Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Religion ist Unsinn!

1.000 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Religion ist Unsinn!

01.09.2006 um 15:00
Für mich repräsentiert die Kirche eher Machtgier,
geheucheltes Mitgefühlund
Geldgeilheit als Gott und
Nächstenliebe. Ich rede hier nicht von Christen, dieihren

Glauben wirklich leben, sondern von einem Unternehmen mit
eigenem Staat.Der
Papst ist der Verwalter dieser Firma, die
ideologisch längst bankrott ist. DieKirche
ist womöglich die
reichste und mächtigste Organisation unter unseremHimmel,
doch
leider sehen Bedürftige nur einen verschwindend geringen
Bruchteil davon. Nur Moslems
und Christen führten
Glaubenskriege.
Dabeiging es nicht nur darum, andere zu
missionieren,
sondern um Territorien undBodenschätze, kurz um Macht.
Religion
ist für mich nichts anderes als einepsychologische
Heilkur. Sie antwortet auf die
Urängste der Menschheit.
Geradein ländlichen Gebieten wird die Einfältigkeit, der

Aberglaube, die Schwäche derMenschen und ihre Angst vor
dem Tod auf das Übelste
ausgenutzt. Wer glaubt, daßdie Kirche
nur Gutes tut, hat sie nicht mehr alle.


melden

Religion ist Unsinn!

01.09.2006 um 16:42
Was hat die Kirche mit wahrer Religion zu tun?


melden

Religion ist Unsinn!

01.09.2006 um 17:01
glaube ist doch nur eine psychologische stütze, um denen, die das bedürfnis danach haben,etwas zu geben woran sie sich halten können. der ideenkomplex "glaube" gibt ihnen einenfassbaren "sinn" ihrer existenz, hoffnung und zuversicht. out-of-the-box-lebenszweck,bestätigung der eigenen "geglaubten" wichtigkeit/besonderheit usw. ... oder so ähnlich:-)


melden

Religion ist Unsinn!

02.09.2006 um 10:38
religion ist unsinn!

@stimmt :-)


melden

Religion ist Unsinn!

02.09.2006 um 10:50
> Was hat die Kirche mit wahrer Religion zu tun? <

Rein nichts, da dieäußerliche Kirche zum Unternehmen wurde..

Nebenbei wurd vom GründerJesusChristus immer nur die innere Kirche hervorgehoben, ist im Herzen.


melden

Religion ist Unsinn!

03.09.2006 um 19:49

JEDE Religion ist Blasphemie gegen Gott




melden

Religion ist Unsinn!

07.09.2006 um 20:09
Deswegen hat auch JesusChristus Alle Religion verworfen, da "sie" alle hausgemacht sind,nach Menschenmanier ;-)

Off. 3.7
„So spricht der Heilige, der Wahrhafte, derden Schlüssel Davids hat, der öffnet, und niemand schließt, der schließt, und niemandöffnet“

..wahrst gezeigten Wege zu erreichen und zu erwerben

__._,_.___

In Röm. 3.10 kann man ein wenig darüber erfahren und noch mehrdarum erahnen.

„Keiner ist gerecht, auch nicht einer; keiner ist verständig,keiner, der nach Gott sucht. Alle fielen sie ab, sind alle mitsammen verkommen; keinerist, der Gutes tut, auch nicht einer. Ein offenes Grab ist ihre Kehle, mit ihren Zungenüben sie Trug, Natterngift ist unter ihren Lippen. Ihr Mund ist voll von Fluch undBitterkeit. Schnell sind ihre Füße zum Blutvergießen, Verderben und Unheil ist auf ihrenWegen, und den Weg des Friedens kannten sie nicht. Nichts von Furcht Gottes ist ihnen vorAugen.“

Die Unverbesserlichen, die Stolzen und Tollkühnen mögen weiter ihreprophetischen Worte in alle Welt verkünden, von einer heilen Welt, geschaffen ausMenschenhand, träumen. Vorbehalten ist es selbst dem Kühnsten und Stärksten, dass erfällt. Nicht nur ihnen sei folgendes gesagt, im Hinblick auf das Haus Gottes, die Visionmit den Schafen, noch ganz anderen Menschen, besonders einigen die allzu klug mit demWorte Gottes daher kommen.

@Ersteinmal sollte man Gott suchen, sofern es einemWichtig erscheint, denn dann weiß der Mensch darum, weshalb Er/Sie hier ist, daß anderekommt schon von selbst. Wenn man dran bleibt!


melden

Religion ist Unsinn!

25.09.2009 um 18:09
kann ich alles nachvollziehen
aber im prinzip ist religion etwas für menschen, die angst haben und sie ist mittelalterlich
religion schadet den menschen und läßt sie sinnlose kriege führen


melden

Religion ist Unsinn!

25.09.2009 um 18:36
relegion...
ich schreibe hier mal etwas
also ich bin MOSLEM
aber...
mein Gehrin sagt mir immer wieder, Relegion? was ist das?
Ich mein, Ok, ich glaube an Gott, aber
zb.
Was passiert mit den Afrikanern die nie vom Islam oder Christentum gehoert haben, kommen die jetzt in die Hoelle?
oder hat Gott gesagt wir sollen Kriege fuehren um seinen Namen zu verbreiten?
WTF!!!
Ich schreib das hier gerade waehrend ich Quran hoere, wieviele Gesichter kann ein MEnsch denn haben.

ich mein christentum, lol, ich hab das alte und neue testament gelesen,
die maerchen dadrinne hoerten sich mehr an wie ein Buch von Wolfgang Hohlbein an, ich mein, die Visionen mit dem Drachen und einer Frau und dann kommt die Flut und grosses tamtam liessen mich wirklich laecheln, weil ich dachte,
was soll das???
Und der Quran?
irgendwie hab ich angst was schlechtes drueber zu schreiben...
der quran, nebenbei, erzaehlt net so geschichten wie in der Bibel, sondern spricht eher von Gott und seine Warnung an die Menschen seine Gebote zu befolgen,
alles auf freiwilliger Basis und ohne zwang,
das sagt er wirklich!!!
aber die menschen wiederum machen ihr eigens ding!

Im grossen und ganzen habe ich erhebliche zweifel,
an den geschichten der alten buechern, geschrieben von Menschen
die Menschen waren,
UNS JESUS VERDOPPELTED DAS BROT UND SOUNDSOVIEL ASSEN DAVON BIS SIE SATT WAREN, ich mein, das ist MAgie?
Und Mohammed, das ding mit den vielen Fraue heiraten...
war das nicht nur so ein Stammesding um sich in den jeweiligen Stamm reinzuheiraten?

Wenn ich nur in diesem Moment dran denke das Amis im Iraq sitzen und morden wahrend irgendwelche dummen vermummten Bauern plaene planen um zurueckzuschlagen im Namen gottes und dann eine Bombe zuenden die 56 Menschen toetet, darunter 1 Soldat
denke ich mir
Fick die Welt, Fick deren Politiker mit all ihren verfickten Botschaftern und ihren falschen Zungen, fick die Menschen die da mitmachen und das lustigste kommt noch

all das TOETEN und MORDEN soll mit Gott gerechtfertigt sein?
hihihi, man, n paar (eine menge) leute sind wohl im Gehirn auf Kindergartenalter stecken geblieben.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 16:16
Wer behauptet, dass der Glaube für Kriege verantwortlich ist, der sollte mal drüber nachdenken, ob eine Welt ohne Religionen wirklich so viel friedlicher wäre. Stecken wir halt alle Atheisten in einem Gedankenspiel auf eine Insel. Als ob es da nicht krachen würde.

Der Glaube zwingt niemanden zum Mord. Die Menschen benutzen den Glauben als Vorwand andere dazuzubewegen in den Krieg zu ziehen. Glaubt ihr die Selbstmordattentäter machen das aus Überzeugung? Ich denke, dass die meisten manipuliert worden sind durch gewisse Brain-Washingmethoden. Früher haben die Christen halt gesagt, dass Kreuzzüge nötig sind, was auch absoluter Schwachsinn ist.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 18:10
@A.Darko
Echte Atheisten gibt es leider nur sehr wenige.
Die, welche sich rühmen Atheisten zu sein haben meist nur einen Pseudoalternative Glauben.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 18:13
@Tiroler

Ob Atheist oder pseudo-Atheist. Es ging mir mehr um die Vorstellung, dass die Welt ohne Religionen kein Deut besser wäre.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 18:30
@A.Darko

Es ging mir mehr um die Vorstellung, dass die Welt ohne Religionen kein Deut besser wäre.
Wenn du ehrlich bist Darko,
dann wirst du wohl zugeben, dass diese Überzeugung ein ziemlich einseitiges Wunschdenken ist.
Religion ist seit ehedem kulturelle Identifikation und wenn wir proportional
ausrechnen wie viel Unfrieden religiöse Fanatiker mit ihrer Geringschätzung Andersdenkender schon über diese Welt gebracht haben und nicht zu vergessen
über jene, die sich enttäuscht über Scheinheiligkeit und verlogene Moral
in die Wirklichkeitsflucht zurückgezogen haben,
dann möchte man meinen dass Religion nichts anderes ist, als von Gott finanzierte Selbstüberschätzung.

Viel Gescheites und Nachhaltiges haben die Religionen bis heute noch nicht zustande gebracht, denn sonst müsste die Welt ja besser ausschauen!


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 18:32
@Tiroler

Aber auch nur, weil auch Gläubige Menschen eben Menschen bleiben und durch eine Zugehörigkeit einer Religion nicht direkt heilig und perfekt werden.
Der Religion ansich kann man keinen Vorwurf machen. Nur, weil ich ein Buch schreibe und jemand damit erschlagen wird, ist ja nicht das Buch schuld.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 19:33
Zitat von lightbringerlightbringer schrieb am 21.08.2006:religion ist unsinn!
Unterschreibe ich


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 19:37
@Mamamia73

Dir ist aber klar, dass deine Unterschrift nicht zur Folge hat, dass Religionen wird unsinn werden? :D


1x zitiertmelden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 19:39
@A.Darko
Zitat von A.DarkoA.Darko schrieb:Dir ist aber klar, dass deine Unterschrift nicht zur Folge hat, dass Religionen wird unsinn werden?
Werden sicherlich nicht, denn Religion ist an sich ja schon Unsinn aus sich heraus


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 19:43
@Mamamia73

Ach, und du kennst die Wahrheit hinter allem? Überschätz dich mal nicht.


melden

Religion ist Unsinn!

26.09.2009 um 19:45
@A.Darko
Ein guter und anständiger Mensch zu sein
impliziert auch ehrlich sein zu wollen.
Aber etwas glauben zu wollen, was geglaubt werden muss und geglaubt werden soll
hat mit ehrlich sein wollen nix am Hut. :)


melden