weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 19:39
Das ist eine falsche Deutung die von den Kirschen vorgegeben wird und lässt sich durch die Evangelien widerlegen.

Bei dem Gedanken läuft mir doch glatt das Wasser im Munde zusammen. :D


melden
Anzeige
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 19:41
@Valentini

Religionen beschreiben unser Sein, auch in einer spirituellen Sichtweise. Die Gesetze werden solange bestehen wie dieses Sein auch Bestand hat. Das Christentum hat das AT und NT in die weltliche Ebene interpretiert und dabei die spirituelle Sichtweise/Dimension abgeschnitten, zu Gott erklärt oder in ein Leben nach dem Tod verschoben.

Alles entspricht nicht den Evangelien.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:07
Man immer haben die Frauen was auszusetzen...
Natürlich ist ein Mann das Haupt der Frau und das wird auch jeder Mann hier bestätigen weil die Männer einfach die Eier haben^^ und aus


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:08
@Hacker 1209

Selbst wenn das Jugendamt verständigt wird,hört man ja oft genug in den Nachrichten, machen die eh nichts.......
Ausserdem haben die nicht lange in Deutschland gelebt.
Sie kam anfang der 2ten klasse und ist kurz vor ende der 3ten wieder raus,weil sie in ihr heimatland zurück sind.
Sie selbst konnte nur wenig deutsch....

Super wenn du noch alle namen kennst....ich kenn sie nicht. Muss ich auch nicht.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:08
Ob islamisch oder nicht, für mich ist sie in jedem Fall ekelhaft


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:09
derhacker@ schrieb
Hacker1209 schrieb:Gottes "vertreter", wenn man das so bezeichnen will, sind die Engel beziehungsweise ist Erzengel Gabriel. Ein Mensch, egal ob Imam, Christ, Gelehrter etc., ist nur ein Diener Gottes.^
^

Fidaii@ antwortete
Fidaii schrieb:Wieso wird Adam dann als "Statthalter" (Khalifatullah) und Gottes Abbild bezeichnet? Und warum mussten sich die Engel vor Adam niederwerfen? Die Engel stehen unter Adam. Sie sind Diener Adams
DahamImislam meint dazu ;):

Ich würde sagen, das hängt vom Aspekt ab. Der Mensch hat von Allah etwas besonderes bekommen, und das ist das "Amana" = das Anvertraute. Dieses Anvertraute ist bei allen möglichen anderen Interpretationen letztlich die besondere Beziehung zwischen dem Menschen und Gott. Der Seinszweck des Menschen besteht darin, Gott in jeder möglichen Form zu dienen, und zwar freiwillig und mit persönlicher Hingabe.
Dieses Amana wird auch durch den Ruh (den Geist Gottes) oder durch den Begriff "Chalifa" (Die Verantwortung, die Gott dem Menschen übertragen hat). Ja der Koran sagt an verschiedenen Stellen sogar, dass Gott dem Menschen alle Dinge im Universum dienstbar gemacht hat. Das heißt nicht nur, dass wir alle Dinge nutzen können, sondern dass er diese Dinge für uns Menschen erschaffen hat.

Auf der anderen Seite sind die Engel die treuen Diener Gottes, welche seine Aufträge erfüllen und ihn ständig preisen.

Ich würde es so sagen: Der Mensch KANN höher als die Engel steigen, wenn er sich seiner ganzen Verantwortung Gottes bewusst ist und danach lebt, aber er kann auch weit unten verharren und ganz tief fallen.

derhacker@ schrieb als Antwort als einen mystischen Text in einem Post Fidais:
Hacker1209 schrieb:Auch wenn die Engel sich vor dem Menschen (Adam) niederwarfen, so ist doch der Mensch immer noch Diener Gottes, oder hab ich da was falsch verstanden?
So ist es! Letztlich warfen sie sich vor ALLAH nieder, denn sie folgtem seinem Befehl. Iblis - der ein Dschinn und kein Engel war, wenn man den Koran nur halbwegs wörtlich liest - warf sich vor ihm nicht wieder, weil er vergaß, dass es hier an erster Stelle um einen Gehorsamsbeweis gegenüber Gott geht. Er vergaß, dass er sich auch einem (vermeintlich) niederen Wesen niederwerfen muss, wenn Gott es ihm befiehlt.

Fidaii@
Fidaii schrieb:Du solltest die Geschichten nicht so wörtlich verstehen. Oder glaubst Du, Iblis ist ein Wesen, dass Du mit deinen Augen sehen kannst, so wie Du einen Menschen sehen kannst
Nein aber er existiert als Wesen und ist nicht nur "der Iblis in dir" - darum geht es, ob man Beschreibungen im Koran (eher abstrakt, aber bildlich) und den Hadithen (eher personifizierend) mehr wörtlich oder mehr abstrakt versteht, ist Ansichtssache.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:15
@bafrali55
Bin noch fleissig am suchen der fotos.....
Ich bin aus berlin neukölln,.......und ich habe schon öfter solche sachen gehört.Glück für dich wenn dir selbst oder deinen Freundinnen sowas nicht passiert.
Es ist aber tatsache das auch hier in Deutschland sowas passiert.Wie schon geschrieben nicht in jeder Familie,aber in vielen. Und ich denke nicht das alle,aber wirklich alle vorurteile in diesem erlebten zusammen kommen.
Und sie kam 2te klasse,und ist kurz voe ende der 3ten wieder raus.
Lange waren wir ja nicht befreundet,zumal die Familie dagegen war.....

Sei froh das es dir gut geht,und du nicht sowas durchmachen musst/est.


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:24
@DahamImIslam
Danke für den interessanten Kommentar. Hab wieder einmal was dazu gelernt.^^


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:53
Islambashing ist in Europa seit jeher angesagt, der Islam ist die Konkurrenz zum Christentum (auch was die politische und gesellschaftliche Dimension betrifft), zudem versteht er sich als Erfüller aller vorherigen Lehren, während die Kirchen die Erfüllung im Sühnetod Jesu (hin-)interpretiert haben, hinzu kommen politische Gründe (christliche nz im Abendland, islamische nz im mediterranenen Raum + mittleren Osten mit vorischtig gesagt historischen "Reibungslinien" in den Grenzregionen)

Heute ist aber nicht nur Islam-, sondern Muslimbashing. Der muslimische Mann ist das unbeliebteste Geschöpf im Universum, besonders wenn er jung ist. Die muslimische Frau ist das armseligste Geschöpf im Universum.

Damit müssen wir Muslime leben, genauso wie der Westen mit der zunehmenden Präsenz dieser Außerirdischen männlichen Verbrecher und weiblichen Opfer leben muss.

Es bleibt uns jeweils nichts anderes übrig ;)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:57
@DahamImIslam
DahamImIslam schrieb:Der muslimische Mann ist das unbeliebteste Geschöpf im Universum, besonders wenn er jung ist. Die muslimische Frau ist das armseligste Geschöpf im Universum.
Steigerung der Jammerrolle?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 22:59
@DahamImIslam
DahamImIslam schrieb:Islambashing ist in Europa seit jeher angesagt
Und das, wo der Islam doch in der Geschichte das Europa stets nur koranverszitierend und friedlich überzeugen wollte....


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:00
@DahamImIslam
Ja Schade, kann man nichts dagegen machen.^^

@Valentini
Wie oft hast du dich eigentlich über das Zinssystem beschwert bzw. dich damit intensiv auseinander gesetzt, um zu erkennen, das vieles Leid dem Zinssystem zugeschrieben werden kann? :D


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:01
@bafrali55
Name kommt die nächsten tage.Muss doch zu meienr mum,hab nicht alle bilder hier.
Ich würde wirklich gern wissen woher sie kam.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:02
@Hacker1209

Was hat das jetzt mit dem hiesigen Thema zu tun?


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:03
Früher waren es die Asylanten. Heute sind es die Muslime. :D


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:05
An alle die sich mit meinem eintrag beschäftigt haben:

Ich fühle mich nicht angegriffen,oder kritisiert.....Ich habe schliesslich nicht verbrochen,sondern nur das geschrieben was ich erlebt habe.
Was ihr damit anfangt(ob ihrs glaubt oder nicht)....ist eure sache.
Haltet nur mal die ohren und augen offen,vielleicht ist in eurer nähe auch irgendwas nicht ok,dann könnt ihr besser haneln als ich damals.
Ihr seid doch jetzt alle erwachsen,die meisten jedenfalls,nehme ich an.
das war ich damals nicht....


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:06
@Hacker1209
Hacker1209 schrieb:Früher waren es die Asylanten
Früher waren es die eingeborenen Germanen durch die Römer ....


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:06
Valentini schrieb:Steigerung der Jammerrolle?
Ich jammere nicht, unter Muslimen rede ich fast nur über die Missstände bei uns ...

Aber ist halt, wie es ist ;)

Doppelmoral ist der erste Feind des Menschen, eine Art direkter Zugang des Satans in die Seele der Gesellschaften und Seelen.

Und so ist eben auch mit der vielbeschworenen Toleranz, Gleichheit unter den Menschen und dem Humanismus ..


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:09
Früher,ich weiss allerdings nicht wann,sehr viel früher haben die Moslems und christen friedlich nebeneinander gelebt,ja sogar teilweise zusammen gearbeitet......ohne Mord und totschlag!!!!!

WARUM geht das heute nicht mehr?????


melden
Anzeige
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2010 um 23:10
@Valentini
Ich rede vom 20 und 21 Jahrhundert, du heini.^^


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Welche Religion1.109 Beiträge
Anzeigen ausblenden