weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gottesdienst oder Goetzendienst?

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Kirche, Götzen, Bildnis
CokGüzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:05
@Thermometer

Er hat mir eine Frage gestellt, aber danach schon eine bzw. seine Antwort dazu geschrieben. Das bedeutet, dass er davon ausgeht, ich haette eine andere Antwort auf die Frage, naemlich die eine, die das Goetzendienst als negativ und schlecht verurteilt.

"Meine" Meinung also, wird von der Person @herzbetont mit einer rethorischen Frage kritisiert.

Sein Beitrag impliziert, ich haette eben diese Meinung, also legt er mir in unverschaemter Weise Woerter in den Mund.

Deshalb, habe ich ihn kurz und direkt gebeten, mich zu zitieren. Aggressiv oder wuetend war ich nicht, aber genervt.


melden
Anzeige

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:16
@CokGüzel
Es geht um deinen ton!
Entweder du benimmst dich anständig.. oder ich drück den kleinen Button und melde dich oO
So einfach ist das!


melden
CokGüzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:21
@Thermometer

Genervt bin ich auch von dir, denn du behauptest, mein Beitrag waere niedrigstes Niveau. Du sollstest aber lieber an deiner eigenen Nase fassen, wenn du mir mit diesen komischen Fragen kommst:
Thermometer schrieb:Was willst du jetzt?
Ärger mache? Anderen möglichst aggressiv das Maul verbieten?
Das, mein Freund, ist niedrigstes Niveau.

Uebrigens bist du doch derjenige, der einen User den Mund verbieten will:

"Entweder du benimmst dich anständig.. oder ich drück den kleinen Button und melde dich"

Ich war nicht aggressiv, sondern sachlich, direkt und zum Punkt kommend.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:22
@CokGüzel

Jetzt mal Butter bei die Fische...

Wenn in irgendwelchen Kirchen Bilder hängen von wem oder was auch immer...Woher will man eigentlich wissen, dass sie Gott darstellen? Weißt Du denn, wie Gott wirklich aussieht, ob er das auch ist?

Wenn nicht, wieso soll das dann Götzendienst sein? Und wieso sollen das die Christen nicht dürfen? Ich meine, wenn das was in der Bibel steht, ohnehin nur für die Juden angedacht war, was interressiert es die Christen dann? Da kann ja drin stehen was will, es gilt einfach nicht für die Christen, weil es ja für diese gar nicht geschrieben wurde...


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:28
Mal ganz nett: Schluss mit dem Kinderkram. Du hast das gesagt und du das...
Zurück zum Topic!
@CokGüzel
Und dir rate ich als TE solche Sprüche wie "dann schwaetz mich an", zu unterlassen


melden
CokGüzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:29
@der_wicht

Okey, ich werde das in Zukunft unterlassen!


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:30
gut :)
Da eingegriffen wurde ist das Thema für mich erledigt!
Genau das war der springende Punkt!
Nun b2t:

Die einen nennen da was sie anbeten "Gott" - andere Aussenstehende nennen es "Götze"
beides ist dasselbe!
Ein e Figur (Person Statue egal was!) , welche angebetet wird!
Daher ist Götzendienst=Gottesdienst und auch andersrum!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:35
Das hängt aber davon ab, welche Perspektive man einnimmt :D

@Thermometer


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 22:44
@Fabiano
Rrrichtig!
Der Moslem betet (scheinbar) einen schwarzen seltsamen Block an...
Für Christen eine klare Sache : Götzdendienst!
Moslems sehen das anders: Sie beten ja bloss Allah an..

Christen beten (scheinbar) ein Holzkreuz an!
Für Moslems eine klare Sache: Götzdendienst
Christen sehen das anders... Sie haben nur ein Symbol - beten aber zu Jesus!!!


Vielleicht habe ich als Atheist hier den Vorteil dass ich garnichts anbete - und daher erkannt habe dass Gottesdienst auch immer für Aussenstehende als Götzendienst gesehen wird!
Ohne Religion brauch ich deshalb diese Unterscheidung Ich mache Gottesdienst - ander beten zu Götzen niemals machen :)

Zu der Erkenntnis kann man zwar auch recht einfach als religiöser Mensch kommen - ohne Frage -
nur derjenige muss sich zuerst selbst reflektieren um zu erkennen das seine Rituale auf andere eben auch seltsam wirken ^^
Ich (ohne diese Rituale) hatte das natürlich einfacher :D


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:07
@Thermometer
Thermometer schrieb:Der Moslem betet (scheinbar) einen schwarzen seltsamen Block an...
Für Christen eine klare Sache : Götzdendienst!
in den Mysterien der alten Sprachen bedeutet
"schwarzer Stein" einfach "Mensch"

man kann das noch heute mit den heiligen Zeichen der Thora nachzeichnen
was einmal alle Afroasiatischen Sprachen vor allem als gesprochenes Wort in sich trugen, vor allem auch Arabisch als eine der ältesten
semitischen noch aktiven gesprochenen Sprachen
auch wenn sich dort viel gewandelt hat im Laufe der Jahrtausende


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:09
An Alle
Habe mir einige Links kurz durchgelesen, dabei stelle ich fest, dass man sich leider noch immer nur an diverse Schriften und sonstigen Zeig vergräbt dass für die heutige Zeit längst Schnee von Gestern ist. Dies hat mit Aroganter Haltung überhaupt nichts zu tun. Um das ganze etwas mehr zu verdeutlichen kann ich nur darauf hinweisen, dass ich schon seit vielen Jahren in der Spiritualität tätig bin, habe seit langem Jenseitskontakte und vieles mehr.
Wenn man Jenseitskontakte pflegt die bei meiner Tätigkeit eine notwendigkeit darstellen so ist es eben eine gegebene Sache dass man über verschiedene Dinge besser bescheid weis, als so manches Unding dass in den hl. Schriften noch immer verankert ist.
Fürs Erste möchte ich nur kurz darauf hinweisen dass in den Gotteshäusern (Christen), noch immer zu sehr hohen Prozentsatz Götzendienst betrieben wird, ob bewußt oder unbewußt dass sei dahingestellt. Fürs weitere solltet ihr wissen dass Christus einer von 15 Cherubinen ist und nur zu Missionszwecken kurzfristig auf die Erde herunter kommt. Die Kreuzigung und alles was damit im Zusammenhang steht sind alles Lügen in der Bibel, von den dunklen Mächten seit jeher insziniert. Somit erübrigen sich weitere Diskussionen darüber.
Nun noch ein kurzer Hinweis an uns Westliche (Abendländer), über uns haben schon seit sehr langer Zeit die höheren Dunklen Mächte die Hand drauf und somit ist es eben nicht verwunderlich was hier im Westen so alles schief läuft - leider.
Ich hoffe euch mit diesen kurz Infos gediehnt zu haben, bis zum nächsten mal.
MfGr.v.Gstbrd.


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:15
@oxbox
oxbox schrieb:in den Mysterien der alten Sprachen bedeutet
"schwarzer Stein" einfach "Mensch"
Aber Kaaba bedeutet doch eigentlich soviel wie KWürfel? Hat also nichts mit "schwarzem Stei" zu tun!
Ich sagte das nur deswegen weil es von aussen halt so aussieht als ob moslems n schwarzen Stein anbeten würden^^


@geistbruder
Was soll der Quatsch? Jenseitskontakte.. 15 Cherubinen ,,

im übrigen hatten wir festgestellt dass Gottesdienst=Götzendienst ist!
Es halt nur auf die Perspektive ankommt!
Weil die eigene Religion ja automatisch die richtige ist - alle anderen falsch sind!
Darum nennt der Gläubige seinen Gott "Gott" und den Gott der anderen "Götze"
Aber es kommt aufs selbe raus ...
Wenn du also der Kirche Götzenanbetung vorwirfst - ist das ziemlich kurzsichtig :D


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:16
... die Kirchen, welcher Art auch immer, haben noch nie die Wahrheit unters Volk gebracht.
Wenn ihr die Bibel mal genauer lest und die Beschreibung des salomonischen Tempels betrachtet, dann werdet ihr feststellen, dass die Säulen in Kirchen und Tempeln von Bruderschaften andersherum stehen. Das heisst, dass Du einen Tempel gerade verlässt und nicht betrittst. Also welchem Tempel verlässt du und wohin gehtst du bzw. zu wem ? Wer dort mal nachschaut, wird sich wundern dass er auf ein sehr grosses Geheimnis stösst. Mehr sage ich dazu nicht. Wer sich wirklich genauer damit beschäftigt, findet es raus.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:17
Nanana.. Gottesdienst ist Gottesdienst und Götzendienst ist Götzendienst... Nicht alles durcheinander werfen :D

Was für die einen Götzendienst, ist für die anderen Gottesdienst und was für die einen Gottesdienst ist für die anderen wieder Götzendienst. :D

@Thermometer


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:22
Deshalb wurden wohl alten egyptischen Tempel auch andersherum gebaut.


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:24
Die katholische Kirche hat das 2. Gebot "Du sollst dir kein Bildnis machen" gestrichen. und aus dem 10. Gebot zwei gemacht. :)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:27
Jetzt mal eine ernste Frage an dich und überhaupt an alle:

Kann man sich überhaupt ein echtes Bild von Gott machen???

Alle Bilder die Gott darstellen sollen sind in Wirklichkeit doch nur Bilder, so wie sich die Menschen Gott vorstellen. Und einen unendlichen ewigen Gott kann man sich überhaupt nicht vorstellen...



@snafu


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:44
Jedes Bild ist eine Begrenzung...
In meiner "Vorstellung" ist Gott in mir. Innen wie aussen. ich seh mein Bewusstsein als Manifestation von JENEM.
Jedes Leben, ist die Manifestation von Gott/Bewusstsein.

ich denke, das Leben ist IM Tod. Denn der Tod ist, welcher das Leben hervorbringt.


melden

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:51
Gott ist eine Resonanz im Universum, also das Universum selbst. Er ist überall. Alles ist Eins.
Das Gesetz der Resonanz verkörpert Gott. Wer es versteht und damit umgehen kann wird göttlich leben und alle Situationen erlösen. Wer sich in Tempel oder Kirchen begibt, verlässt das Göttliche und ergibt sich dem Lichtbringer. Du selbst bist ein Teil von gott und die Verbindung geht über das Herz. Das ist die Botschaft von Jesus. Da die Menschen das nicht glauben, müssen sie so leben wie sie es gerade tun. Leider...


melden
Anzeige
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottesdienst oder Goetzendienst?

25.10.2010 um 23:56
@Fabiano
Fabiano schrieb:Kann man sich überhaupt ein echtes Bild von Gott machen???
Genau ! Du hast den Kern ergriffen
und so haben auch früher viel Kirchenleute argumentiert
dass man das ganz sorgenfrei sehen kann
weil jede Darstellung nur Darstellung von Attributen und nie mehr sein kann.
Wie gesagt kann ich das an dem krassesten Beispiel,
des Adam und Gott von Michelangelo in der sixtinischen Kapelle gerne mal erläutern


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ich war ein Moslem893 Beiträge
Anzeigen ausblenden