Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keinen Gott!

2.091 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:15
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Das älteste Buch des NT (erster Paulusbrief) stammt aus dem Jahr 50 (+-) und das erste Evangelium aus dem Jahr 70. Die 70 Jahre Abstand sind also... schlicht falsch.
um die paar järchen kommt es auch nich mehr an :)


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:16
Zitat von psreturnspsreturns schrieb:Aber als "Beweis" legitim? *kopfschüttel*
Für mich schon. :)

Ich kann dir noch mehr erzählen. Muss nur suchen.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:16
@-Therion-
Ist aber schon ein Unterschied, ob mehrere Generationen oder im Fall Paulus noch Augenzeugen als Bekannte vom Autor angenommen werden können (bzw. Paulus selbst schreibt ja, dass er öfter mal mit Petrus und Jacobus zu tun hat).


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:17
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Und Änderungen im Nachhinein konnten bisher auch nicht nachgewiesen werden^^.
doch durch das konzil von nicäa wo über 300 bischhöfe festlegten was in der bibel wie stehen darf und was nicht.


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:18
Zitat von -Therion--Therion- schrieb:doch durch das konzil von nicäa wo über 300 bischhöfe festlegten was in der bibel wie stehen darf und was nicht.
Das schreibst Dan Brown in einem Roman (und andere vor ihm), aber mit der Realität hat das nichts zu tun.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:19
@Hoan
Zitat von HoanHoan schrieb:Für mich schon.
Und da sind wir wieder am Anfang des Kreises. ;)
Für Dich ist die Bibel ein Beweis. Was gibt aber Dir das Recht, sie als wahr zu verkaufen?


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:20
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Das schreibst Dan Brown in einem Roman (und andere vor ihm), aber mit der Realität hat das nichts zu tun.
willst du abstreiten das es das konzil überhaupt gab ?
Wikipedia: Erstes Konzil von Nicäa


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:21
Zitat von psreturnspsreturns schrieb:Und da sind wir wieder am Anfang des Kreises. ;)
Für Dich ist die Bibel ein Beweis. Was gibt aber Dir das Recht, sie als wahr zu verkaufen?
Mein Gott hat jedem Menschen Willensfreiheit gegeben. Deshalb darf ich schreiben was ich will und ihr auch ;-)


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:21
@-Therion-
Nee aber ich will bestreiten, dass da Bücher überarbeitet wurden oder dergleichen.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:22
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Nee aber ich will bestreiten, dass da Bücher überarbeitet wurden oder dergleichen.
was macht dich da so sicher ?


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:23
@-Therion-
Dass es keine Belege in die Richtung gibt, dass auch ältere gefundene Bücher die gleichen sind, wie die, die erhalten geblieben sind und, und, und.
Btw bist du in der Belegpflicht, wenn du hier eine Behauptung aufstellst^^.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:24
@Hoan
Zitat von HoanHoan schrieb:Deshalb darf ich schreiben was ich will
Dieses Recht will Dir keiner nehmen. Du bedrohst aber Andersdenkende mit einem
Martyrium! Da endet die Meinungsfreiheit.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:27
Zitat von psreturnspsreturns schrieb:Du bedrohst aber Andersdenkende mit einem
Martyrium! Da endet die Meinungsfreiheit.
Das würde ich niemals wagen. Den in der Bibel steht:

Matthäus 7, 1
Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet!

Gott ist der Richter, ich würde meinen Gott beleidigen, wenn ich jemanden richten würde. Das wäre Sünde.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:30
@Hoan
Zitat von HoanHoan schrieb:Wenn ihr für letztens wählt, dann ist euer Vater, der Satan.
Du richtest! Nennt man das jetzt Kompetenzüberschreitung?


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:30
Zitat von HoanHoan schrieb:Mein Gott hat jedem Menschen Willensfreiheit gegeben.
:D
Genau , gibt nur ein Problem diesbezüglich nämlich das es gar nicht stimmt ^^ , es gibt nur ganze
2 Wege und zwar :
Entweder du entscheidest dich für oder gegen ihn .
Entscheidest du dagegen landest du in der Hölle . Was ist das für eine "Willensfreiheit" ?


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:31
Hoan schrieb:
Wenn ihr für letztens wählt, dann ist euer Vater, der Satan.
Und Satan ist der Sohn Gottes. Bleibt also alles in der Familie. :D


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:32
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Dass es keine Belege in die Richtung gibt, dass auch ältere gefundene Bücher die gleichen sind, wie die, die erhalten geblieben sind und, und, und.
Btw bist du in der Belegpflicht, wenn du hier eine Behauptung aufstellst^^.
darüber lässt sich streiten .....
es gibt weder für die eine noch für die andere meinung wirkliche beweise höchstens indizien und das sind bekanntlich keine beweise :)


melden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:33
@-Therion-
Doch es gibt ja Funde von von neutestamentlichen Schriften, die älter als dein Konzil sind oder auch Zitate von Evangelien zum Beispiel. Und in diesen kann man zwar kleinere Unterschiede festellen, allerdings nichts Inhaltliches, sondern in der Regel Abschreibfehler oder so.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:34
@all

Willensfreiheit hat man nur auf der Erde. Die Handlungen des Menschen hat Konsequenzen. Der Mensch ist selbst für sein Tun und Handeln verantwortlich. Gott kann nichts dafür wenn ihr gegen ihn entscheidet.

Zum richten: Ich gebe zu, ich bin auch kein perfekter Mensch. Den auch ich habe meinen Gott beleidigt, indem ich sündige. Aber ich berreue meine Sünden und bitte Gott um Vergebung.

Was ist mit euch?


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

17.01.2013 um 14:36
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Und in diesen kann man zwar kleinere Unterschiede festellen, allerdings nichts Inhaltliches, sondern in der Regel Abschreibfehler oder so.
und du meinst diese abschreibfehler sind unerheblich wenn zb. aus der jungen frau maria eine jungfrau maria wird ?


1x zitiertmelden