weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

688 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Logik, Vernunft, Widerlegung, Wiederlegung
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 01:04
@No_Name123

ganz kluge heimsen sich stets den praktischen Beweis ein...

beobachte einen ganzen Tag mal deine Gedanken...
dann..schaust du was sich in der Lücke der einzelnen Gedanken finden lässt...
irgendwann..siehst du deinen Atem..auf sehr feinen Geistebenen
und dann schaust du nach was sich zwischen der Einatmung und der Ausatmung finden lässt..
dann fängst du an das singende om zu hören..es ist über dir, unter dir, neben dir..usw.

so braucht man keine Religion mehr..sonder ist man zu ihr geworden;)

viel Freude:)


melden
Anzeige

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 06:57
@emanon
emanon schrieb:Was ist denn eine Seele und weshalb meinst du dass jeder eine hätte?
hast du noch nie etwas von seelischen krankheiten gehört?
oder das sprichwort, das es jemanden seelisch schlecht geht?
oder jemand eine arme seele ist?

man könnte sagen:
die seele ist das be-zeugnis(der zeuge) deines lebens(jedes einzelnen menschen)...


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 09:56
ohneskript schrieb:Wir können wesentlich komplexer Denken.
Jaja, ich sehe ein du hast Recht... :) aber bitte beziehe mich zumindest bei Deinem "WIR", nicht mit ein, ganz egal was es für Dich heißt. Ich gönne Dir DEIN Denken....


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 10:17
@kore

Es gibt genau eine Eigenschaft, die uns von Tieren trennt, aber ebenso gut könnte ich sagen, dass Vögel keine Tiere sind, weil sie fliegen können und ein Pferd nicht.
Oder Kühe sind keine Tiere, weil sie nur Pflanzen fressen können und eine sehr spezielle Form der Mägen haben.

Was unterscheiden uns sonst?

Wir brauchen genau so essen und trinken, wir werden genau so krank.
Wir frieren oder Schwitzen.
Wir bekommen ganz genau so, wie alle anderen Säugetiere unsere Nachkommen.
Bis auf den deutlich vergrößerten Neocortex haben wir praktisch baugleiche Gehirne bzw. weite Teile identisch mit Nicht-Säugetieren.

Und wenn man mit dem Tierischen Erbe klar kommt, kann man das an vielen Stellen sehr erfolgreich überwinden.

Du bist ein Produkt der Evolution, egal ob es dir gefällt oder nicht.
Und es ist nicht MEIN Denken, wir reden hier nicht über Glauben, sondern über Tatsachen.


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 10:30
@Koman

Wegen einer Redewendung gibt es für die also die Seele?

Im Englischen heißt es insane oder mental ill.

Kein Wort von Seele.

So also wie wäre es, wenn du jetzt auf @emanon Frage mal ernsthaft eingehst.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 10:31
ohneskript schrieb:Du bist ein Produkt der Evolution, egal ob es dir gefällt oder nicht.
Und es ist nicht MEIN Denken, wir reden hier nicht über Glauben, sondern über Tatsachen.
Dir gestehe ich keine Äußerung darüber zu, was ich bin oder nicht, von Einsicht darf ich ja nicht sprechen da es Beleidigung wäre. Aber unterlasse es mich zu erwähnen in Deinen grob verallgemeinernden Ausführungen--- DANKE


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 10:41
@Koman

Also haben wir hier den Punkt getroffen.
Du kommst mit den Tatsachen nicht klar.

Du kommst damit nicht klar, dass wir deutlich mehr mit den Tieren teilen, als uns unterscheidet.

Aber anstatt mit Beweisen zu zeigen, wo du richtig liegen könntest, wirst du aggressiv und fühlst dich angegriffen.

Dein Glauben hat nichts mit der Realität zu tun und dir ist das durch aus bewusst, dass du ihn nicht belegen kannst und das die Biologie seit Jahrzehnten sehr erfolgreich zeigt, dass der Mensch doch nur ein Säugetier ist, mit einer besonderen Fähigkeit.

Du bist, wie ich ein Tier, nur das dein Ego deutlich leichter zu verletzen ist.
Aber Aggressives Verhalten ist halt eben ein zu tiefst Tierisches Verhalten, wenn man nicht bekommt, was man will.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 11:53
@Jesussah
jesussah schrieb:
Die Menschheit existiert um Menschlich zu sein.

Sagt wer?
Darauf du
Jesussah schrieb:Gott. Wobei "Sagen" nicht wirklich zutrifft. :)
Du hast also "Gottsensationen", hörst Stimmen, hast "Eingebungen ?
Interessant.
Wie genau kannst du die verlässlich gegen Halluzinationen abgrenzen?


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 13:08
Schwurbeloge schrieb:Jeder glaubt an etwas, das ist Teil des Menschseins.
Es liegt auch viel Kreativität im Glauben, eine wichtige eigenschaft die dem Mensch geholfen hat sich zu entwickeln.
Ob nun Götter, Geister, parallelwelten oder sonstiges. Ein jeder glaubt an etwas.
Wieso sollte man sowas wundervolles wegdiskutieren oder argumentativ vernichten wollen.
Das hieße krampfhaft einen wichtigen Teil des Menschseins unterdrucken zu wollen.
Wieso? Weil sogar die Naturwissenschaften heute allzuoft daherkommen mit nichts als Glaubensinhalten bepackt und diese propagieren sie fast mit "Waffengewalt" als wären es ewig eherne Wahrheiten, wobei genau die solches tun, die am wenigsten eine Ahnung haben von tatsächlichen Forschungsergebnissen .
Auch hier wird geglaubt unter außer acht Lassung purer eigener gedanklicher Vermutungen, ja das eigene Denken wird sogar als "verunreinigend" ausgeklammert und deshalb nicht mal erkannt, daß es doch da ist und beteiligt. Dieses empfiehlt man anschließend Andersgläubigen. :) Aber dort will es wissenschaftlich keiner zugeben, daß er tatsächlich allzuoft nur gelaubt hat und nichts anderes....


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 16:15
@ohneskript
ohneskript schrieb:Wegen einer Redewendung gibt es für die also die Seele?
nein, sie zeigt nur auf das viele über sie reden...
ohneskript schrieb:im Englischen heißt es insane oder mental ill.

Kein Wort von Seele.
du kannst es nennen wie du willst....
sonne ist in englisch sun?!
und nun?
wird deswegen nicht mehr das selbe/gleiche gemeint?
ohneskript schrieb:So also wie wäre es, wenn du jetzt auf @emanon Frage mal ernsthaft eingehst.
mein lieber @ohneskript
das habe ich gemacht...
ohneskript schrieb:Also haben wir hier den Punkt getroffen.
Du kommst mit den Tatsachen nicht klar.

Du kommst damit nicht klar, dass wir deutlich mehr mit den Tieren teilen, als uns unterscheidet.

Aber anstatt mit Beweisen zu zeigen, wo du richtig liegen könntest, wirst du aggressiv und fühlst dich angegriffen.

Dein Glauben hat nichts mit der Realität zu tun und dir ist das durch aus bewusst, dass du ihn nicht belegen kannst und das die Biologie seit Jahrzehnten sehr erfolgreich zeigt, dass der Mensch doch nur ein Säugetier ist, mit einer besonderen Fähigkeit.

Du bist, wie ich ein Tier, nur das dein Ego deutlich leichter zu verletzen ist.
Aber Aggressives Verhalten ist halt eben ein zu tiefst Tierisches Verhalten, wenn man nicht bekommt, was man will.
ich denke in deiner euphorie hast du mich mit @kore
verwechselt...
ich war bei euren tierischen gespräch nicht dabei...


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 19:11
@Koman

Mental ist nicht gleich Soul und damit nicht gleich Seele.

Also gehst du davon aus, dass im Deutsches damit das gleiche wäre?

Und was hat das mit Sonne zu tun? Nur weil das mal ein englisches Wort ist, was du kennst?

Und nur weil Leute drüber sprechen, heißt es damit, es wäre real?

Interessanterweise hast du aber die Frage nicht beantwortet.

Ich nehme da gerne emanos Frage:
emanon schrieb:Was ist denn eine Seele und weshalb meinst du dass jeder eine hätte?
Und dieses mal bitte keine Allgemeinplätzchen, sondern richtige Aussagen.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 19:52
@emanon


Ist Menschsein ne Halluzination? :)

Aber mache dir keine sorgen, ich höre keine Stimmen.....deshalb habe ich extra für dich auch hingeschrieben, das "sagen" nicht wirklich auf Gott zutrifft.....und wer keine Stimme hat, den kann man auch nicht sagen hören...... :)


melden
No_Name123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 20:21
@divinitus279

Ist das nicht der Buddhistische Weg?" Folge keiner Religion sonder werde eine...


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 20:30
@emanon

ich glaube des Rätsels Lösung ist ganz einfach:
@Jesussah hält sich selbst (als MENSCH) für Gott oder zumindest für Jesus ;) - deshalb kann er mit Recht behaupten:
Jesussah schrieb:Ist Menschsein ne Halluzination? :)

Aber mache dir keine sorgen, ich höre keine Stimmen


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 20:31
@kore
kore schrieb:Wieso? Weil sogar die Naturwissenschaften heute allzuoft daherkommen mit nichts als Glaubensinhalten bepackt und diese propagieren sie fast mit "Waffengewalt" als wären es ewig eherne Wahrheiten, wobei genau die solches tun, die am wenigsten eine Ahnung haben von tatsächlichen Forschungsergebnissen .
Ich bin sicher du kannst das mit ein paar prägnanten Beispielen illustrieren.
Ich bitte jedenfalls darum.

@Jesussah
Jesussah schrieb:Aber mache dir keine sorgen, ich höre keine Stimmen.....deshalb habe ich extra für dich auch hingeschrieben, das "sagen" nicht wirklich auf Gott zutrifft.....und wer keine Stimme hat, den kann man auch nicht sagen hören...... :)
Die übliche Mazeration und sinnentstellende Wortverdrehung, war vorherzusehen.

89350-87446-dont-know-if-trolling-or-jus

Die Mods scheinen ja der Meinung zu sein, du trollst nicht. :D

Um es auch für dich erkennbar noch einmal aufzudröseln.
Auf
emanon schrieb:Du hast also "Gottsensationen", hörst Stimmen, hast "Eingebungen ?
Interessant.
Wie genau kannst du die verlässlich gegen Halluzinationen abgrenzen?
antwortest du
Jesussah schrieb:Ist Menschsein ne Halluzination? :)
Es ging sich darum deine "Gottsensationen" gegen Halluzinationen abzugrenzen nicht ob Menschsein eine Halluzination ist.
Getrollt oder....?
Nächster Punkt
Jesussah schrieb:Aber mache dir keine sorgen, ich höre keine Stimmen.....deshalb habe ich extra für dich auch hingeschrieben, das "sagen" nicht wirklich auf Gott zutrifft.....und wer keine Stimme hat, den kann man auch nicht sagen hören...... :)
ich hatte dir auch Gottsensationen und Eingebungen angeboten, warum gehst du darauf nicht ein und betreibst lediglich cherry picking?
Getrollt oder ....?

Ich mach es dir noch ein wenig leichter. Du behauptest ja Gott sagt
jesussah schrieb:
Die Menschheit existiert um Menschlich zu sein. Ihre Aufgabe liegt darin, ihre Menschlichkeit zu akzeptieren und damit zu erleben.
Sei doch so gut und erkläre wie du an das Wissen gekommen bist bzw. warum du wieder verabsäumt hast deine Kopfgeburt auch als solche zu kennzeichnen und versucht hast sie als absolute Wahrheit im Thread zu entsorgen.
Im weiteren hätte ich gern von dir erfahren ob du eine Möglichkeit hast deine "Gotterfahrungen" gegen Halluzinationen abzugrenzen.
Versuche es bitte einmal ohne sinnentstellende Verzerrungen. Jeder hier kann mitlesen wie du dich gibtst, punkten kannst du so jedenfalls nicht.


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

24.05.2014 um 20:34
@emanon
emanon schrieb:Im weiteren hätte ich gern von dir erfahren ob du eine Möglichkeit hast deine "Gotterfahrungen" gegen Halluzinationen abzugrenzen.
Das wird er deshalb nicht können ;)
ich glaube des Rätsels Lösung ist ganz einfach:
@Jesussah hält sich selbst (als MENSCH) für Gott oder zumindest für Jesus ;) - deshalb kann er mit Recht behaupten:

" Ist Menschsein ne Halluzination? :)

Aber mache dir keine sorgen, ich höre keine Stimmen "


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 00:30
@kore

Ich glaube da bist Du auf dem Holzweg. Die Wissenschaf. Ist darauf ausgelegt widerlegt werden zu wollen. Nicht umsonst wird immer nur von ThTheorien gesprochen.
Es gibt in der Wissenschaft keine gepachtete Wahrheit.
Das ist das schöne daran.
Wenn jemand eine gut fundierte Annahme hat, diese beweisen kann und niemand kann was dagegen sagen kann wird es zur Theorie, aber niemals zur absoluten, unumstößlichen Wahrheit.
Wissenschaftler wollen sogar das ihre These widerlegt wird.
In fact zweifeln sie ihr ganzes Leben lang.
Das ist auch ein Grund warum viele Wissenschaftler gläubig sein können. Auszuschließen USt es nunmal nicht. Nur verdammt unwahrscheinlich.
Die Schönheit des Glaubens liegt für mich darin einfach seiner phantasie, seiner Kreativität freien lauf lassen zu können. Da lass ich mir keine Dogmen diktieren.
Denn eines hat Religion nunmal leider an sich was mich sehr stört. Anstatt glauben zu fördern und dem Menschen Kraft zu geben engt sie ein und will kontrolle ohne Nachfrage.

Ich bin das Wort, mach dir kein bildnis, stehe zu mir oder Du wirst böse enden, selbst nach dem Ende

Ist das n glaube oder Tyrannei im schafspelz?

Glaube ist wie schon geschrieben einfach wunderschön aber Dogmen und regeln passen dazu einfach nicht. Sorry kore aber ich bin gläubig nur leider nicht so wie andere das wollen sondern nur wie mein Tempel/Herz/Körper/Geist mir das vorschreibt.

Ich finde es sogar erbarmlich eine Anleitung benutzen zu müssen um glauben zu können


melden

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 00:47
Ich muss mich erstmal entschuWidersachervielen Fehler wegen. Ich schreibe vom Handy.
Und ich will noch ergänzen das ich mit den Dogmen den bibelglauben in Frage Stelle da andere Religionen viel freier sind und auch viel mehr Spaß machen.
Religion und Spaß sind keine widersacher


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 01:17
@Optimist


Ich halte mich nicht, ich bin. :)


@emanon


Ich bin kein Troll. Wenn dein Verstand nicht weiter weiß, muss es wohl die Trollkeule herausholen. :)

Wenn ich, Mensch dir sage, das Gott weder noch sagen kann, weil es etwas Menschliches ist, zu sagen, da kommst du und sagst, ich wäre ein Troll. Welche Aussage beinhaltet nun den wirklichen Troll? :)


Wie kommst du darauf, das ich mir ein Gott vorstelle? Vielleicht daher, weil du es tust? Ich stelle mir Gott nicht vor und ich habe so wie du Gott nicht vom Hörensagen kennengelernt, nicht aus einem Buch herausgelesen.

Wer stellt sich nun einen Menschen vor, der sich scheinbar Gott vorstellt? Wer ist hier der, der sich etwas Vorstellt, emanon? :)


Ich erkläre dir gerne, wie ich an das Wissen gekommen bin, wobei du verstehen musst, das ich dieses Wissen nicht gefunden habe, deshalb bin ich auch nicht zum Wissen gekommen.Aber nun deine geforderte Antwort:


Durch mich Selbst. :)

Ob dies jedoch für dich verständlich ist oder du mich wieder als Troll abstempelst......diese Entscheidung liegt bei dir. Vergesse nicht, während du dich entscheidest was ich scheinbar sein soll, so weiß ich wer du bist. Und dazu, um das zu Wissen, muss ich mich noch nicht mal entscheiden. Verschwende also keine Zeit mit Entscheidungen. :)


melden
Anzeige
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

25.05.2014 um 01:22
@Jesussah
Ich erkläre dir gerne, wie ich an das Wissen gekommen bin, wobei du verstehen musst, das ich dieses Wissen nicht gefunden habe, deshalb bin ich auch nicht zum Wissen gekommen? Aber nun deine geforderte Antwort:


Durch mich Selbst. :)


und was ist dieses wissen was du durch dich selbst gefunden hast? würdest es mir offenbaren?


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden