Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

1.146 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Bibel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:34
Zitat von DerMüller71DerMüller71 schrieb:Entweder man definiert Allmacht als über der Logik stehend, dann gibt es überhaupt kein Problem (er könnte einen Stein erschaffen, den er selbst nicht hochheben kann und dann hebt er ihn hoch). Oder Allmacht ist durch Logik begrenzt, dann wäre es auch kein Problem, wenn er den Stein nicht erschaffen könnte. Wikipedia: Allmachtsparadoxon
Dann ist er nicht allmächtig, da er nicht über die Logik hinauskann, sie steht also über Gott bzw. reguliert und schränkt Gott ein.

Man kann alles in Gott hineindefinieren, was letztendlich nur Projektion ist.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:35
Zitat von benihispeedbenihispeed schrieb:Das will nicht heissen das diese Bücher keinen Sinn machen.
Im übertragenen Sinn können sie ein Quell
Grosser Weisheiten sein.
Aber nur wenn man eine guten Spürsinn für Weisheiten hat.
Jedes Buch kann ein Quell großer Weisheit sein. Auch in Harry Potter findet man Weisheiten und gute Botschaften.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:41
@DyersEve
Jetzt muss ich mich doch tatsächlich wegen dir aufsetzen und den Film unterbrechen um es dir verständlich zu erklären.
Doch, Du.
Entweder er hat Stein erschaffen, oder er ist selber der Stein.
Merkst Du wirklich nicht selber, wie absurd dein Gottesglaube ist?
Also:
Wenn Gott allmächtig ist, dann kann er auch jeder Form annehmen, auch die eines Steins.
Somit Ist er der Stein, denn er selbst nicht heben kann, weil er es ja selbst ist.
Außer du zeigst mir, wie du dich selbst hebst.
Wenn er aber jeder Form annehmen kann, dann muss er nicht dieser Stein bleiben...


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:41
@Kybernetis
Dann ist er nicht allmächtig, da er nicht über die Logik hinauskann, sie steht also über Gott bzw. reguliert und schränkt Gott ein.
Es kommt auf die Definition von Allmacht an. Bedeutet Allmacht, auch etwas tun zu können, was logisch unmöglich ist? Also z.B. einen verheirateten Jungesellen erschaffen? Manche Philosophen / Theologen vertraten bzw. vertreten genau diese Meinung, beispielsweise Thomas von Aquin.

Umgekehrt könnte man darauf beharren, dass Allmacht bedeutet, alles zu tun, was man will. Also eben auch einen verheirateten Jungesellen zu erschaffen. Das wäre mehr oder weniger ein Freischein bzw. ein Totschlagargument. Die Tatsache, dass wir etwas logisch nicht nachvollziehen könnten und es sogar widersprüchlich erscheint, wäre dann nämlich irrelevant. Böses auf der Welt und trotzdem einen allgütigen Gott? Kein Problem, Gott ist ja allmächtig, das geht zusammen!

Mehr Beispiele und Erläuterungen findest du z.B. in Wikipedia.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:44
Ich finde das immer witzig zu lesen wie hier über das diskutiert wird wie Gott sein muss und das nach der Vorstellung begrenzter Geschöpfe die nicht über ihren eigenen Tellerrand hinausschauen können und nach diesen eigenen begrenzten Eigenschaften Gott definieren.

Macht weiter ihr Götter!!! 😂😂😂


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:45
@Koman

Kann er denn grundsätzlich einen Stein erschaffen, der so schwer ist, dass er ihn nicht mehr heben kann? Oder kann er sich nur in einen zu schweren Stein verwandeln. Wenn zweiteres zutrifft, ist dein Gott nicht allmächtig, da er ersteres nicht kann.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:45
Zitat von KomanKoman schrieb:Jetzt muss ich mich doch tatsächlich wegen dir aufsetzen und den Film unterbrechen um es dir verständlich zu erklären.
Du wirst deine obskuren Gedanken, nie zu den meinen machen. :D
Zitat von KomanKoman schrieb:Wenn Gott allmächtig ist, dann kann er auch jeder Form annehmen, auch die eines Steins.
Nein, denn er hat Stein erschaffen.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:47
Zitat von KybernetisKybernetis schrieb:wie den christlichen Gott [...] welcher leicht zu falsifizieren ist mit dem Argument of [bla]
Das scheint manchem ja echt ne Notdurft zu sein. Und zwar a) derGottwiderlege-Komplex, und b) diesen auch durch thematisch andersgelagerte Threads durchzupeitschen.

Wenn "Atheist sein" heißt, von Gott ablassen zu können, dann gibts hier wie's scheint keine Atheisten.


2x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:50
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:dann gibts hier wie's scheint keine Atheisten.
Ich dacht Jehovas Zeugen wären schlimm, bis ich hier auf Allmy feststellte dass Atheisten mehr von der Bibel und Gott reden als manche Sekten. 😂😂😂


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:50
@perttivalkonen @Bublik79

Tolles Argument. Macht nur keinen Sinn. Atheisten glauben meist nicht an Götter, gerade weil sie sich intensiv mit den Religionen und Gottesvorstellungen auseinander gesetzt haben. Solltest du vielleicht auch mal tun, das würde deinen Horizont erweitern. Hast du z.B. die Bibel vollständig gelesen?


2x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:55
Zitat von KybernetisKybernetis schrieb:Nehmen wir uns mal seine Allmächtigkeit vor. Kann der christliche Gott einen Stein erschaffen, der so schwer ist, dass er ihn selber nicht mehr heben kann?
O weh, es geht noch schlimmer.

Übrigens kann Gott diesen Stein nicht nur erschaffen, er hat ihn sogar erschaffen. Der Grabstein Jesu. Aber wie das so ist mit Steinen, die zu schwer sind. Man kann sie zerschlagen und die Einzelteile wegschaffen.

Grund des Glaubens: Gott besiegte den Tod, der Herr ist auferstanden.

Im übrigen kommt diese philosophische Allmacht eh nicht in der Bibel vor. Da gibt es den Pantokrator, was aber den Allherscher meint. Den, der so mächtig ist über das All wie sonst keiner, in diesem Sinne all-mächtig. Daß Gottes Allmacht auch noch Sachen meint wie logische Inkongruenzen, so einen Dummfug denken sich echt nur Menschen aus - und denken auch noch, sie hätten damit was bewiesen.

Wie ärmlich.
Zitat von KybernetisKybernetis schrieb:Atheisten glauben meist nicht an Götter, gerade weil sie sich intensiv mit den Religionen und Gottesvorstellung auseinander gesetzt haben. Solltest du vielleicht auch mal tun, das würde deinen Horizont erweitern.
Ich warmal Atheist, ich kenn das.

Glaub Du nur ruhig weiter Deine begrenzte Realität. Ich hindere Dich nicht. Aber grinsen ob dieser Deiner Begrenztheit, das werd ich wohl auch weiterhin.


3x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:56
Zitat von KybernetisKybernetis schrieb:Solltest du vielleicht auch mal tun, das würde deinen Horizont erweitern. Hast du z. B. die Bibel vollständig gelesen?
He??? Wie jetzt??? Damit ich nicht an Gott glaube muss ich die Bibel lesen???

Logik???

Ne, du, das wird mir jetzt zu hoch... 😂😂😂


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:56
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Übrigens kann Gott diesen Stein nicht nur erschaffen, er hat ihn sogar erschaffen. Der Grabstein Jesu. Aber wie das so ist mit Steinen, die zu schwer sind. Man kann sie zerschlagen und die Einzelteile wegschaffen.
Woher weißt du das? Kannst du das beweisen?

PS: Er kann ihn also nicht heben nur zerschlagen. Ergo, er ist nicht allmächtig.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:57
Zitat von Bublik79Bublik79 schrieb:Logik???

Ne, du, das wird mir jetzt zu hoch... 😂😂😂
Ganz offensichtlich...


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 22:59
@Kybernetis
@perttivalkonen
Übrigens kann Gott diesen Stein nicht nur erschaffen, er hat ihn sogar erschaffen. Der Grabstein Jesu. Aber wie das so ist mit Steinen, die zu schwer sind. Man kann sie zerschlagen und die Einzelteile wegschaffen.
OH Gott, was soll ich da noch hinzufügen.
Perfekt Pertti.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 23:00
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:derGottwiderlege-Komplex,
Herrlich! :D
Das Du auf die Idee kommst, Du bist Teil einer, auf Märchen basierenden Sekte, ist natürlich völlig abwegig.
Klar. :D


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 23:03
@DyersEve
Du wirst deine obskuren Gedanken, nie zu den meinen machen. :D
Ist auch nicht meine Aufgabe.
Jeder muss für sich selbst entscheiden, wem er folgen will, oder was er machten möchte.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 23:03
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Übrigens kann Gott diesen Stein nicht nur erschaffen, er hat ihn sogar erschaffen. Der Grabstein Jesu.
Echt jetzt? :D
Wow!
Wie immer, wenn Logik ins Spiel kommt, müssen Phrasen her.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 23:04
@DyersEve

Tolles Buch, diese Bibel.

Jesaja 13:16

Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert werden, ihre Häuser geplündert und ihre Weiber geschändet werden.

Hosea13:16

14:1 Samaria wird wüst werden, denn sie sind ihrem Gott ungehorsam; sie sollen durchs Schwert fallen, und ihre jungen Kinder zerschmettert und ihre schwangeren Weiber zerrissen werden.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

09.01.2018 um 23:04
@DyersEve
Echt jetzt? :D
Wow!
Wie immer, wenn Logik ins Spiel kommt, müssen Phrasen her.
Soviel dazu, wenn man gar nichts begriffen hat...


melden