Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

688 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Logik, Vernunft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 13:56
@ohneskript
Zitat von ohneskriptohneskript schrieb:Wie du deine Aussagen von Halluzinationen unterscheiden kannst?
Diese Frage wurde schon beantwortet:

Menschsein kann nicht einer Halluzination entsprechen. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 13:58
@Jesussah

Nein, wie du deine Behauptungen von einer Unterscheiden kannst.

Du behauptest, dass dein Menschsein das richtige wäre.

Ich sage meins ist das wahre und dein ist absolut falsch, da du das nicht verstanden hast.

Was für Schwachsinn kommt nun von dir?


1x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:00
@ohneskript
Zitat von ohneskriptohneskript schrieb:Du behauptest, dass dein Menschsein das richtige wäre.
Habe ich behauptet, das es mein Menschsein ist und dieses richtig wäre? Du liest nicht wirklich, so wie emanon. Das habe ich nie geschrieben.

Es ist nicht mein Menschsein, denn du bist auch Mensch. Ein Mensch, der sich nicht Menschlich verhält, der sieht sich anders, als den Menschen. Das ist doch klar und deutlich. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:13
Du bist doch nun hier das besten Beispiel, für einen Menschen, der sich nicht Menschlich Verhalten kann.
Erkläre doch bitte mal wo @ohneskript sich nicht menschlich verhält?

Gerade DU müsstest es doch besser wissen, oder? ^^
Du sprichtst doch immer davon das ein Mensch menschlich ist und auch menschliches tut.

Du widersprichst dich wirklich in jedem 2 Satz den du schreibst.
:)


1x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:20
@ohneskript
Warum glaubst du, wirst du nun ausfallend? Was glaubst du verletzt Jesussah bei dir, deiner Meinung nach?


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:20
@ohneskript


Gut, dann belassen wir es dabei. Zurück zum Thema. :)


@Nesca
Zitat von NescaNesca schrieb:Erkläre doch bitte mal wo @ohneskript sich nicht menschlich verhält?
Hier, lieber Schmetterling :)
Du unschöne Körperöffnung
:)
Zitat von NescaNesca schrieb:Gerade DU müsstest es doch besser wissen, oder? ^^
Du sprichtst doch immer davon das ein Mensch menschlich ist und auch menschliches tut.
Menschen die wissen, das sie Menschen sind, tun menschliches. Die anderen, tun anderes. :)
Zitat von NescaNesca schrieb:Du widersprichst dich wirklich in jedem 2 Satz den du schreibst.
Nur, weil du es nicht verstehst, mein lieber Schmetterling, heißt das noch lange nicht, das ich mir widerspreche.

Es gibt Menschen, die wissen, das sie Menschen sind und sind mit diesem Wissen vollkommen (glücklich). Diese Menschen brauchen keine weiteren Gedanken mehr, um sich und andere zu beschreiben. Weder als Körperöffnung, noch als Atom, noch als Teil eines Gottes oder anderweitig. Diese Menschen respektieren den Menschen, weil sie sich dessen Bewusst sind, was sie sind. :)

Und es gibt Menschen, die nicht wissen, das sie Menschen sind und sind mit diesem (unwissen) unvollkommen (unglücklich). Diese Menschen brauchen weitere Gedanken, mehr Gedanken um sich und andere zu beschreiben, mein lieber Schmetterling. Diese Menschen brauchen Gedanken, wie Atome, teile eines Gottes oder anderweitige um sich und andere zu beschreiben, denn diese Menschen sind unvollkommen, unglücklich.


Also mein lieber Schmetterling. Es sind nicht meine Taten und nicht meine Worte die das aufzeigen. Es spielt hier gar keine Rolle, was ich sage und aufzeige. Das ist ein Diskussionsplattform.....vergesse das nicht. Entweder du kannst in diesen Worten wirkliches erkennen oder nicht. Wenn nicht, dann suche weiter, mein lieber Schmetterling. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:21
@Nesca
@ohneskript
@Jesussah
Ein Mensch der menschlich ist, versucht nicht durch etwas anderes zu bestehen, als er ist.
Also ich finde diesen Satz ziemlich verständlich. Nur denke ich, ist er so ausgedrückt, dass man ihn schlecht verstehen kann, aber denke, DAS ist es was @Jesussah die ganze Zeit schon zum Ausdruck bringen wollte.

Ich versuche mal zu übersetzen:
Ein Mensch muss sich z.B. nicht über seinen Job, über seine Taten, Ansichten usw.. definieren, es reicht, einfach nur MENSCH zu sein.

Sollte auch ich es falsch verstanden haben, dann sag bescheid @Jesussah


3x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:24
@Optimist


Nun hast du es verstanden und dennoch ist es nicht so einfach gesagt.Denn bei diesem Satz,
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Ich versuche mal zu übersetzen:
Ein Mensch muss sich z.B. nicht über seinen Job, über seine Taten, Ansichten usw.. definieren, es reicht, einfach nur MENSCH zu sein.
ist nicht wirklich etwas geklärt, denn jeder denkt schon, fälschlicherweise, menschliches zu tun obwohl die Auswirkungen sich nicht dementsprechend verhalten. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:24
@Jesussah
Das stimmt, weil der Mensch laufend nur bewertet (abwertet) und urteilt (mich eingeschlossen). :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:26
@Optimist


Ein Mensch der behauptet, das Menschen aus Atomen bestehen, ist genau so ein Urteil wie einen hungernden zu verurteilen, weil er essen gestohlen hat. Bewertungen, Urteile fällt man immer, wenn man nicht sein kann. :)


1x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:28
@Jesussah
Zitat von JesussahJesussah schrieb: Bewertungen, Urteile fällt man immer, wenn man nicht sein kann. :)
Da stimme ich Dir zu. Akzeptanz ist wohl das Zauberwort.
Ich hatte Dich bisher auch immer zu sehr bewertet und abgeurteilt, ich muss nun mein Urteil etwas revidieren. ;)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:28
@Optimist


Nun befinden wir uns wohl an dem Ort, an dem jeder wirklich so sein kann, wie er wirklich ist. Und daraus resultiert nur wirkliches. Willkommen. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:29
@Jesussah
:)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:30
@Optimist
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Ich versuche mal zu übersetzen:
Ein Mensch muss sich z.B. nicht über seinen Job, über seine Taten, Ansichten usw.. definieren, es reicht, einfach nur MENSCH zu sein
So und nun habe ich es auch verstanden :D
Ich danke dir :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:32
Mensch @Jesussah,
kannst du nicht auch mal in so einfachen Worten schreiben?
Dann würde ich dich wohl öfters besser verstehen :D :)


1x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:32
@Nesca
Gerne geschehen.
Nun muss ich auch (mal wieder bewertend, obwohl man das nicht machen sollte), sagen, @Jesussah hätte es auch alles etwas verständlicher formulieren können, damit man es auf Anhieb versteht ;)


PS: Haha Nesca, Du warst schneller :)


1x zitiertmelden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:33
:)
Ja @Optimist deswegen schrieb ich es ja gerade eins über dir zu @Jesussah :D


1x zitiertmelden