Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Muslime gegen radikale Muslime

1.412 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Hass, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:06
@m7

Wieso zusammengewürfelt? Ich habe die gefragt, was passiert, wenn es keine weiter Distanzierung gibt. Du hast meine Vermutung bestätigt, dass es für die Bevölkerung so rüberkommen könnte, alle Muslime würden die Meinung der Salafisten vertreten. Wenn du nicht dieser Meinung bist und selbst denkst, die muslimische Bevölkerung würde die Meinung der Salafisten vertreten, dann musst du das schon so schreiben.
Und was für eine Meinung ein Teil der Bevölkerung gegenüber den Muslimen hat, spielt keine Rolle, wenn es darum geht, ob es einen Unterschied zwischen Salafisten und den Rest der muslimischen Bervölkerung gibt, oder nicht.



@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:ja, dadurch wird es aber eher schlimmer als besser
Das musst du mir erklären. Es ist doch gut, wenn man sich hier einig ist, dass keine Gefahr von der muslimischen Bevölkerung ausgeht und es hier nur im die undifferenzierte Meinung von einem Teil der Bevölkerung geht.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:07
@rumpelstilzche

Was hat das jetzt mit Israel zu tun? Es haben alle möglichen Staaten Waffen an die beiden Kriegsparteien verkauft, manche sogar an beide gleichermaßen.


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:09
Zitat von sodawassersodawasser schrieb:Du hast meine Vermutung bestätigt, dass es für die Bevölkerung so rüberkommen könnte
Du hast es richtig ausgedrückt!

Ich habe lediglich geschrieben das es so kommen könnte und nicht das es so kommen wird.

Ich denke das ist doch ein gewaltiger Unterschied!

Demnach unterlasse bitte in Zukunft das ich so etwas bestätigt habe!


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:10
@m7

Dadurch dass du mir zugestimmt hast, dass es so kommen könnte, hast du mir ja zugestimmt. :D


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:11
Das Irak ein schrecklich von 35 Jahre langer Diktatur gebeuteltes Land ist, und dass es jenste von Despoten und Diktaturen regierte Länder gab und gibt hat nur am Rand mit der Religion zu tun.
Amerika hat Irak nicht nur "befreit", sondern komplett ins Chaos gestürzt. Terroristische u.a. islamistisch terroristische Gruppen nutzen dies schamlos aus.

Demokratie kann nicht von heute auf morgen entstehen.

Dass diese Pseudos Salafis hier in Deutschland Flaggen von terroristischen Gruppen benutzen, spricht sehr klar für eine böse Gesinnung.


1x zitiertmelden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:11
Dadurch dass du mir zugestimmt hast, dass es so kommen könnte, hast du mir ja zugestimmt
Und wo ist das Problem dabei?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:12
ach und der Käufer kommt in deinen wirr war nicht vor ? und Richtig alle kaufen Waffen und jeder will Auto fahren ... auch du @Paka willst Auto fahren und dafür braucht man was ? irgendwie doof man muss automatisch aus diesen Grund mit solchen durchgeknallten verhandeln ...

Warum Saddam Waffen gekauft hat sollte dir klar sein und der Auftraggeber sollte dir auch bekannt sein ?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:13
@lilit
Zitat von lilitlilit schrieb:sondern komplett ins Chaos gestürzt. Terroristische u.a. islamistisch terroristische Gruppen nutzen dies schamlos aus
Die USA hätte länger bleiben müssen zusammen mit Friedenstruppen um die Tentakeln der AL Kaida und des Irans abzuwehren.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:14
@sodawasser
ist es nicht schlimmer, wenn die inländisch Deutsche nicht moslemische Bevölkerung quasi eine Demonstration fordert wegen einem Gefühl? Wenn es noch nicht einmal darum geht, einfach nur öffentlich darzulegen, dass man die radikalen verurteilt, sondern es darum geht, dass die Moslems gefälligst etwas unternehmen, um ein "Gefühl" zu beeinflussen/verändern. Wie lächerlich ist das denn bitte.......also für mich deshalb schlimmer


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:14
@m7


Ich habe ja keines gesehen. Du hast mir ja unterstellt, ich würde hier was zusammenwürfeln.

Wir sind uns ja vollkommen einig. Es geht hier nicht darum zu klären, ob die muslimische Bevölkerung genauso wie die Salafisten denkt und somit gefährlich ist, sondern das eine nicht vorhandene Demo dazu führen könnte, dass die undifferenzierte Haltung der muslimischen Bevölkerung dadurch Nahrung erhält.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:14
@rumpelstilzche

Ich will eben kein Auto fahren, ich fahr Bahn. ;)
Aber es stimmt, es geht nur um die eigene Wirtschaft, mit wem man dann verhandelt, ist Wurscht. So wurden schon genug Despoten unterstützt.
Moralisch korrekt ist das auf keinen Fall und somit muss es nicht jeder gutheißen.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:16
Zitat von lilitlilit schrieb:Wird alles thematisiert, gibt viele Plattformen, die Info geben und gibt Menschenrechtorganisationen und viele Regierungskritiker und überhaupt
Habe ich oder auch keiner nicht bestritten, ließ doch mal den Text, es ging mit darum wie @rumpelstilzche darüber denkt und urteilt, und dass @rumpelstilzche der Frage quasie ausgewichen ist war nicht nur bezeichnend sondern auch Antwort genug. Während ich die von @rumpelstilzche aufgzeählten Verbrechen mit ihm zusammen angeprangert habe und auf seiner Seite war, hat er nicht mal ein Wort darüber verloren, dass er Verbrechen der USA anprangert.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:17
@lilit

Word. Demokratie kann man nicht mit Bomben bringen.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:17
@Tussinelda

Ich habe ja nicht geschrieben, dass richtig ist, dass durch eine nicht vorhandene Demo die undifferenzierte Haltung weiterhin Nahrung bekommen könnte. Ich meinte ja selbst, dagegen etwas zu unternehmen sei nicht die Pflicht der muslimischen Bevölkerung.
Wenn man sich aber schonmal einig ist, dass keine Gefahr von der muslimischen Bevölkerung ausgeht, ist das doch ein gewaltiger Fortschritt.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:19
@Paka
Zitat von PakaPaka schrieb:Demokratie kann man nicht mit Bomben bringen
Also zuschauen wie dort Menschen abgeschlachtet werden?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:19
Welche Verbrechen sollte ich anprangern ? @nurunalanur


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:20
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Welche Verbrechen sollte ich anprangern ?
komm lass es sein und troll wo anders rum!


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:20
du weichst aus nicht ich @nurunalanur


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:22
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:du weichst aus nicht ich
wie ich schon bereits sagte, troll mit jemanden anderem oder im Trollthread rum.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

28.05.2012 um 19:22
@sodawasser
wie kommst Du jetzt zu dem Schluss, dass man sich einig ist das keine Gefahr von der muslimischen Bevölkerung ausgeht? Habe ich hier etwas überlesen? Jetzt kann ich nicht mehr folgen. Du meinst sicher, wenn die demonstrieren würden, dann hätten vielleicht irgendwelche Leutchen ein etwas sichereres Gefühl? Was ich nicht denke, denn es würde sofort heissen, was ist mit denen, die nicht demonstriert haben? Warum haben die nicht demonstriert etc.....außerdem glaube ich diese Aussage sowieso nicht, das "Gefühl" betreffend, denn es wurde hier ja wiederholt thematisiert, dass man nicht versteht, wie Moslems es zulassen können, dass ihre Religion so dargestellt wird. Also erwartet man von den Moslems sich gegen die Radikalen zu stellen, um die Religion zu schützen. Was das aber Andersgläubige überhaupt interessieren sollte, verstehe ich sowieso nicht.


melden