Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Asatru - Glaube

315 Beiträge, Schlüsselwörter: Asatru

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 07:55
@dagaz
Das ist mir auch klar, deswegen hatte ich nochmal im nachhinein nachgefragt


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 16:01
Nehmt's mir nicht übel, aber dieser Thread erweckt in mir nicht den Eindruck,
als würdet ihr tatsächlich und mit dem nötigen Ernst einem Glauben anhängen;
vielmehr wirkt es auf mich so, als ob ihr euch nur über "Geschichten" unterhalten würdet, die ihr "cool" oder nett, irgendwie anziehend, findet, also eine Art Hobby ...

Insgesamt erscheint ihr mir höchstens wir LARPer - soll nicht böse klingen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 16:17
@Kveld-Ulf
entschuldige,
mit dem "du" warst eigentlich nicht du persönlich gemeint
(sonst hätte ich das @Kveld-Ulf gesetzt),
sondern deine sonderbare vorstellung
du seist ein chatte

freut mich, dass du einen job hast

im grunde hau ich nur überall meinen sermon rein,
weil ich jedwede religion ablehne
und mein glaube eigentlich die hoffnung ist,
dass menschen zur vernunft kommen.
religionen und götterglaube halte ich für unvernünftig
und da kann auch ein anderer name (asatru) das lied nicht ändern

buddel


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 17:18
@Sidhe
Das ist ein häufiges Vorurteil.
Du solltest bedenken, dass hinter den Göttern und anderen Wesen die Energieen und Mächte der Natur stecken, in den Sagen geht es darum sie zu deuten, Weisheit zu erlangen und nicht um coole Storys.
Wir leben keine Knechtschaft vor den Göttern und verstehen Spaß.
Aber wenn es darum geht, sein Leben auf diesem Weg zu führen, ist das verdammt ernst.


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 17:59
Mit LARP hat das überhaupt nichts zu tun, außer dass manche Fantasywesen entfernt aus der Mythologie stammen, aber das hat nichts mit ihrer wahren Bedeutung zu tun. Da solltest du dich intensiver mit befassen und ein tieferes Verständnis für diese Religion gewinnen, dann erkennst du das.
Zudem geht es auch um ein funktionierendes Leben im Einklang mit der Natur (was mehr ist als grüne Wälder und Blümelein, von denen wir inzwischen fast isoliert sind in der heutigen Zeit, jegliches Leben... alles entspringt der Natur) das ist nicht mit einem Hobby, das in die Fantasyebene abdriftet, zu vergleichen.


melden

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 21:52
@buddel
Ja ist ja in Ordung, nur warum lässt du Menschen nicht glauben was sie wollen, jeder hat seine Glaubensvorstellung, da kannst auch du nichts dran ändern, jeder hat sein Einstellung, ich lass dir deine also lass auch du mir meine.
Ich beeinflusse dich nicht, nur finde ich das dies ein Thread ist wo es ums Asatru geht, mit dem nötigen Ernst gesehen, also solltest du fragen stellen, entschuldige ich will nicht unhöflich sein, oder aber dann besser fort bleiben.
Dies oll hier als Diskussionsthread für Asatruanhänger sein und nicht für jene die versuchen anderen Ihren Glauben auszureden, da wirst du bei mir auf absolues Unverständniß stoßen.
Trotzdem ist das dir gegenüber nicht persönlich gemeint, es dient nur zu Wohl der Gruppe von Gleichgesinnten


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

07.04.2009 um 21:57
@Kveld-Ulf ,
schön,
dass du dann endlich mal wieder was zum thema beitragen konntest

buddel


melden

Der Asatru - Glaube

08.04.2009 um 08:01
@buddel
So sprach Egil: Runen soll ein Mann nicht schreiben, wenn er sie nicht lesen kann. Sonst kann es wohl geschehen, dass er über die Zeichen stolpert. Auf einem Fischbein sah ich zehn dunkle Runen eingeritzt: Diese hatten der alten Frau langes Siechtum gebracht


melden

Der Asatru - Glaube

08.04.2009 um 08:06
@Sidhe
Es kann schonmal vorkommen das man vom Thema abweicht, doch solange man wieder zurückfindet ist das schon in Ordnung.
Ich weiss nicht wie es bei den anderen genau ist, ich für meinen Teil bin nicht irgendein Pseodoasatru, sondern ich bringe tagtäglich das Asatru mit mir mir in den Einklang.
Ich nehm es gerade mal nicht persönlich, doch weisst du was ein Larp ist, ich kämpfe nicht mit Atrappen sondern ich mache echtes Reenactment, nur mal nebenbei.........


melden

Der Asatru - Glaube

09.04.2009 um 14:06
Beschäftigt sich hier jemand mit den Lehren der Edda, kennt jemand die Deutungsmöglichkeiten aus dem Havamal( Das alte Sittengedicht) ?


melden

Der Asatru - Glaube

12.04.2009 um 18:58
Da sind einige komplizierte Verse bei die etwas schwer zu verstehen sind z.b :

Ein unkluger Mann, der zu andern kommt,
Schweigt am besten still.
Niemand bemerkt, dass er nichts versteht,
So lang er zu sprechen scheut.
Nur freilich weiss wer wenig weiss
Auch das nicht, wann er schweigen soll.


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

12.04.2009 um 19:56
@mrfilth78
Ich würde das so interpretieren... fehlende Intelligenz oder Unwissenheit kommt nicht zum Vorschein, wenn man sie nicht zeigt, indem man redet, logisch. Aber der Weg zur Besserung bleibt dann versperrt, sone Doppelmoral? Und dass dieser Mensch sich dann schon allein wegen dem Unterbewusstsein nicht am Gespräch beteiligt, ohne wirklich zu wissen, dass er nicht so der Hellste ist?!


melden

Der Asatru - Glaube

12.04.2009 um 21:49
Der letzte Satz ist mir irgendwie ein Rätsel :
Nur freilich weiss wer wenig weiss
Auch das nicht, wann er schweigen soll.


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

13.04.2009 um 01:32
Dass er dann trotzdem redet?


melden

Der Asatru - Glaube

13.04.2009 um 18:53
Ich schließe mich auch der Meinugn Helfahrts an.
Der Mann sollte nicht zu viel Berichten, doch die Worte die er sagt sollten bestimmt und klar sein.
Seine Erfahrungen kann er machen indem er nur zuhört, das ist die Lehre dieses Verses.


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

18.04.2009 um 17:44
Was haltet ihr vom Wanenkrieg?
Zeigt er uns, was das Geld angerichtet hat? Hat die Sage einen historischen Ursprung?


melden

Der Asatru - Glaube

21.04.2009 um 12:17
@Kveld-Ulf

Vielen Dank für diesen Thread, sehr spannend und interessant zu lesen. Bisher bin ich keinem begegnet, der den Asatru-Glaube tatsächlich in sein Leben einspielt. Es gibt sehr viele Supporter welche aber schlussendlich doch ihre eigene "Religion" haben.

Ich zum Beispiel finde die Weltanschauung, Kultur und Musik der Kelten wunderschön und anziehend, trotzdem habe ich meine eigene (falls möglich?) Vorstellung des Seins.

:-)


melden

Der Asatru - Glaube

21.04.2009 um 13:55
Was gibts an dem Satz nicht zu verstehen? Ein unkluger Mann unter Klugen würde nicht auffallen, wenn er die Schnauze hielte. Leider ist er zu dumm, das zu realisieren, und plappert dennoch (und fällt dadurch auf)

Variation des Themas "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten"


melden

Der Asatru - Glaube

21.04.2009 um 14:31
@FrankD

So hätte ich es jetzt auch gedeutet...


melden
helfahrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Asatru - Glaube

21.04.2009 um 14:33
Deswegen erklärt man auch, was schon geklärt wurde! :D


melden
Anzeige

Der Asatru - Glaube

22.04.2009 um 07:56
@Sucellus
Ja bitte, es war ein großes Anliegen von mir mich über den Glauben zu unterhalten mit Gleichgesinnten.
Ich hab das Asatru in mein Leben integriert und versuche stehts auch danach zu leben.
Die Kelten finde ich auch sehr interssant, auch gerade die Musik der alten Kelten genau wie einige Dinge aus deren Kultur sind sehr faszinierend.
@FrankD
Ja du hast es exakt auf den Punkt gebracht, zwar ne grobbe Aussage, aber so ist es nunmal!!!!!!!!!


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt