Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

482 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Türkei, Bundeswehr, Schikane ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:03
Die macht Gilb im Alleingang platt.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:07
@Chiliast
Zitat von ChiliastChiliast schrieb:wenn du mich fragst. Die Verantwortlichen sollten dieses geheuchelte Zweckbündnis mit der Türkei auflösen. Die Türkei sollte sich nach Osten wenden. Dort wo sie sich selbst auch sehen. So sind die Fronten auch klarer.
Vielleicht will die Türkei aber keine klaren Fronten. Ich würde mir auch alle Optionen offen halten.

@def
Zitat von defdef schrieb:wer das Schlussfolgert hat sie nicht alle...
Bitte keine Kraftausdrücke. Du könntest meine Gefühle verletzen


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:08
@kickeric

Deine Gefühle sind mir wumpe... du laberts Dünnes und das gehört "gewürdigt"...


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:09
@HF

Aaach sooo ... :D


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:11
@def
Geh du lieber ein Gedicht schreiben oder Blumen pflücken....
Das ist eher was für dich als hier jemanden zu"würdigen"


1x zitiertmelden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:13
Zitat von kickerickickeric schrieb:Geh du lieber ein Gedicht schreiben oder Blumen pflücken
Oh, die Sachlichkeit ist auf Urlaub?
Schön zu wissen.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:16
@kickeric

Lieber Blumen pflücken als Frauen hauen... aber auch du kommst noch an die, die dich umboxt. ;)


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:27
Da treffen halt 2 verschiedene Kulturen aufeinander.
Man darf das nicht so hoch hängen. Vielleicht war der Zustand der Latrinen für die türkischen Verhältnisse einfach state of the art und der Lamettageneral Teil der türkischen Bevölkerung die den Inhalt der Sure 4,30 immer noch mittelalterlich wörtlich auslebt.
Man sollte die Eselei des Lamettaträgers kurz unmissverständlich klarstellen und bei weiteren Vorfällen halt wieder abziehen. Akute Gefahr aus Syrien ist für mich nicht zu erkennen, von daher sollte die glorreiche türkische Armee auch alleine klarkommen können.
Ach ja, es gilt natürlich darauf zu achten, die gesäuberten Latrinen nicht von Menschen genutzt werden, die augenscheinlich ein gestörtes Verhältnis zur Hygiene haben.^^


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:34
@def
Joooj übertreib mal. Als ob ich durch die Gegend renne und Leute verprügel.
Aber wenn man mich angreifen würde, dann würde ich keinen Unterschied zwischen Mann und Frau machen. Würdest du dich etwa zusammenschlagen lassen, nur weil ne Frau den Baseballschläger schwingt?


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:46
@kickeric

Ich zitiere dich gern nochmal:
Zitat von kickerickickeric schrieb:Wenn ich eins in Deutschland gelernt habe, dann das, dass Mann und Frau gleichberechtigt sind. Daraus folgere ich, dass ich einer Frau genauso aufs Maul geben kann, wie einem Mann. Der türkische Kommandant hat sich wahrscheinlich das selbe gedacht.
Das hast du geschrieben. Dort war von Angriff keine Rede. Auch hat die deutsche Feldjägerin den türckischen Weihnachtsbaum sicher nicht angegriffen...

Ich gehe auch nicht davon aus, dass du draußen rumläufst und Frauen wild verhaust, daher nehme ich an es war holes Geplapper...

Edit:

Wie oft ist es dir hier schon passiert, dass dir ne Frau mitm Basi ans Leder wollte? Wenn wider erwarten doch öfter, solltest du dein Auftreten Frauen gegenüber grundsätzlich mal hinterfragen...


1x zitiertmelden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 09:54
@kickeric

Mir kommt da eine Frage:

Da in arabischen Ländern das mit der Gleichberechtigung ja anders ist würde mich interessieren wie es da aussieht. Ist es ok "die Alte" ma richtig zu vertrimmen wenn sie nicht spurt oder können die Frauen tun und lassen was sie wollen?

Deien Logik impliziert ja:

Gleichberechtigung - Mann darf zuschlagen...
keine Gleichberechtigung - Mann darf es nicht...

Irgendwie bekommt man allerdings einen anderen Eindruck...


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:00
@def
In diesen Ländern ist es nicht üblich die Frau umzupumpen. Ma duelliert sich einfach mit ihrem Ehemann oder Vater, meistens bei Vollmond, nackt und mit einem Säbel bewaffnet.
Zitat von defdef schrieb:Wie oft ist es dir hier schon passiert, dass dir ne Frau mitm Basi ans Leder wollte?
Wenn ich mich morgens wegschleichen will und die Perlen das mitkriegen, dann kann ich froh sein wenn es nur ein Basi ist....


1x zitiertmelden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:04
@kickeric
Das sieht dann so aus?

SkinDeep

aus dem Film Skin Deep.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:05
@Zyklotrop
Du kennst dich aus!


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:09
Zitat von kickerickickeric schrieb:In diesen Ländern ist es nicht üblich die Frau umzupumpen. Ma duelliert sich einfach mit ihrem Ehemann oder Vater, meistens bei Vollmond, nackt und mit einem Säbel bewaffnet.
Und der Verlierer trägt dann Kopftuch? Naja, andere Länder andere Sitten... falls du aber meinst hier wäre das üblich (das schließe ich aus deinem Geschriebenen) treibst du dich mit den falschen Leuten rum...

BTT:

Raus aus der Türckei! Unsere Soldaten haben da nix verloren und auch nix zu tun...
Zitat von kickerickickeric schrieb:Wenn ich mich morgens wegschleichen will und die Perlen das mitkriegen, dann kann ich froh sein wenn es nur ein Basi ist....
Uhh... du Stecher! *rolleyes*


1x zitiertmelden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:11
@def
Zitat von defdef schrieb:Raus aus der Türckei! Unsere Soldaten haben da nix verloren und auch nix zu tun...
Das ist jedem klar, aber die Türkei wollte einfach mal ein Zeichen setzen was ihre Verbündete angeht und vielleicht auch testen ob diese im Ernstfall wirklich kommen. Das die Soldaten da unten überflüssig sind ist ja kein Geheimnis....


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:13
@kickeric

Verbündete? Schubst man die rum? Ernstfall?

Wtf! Wenn du die Feuerwehr rufst um zu testen ob die auch kommen, sie dann voll pöbelst und dumm anmachst weil da vielleicht ne Frau dabei ist, wirst du, wenn es tatsächlich mal brennt allein löschen können.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:16
@def

In der Politik wird nichts Persönlich genommen. Im Ernstfall würden die deutschen Soldaten genauso wie jetzt runter müssen. Selbst wenn alle Türken und Deutschen dieser Welt dagegen wären.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:19
Zitat von kickerickickeric schrieb:Wenn ich eins in Deutschland gelernt habe, dann das, dass Mann und Frau gleichberechtigt sind. Daraus folgere ich, dass ich einer Frau genauso aufs Maul geben kann, wie einem Mann.
Gleichberechtigt heißt nicht Gleichgestellt. Ich kann eben nicht Schwächere angreifen und sie mit Gleichstarken gleichstellen. Ich weiß nicht was der Türkische General oder sich die deutsche Soldatin gedacht haben, es ist mir auch Schnuppe, die Geschichte hat keine Relevanz. Für mich ist es Schleierhaft wie man das ganze mit dem EU-Beitritt und der Waffenlieferung in Verbindung bringt und das ganze zur Staatsaffäre macht, dabei sind die Umstände keines Falls geklärt. Mir kommt es eher so vor als ob der Spiegel seine Leser füttern möchte die ohnehin eine Abneigung gegen Türken haben, es sind hier auch immer die selben Leute die solche Ereignisse auf die ganzen Türken oder der Türkei schließen.
Anmerkung: Ich verurteile die Misshandlung von Kriegsgefangenen aufs schärfste, denn wie sagt man so schön:

Den Grad der Zivilisation einer Gesellschaft kann man am Zustand ihrer Gefangenen ablesen.

~ Dostrojewski ~

Allerdings ist es genauso unterste Schublade von rechtlicher Gleichberechtigung darauf zu schließen, dass man Frauen auch mal eben umboxen kann... wer das Schlussfolgert hat sie nicht alle...
Ich finde es ein Unding wenn man Kriegsverbrechen im Irak billigt um daraus Gleichberechtigung von Frauen in der US Armee zu suggerieren. Dabei sind Frauen in der US-Armee keines Falls in Augenhöhe mit ihren männlichen Kollegen, da es schon des öfteren sexuelle Übergriffe bis Vergewaltigungen gab und die Täter milde bis gar keine Strafen bekommen.


melden

Bundeswehr wird in der Türkei schikaniert

15.03.2013 um 10:27
@kickeric

Die Politik ist aber nicht aktiv im Einsatz. Wieviele Deustche Soldaten werden ihr Leben für Soldaten riskieren, die sie nicht haben wollen, sie rumschubsen und nichtmal deutsches Fernsehen liefern? (das gibts in jedem abgefuckten Hotel der Welt... das Drama würd ich gern sehen, wenn man an den ganzen Asylbewerberheimen die Satellitenschüsseln abschrauben, und sie ausschließlich mit dt. Fernsehen versorgen würde...)

Um das Feuerwehrbeispiel zu verwenden:

"Ach wissen sie, dass geht nicht zu löschen, wir müssen es kontrolliert abbrennen lassen."


@individualist

Ich hoffe niemand billigt irgendwelche Kriegsverbrechen... Allerdings geht es um rechtliche Gleichberechtigung und nicht um "Augenhöhe". Rechtlich sind Frauen und Männer in der BRD gleichberechtigt aber lang nicht auf Augenhöhe... unser Stecher hat nur eben aus rechtlicher Gleichberechtigung geschlussfolgert, man könne Frauen auch genauso umboxen wie Männer. Aber ich wette, ein Haftrichter wird differenzieren, ob man einen besoffenen Schläger umboxt oder eine besoffene bzw. benutzte "Perle" die einem ans Leder will.


2x zitiertmelden