Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Metaphysik & Religionen

Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 21:14
"Mit denen kann man nichts machen!"

Ausser wenn man nekrophil odernekrophagisch
ist...


melden
Anzeige

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 21:54
"Also das musste mir mal erklären Wie kannste nen Freund von Jesus sein, obwohl der dochschon knapp 2000 tot ist? "

also da liegt jetzt der knackpunkt..... der ist nichttot...

wenn du mit jemand redest, der alles weiß, und dir antwortet, dann bist duvon seiner existens meistens überzeugt... außer du bist, was bei mir leider (für dieneargumentation) nicht der fall ist, leicht geistig verwirrt.


melden
Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:03
Antwortet Jesus dir denn?
Hat er zig Millionen Menschen geantwortet die seit seinemTod gelitten haben?
Er hat NUR mit den Menschen geredet, die zu seinen Lebzeitengelebt haben!


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:04
revolanik schrieb:also da liegt jetzt der knackpunkt..... der ist nicht tot...

wenn du mitjemand redest, der alles weiß, und dir antwortet, dann bist du von seiner existensmeistens überzeugt... außer du bist, was bei mir leider (für diene argumentation) nichtder fall ist, leicht geistig verwirrt.
Menschen leben für gewöhnlichnicht an die 2000 Jahre! Somit ist der Mensch Jesus tot! Wer weiß denn bitte schön"ALLES"? Keiner kann alles wissen! Also ich glaube nicht, dass du gesitig verwirrtbist, aber aus meiner Sichtweise befindest du dich lediglich auf einem Irrweg... für dichmag es kein Irrweg sein, das bestreite ich auch gar nicht.


melden

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:19
"Menschen leben für gewöhnlich nicht an die 2000 Jahre! Somit ist der Mensch Jesus tot!"

du scheinst einiges verpasst zu haben...

ich weiß, was mit mir passiertwenn ich sterbe. uns selbst wenn dass nicht so sein sollte (kein zweifel, nurhypothetisch) und "nichts" kommt, dann muss ich mich auch nicht darüber ärgern etwasfalscgh gemacht zu haben. aber wenn das gegenteil eintrifft, wovon ich blöder kreationistja leider so überzeugt bin, dann...


melden
Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:21
Sinnlos mit einem Christen vernünftig zu diskutieren...
Gladiator schrieb:Gott isttot!


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:28
wenn man sich tatsächlich auf die theorien zu allem einlässt,
ist gott eher einunsymphatischer aspekt

n.i.n.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:30
gott und metaphysische ideen sind "unfruchtbar".
die dunkelste sackgasse einesforschers

n.i.n.


melden

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:31
was ist mit gott?


ich weiß jetzt wie du denkst. ich kann lesen. glaube ich...


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:32
revolanik schrieb:"Menschen leben für gewöhnlich nicht an die 2000 Jahre! Somit ist der Mensch Jesustot! "

du scheinst einiges verpasst zu haben...

ich weiß, was mit mirpassiert wenn ich sterbe. uns selbst wenn dass nicht so sein sollte (kein zweifel, nurhypothetisch) und "nichts" kommt, dann muss ich mich auch nicht darüber ärgern etwasfalscgh gemacht zu haben. aber wenn das gegenteil eintrifft, wovon ich blöder kreationistja leider so überzeugt bin, dann...
Was habe ich bitte verpasst? Menschenleben nicht sooo lange! Ganz einfach!
Wenn du stirbst, dann biste tot! Dein Herzschlägt nicht und dein Gehrin zeigt auch keinerlei Reaktion mehr! Also wie du siehst,weiß ich auch, was mit dir passiert, wenn du stirbst :D


melden

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:35
wenn du aber der sohn gottes bist, und vom tode wieder auferstehst, dann ist das einwenig anders...

das beschreibt die bibel


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 22:44
Die Bibel ist das dümmste Buch, das jemals existiert hat!!! Haltlos, ohne jeglichebrauchbare Beweise und völlig überfüllt mit Fehlern und falschen Übersetzungen! Es gibtzwar ein paar gute Ansichten in der Bibel, aber mehr als die Hälfte des Inhalts istSchrott! Und fast alles was in der Bibel steht ist völlig subjektiv geschrieben! Keinerder Evangelisten hat zu Zeiten Jesus gelebt... die Evangelien sind nachträglich hinzugefügt worden!

Und wie schon gesagt Jesus war nicht mehr Gottes Sohn als wir alle!Er war ein Mensch, wie du und ich!

Denk mal hier drüber nach, bevor du hier wiederirgend einen überflüssigen Müll postest, der ohne jegliche nützliche Quellen von dirpräsentiert wird!


melden

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 23:11
Es ist sinnlos mit Heiden und Ungläubigen auf Basis der Vernunft zudiskutieren
Nietzsche ist tot!


melden

Metaphysik & Religionen

29.04.2007 um 23:28
@eyecatcher

du wirst zugeben, dass ich ebenso argumnentieren kann. das ist dannaber keine diskussion, sondern ein sinnloses angekeife. da kommt nichts dabei raus...also machs gut ich bete für dich!


melden
Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 08:56
"Es ist sinnlos mit Heiden und Ungläubigen auf Basis der Vernunft zudiskutieren"

Wenn du mir deine christliche "Vernunft" näher erläuterst, können wirweiterdiskutieren.


melden

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 10:20
@Gladiator

Johannes 14
17 den Geist der Wahrheit, den die Welt nicht empfangenkann, weil sie ihn nicht sieht noch ihn kennt. Ihr kennt ihn, denn er bleibt bei euch undwird in euch sein.

also versuchs erst garnicht zu "verstehen" sondern nimm es an.das verständniss für manches kommt erst im nachhinein. dann aber mit sicherheit. beijedem übrigends anders


melden
Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 10:22
Tut mir Leid, aber ich kann nicht an etwas glauben das nicht existiert


melden
Gladiator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 10:23
Ich werde die Wahrheit nicht empfangen, ich werde immer der Thomas sein.
Versuch nichterst mich zu überzeugen; du hast keine Argumente. Ich respektiere deinen Glauben, alsobitte ich dich den meinigen zu akzeptieren.


melden

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 10:25
aktzeptiere und respektiere, aber ich bemitleide. du musst verstehen, dass ich es schadefinde dich dem negativen aususetzen. wobei wir bei einem noch recht interessanten punktwären: es gibt keinen mittelweg


melden
Anzeige

Metaphysik & Religionen

30.04.2007 um 10:27
lukas 11, 23


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Es gibt keinen Gott!2.092 Beiträge