ist immer gut. Aber sonst bewzweifle ich, dass sich in der Bevölkerung die Meinung großartig ändert. Aber das lässt sich beiderseits nicht beweisen, eine reine persönliche Einschätzung.
Aber was passiert denn, wenn es keine weiteren Distanzierungen als bisher gibt? Fühlen sich die Menschen dann bestätigt? Kann passieren. Aber bis auf das Gefühl der Muslime gegenüber, ändert sich etwas? Zeigen aufeinmal alle Muslime ihr wahres Gesicht und führen Deutschland in den Vorhof zur Hölle?
m7 schrieb:
Weißt du was, dass könnte so empfunden werden, ja.
sodwasser schrieb:
Ah ok, es könnte so empfunden werden. Es geht also hier nur, um die Gefühlslage der Menschen gegenüber den Muslime. Das heißt, eine weitere Distanzierung oder keine weitere Distanzierung würde nicht zeigen, wie böse oder nicht böse die Muslime hier in Deutschland sind, sondern nur entweder die undifferenzierte Haltung der Bevölkerung gegen die Muslime unterstützen oder ihr entgegenwirken.
Also ist so eine Demo nicht für unser Sicherheitsgefühl wichtig, sondern für das Sicherheitsgefühl der Muslime. Wer weiß wozu manche Menschen mit ihrer undifferenzierten Haltung fähig sind.
Es gab keine Widerworte. Interessant ist auch, m7 schrieb es "könnte so empfunden werden", nicht es wird so sein. Also ist er nicht der Meinung, dass die muslimische Bevölkerung uns in den Vorhof zur Hölle bringen möchte.
Dass die muslimische Bevölkerung nicht für die undifferenzierte Meinung verantwortlich ist, ist klar.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:30
@interrobang

logisch warum :( keine ungläubigen dürfen helfen und sollen schnell aus dem Land verschwinden und hier wird ernsthaft .... naja


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:31
@rumpelstilzche

Nur wenn sie es wirklich wollen.

Bin mal off, bevor ein Mod kommt und übers OT schimpft. ^^


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:33
die Menschen können sich auch so dolle frei bewegen in einer Diktatur und Hilfe vom Westen anfordern :( @Paka

Pakistan wird leider immer wieder vergessen ....


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:36
@sodawasser
aber dann bedeutet es doch trotzdem, dass muslime, um nicht gefährdet zu sein, besser demonstrieren sollen, da sonst die Nicht-Muslime sie für gewalttätig halten könnten.....so fasse ich jetzt mal Deine Schlussfolgerung zusammen......das ist doch bescheuert........um vieles bescheuerter als eine Demo gegen die Radikalen zu fordern, einfach um zu zeigen, dass man als Moslem nicht Pro-Radikal ist......was ich auch bescheuert finde, denn es gibt ja ausreichend Widerstand und deutliche Meinungen GEGEN die Radikalen


1x zitiertmelden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:36
Zitat von sodawassersodawasser schrieb:Es gab keine Widerworte.
Ich muss ja nicht auf jeden Blödsinn antworten, gelle ;)


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:38
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:aber dann bedeutet es doch trotzdem, dass muslime, um nicht gefährdet zu sein, besser demonstrieren sollen, da sonst die Nicht-Muslime sie für gewalttätig halten könnten.....so fasse ich jetzt mal Deine Schlussfolgerung zusammen......das ist doch bescheuert........um vieles bescheuerter als eine Demo gegen die Radikalen zu fordern, einfach um zu zeigen, dass man als Moslem nicht Pro-Radikal ist......was ich auch bescheuert finde, denn es gibt ja ausreichend Widerstand und deutliche Meinungen GEGEN die Radikalen
Was ihr euch zusammen würfelt ist nicht mehr lustig.

So kann man sich auch sein Weltbild schaffen.

Ich bin raus...


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:39
@m7
so habe ich es verstanden, was @sodawasser schlussfolgerte, man kann mich ja gerne korrigieren


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:42
@m7

Machst du sonst doch auch immer. :D (ich weiß, jetzt ist ja alles Blödsinn, was ich geschrieben habe, aber ein bisschen Humor sei ja dennoch erlaubt)

Aber gut, wenn du doch nicht dieser Meinung bist, dann geht es dir doch darum, dass die muslimische Bevölkerung ihr "wahre Gesicht" zeigt, wenn sie keine Demo veranstalten. Sehe ich das richtig?


@Tussinelda

Ich glaube du kommst nicht so ganz dahinter, was ich meine. Ich bin ja auch der Meinung, eine Demo ist unnötig. Aber was nötig und unnötig ist, können die Menschen mit ihrer undifferenzierten Haltung nicht beurteilen. Das ohne eine Demo die Gefahr größer wird, dass irgendein Hans-Dampf denkt, alle Muslime seien gefährlich und man müsse etwas gegen sie tun, würde ich schon teilen (wobei ich mir dennoch nicht sicher bin, was für eine Wirkung eine Demo haben könnte). Traurig ist das, aber da können die Muslime ja nichts zu. Ich würde ja dann nie sagen: Tja selbst schuld, ihr wolltet ja keine Demo machen.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:44
@sodawasser
Zitat von sodawassersodawasser schrieb:Ich bin ja auch der Meinung, eine Demo ist unnötig
Gut das du das so siehst aber die Muslime scheinen es anders zu sehen wen sie welche organisieren.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:47
@sodawasser
also habe ich es richtig verstanden.......ist aber saudoof.......also entschuldige, ich meine nicht Dich, aber solche Schlussfolgerungen.......


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:50
@interrobang

Ja, das wäre ja dann logisch. :D
Und du möchtest mir damit was sagen?

@Tussinelda

Klar ist das "saudoof". Die ganze Diskussion hier ist so gesehen saudoof.^^


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:51
@sodawasser
Na das die Muslime wohl der meinung sind das eine nötig ist.


melden