Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Sieben Bitten

350 Beiträge, Schlüsselwörter: Glaube, Bibel, Beten, Zahlenmystik, Vaterunser, Glaube. Bibel

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:22
Wenn ich weiß, dass der Satan nur "die schlechte Charaktereigenschaft" GOTTES ist, brauche ich keine Angst zu haben! Da reicht die Erkenntnis vollkommen aus!


melden
Anzeige

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:25
Wer sagt, dass du angst haben musst? Ich habe das nicht gesagt;)


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:27
Hat der Wille GOTTES auch mit SEINEN Prophezeiungen zu tun? - Um wieder zur 7 zurück zu kommen -


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:27
Ein Glück, dass ich tatsächlich ein Mädel bin, Gläubiger. :D


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:29
Die Sieben ist wohl die symbolträchtigste aller Ziffern überhaupt. Sie ist die Zahl des Geistes in der Welt und ein Totalitätssymbol - im Guten wie im Schlechten. In der Natur kommen wenig heptagonale Strukturen vor. Als Ordnungs- und Totalitätsprinzip findet man sie aber auch an ungewöhnlichen Stellen, wie z.B. in den sieben Perioden chemischer Elemente oder in den sieben Kristallsystemen. Die auffälligsten Siebenheiten in der Natur sind die Farben des Spektrums, wie es uns im Regenbogen oder im Prisma erscheint, und die Kopföffnungen des Menschen. Mit der Sieben beginnt der dritte Dreierzyklus der Zahlenreihe, und jeder dieser Zyklen findet auf einer neuen Ebene statt, was deutlich wird, wenn man die 7 mit der 1, 4 oder 10 vergleicht. Der Mensch hatte schon immer das Bestreben, Siebenerzyklen zu entdecken oder festzulegen: unsere Woche ist ein gutes Beispiel dafür.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:30
"Der siebte Pfad wird verborgene Intelligenz genannt, denn sie ist der strahlende Glanz der intellektuellen Tugenden, wahrgenommen mit den Augen des Intellekts und durch die Kontemplationen des Glaubens"
Sepher Jezirah


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:31
Der Regenbogen ist ja auch ein sehr gutes Stichwort, was Bibel anbelangt!


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:31
@kaltesfeuer

Und das wird dir auch niemals jemand wegnehmen :P


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:35
:D


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:37
Pythagoräische Zahlenmystik:

Die Pythagoräer sahen die Sieben als Geist in der Welt, da sie eine Triplizität geistiger Eigenschaften kannten. Dadurch verband die Sieben die Seele mit dem Körper. Aufgrund ihrer Unfähigkeit zu zeugen oder gezeugt zu werden, war sie auch ein Symbol der Jungfrauschaft


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:38
Jetzt kommt's!
7 Weltreiche, 7 Gemeinden,7 Siegel, 7 Posaunen, 7 Zornschalen = Zeichen?


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:39
"pack' deine Siebensachen" ;)


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:40
Ateh Malkuth ve Geburah ve Gedulah le olahm
Amen


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:41
Schimpansen und Menschen entwickeln sich gleich, bis sie 7 Jahre alt sind :D


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:42
...da, bitteschön über all die 7 . Wahnsinn


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:46
7 verflixte Ehejahre


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:47
Wird das jetzt zum Sammelthread für alles Mögliche, in dem die 7 enthalten ist?^^


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:47
In der christlichen Zahlensymbolik des Mittelalters steht die Sieben für die Gnade bzw. für Ruhe und Frieden, denn sie ergibt sich aus den Zahlen Drei (Symbol für Gott/ Die Dreifaltigkeit) und Vier (Symbol für die Welt/ die Vier Elemente, Vier Wind- und Himmelsrichtungen). Somit steht die Sieben auch für den Menschen mit Leib und Seele. In Gebäuden wurde daher das Siebeneck oft bei Gräbern und Grabkapellen (z.B. Capella Rucellai von Alberti) für die ewige Ruhe verwendet.


Quelle Wikipedia


melden

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:49
8 Planeten


melden
Anzeige
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sieben Bitten

03.03.2008 um 12:50
@kaltesfeuer:

ne, das net aber interessant ist es schon.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden