Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo hat sich Gott versteckt?

3.146 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wo hat sich Gott versteckt?

19.04.2016 um 19:57
alphaC

Um mehr zu verstehen und zu erkennen sollte man wissbegierig ,aber vorsichtig, auch die naturwissenschaftlichen Grenzwissenschaften einbeziehen. Ich empfehle von Lynne Mc Taggart " Das Nullpunktfeld " zu lesen oder von Rupert Sheldrake
"Das Schöpferische Universum".

Omnilux 19.04.2016


1x zitiertmelden

Wo hat sich Gott versteckt?

19.04.2016 um 20:27
Zitat von OmniluxOmnilux schrieb:Um mehr zu verstehen und zu erkennen sollte man wissbegierig ,aber vorsichtig, auch die naturwissenschaftlichen Grenzwissenschaften einbeziehen.
Naturwissenschaftliche Grenzwissenschaften?
Auch die gab es nicht als Unterrichtsfach.
Entgegen deiner Behauptung.


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

18.06.2016 um 07:42
Naturwissenschaftliche Grenzwissenschaften gab es als Unterrichtsfach? Und damit kann man Gott finden?


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

19.06.2016 um 00:55
@Balanceismus
Glaub nicht dass da noch ne Antwort kommt. Der User ist schon über 1monat offline. Gott tanzt einem ständig auf der Nase rum deswegen sehen ihn so wenige. :D


1x zitiertmelden

Wo hat sich Gott versteckt?

19.06.2016 um 12:06
Zitat von KotknackerKotknacker schrieb:Gott tanzt einem ständig auf der Nase rum deswegen sehen ihn so wenige.
Finde ich gar nicht so schlecht. Gott ist näher, als "man" denkt... deswegen übersieht "man" ihn auch so oft.


LG


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

21.06.2016 um 21:30
@Kotknacker

Gott tanzt? Das ist, ja, schön!


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

21.06.2016 um 22:44
Gott ist überall und nirgendwo, kurz und klar erklärt. @Balanceismus
Wenn er lust auf tanzen hat, dann tut er es, ich meine das ist ja nichts schlimmes :D


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

21.06.2016 um 22:46
@tod34

nein Gott ist überall , nicht nirgendwo .. schau. Solange es Liebe und Nächstenliebe unter den Menschen gibt, und Du sie siehst ,ob in Mutterliebe, die Liebe zu den Eltern , die Nächstenliebe unter Deinen Mitmenschen, wenn sie einander helfen.., solange es sowas gibt , solange kann man sicher sein, dass Gott immer da ist .


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 14:57
Nächstenliebe ist ein Beweis für Gott?


1x zitiertmelden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 15:10
@Balanceismus
Zitat von BalanceismusBalanceismus schrieb:Nächstenliebe ist ein Beweis für Gott?
Es ist sogar ein Gebot von ihm:)


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 15:17
Woher weis Du das?


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 15:21
Liebe/r @Balanceismus
Ein neu Gebot gebe ich euch, daß ihr euch untereinander liebet, wie ich euch geliebt habe, auf daß auch ihr einander liebhabet. (Johannes 15.12-13) (Johannes 15.17) 35 Dabei wird jedermann erkennen, daß ihr meine Jünger seid, so ihr Liebe untereinander habt.



melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 15:32
Nächstenliebe? ... wo ist sie im Humanismus?

Und um zwei wichtige Aspekt ging Jesus noch hinaus, die in keiner noch so humanistischen Gesellschft eine Rolle spielen, ohne diese ein Weltfriede niemals möglich ist.
Vergebung, auch den Feinden vergeben - und Feindesliebe.

Falls eine gottlose Weltordnung jemals Weltfrieden schaffen wollte, kommt sie ohne diese beiden Grundsätze der christlichen Lehre nicht aus.


1x zitiertmelden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 19:41
Zitat von ZilliZilli schrieb: Nächstenliebe? ... wo ist sie im Humanismus?
Nächstenliebe ist ein wesentlicher Aspekt des Humanismus, darunter kann selbstverständlich auch die Vergebung fallen was sie allein nicht nur deshalb zu keinem Alleinstellungsmerkmal des Christentums macht.

Strohmänner wie solche entfachen dagegen meist nur unnötig Desinformation.


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 20:03
Christentum ist doch Humanismus nur mit Gott eingefärbt. / Humanismus ist Christentum nur ohne verbindlichen Glauben an Gott(heiten).


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

22.06.2016 um 20:24
@Kotknacker

Wie bei so vielen Weltbildern ist auch der Humanismus sehr pluralistisch gespickt bzw. gibt es im Grunde gar nicht den "einen Humanismus" sondern nur viele verschiedene Ausprägungen von diesem.

Die Verwendung dieses Begriffes kann daher sehr problematisch bzw. missverständlich sein, ähnlich wie es im Christentum z.B. der Fall ist.

Wikipedia: Humanismus#Bedeutungen und Problematik des Begriffs Humanismus


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

24.06.2016 um 11:37
Ich erinnere noch einmal an die Regeln zum Einstellen von Videos:

Quellenangabe

Kurze Inhaltsangabe

Eigener Diskussionsbeitrag

sind erforderlich!


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

24.06.2016 um 20:39
@Kotknacker

Das Christentum soll den Menschen ganz viele Rechte verweigert haben oder sich nicht richtig eingesetzt haben dafür. Zu diesen Rechten und Dingen gehören: Menschenrechte, Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Pressefreiheit, Rechtsstaat, Frauenemanzipation, Aufhebung der Sklaverei, Folterverbot, Abschaffung der Todesstrafe, Prügelstrafe, Diskriminierung, Tierrechte, Freiheit der Kunst.


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

24.06.2016 um 20:41
Inwiefern versteckt?

Ein Gott ist in allem.
In jedem Stein, in jeder Blume, in jedem Tier und jedem Menschen.
Ganz im Gegenteil ein Gott ist in allem und allgegenwärtig :)


melden

Wo hat sich Gott versteckt?

24.06.2016 um 21:12
Und welche Beweise hast Du für deine Behauptungen?


melden