Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

1.146 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Bibel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 11:40
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:nein natürlich nicht...das ist aber nicht "ihm" seine schuld, sondern menschen quälen und mißhandeln tiere und kinder.
Er oder das Alleine hat die Quäler erschaffen und damit die Verantwortung für das was es erschaffft, so einfach ist das, da ändern auch Umschreibungen und Entschuldigungsversuche nichts dran, die Verantwortung liegt immer beim Erschaffer, das ist im All so und auf der Erde auch so.

Das Alleine erschafft ohne irgendwelche Konsequenzen fürchten zu müssen, dafür büßen aber müssen unschuldige Lebewesen, die das Alleine erschafft, weil es eben so tickt. Echt krass. Das Alleine ist weder Gut noch Böse, es steht unter dem Zwang erschaffen zu müssen und von daher eine arme Wurst, weil es sich nicht dagegen wehren kann.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:04
@Dawnclaude
Das Gehirn schaltet sich aus, die Seele je nach Lern bedarf und Frequenz inkarniert wo es nötig ist, oder wo man will/kann.
Engel sind für mich Lichtwesen, aber Engel haben nix mit "GOTT" zu tun außer das sie wie wir alle 1 Zelle Gottes sind.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:12
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:aber Engel haben nix mit "GOTT" zu tun außer das sie wie wir alle 1 Zelle Gottes sind.
Haben sie dir das gesagt oder glaubst du das ? Ich bin immer wieder erstaunt, das Manche scheinbar über göttliches Insiderwissen verfügen und das nur, weil sie es glauben, echt heftig.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:17
Zitat von KL21KL21 schrieb:Haben sie dir das gesagt oder glaubst du das ? Ich bin immer wieder erstaunt, das Manche scheinbar über göttliches Insiderwissen verfügen und das nur, weil sie es glauben, echt heftig.
Das stimmt solche Menschen mag ich nicht, aber nein ich glaube daran nicht ich weiß es. Wer sich an frühere Leben und ein Leben nach den Tod erinnern kann ist klar im Vorteil, und ja ich habe sogar mit paar Engel geredet ob du das glaubst ist dir überlassen. Ich werde nicht darum kämpfen und dich dazu zwingen du hast ein freien Willen. Das ist ein Kosmisches Gesetz, was ich weiß ist nur für mich wichtig und ich habe entschieden auch von mir Sachen herzugeben im Preis das ich negativ angegriffen werde dafür.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:24
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb: aber nein ich glaube daran nicht ich weiß es.
Diese vor und nach dem Leben Eindrücke sind Halos, Bewußtseinsfetzen, das was übrigbleibt, wenn das Gehirn abstirbt, wenn man sich anschließend daran erinnert, glaubt man es tatsächlich erlebt zu haben. Und ganz tot ist ja noch nie Jemand zurückgekehrt, von daher glaube ich zwar das du das gesehen hast, es aber dann eben deiner eigenen Erinnerung entspringt, von Dingen, an welche du glaubst oder davon gelesen hast. Im objektiven Universum existiert das nicht, nur in den Bewußtseininhalten von Lebewesen, alles Andere ist Illusion.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:28
@KL21
Glaub was du willst wie ich sagte ich werde nicht 1 Sekunde um dien Glauben kämpfen.
Aber jeder wird es nach den Tod sehen sei dir dies bewusst.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:40
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Aber jeder wird es nach den Tod sehen sei dir dies bewusst.
Eben weil ich mir dessen bewußt bin, schreibe ich dir von dieser großen Illusion, ich hatte selbst eine NTE und mir wurde klar, das es Täuschung ist, denn, wenn du bis zum Ende gehst, geht das Licht entgültig aus und es gibt nichts mehr, gar nichts. Und es ist ein Verbrechen, Menschen in dem Glauben zu lassen, das es da noch was gäbe.


3x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:48
Zitat von KL21KL21 schrieb:Täuschung ist, denn, wenn du bis zum Ende gehst, geht das Licht entgültig aus und es gibt nichts mehr, gar nichts. Und es ist ein Verbrechen, Menschen in dem Glauben zu lassen, das es da noch was gäbe.
Ich rede hier nicht von NTE sondern von die Erfahrung das ich wirklich gestorben bin und wieder jetzt sozusagen am leben bin.
So ist das Prinzip der Existenz Tod und Wiedergeburt, zu glauben dann passiert nix mehr nach den Tod man ist einfach nur Tod ist wie zu sagen im Universum gibt es keine Aliens, das bezeichne ich als nicht ausreichendes Wissen.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:50
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Ich rede hier nicht von NTE sondern von die Erfahrung das ich wirklich gestorben bin und wieder jetzt sozusagen am leben bin.
Nein, das gibt es nicht und wird es auch nie geben. Reinkarnation ist eine Glaubenssache mit dem vagen Inhalt von möglicher Vererbung, woran man sich tatsächlich dann vielleicht stellenweise erinnern kann. Soll heißen, wenn deine Großmutter z.B. an Engel geglaubt hat, ist es möglich, das du diesen Glauben geerbt hast, er dir im Blut und im Hirn sitzt.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:52
@KL21
Es ist nur deine Ansicht, wird aber nix an die Wahrheit ändern, ob es dir gefällt oder nicht. Aber wenn du lieber für immer Tod sein willst dann bitte :D ;)


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:54
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Aber wenn du lieber für immer Tod sein willst dann bitte
Wer will das schon, doch die Welt geht irgendwann unter und wohin inkarnierst du dann, weil es kein Universum mehr gibt ? Gott ist eine Illusion, das Universum nicht, doch das stirbt letzendlich auch.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:58
Zitat von KL21KL21 schrieb:Wer will das schon, doch die Welt geht irgendwann unter und wohin inkarnierst du dann, weil es kein Universum mehr gibt ? gott ist eine Illusion, das Universum nicht, doch das stirbt letzendlich auch.
Die Seele ist unsterblich, man muss nicht mal in Universum sein es gibt andere Ebenen und Dimensionen
es gibt sogar mehrere Universen. Für jemand der nicht für immer Tod sein will, befürwortest du sowas sehr stark. :D
Gott = Das Kosmische Zentralbewusstsein und das ist keine Illusion woher du solches Wissen dir holst, würde ich mal gerne wissen.
Wann sollte bitte das Universum sterben? in 100000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000 Menschen Jahren vielleicht?
Oder kommt ein Universums Todesstern und vernichtet alles? :D


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 12:59
Zitat von KL21KL21 schrieb:Eben weil ich mir dessen bewußt bin, schreibe ich dir von dieser großen Illusion, ich hatte selbst eine NTE und mir wurde klar, das es Täuschung ist, denn, wenn du bis zum Ende gehst, geht das Licht entgültig aus und es gibt nichts mehr, gar nichts. Und es ist ein Verbrechen, Menschen in dem Glauben zu lassen, das es da noch was gäbe.
du wirst es nicht hören wollen, aber das ganze wurde dir in der nahtoderfahrung nur inszeniert, damit du in den glauben gelassen wirst, dass es da nichts gibt. Diese ganzen nahtoderfahrungen werden von Engeln gesteuert. Das ist ein billiger trick für die Seelenschulung.
Wer kontrolle über solche Erlebnisse hat, hat die macht. Und wir sind nur die Marionetten...

Denk doch mal darüber nach was die leute sonst noch so für nahtoderfahrunge nhaben, erleben sie dann nichts?


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:02
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und wir sind nur die Marionetten...
Stimme dir zu aber, das mit den Marionetten finde ich gerade nicht so schön von dir. Sowas ist kein Wesen, außer eins welches es sein will in dem Fall @KL21
;)


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:02
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Die Seele ist unsterblich, man muss nicht mal in Universum sein es gibt andere Ebenen und Dimensionen
Die Seele stirbt mit dem Individuum, nur der Geist ist ewig, nur was ich von dem halten soll ist mir noch nicht klar, der kommt mir universal schizo vor. Andere Ebenen ja, die Ebene der Insekten, der Sterne, des Feuers usw. Ich glaube nicht das du da den richtigen Einblick hast, Esoseiten helfen da nicht weiter. Das Universum wird in einem BigCrunch enden und deine geglaubten Inkarnationen auch.


melden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:03
Hallo zusammen,

das Problem ist doch ganz einfach, wenn Gott etwas von sich hören lassen würde in Form von einem Menschen, dann würdet ihr das doch belächeln. So wie ich das hier heraus lese. Laut der Bibel haben die Menschen damals Visionen in der Art von Träumen gehabt oder seine Stimme gehört. Heute würdet ihr sagen, diese Person ist Schizophren. Schade finde ich das.

Lg Samleal


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:04
Zitat von SamlealSamleal schrieb:Heute würdet ihr sagen, diese Person ist Schizophren.
Wenn Gott zum Menschen spricht ist er schizo, das ist Fakt. Der Mensch kann natürlich zu seinen Einbildungen sprechen, aber auch das ist nicht gesund.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:05
@KL21
Das wird nie passieren, aber rede dir das nur ruhig ein warum sollte ich es ändern ?
Die Seele ist ewig, der Geist = Die Seele. Wenn du stirbst, stirbt nur der dein Physische Körper die Erfahrung die deine Seele gesammelt um zu wachsen nimmt die Seele mit.
Zitat von KL21KL21 schrieb:Wenn Gott zum Menschen spricht ist er schizo, das ist Fakt. Der Mensch kann natürlich zu seinen Einbildungen sprechen, aber auch das ist nichtr gesund.
Gott spricht zu niemanden. Wie gesagt Gott ist kein Wesen
@Samleal


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:07
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb: Wenn du stirbst, stirbt nur der dein Physische Körper die Erfahrung die deine Seele gesammelt um zu wachsen nimmt die Seele mit.
Kann sein, das nennt man Evolution, die Rückkehr von gestorbenen Wesen aber beinhaltet das nur in der Vererbung. Und mehr ist da nicht.


1x zitiertmelden

Frage an Gläubige: Warum lässt Gott nichts mehr von sich hören?

20.01.2018 um 13:08
Zitat von KL21KL21 schrieb:Und mehr ist da nicht.
Rede dir das nur ruhig weiter an, woher du das so sicher sagen kannst wüsste ich aber trotzdem gerne diese Arroganz riecht man von weiten. :D


1x zitiertmelden