Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Gott ein Mörder?

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Mord
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 19:54
Wenn es Gott sein soll, der über Leben und Tot entscheidet - ist Gott dann ein Mörder?

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 19:56
Nicht für den der an einem Leben nach dem Tod glaubt. Und sterben werden wir sowieso alleeines Tages ;)

Pflückt Rosenknospen solange es geht, die Zeit sehr schnell euch enteilt,
dieselbe Blume, die heute noch steht,
ist morgen dem Tode geweiht.


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 19:57
in einem solchen WEltbild, wie du es so schön kurz beschreibst:

absolut ja.

Gruß

dat dingens hinter Ragnat

Man sollte viel öfter nachdenken, und zwar vorher.

Werner Mitsch, deutscher Aphoristiker


melden
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 19:57
@Pallas

So gesehen ist auch ein Töter kein Mörder.^^

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden
brainski
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 19:58
Gott ist ein DJ dacht ich immer


melden
dynamic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:01
Nein Gott ist der der vergibt und die die sterben in ein besse´res Leben tut.
AlsoGott vergibt euch allen aber dazu müsst ihr auch zuerst es beichten und euchentschuldugen.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
-=CIA=- *|CduS|*


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:04
Menschen sterben nunmal ... Gott kann man höchstens der Unterlassen Hilfeleistunganklagen...

Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:06
--Ist Gott ein Mörder?--

Wenn einem im Wald ein Baum auf den Kopf fällt.. istdieser Baum dann ein Mörder?

"Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten."


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:06
So ist es.
Ist Gott wirklich ein Mörder weil er den Menschen eine beschränkteLebensdauer zuteilte um die Erde vor Überbevölkerung zu bewahren?

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:10
@dynamic
"Also Gott vergibt euch allen aber dazu müsst ihr auch zuerst es beichtenund euch entschuldugen."
was genau muss ich beichten?
dass mein auto wegen derindustrie noch immer mit benzin fährt und die umwelt verschmutzt?

@zoraster
wir haben schon längst überbevölkerung - es müssten von 5 menschen stehts vier vomerdboden verschluckt werden, damit die natur nicht noch mehr aus dem gleichgewicht käme.

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:11
@ALL

lest doch mal bitte was in eingangspost steht.

Da steht ganz klar,wenn Gott über Leben und Tod entscheidet.

Und dann ist die Antwort doch Wohleindeutig gleiches gilt in anderen WEltbildern meinetwegen für das Schicksal.

Entscheident ob es hierbei um Gott = Mörder gehen kann ist doch die Definition desherrschenden WEltbildes und nicht was ihr für ein Weltbild habt.

Wenn ihrwirklich so argumentieren wollt, wie ihr das macht, dann müsst ihr aber bitte auch euerWeltbild mitangeben.

Gruß

dat dingens hinter Ragnat

Man sollte viel öfter nachdenken, und zwar vorher.

Werner Mitsch, deutscher Aphoristiker


melden
sankhi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:11
wir haben schon längst überbevölkerung


Nein haben wir nicht...

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:12
--wir haben schon längst überbevölkerung - es müssten von 5 menschen stehts vier vomerdboden verschluckt werden, damit die natur nicht noch mehr aus dem gleichgewichtkäme.--

Stimmt nicht. ;) Die Grenze ist längst noch nicht erreicht.

"Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten."


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:16
@Fosolif
Naja, stimmt wired Problematisch. Liegt aber hauptsächlich daran da swir dieVölker zu eungerecht verteilen. Es gibt riesige ungenutzte Flächen in Afrika, Nord-Asien,Südamerika und teils auch Nordamerika. Es ist nur so das sich die Völker an betsimmtenpiunkten zu sehr sammeln.
Aber es stimmt: Bei bleibender Entwicklung könnnte es schonein Problem werden (hofftl haben wir dann aber auch die Mittel andere Planeten zubevölkern ;))
Nur: Was kann Gott dafür wenn wir alle zu Fickgeil sind und mancheimmer gleich 20 Kinder zeugen müssen?

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:17
Achja, und Azstralien ist auch nur von ein paar Millionen Menschen genutzt, das Problemist: Wir sind immer zu ungerecht verteilt

Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freiem und unabhängigem Europa !


melden
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:17
@snrs + sankhi

dann ist die natur noch nicht aus dem gleichgewicht??? oO
schon mal was von ozonlöchern gehört?
vom klimawandel?
von der abholzung desregenwaldes?
vom verschwinden von tiersorten?
von armut unter den menschenselber?
von chinas schwierigkeiten? -> china liegt dort, wo in einer firmahochgerechnet durchschnittlich 1 klo pro 300 mitarbeiter zur verfügung steht...

soooooooo... aber nun zurück zum thema, wenn ich bitten darf ;)

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:18
@Fosolif
"So gesehen ist auch ein Töter kein Mörder.^^"

Das kann man doch nichtvergleichen.
Der Tod ist eben jedem vorbestimmt, nur den genauen Zeitpunkt wissenwir nicht. Aber das heißt absolut nicht, dass man jemanden töten darf.

Pflückt Rosenknospen solange es geht, die Zeit sehr schnell euch enteilt,
dieselbe Blume, die heute noch steht,
ist morgen dem Tode geweiht.


melden
dynamic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:19
OvO
Du musst dich nur bei Gott entschuldigen dann vergibt er dir.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
-=CIA=- *|CduS|*


melden
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:23
@dynamic
sorry, aber ich glaube nicht an solche dinge - verstehe auch nicht, warumich mich entschuldigen sollte und für was.

@Pallas
doch, wenn es gott ist,der über leben und tod entscheidet, kann ich sehr wohl entscheiden...
ansonsten hastdu natürlich recht ;)

@zoraster
das trifft aber nur auf die problemebezüglich nahrung und so zu... sprich auf die probleme der menschenrasse - betrachtet manaber den planeten als ganzes, sind wir inkl. der momentanen art zu wirtschaften eindeutigzu viele.

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:23
Die welt ist nicht überbevölkert sie könnte noch die doppelte menge an menschenaufnehmen...
Gott hat das leben gegeben also kann er es auch wieder nehmen er hat unserlaubt auf diesen planeten zu leben und wenn er meint das es reicht holt er dich zu ihmund du darfst ins paradies (Die Hölle gibt es in der Bibel nämlich nicht wirklich)

Mfg Matti15

Die Erde ist die Wiege der Menschheit aber wir können nicht immmer in der Wiege bleiben.


melden
Fosolif
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott ein Mörder?

07.03.2006 um 20:25
matti15, dein weltbild / deine einstellung zum leben erscheint mir sehr egoistisch -bleibt bei deinem gott kein platz für die armen tiere und pflanzen, welche sich momentantrastisch reduzieren?

Die Angst ist der grösste Feind des Menschen !!!


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt