Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wann ist euch Gott am Nächsten?

775 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gott, Glaube, Nächsten, Wann Ist Gott Euch Am Nächsten

Wann ist euch Gott am Nächsten?

04.01.2011 um 12:04
@Putana

Ja mag sein dass Gott nur in den Herzen und Wesen der Mitmenschen vorzufinden ist.
Nur dann gibt es Gott noch weniger als ein hohes Wesen.
Du siehst die Mitmenschen, wie sie gegenseitig miteinander umgehen.
Hierzu nur die Stichworte Sklaverei und Krieg.
Oder wie sie mit der Umwelt umgehen
Atomkraftwerke, Stuttgard21, Atombomben usw. usf.
Ich finde Menschen sehr widerlich um ehrlich zu sein.
Nur in den Herzen der wenigsten herrscht Klarheit und Mitgefühl.
So wie bei dir z.B.


melden
Anzeige
nestysnake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

04.01.2011 um 12:19
Als mein Vater mit 42 starb habe ich zu Gott gebetet, dass mein Vater nicht sterben solle - doch er starb - oder war in diesem Moment schon tot. Ich war damals 16 Jahre alt und richtig gut verstanden habe ich meinen Vater nie - aber als er da so in der Küche auf dem Boden lag - habe ich für ihn gebetet. Meine Mutter die 6 Jahre auf ihn gewartet hatte mit uns Kindern - tat mir so unendlich leid, dass sie jetzt den Menschen verlieren wird, den sie liebt. Sie ist fast daran zerbrochen und unsere Familie war auch keine richtige mehr. Dannach habe ich Gott ingnoriert - ich habe ewig nicht mehr gebetet bis ich älter wurde und irgendwie wieder zu ihm zurück fand. Ich habe mich bedankt für meine Söhne, ich betete und bete heute noch dafür dass ihnen nichts geschehen mag. Seit dem ich meine eigene Familie habe - ist mir Gott nah und irgendwie immer bei mir. Ich spreche mit ihm über meine Sorgen und Ängste - dann fühl ich mich stärker.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

04.01.2011 um 18:19
@interrobang
Wie meinen?

Ich will wissen ob ihr schonmal eine erfahrung gemacht habt wo ihr sagt: das war ein göttliches. und vllt noch was passiert ist und wie ihr das empfindet und wie sich das auf euren glauben auswirkt. sozusagen euer eigenes gottesbild (falls ihr so eines habt).

Mein "Gott" ist ein persönlicher. falls das deine frage war


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

04.01.2011 um 18:23
@against93
gut das wollt ich wissen ^^ dan schleich ich mich hier mal wieder weg sonst wirds offtopic ;) grüsse.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

04.01.2011 um 18:27
Am nächsten ist er mir wenn ich sehe wie asoziale Spinner in seinem Namen Menschen wegbomben und er das auch noch zulässt. Da weiß ich was von ihm zu halten ist, so nahe ist er mir dann...


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

05.01.2011 um 13:57
@Valentini
eigendlich @all

Ihr regt euch auf warum Gott "nichts dagegen tut", ich frage euch tut ihr etwas?


melden
Putana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

11.01.2011 um 17:51
@Zerox
Ich muss gestehen, dass das eine unangenehme Wahrheit ist, die Du damit ansprichst.
Ich versuche es in jedem zu finden. Und wenn man die Menschen aus dem Zusammenhang nimmt den Du zurecht erstellst, und als Einzelwesen ihnen begenet sind sie meist guten Herzens und offen für ein Büdniss mit mir im Moment der Begegnung, aber dann bricht der Alltagswahn auch kurz danach bei ihnen wieder ein und macht dieselben Zombies aus ihnen, die sie vor der Begegnung waren.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

11.01.2011 um 17:55
@Putana

das Beispiel mit dem Zombies ist gut ^^
man kann niemals alle umstimmen und die wahrheit sehen lassen, dafür sind die viel zu eingeschränkt und dumm.


melden
Putana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

11.01.2011 um 17:58
@Zerox
Ja aber es ist schwer zu begreifen was faszinierte Seelen alles beschwören, wenn sie mir begegnen und wie viel davon dann einen Tag später nur noch Spuk gewesen ist und nichts mehr zählt.
Das muss ich auch erstmal verarbeitet kriegen.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

11.01.2011 um 18:03
@Putana

Hmh, ja scheint so ^^
Aber wir verknapsen hier langsam das Thema.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

11.01.2011 um 22:27
@Zerox
Wenn du die Menschheit vergötterst dann nicht.
Tatsache ist, dass die Menschen zwei Gesichter haben. Einmal dieses Krieg und Sklaverei. und dann gibt es die Wundervollen Menschen. Grundsätzlich gebe ich dir recht: wenn man die Welt betrachtet und weiß sie ist im primzip nur was die Menschen daraus machen, kann man eigendlich nur enttäuscht sein. Aber dagegen wenn ich dieses eine wunderbare Mädchen sehe, dann scheint die Sonne.

Dazu kann man ansprechen, was @Putana geschrieben hat. Es macht die Enttäuschung komplett. Mitlerweile ist alles, was einmal so schön gedacht wurde zu einem grauen klumpen verkommen, sodass man sich seine Farbe selber suchen muss.
Die Welt ist zu schade, nicht in Farbe gelebt zu werden


melden
Atzmuto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 01:50
der schöpfer ist mir erst nahe, wenn ich ihn enthülle. solange das nicht der fall ist, existiert er nicht für mich.

eigentlich simpel^^


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 09:13
je näher ich mich gott nähere, desto mehr entfernt er sich von mir....


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 10:23
@against93
against93 schrieb:Wenn du die Menschheit vergötterst dann nicht.
Die mensche vergöttern bedeutet über das was sie tun hinwegzusehen und das widerrum bedeutet ignorant zu sein und die Augen vor der Wahrheit zu verschließen.
against93 schrieb:Aber dagegen wenn ich dieses eine wunderbare Mädchen sehe, dann scheint die Sonne.
das ist schön, aber das sind deine Gefühle und keine objektive perspektive der Sachlage.
Und diese ist klar und eindeutig.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 10:25
Für mich gibt es keinen Gott!!!

Ich ändere meine Meinung erst wenn es Beweise für einen Gott gibt!!!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 10:38
Wenn ich sündige. Denn dann steht Gott sozusagen direkt hinter mir und redet mir ins Gewissen. In keiner anderen Situation erfahre, erspüre ich die Nähe Gottes so unmittelbar ! ...


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 11:04
@Fabiano

Ach du scheiße...
Das nennt man Gewissen.


melden
sturmnacht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 11:09
Der Threadtitel ist falsch. (Nächsten =|= am nahsten)

Gott ist mir nicht nah. Ich dachte es, als mein Großvater beerdigt wurde - aber es war im Grunde genommen nur der Halt den mir mein Umfeld gab - keine Gottheit.


melden

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 15:48
@sturmnacht
sturmnacht schrieb:Der Threadtitel ist falsch. (Nächsten =|= am nahsten)
Ist das nicht lustig? So hieß der Thread nämlich anfangs.

@Zerox
Ich glaube das ist eher ein schmaler Grad. Denn Gefühle sind es, die einem zum "Zombie"machen(indem sie nicht vorhanden sindd) und die einen Das Leben schön machen. Eben das, was keine Gegenstände (Geld) vermögen.


melden
Anzeige

Wann ist euch Gott am Nächsten?

12.01.2011 um 15:59
@against93
against93 schrieb:Ich glaube das ist eher ein schmaler Grad. Denn Gefühle sind es, die einem zum "Zombie"machen(indem sie nicht vorhanden sindd)
wenn sie nicht vorhanden sind, machen sie einem auch nicht zum Zombie, das ist unlogisch, ich weiß was du meinst, aber du drückst es falsch aus.
Und nur wei man eine sache objektiv beurteilen kann, ist man kein Gefühlskrüppel.

Es gibt leute, denen bringt Geld alles Glück der Welt


melden
123 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt