weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:09
@roska
Es ist ein äusseres Symbol für die Unterdrückung der Frau durch den Mann.
Ob ihnen dabei einer abgeht, weiss ich nicht. ;(


melden
Anzeige

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:10
bafrali55 schrieb:wenns um muslime geht ist es nur einfach so das es mehr auffällt weil es zurzeit In ist gegen muslime zu hetzten
3.Reich lässt grüssen
Das hatten wir doch schon mal oder?
Sich in die Opferrolle zu schlüpfen und rumzuheulen das alle doof zu einem sind ist doch kein Mittel und Weg, ebenso wenig wie der geschmacklose Vergleich mit dem 3.Reich, das ist einfach Murks.


@roska
roska schrieb:Wenn der Islam Burkas NICHT vorschreibt, WARUM müssen dann in ganz Afganistan, Teilen von Indien, Pakistan und Syrien Frauen sie TROTZDEM tragen???
WArum wird es nicht abgeschafft? WARUM begnügt man sich nicht für "nur Kopftücher tragen"?

Einfach diese Frage beantworten und ich bin "zufrieden".
Wenn sich eine Religion in einer bestimmten Region etabliert vermischt sich diese meist auch immer mit den dort herrschenden Sitten und Bräuchen. So auch die ganz Körperverschleierung, diese ist ein Resultat aus einer sehr alten Tradition und dem missinterpretieren des Korans.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:11
@emanon
ich weiss nicht welche übersetzung oder von wem es ist ich habe mehrere und in allem steht ungefähre bedeutung von zieht es euch über also bedeckt euch damit und daraus schliesse ich ein normales Kopftuch und keine Burka oder sonstiges und Gesicht verschleiern ist sowieos nur bei Sandstürmen bei den arabern gewesen hat nix mit Islam zu tun


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:12
@roska
Das kann nur passieren, wenn der Koran reformiert wird.
Das ist aber eigentlich ausgeschlossen, da ja Allahs Wort.
Dieser Spagat zwischen den mittelalterlichen Vorstellungen des Koran und seiner Unvereinbarkeit mit dem modernen Leben sorgt ja gerade für die Hilflosigkeit der Muslime und das Kneifen im Schritt. ;)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:12
@bafrali55
Kannst du mir mal die Sure nennen?


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:13
@emanon

DAS ist mir schon klar. man muß ja immer was suchen um eine Frau zu unterdrücken.
Mir geht es hier gar nicht um Religion oder um jemanden "anzugreifen".
ES geht mir einfach darum; DASS DIESE FRAUEN NICHT DIESE RECHTE HABEN WIE WIR!



@Schalom
und dem missinterpretieren des Korans


DANKE! :) da kommen wir der Sache schon gewaltig näher.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:19
Sure 33, Vers 59

O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunter ziehen. Das bewirkt eher, dass sie erkannt werden und dass sie nicht belästigt werden. Und Gott ist voller Vergebung und barmherzig.


z.B


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:22
Sure 24, Vers 31

Und sprich zu den gläubigen Frauen, daß sie ihre Blicke zu Boden schlagen und ihre Keuschheit wahren sollen und daß sie ihre Reize nicht zur Schau tragen sollen, bis auf das, was davon sichtbar sein muß, und daß sie ihre Tücher über ihre Busen ziehen sollen und ihre Reize vor niemandem enthüllen als vor ihren Gatten, oder ihren Vätern, oder den Vätern ihrer Gatten, oder ihren Söhnen, oder den Söhnen ihrer Gatten, oder ihren Brüdern, oder den Söhnen ihrer Brüder, oder den Söhnen ihrer Schwestern, oder ihren Frauen, oder denen, die ihre Rechte besitzt, oder solchen von ihren männlichen Dienern, die keinen Geschlechtstrieb haben, und den Kindern, die von der Blöße der Frauen nichts wissen. Und sie sollen ihre Füße nicht zusammenschlagen, so daß bekannt wird, was sie von ihrem Zierat verbergen. Und bekehret euch zu Allah insgesamt, o ihr Gläubigen, auf daß ihr erfolgreich seiet.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:24
@bafrali55
Schau noch mal in deinen Koran, das war wohl eine Montagsausgabe. :D

33,59 ist etwas gänzlich anderes.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:25
Die Betonung sollte auf
Schalom schrieb:...bis auf das, was davon sichtbar sein muß...
liegen. Eine Burka aber ist davon Meilen weit entfernt.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:27
Von Kopftuch les ich auch nichts.
Schon schlecht, wenn ein Muslim das Kopftuch verteidigt und dann auf Nachfrage nur Nonsense kommt.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:27
@emanon
bin grade nicht zuhause was meinst du mit montagsausgabe steht doch drin also ?

@Schalom
Nochmal... Burka ist unislamisch das habe ich jetzt auch schon öfter geschrieben deswegen habe ich auch diese Diskussion gestartet


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:29
bafrali55 schrieb:Nochmal... Burka ist unislamisch das habe ich jetzt auch schon öfter geschrieben deswegen habe ich auch diese Diskussion gestartet
Äh ja, habe ich was anderes behauptet??
Siehe ausserdem letzten Post von mir.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:30
@bafrali55
@Schalom

Und Schalom, deine Sure 24 ist aus der medinischen Zeit und gilt somit als aktueller und gemäß des Abrogationsprinzipes ist damit die Sure 33 aufgehoben in den Fällen, in denen es zu einem Widerspruch in der Ausführung kommt


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:36
@Valentini

Ja Sure 24, 31 ist demnach zu bevorzugen, dennoch sehe ich da keine Rechtfertigung für eine Burka, selbst über ein einfaches Koptuch liesse sich da streiten... ist halt wie so vieles in den Heiligen Schriften wiedermal Auslegungssache.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:41
@bafrali55
Angesichts deiner Korankenntnisse und der vormals nur mündlich weiter gegebenen Überlieferung von Allahs Wort befällt mich doch ein leichtes Schaudern. :D
Soviel zur unverfälschten Weitergabe.
Du siehst hoffentlich selbst, das da nichts von Kopftuch steht.
Wenn ich deinen Ausführungen Glauben schenken darf, sollen die frauen sich so kleiden um nicht von Männern belästigt zu werden.
Haben die muslimischen Männer dahingehend so wenig Anstand?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 17:41
@Schalom

Mir konnte auch noch nie jemand den Beweis der Kausalität von "Busen/Brüste bedecken" zu einem Willen Allahs, dass man ein Kopftuch oder gar ein Ganzkörpergefängnis tragen sollte, erbringen.

Außer der Aussage dass sie sich bedecken sollten um von den Sklavinnen (ach ne, da wurden Frauen versklavt ;) ) unterschieden werden zu können (denn diese durften aufgrund fehlender Rechte der Ungläubigen fast straffrei bestiegen werden). Da wir heute zumindest in unserer Welt keine Sklaven mehr halten, dürfte diese Abgrenzung auch nicht mehr nötig sein


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 18:01
@Valentini

Naja heute soll das Kopftuch ja nur noch dazu dienen mögliche Reize von Seiten des anderen Geschlechts zu verhindern. Inwiefern das wiederum wirklich nötig ist ist aber auch wieder Ansichtssache. ;) Solange das tragen auf freiwilliger Basis beruht interessiert es mich auch nicht besonders, da soll jeder ganz nach seiner Fasson gehen. ^^


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 18:08
Ich frage mich, welches Problem ihr habt, einen Muslimen die Ansicht vertreten zulassen, die Burka ist nicht islamisch.

Ist es nicht das, das ihr vom Islam fordert?

Was wollt ihr eigentlich?


Sure 33, Vers 59

@emanon

In meinen Koran steht das Gleiche wie bei bafrali55, was steht bei dir?


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 18:16
@progressive
Und diejenigen, die gläubigen Männern und Frauen Ungemach zufügen (indem sie sie) wegen etwas (in Verruf bringen), was sie (gar) nicht begangen haben, laden damit (das Vergehen von) Verleumdung und offenkundige Sünde auf sich.
http://mitglied.multimania.de/ManfredWorm/islam/koran/033.html


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erleuchtung1.003 Beiträge
Anzeigen ausblenden