Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Glaube

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 18:53
zigushen schrieb:Gibt es eine Bezeichnung für solche Irgendwas-Glauber?
Ja @zigushen Ich denke, das sind Suchende.


melden
Anzeige

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 18:53
Ich weiß nicht wie andere sich nennen ,Ich selbst bezeichne mich schlicht als Spirituell.
Einer Glaubensgemeinschaft gehöre Ich nicht an aber Ich glaube an etwas Göttliches was Undefinierbar ist für mich.

@zigushen


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 18:54
DyersEve schrieb:Du wünschst Dir aber was.
Ja, einen Begriff für die beschriebenen "Gläubigen". Spirituelle scheint mir bis jetzt am besten zu passen.
Paterson schrieb:Irgendwas ist für mich nicht unbedingt etwas göttliches
Ist für Deine selbst gebrachte Definition auch gar nicht notwendig.
Duden schrieb:Weltanschauung, nach der die Möglichkeit einer Existenz des Göttlichen bzw. Übersinnlichen rational nicht zu klären ist, also weder bejaht noch verneint wird


melden
DyersEve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:03
zigushen schrieb:Ja, einen Begriff für die beschriebenen "Gläubigen". Spirituelle scheint mir bis jetzt am besten zu passen.
Meine Frage hast Du aber damit nicht beantwortet.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:04
AZIRAPHALE schrieb:Ich weiß nicht wie andere sich nennen ,Ich selbst bezeichne mich schlicht als Spirituell.
Danke, das ist als Antwort eines Betroffenen natürlich besonders hilfreich!

@Niselprim

"Suchender" trifft es bei einigen auch ganz gut. Ich kenne Menschen, die für sich mit spirituell wahrscheinlich ein Problem hätten.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:08
DyersEve schrieb:Meine Frage hast Du aber damit nicht beantwortet.
Ich bezog mich hierauf:
DyersEve schrieb:Du wünschst Dir aber was.
Das "irgendwas".
Warum?
Und außer dem Begriff suche ich nichts weiter, auch kein irgendwas. Damit hatte sich für mich die Frage nach dem warum erledigt.

In der Befürchtung, dass wir uns noch immer missverstehen: formuliere Deine Frage doch bitte einfach noch einmal.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:08
Hmm... nicht alle Spirituelle sind noch Sunchende @zigushen
aber wer noch nicht gefunden hat...


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:20
@Niselprim

Magst Du mir erläutern, was ein Suchender für Dich genau ist? Ich habe es einfach als passenden Begriff für diese Gruppe von Gläubigen aufgefasst, denen spirituell aber schon zu verbindlich ist. Ein Suchender kann erstmal alles sein und vor allem werden: Spiritueller, Theist, Deist, Humanist usw. Wenn er etwas davon wird, wäre er demnach definitiv kein Suchender mehr. Aber Du scheint eine konkretere Vorstellung von Suchenden zu haben?


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:31
An alle. Bitte nicht so viele Einzeiler und mehr gehaltvolle Beiträge! Hier ist nicht UH und chatten kann man im Chat!

@zigushen Dein EP lässt leider auch sehr zu wünschen übrig. Ich will jetzt aber nicht gleich schließen. Ein wenig differenzierter und ausführlicher, was deine Frage betrifft hättest du aber sein können.

Hoffe es geht im Weiteren etwas gehaltvoller weiter. Danke!


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 19:39
zigushen schrieb:Magst Du mir erläutern, was ein Suchender für Dich genau ist?
Jemand, der denkt/spürt, das da was ist, aber noch nicht gefunden hat @zigushen
zigushen schrieb:Ich habe es einfach als passenden Begriff für diese Gruppe von Gläubigen aufgefasst, denen spirituell aber schon zu verbindlich ist. Ein Suchender kann erstmal alles sein und vor allem werden: Spiritueller, Theist, Deist, Humanist usw. Wenn er etwas davon wird, wäre er demnach definitiv kein Suchender mehr. Aber Du scheint eine konkretere Vorstellung von Suchenden zu haben?
Hmm ... Ich denke, dass auch viele Gläubige und welche meinen, zu wissen, an was sie glauben, eigentlich noch Suchende sind - wenngleich wahre Gläubige oder wahre Nichtgläubige keine Suchenden mehr sind. Spirituell ist es soundso, wenn es geistlich ist.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 20:14
Danke, @Niselprim , so in etwa hatte ich es auch verstanden.

Hier wird es allerdings kompliziert:
Ich denke, dass auch viele Gläubige und welche meinen, zu wissen, an was sie glauben, eigentlich noch Suchende sind [...]
Woran machst du denn fest, dass jemand nur meint zu wissen, an was er glaubt, und in Wahrheit noch ein Suchender ist? Er selbst wird das ja verneinen.

Ist aber hier OT. Gibt es dazu vielleicht schon ein Thema?

Nachtrag: Diskussion: Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten
Carietta schrieb:Ein wenig differenzierter und ausführlicher, was deine Frage betrifft hättest du aber sein können.
Das will ich gerne beherzigen. Kürze und Undifferenziertheit liegen hier aber auch in der Natur der Frage. Die ist für mich übrigens beantwortet, du kannst das Thema also auch gerne schließen.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 20:23
zigushen schrieb:Woran machst du denn fest, dass jemand nur meint zu wissen, an was er glaubt, und in Wahrheit noch ein Suchender ist? Er selbst wird das ja verneinen.
Das würde man nicht irgendwie festmachen wollen @zigushen das ist dann halt einfach nur so.
Betroffene bemerken es dann selbst, dass sie eigentlich noch Suchende sind.
zigushen schrieb:Die ist für mich übrigens beantwortet, du kannst das Thema also auch gerne schließen.
Eine schöne Zeit noch :)


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 20:28
zigushen schrieb:Das will ich gerne beherzigen. Kürze und Undifferenziertheit liegen hier aber auch in der Natur der Frage. Die ist für mich übrigens beantwortet, du kannst das Thema also auch gerne schließen.
Das ging aber schnell. Kürze und Undifferenziertheit liegen in der Natur der Frage? Bist du dir da sicher? Ich finde das Thema gar nicht so verkehrt und sehr interessant und für mich ist da noch nichts beantwortet. Aber gut, um mich gehts ja nicht. Ich lass dir mal noch Bedenkzeit.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 21:33
Carietta schrieb:Kürze und Undifferenziertheit liegen in der Natur der Frage? Bist du dir da sicher?
Ja, bin ich. Es ging mir nur um einen Begriff. Und alles, was die von mir beschriebenen Gläubigen eint, ist, dass sie glauben, dass da "irgendwas" ist. Mehr habe ich nicht zur Differenzierung, außer der ebenfalls erwähnten Tatsache, dass sie keine der bekannten Religionen befriedigt. Was fehlte dir da?

Und die offenbar trotzdem verständliche Frage war mit "Spirituelle" bzw. Spiritualität für mich dann tatsächlich schnell geklärt:
wikipedia schrieb:Spiritualität [...] bedeutet im weitesten Sinne „Geistigkeit“ und bezeichnet eine auf Geistiges aller Art oder im engeren Sinn auf Geistliches in spezifisch religiösem Sinn ausgerichtete Haltung.
Passt. Ein kurzes Nachdenken über den Titel des Unterforums hätte mich natürlich noch schneller ans Ziel gebracht, aber das ist eine andere Geschichte. ;)
Carietta schrieb:Ich finde das Thema gar nicht so verkehrt und sehr interessant und für mich ist da noch nichts beantwortet. Aber gut, um mich gehts ja nicht. Ich lass dir mal noch Bedenkzeit.
Du kannst es auch gerne offen lassen und/oder mitdiskutieren. Was ist denn für dich noch nicht beantwortet?

(Wobei ich dir recht gebe, dass die Eingangsfrage für eine "gehaltvolle" Diskussion nichts hergibt)

@DyersEve Noch Fragen offen?


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 22:35
zigushen schrieb:Gibt es eine Bezeichnung für solche Irgendwas-Glauber?
Nebst bereits genannten fällt mir noch
Grenzwissenschaftler, Bewusstseinsforscher, Philosophen und Metaphysiker
ein.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 22:49
@Kotknacker Jein.

Ohne jetzt deren genaue Forschungsgebiete zu recherchieren, behaupte ich mal, dass die genannten Wissenschaftler nicht zwingend an etwas glauben müssen, wahrscheinlich nicht mal sollten. Die Schnittmenge könnte aber groß sein.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 23:01
Kotknacker schrieb:Grenzwissenschaftler, Bewusstseinsforscher, Philosophen und Metaphysiker
Die Philosophen werden sich wehren wenn Du sie in diesen Sack schmeisst, deren Sprache ist die Logik.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 23:07
@zigushen

Ich würde sagen, das sind Pantheisten.


melden

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

22.08.2017 um 23:14
@Assassine

Danke, aber
wikipedia schrieb:Das Göttliche [...] existiert in allen Dingen und beseelt von daher auch alle Dinge der Welt.
ist schon wieder zu spezifisch. "Spirituell" im weiteren Sinne trifft es schon. Für alles darüber hinaus, gibt es natürlich viele weitere Schubladen.


melden
Anzeige

"Ich glaube schon, dass da irgendwas ist."

23.08.2017 um 02:05
@zigushen

Agnostizismus wurde von Dir bereits verneint, aber es gibt auch die Variante des agnostischen Theismus.

"Agnostische Theisten behaupten, kein Wissen von der Existenz einer Gottheit zu haben; dennoch glauben sie an eine (oder mehrere) solche."

Wikipedia: Agnostizismus


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt