weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

688 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Logik, Vernunft, Widerlegung, Wiederlegung

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:34
@Nesca
Nesca schrieb: @Optimist deswegen schrieb ich es ja gerade eins über dir
Hatte ich zu spät gesehen und schrieb das :)
Optimist schrieb:PS: Haha Nesca, Du warst schneller :)


melden
Anzeige
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:34
@Nesca
Nesca schrieb:Mensch @Jesussah,
kannst du nicht auch mal in so einfachen Worten schreiben?
Dann würde ich dich wohl öfters besser verstehen
Optimist schrieb:Ich versuche mal zu übersetzen:
Ein Mensch muss sich z.B. nicht über seinen Job, über seine Taten, Ansichten usw.. definieren, es reicht, einfach nur MENSCH zu sein
Doch, das könnte ich, doch was wäre damit geklärt? Jeder hält sich für einen Menschen und da liegt der Wurm begraben.....Jeder hält sich für einen Menschen. :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:35
Entschuldige bitte @Optimist, das habe ich wohl überlesen :)
Jesussah schrieb:Doch, das könnte ich, doch was wäre damit geklärt?
Na zum Beispiel das ich dich besser verstehe? :)


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:38
@Nesca


Dein Verstand funktioniert deinem Selbst entsprechend. Wie tickt dein Selbst und damit dein Verstand?

Einem Menschen der sich für Atome oder für ein Teil eines Gottes hält, kann ich tausend mal sagen das er der Mensch ist und er oder sie wird es dennoch nicht verstehen, weil sein Verstand dementsprechend tickt. Geklärt wäre damit gar nichts. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:40
@Jesussah
Jesussah schrieb:Geklärt wäre damit gar nichts. :)
Doch, man könnte ganz auf-KLÄREND sagen: Ich BIN ... (so wie ich bin) egal was ;)


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:43
@Optimist


Sagt das nicht schon jeder und was resultiert daraus? Sehe dir die vorgestellte Welt an :)


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:44
Man kann nie mit Worten alles Verständlich für jederman machen. Bei dem einen Bedarf es mehr, bei anderen weniger. Wieder andere brauchen Taten.

Wenn ich mit einer hochgestochenen Sprache zu einem aus dem Ghetto rede wird er mich eher verstehen wenn ich in seiner Sprache spreche. Umgekehrt genauso.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:44
@Zophael



Ganz genau. :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:48
Okay, dann werde ich wohl zu dumm sein dich zu verstehen @Jesussah,
wie einige andere User anscheinend auch hier, denn du wirst oft nicht verstanden. :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:49
@Jesussah
@Optimist

bin ich froh, das manche doch noch genauer hinhören...
und plötzlich versteht man das gegenüber ganz anders...
und dann noch ganz anders als erwartet...
nämlich so, das man beginnt wirklich zu verstehen, was der andere sagen will...


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:50
@Nesca
Nesca schrieb:Okay, dann werde ich wohl zu dumm sein dich zu verstehen @Jesussah,
nicht zu dumm...
zu abgelenkt...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:50
Von was @Koman?


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:50
@Nesca
Dir selbst


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:51
@Nesca


Kann man Gott widerlegen?

Kann man den Menschen widerlegen? :)

Vorstellungen kann man widerlegen. Wirkliches nicht. Die, die mich nicht verstehen, verschanzen sich in ihren Vorstellungen. Dafür kann ich nichts. :)


@Zophael
@Koman


Ja, dir Selbst. :D


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:52
@Nesca
Nesca schrieb:Von was @Koman?
von dir selbst...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:54
Jesussah schrieb:Die, die mich nicht verstehen, verschanzen sich in ihren Vorstellungen. Dafür kann ich nichts. :)
Alles klar :) ich denke ich verabschiede mich ab diesem Punkt mal aus eurem gegenseitigen "Verständnis".
Bin wohl wirklich zu viel von mir selber abgelenkt. ^^
Schönen Sonntag wünsche ich euch allen noch :)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:56
@Nesca
Nesca schrieb:Schönen Sonntag wünsche ich euch allen noch :)
dir auch:)
meine kinder sind gerade außer haus, der sonntag beginnt nun schön zu werden...
oder zumindest ruhig:)


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 14:57
Ich versteh nur:

Dummsinn ist dummsinnig. Und nur wenn Dummsinn dummsinnig ist, kann Dummsinn Dummsinn sein.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 15:00
@Nesca


Auf bald Schmetterling. Auch dir einen schönen Sonntag. :)


@Koman
@Zophael
@Nesca
@Optimist
@ohneskript
@emanon
@boe
@georgerus
@Schwurbeloge
Koman schrieb:von dir selbst...
Man ist immer von sich Selbst abgelenkt. Das ist auch der Sinn und Zweck der Sache. Ein vorgestellter Gott, ist so eine Ablenkung. Jemand, der einen Menschen ablenken will braucht ihn doch nur anderweitig beschäftigen. Atome hier, vorgestellter Gott dort, Philosophie da, Religionen, Spiritualität, Politik, Wisenschaft, Bücher über Bücher.

Das alles ist nicht schlecht oder Böse, vieles davon braucht man essentiell. Um etwas zu bauen, um mit der Natur zu leben.

Ein Gott der einen Stein erschaffen kann, den er selbst nicht heben kann, ist solch eine Ablenkung. Man schreibt Gott so wohl die Erschaffung, als auch die Tat an sich zu. Daran kann man erkennen, das man vor den eigenen Taten und der Erschaffung flüchtet. Es ist und bleibt ja aber zum Glück, nur Philosophie, obwohl es sich in der Rubrik, Spiritualität, befindet. Doch leider, versucht der Mensch aus solchen Vorstellungen eine neue Welt zu erbauen. Was daraus resultiert, kann man erkennen, wenn man gewillt ist. :)


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 15:06
@Jesussah
Ich sehe nur diese Fragen:

emanon schrieb:
Getrollt oder....?


emanon schrieb:
ich hatte dir auch Gottsensationen und Eingebungen angeboten, warum gehst du darauf nicht ein und betreibst lediglich cherry picking?
Getrollt oder ....?


Das sind keine wirklichen Fragen sondern versuche mir etwas zu unterstellen.

Lass es sein, emanon. Lass uns zurück zum Thema kommen. :)
Das ist dreist.
Da du wissen müsstest, dass ich auf deine Lügen nicht hereinfalle führst du den Possentanz wohl nur für die auf, die dich hier gnädigerweise noch schreiben lassen.
Nur für den, meiner Meinung nach, unwahrscheinlichen Fall, dass dir doch recht enge intellektuelle Grenzen gesetzt sind kann ich es aber gerne noch ein weiteres mal zusammenfassen.
emanon schrieb:Du hast also "Gottsensationen", hörst Stimmen, hast "Eingebungen ?
Interessant.
Wie genau kannst du die verlässlich gegen Halluzinationen abgrenzen?
Beitrag von emanon, Seite 24

In diesem Post habe ich dann für dich noch einmal ausführlich erklärt
Beitrag von emanon, Seite 24
Unteranderem bin ich da auch auf deine Wortverdrehungen und die Strohmannpolitik eingegangen und hab spezifiziert worauf es mir ankam, z. B. hier
emanon schrieb:Es ging sich darum deine "Gottsensationen" gegen Halluzinationen abzugrenzen nicht ob Menschsein eine Halluzination ist.
und hier
emanon schrieb:Im weiteren hätte ich gern von dir erfahren ob du eine Möglichkeit hast deine "Gotterfahrungen" gegen Halluzinationen abzugrenzen.
Wie hast du es nur geschafft die Frage ständig zu übersehen?^^

Diskussion sieht anders aus.


melden
200 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spirituelle Wesen50 Beiträge
Anzeigen ausblenden