Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus wahrhaftig auferstanden

2.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Ostern, Auferstehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:09
Zitat von Kybalion7Kybalion7 schrieb:Da liegt der Punkt, deshalb sind meine Erfahrungen und Erzählungen nicht für die Allgemeinheit, sondern für Menschen mit einer bestimmten Reife.... (Da fühlen sich schon wieder viele beleidigt, und stellen mich als Selbstdarsteller hin)

Es ist sogar gut, daß andere es gar nicht verstehen oder glauben, denn was würden sie damit anfangen?
Sie selber wissen auch gar nicht warum sie einfach immer arrogant dagegen sind, es sind nicht sie als Person, sondern die Gedankenformen welche nicht zulassen, daß ihr Opfer aufwacht....
Sie meinen, sie denken, sind aber Sklaven ihrer aufkommenden Gedanken, so isses
Der Selbstdarsteller wurmt dich immer noch, wenn du nicht Sklave deiner Gedanken sein willst, dann solltest du vielleicht aus dieser Endlosschleife austreten. Jemand nennt dich so und so und seit Tagen drehen sich deine Post darum, damit unterwirfst du dich doch diesen Sein der Bewertung und wertest dazu auch in jeden Post andere Menschen ab, wenn so kein Sklave seines Bewusstseins aussieht, wie dann?

Mal unter uns, wenn du tatsächlich Magier wärst, dann würdest du dir immer den eigenen Arsch versengen.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:16
@Daig
Wie meinst du das?also dass mit dem po verbrennen?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:29
@pagan

Was man in anderen Menschen erkennt ist man selbst, also wenn ich schreibe, @Kybalion7 ist in einen Bewertungsmuster, dann mag das stimmen, allerdings muss ich dazu mich auch auf dieser Ebene befinden, sonst würde ich das Sein anders verstehen.

Die meisten hier, mich eingeschlossen, befinden sich tief in der Dualität, solange das so ist, über welche Energien sollte man verfügen?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:29
@Dhyana_dem
ja, ih muß dir in vielen recht geben, daß es sich so vollzieht wie du es so schön und klar beschrieben hast.
Zitat von Dhyana_demDhyana_dem schrieb:Ich fragte, ob für dich die aufsteigende Kundalini und die herabkommende Kraft, ein und das selbe?
kannst du dir vorstellen, daß bei jedem, nennen wir es ruhig Chakra, die kundalini die dortige Eigenschaft vermehrt und verstärkt?

Deshalb wurde oft gewarnt sie nicht so ohne Kenntnise zu erwecken, wenn es aber ein Mensch ist, welcher verschiedene gute Charaktereigenschaften bezitzt, nichts zu befürchten hat.

Also wenn jemand mit gewissen Übungen gebastelt hat, kann auch in der vorigen Inkarnation gewesen sein, und nehmen wir an, er hätte die Eigenschaft von Gier und Neid, so würde er vor Brustschmerzen und Druck fast durchdrehen wenn die kundalini dort hingekommen wäre.

Also, die Kundalini verstärkt die Eigenschaften seien sie positiv oder negativ.
da alles Energien sind, wirken sie bei jeder Person auf persönliche Art aus.

Es ist wie bei denen welche Gedankenformen erzeugen können, auch da gilt das gleiche, was Verstärkung betrifft, mit dem Unterschied, daß die Person dann meint sie trifft Entscheidungen, sie denkt nach Willen, aber es ist die Gedankenform was die Macht übernommen hat und die Gedanken bringt, deren sich das Opfer nicht bewußt ist, deshalb auch die Morde wo dann naches Staunen hervorkam, wie war das möglich, denn auch unbewußt durch Filme und Brutalitäten bilden sich Gedankenformen, welche dann mit der Zeit eine bestimmte Selbstständigkeit erreichen und dann haben sie das Opfer, welche angestachelt wird vermehrt mitzudenken, so können sich die Gedankenformen davon ernähren. Das werden dann die so unbekannten Dämonen...

Shin Shiva Svayambhu kenne ich nicht, sicher mein Freund, hatte ihn aber nie erwähnt.

Das wegen dem herabfließen, hast recht, wenn die Kundalini dort angelangt ist dann wird Licht ausgeschüttet, ein besonderes unbeschreibliches Gefühl bei jedem gemäß seiner Charaktereigenschaften verstärkt im hohem Maße.

Das Lenken der Kundalini wird und darf nur in der Magie gelehrt werden, da hat Aurobindo recht sie fließen zu lassen aber nur wie gesagt wer gute Eigenschaften hat, denn Gottes-Energien sind auch wie ein verzehrendes Feuer, da würde einen das Lachen vergehen....lach....

so nun mal so nebenbei....


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:35
@Daig
Ich habe nie geschrieben, daß ich ein Magier bin, vieleicht zwei lach....
aber hast du gar nicht gemerkt daß du dir den Po verbrennst weil du Dinge berührst welche für dich zu heiß sind?
hast nicht bemerkt ohne Beleidigung, daß ich nicht für dich schreibe sondern für andere welche bei PN danach fragen?

bei uns steht in vielen Bars folgendes geschrieben:
Bitte Gehirn einschalten bevor man den Mund auftut....
lach....


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:39
@Daig
komisch, daß du dich bein den Gesprächen und Beiträgen von Wahrnehmung, Beobachtungen, Aufmersamkeit, welch ein paar hundert Zeilen das gleiche Wiederholten aus gutem Grund, nicht sehen gelassen hast, hattest Angst den Po zu verbrennen?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:41
@Kybalion7

Da muss sich aber jemand verteidigen, Sklave?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:42
doch nicht.
@Kybalion7
Nun wir sagen dazu Schemen oder larven oder Phantome.ist ja nicht alles das gleiche.;-)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:49
@Kybalion7
bezogen auf die Dämonen welche man sich selbst erschafft.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:52
@pagan
ja Jesus sagte mal zu seinen Jüngern ihr seid das Salz der Erde, ich auch der Pfeffer dazu lach....
zurück zum Thema Auferstehung:
hatte Jesus mit seinen Freunden diese Begebenheit nicht besprochen?
Ja, in Gleichnissen, aber jemanden hat er es sicher erklärt, wo sind die Bilbelkenner?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:53
hm...probieren wir es mal,binzwar nicht so bibelfest aber ich denke ich kann es aus bestimmter Sicht deuten...;-)


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 14:58
@Kybalion7

um welche begebenheit wird gerade gesprochen? war kurz mal weg, u kann grad nicht folgen:)


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:07
@pagan
ich bring mal eine Gleichnis:

Jesus spazierte so gemütlich mit seinen Freunden gegen den Tempel von Jerusalem, er belehrte sie von himmlischen Dingen.
Die Pharisäer folgten mit einem gewissen Abstand um seine Worte noch zu hören....

da blieb Jesus plötzlich stehen, betrachtete mt interesse eine kleine weile den Tempel von Jerusalem.

Auf einmal sagte er ganz ruhig, reißt diesen Tempel nieder in drei Tagen baue ich ihn wieder auf.
Absichtlich sprach er so, damit es die Pharisäher noch hören konnten.
Empört gingen sie weg und sagten dieser Mensch ist nicht bei Sinnen, wie will er diesen Tempel in drei Tagen aufbauen, wo 40 Jahre mit hunderten Sklaven daran gearbeitet wurde.

(Er sprach von seinem Tempel, wer von den Freunden wird es wohl verstanden haben?)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:10
Ich tippe mal auf Johannes.Weil Johannes war sein Lieblings Schüler.Und ein hoher Eingeweihter.Nun mit der Kabbalah,kann er ruckzuck den Tempel wieder aufbauen...eine variante..;-)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:16
ach mensch ich muss gleich los...;-(


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:16
@pagan
Tombola, sagt man in Italien, lach...
ja genau, ihm entging kein Wort, er hatte eine hohe Intuition.

Auch hier dachte Jesus den gedanken wie bei Pertrus wo er es buchstäblich zu ihm sagte....
nicht Fleisch und Blut haben es die geoffenbart, sondern der Vater der in denn Himmelnist.

Bei Jesus war ja die Frage, was sagen die leute wer ich bin und was meinst du wer ich bin?

bei mir war es beim Allgegenwärtign so ühnlich, er fragte mich auch was ich meine wer er sei.
ich sagte du sagtest es mir mal, das Ich Bin, er antwortete, ja ich bin für dich das, was du willst was ich sei....


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:19
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:um welche begebenheit wird gerade gesprochen? war kurz mal weg, u kann grad nicht folgen:)
Ums brennende Wurzelchakra. =)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:19
@jimmybondy
:-)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:23
@Kybalion7
MT
5,17 Meint nicht, daß ich gekommen sei, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen, aufzulösen, sondern zu erfüllen. 5,18 Denn wahrlich, ich sage euch: Bis der Himmel und die Erde vergehen, soll auch nicht ein Jota oder ein Strichlein von dem Gesetz vergehen, bis alles geschehen ist. 5,19 Wer nun eins dieser geringsten Gebote auflöst und so die Menschen lehrt, wird der Geringste heißen im Reich der Himmel; wer sie aber tut und lehrt, dieser wird groß heißen im Reich der Himmel. 5,20 Denn ich sage euch: Wenn nicht eure Gerechtigkeit vorzüglicher ist als die der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Reich der Himmel eingehen.

Kannst du den Vers erklären?


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

18.06.2013 um 15:25
Wieso passt doch


melden