weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

417 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Christentum, Kirche, Scientology, Heuchelei
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.07.2012 um 08:18
@GrandOldParty
Sientology ist nichts worüber ich mich lustig mache

"Ich liebe das platschende Geräusch das entsteht wenn eine leblose SP...eine suppressive Person,also jemand der gegenüber Scientology gegenüber negativ bis feindlich eingestellt ist...in die Gosse fällt"

Ron Hubbard in einem Brief an William Burroughs

http://www.apologeticsindex.org/Naked%20Scientology.pdf


melden
Anzeige
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.07.2012 um 16:18
Adrianus schrieb:Ich mach mich über jede Religion lustig, respekt gegenüber den Wahnvorstellungen anderer hab ich keine, ich "dulde" sie höchstens in meiner Gegenwart.
Du meinst sie dulden dich in IHRER Gegenwart.

Du unterschätzt die Machtstrukturen so mancher religiöser Vereine, und die erheblichen finanziellen Mittel die ihnen zur Verfügung stehen. Die Anzahl der Anhänger der Gesamtheit der religiösen Kulte solltest du mal recherchieren.

Wenn du nicht lediglich unterteilst in evangelisch und/oder katholisch sondern die Splittergruppen analysierst deren Mitgliedschaft man aktiv beantragen muss ergibt sich immer noch eine gigantische Anzahl von Gläubigen.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

05.07.2012 um 07:32
@Dr.BT
---- schrieb:Du unterschätzt die Machtstrukturen so mancher religiöser Vereine
möchtes du uns damit sagen, das wir lieber den mund halten sollen, sonst werden die ganz ganz böse!


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

05.07.2012 um 12:34
Hat die katholische Kirche es mit ihren unglaublichen Machtstrukturen schon geschafft die Person zu fassen, die vor 2-3 Wochen wieder einen Korruptionsskandal oeffentlich gemacht hat?


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

28.10.2013 um 21:13
mehr oder weniger neues von scientology:

so bei den scientologen macht sich was. seit einiger zeit gibts wohl die freien scientologen. irgendwie kriegt man fas lust auf ein eigenauditing, das kann man mittlerweile selber machen, braucht man wohl keine unsummen zu bezahlen bzw. man kann sich gleich sich selbst zum profi-auditor ausbilden.

so billig war scientology nie zu haben:

http://de.freiescientologen.de/text/Wie_man_sich_am_einfachsten_selbst_zum_Auditor_ausbildet


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

29.10.2013 um 00:02
@GrandOldParty
@Billy73
Scientology war und ist eine Psycho-Sekte.
Es wird gesagt, dass es Scientology nur ums Geld geht und sie ihre Mitglieder ausbeuten. Ja, kann sein. Aber was ist mit dem Klingelbeutel, der Kirchensteuer und dem Ablasshandel im Mittelalter? Ging bzw. geht es da nicht um Geld?
Das kann man nicht vergleichen. Die Spende für den Klingelbeutel ist freiwillig. Es ist die ja freigestellt, aus der Kirche austzutreten, um die Kirchensteuer zu sparen.
Der Ablasshandel ist eine Sache aus dem Mittelalter.
Man sollte in der ganzen Debatte einfach ehrlicher sein. Scientology ist nicht mehr oder minder lächerlich, wie jede andere Religion auch. Und wie bei jeder anderen Religion auch, wird damit Geld gemacht und es gibt Leute, die frei sind und ihren "Glauben" einfach so ausleben, ohne Teil der Geldeintreiberei zu sein.
Man muss ja keiner Kirche angehören ?!

Was die klassischen Kirchen und Scientology unterscheidet ist, das bei den Kirchen die Aussteiger nicht verfolgt werden. Es werden auch keine Menschen in Umerziehungslager gesteckt.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 21:49
Ich weiß, dass ein Großteil der Menschen, die im Alltag über Scientology sprechen, im Gründe keine Ahnung bzw. ein falsches und verdrehtes Bild haben. Als ich vor ein paar Jahren mit meinen Mitschülern über Scientology redete, äußerte sich jeder ausschließlich negativ. Als ich dann die Frage stellte, was Scientology überhaupt ist, konnte mir niemand eine Antwort geben, obwohl alle zuvor sehr leidenschaftlich darüber schimpften.
Scientology anzugreifen gilt nunmal als intellektuell und als Zeichen, dass man sich mit aktuellen sozialen Themen befasst. Damit gaukeln sich die Meisten einfach nur vor, informiert, klug und vor allem "normal" zu sein.

Ich sage ja nicht, dass man Scientology nicht kritisieren darf. Aber wenn man wirklich keine Ahnung darüber hat ist es einfach nur respektlos, öffentliche "Hetzreden" zu halten.

glg Victor


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 21:54
@victor
Gegen diese Kriminele Gehrinwäsche organisation kann man nicht genug hetzen. Warum sollte man die schonen oder gar verteidigen.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:00
@victor
victor schrieb: Aber wenn man wirklich keine Ahnung darüber hat ist es einfach nur respektlos, öffentliche "Hetzreden" zu halten.
Impliziert ja im eigentlichen Sinne..... das kein Aussenstehender Ahnung hat.
Haben aber viele Aussenstehende gottseidank mitlerweile. Alleine aus dem Grund, das in den Medien die Machenschaften dieser sehr gefährlichen Sekte öffentlich gemacht werden.

Und da halte ich es mit @interrobang , dagegen
interrobang schrieb:kann man nicht genug hetzen


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:05
@Gwyddion
Jeder kann sich entsprechendes Material wie Bücher etc. besorgen oder sich im Internet informieren, damit habe ich nichts derartiges implizieren wollen.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:06
@victor

Dann war das eher pauschalisierend gedacht? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:09
@Gwyddion
Ja, genau. Wenn jemand davon redet, was für Idioten doch z.B Buddhisten sind, ohne überhaupt Ahnung vom Buddhismus zu haben, ärgert mich das genauso.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:10
@victor

Ahso.. na dann. Falsch verstanden. ;)


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:11
@Billy73

Ich kenne solche unabhängige Scientologen noch unter dem Namen "Free Zone" seit ungefähr 15 Jahren. Auch wenn sie nicht kommerziell orientiert sein mögen. Schwachsinn bleibt Schwachsinn, da helfen keine Pillen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:12
@victor
Beim Buddismus ist es ja das gegenteil. Die werden in den Himmel gelobt und ihre Verbrechen unter den Teppich gekehrt...


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:14
@victor

Dann wirst du uns sicher über Xenu (aka Xemu) berichten können. Welchen moralischen Wert siehst du in ihm?


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:16
GOP-Threads auszugraben sollte automatisch zur Sperre führen.


melden

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:22
@Tomar:
Ich glaube nicht an Xenu. Jedenfalls sehe ich bisher keine Ansätze, warum ich es sollte.
L. Ron Hubbard hat seine Äußerungen über Xenu durchaus ernst gemeint und daher will ich nicht über den "Mythos Xenu" urteilen, da ich nicht weiß, wie Hubbard zu diesen Annahmen kam und woran er sie genau festmacht. Vielleicht werde ich das später aber anders sehen.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:22
Scientology ist eine Sekte und keine Religion. Aber meinetwegen kann das alles abgeschafft werden, bringt nur Ärger.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wird sich über Scientology immer lustig gemacht?

04.11.2013 um 22:24
@nodoc
es ist nichtmal eine sekte. es ist einfach eine betrugsfirma die sich aus steuerlichen grunden religion nennt und gehirnwäsche betreibt.


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden