weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Chakra, Alphazustand, Epyphyse

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 11:27
@sandkasten

Dann wirst Du also, solltest Du schwer erkranken, auf die Hilfe der Medizin verzichten und Dich mit Deiner Zirbeldrüse auf eine andere Bewusstseinsebene boosten, in der man seine Organe gesund channelt, oder wie?


melden
Anzeige

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 12:38
@Commonsense

Was willst du denn mit deiner Zirbeldrüse, er hat ja wohl nicht gesagt meine Zirbeldrüse hat mich blau schimmern lassen.


--------------------------

Dann wirst Du also, solltest Du schwer erkranken, auf die Hilfe der Medizin verzichten

Danke für deinen guten Rat ich gehe dann zu den restlichen 20%Dienstleistern die was können.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 12:52
Hallo,lieber @sandkasten
Der TE schreibt das er seine Zirbeldrüse in einen "Haumichtot"-Zustand versetzt hat und dadurch anfing zu leuchten.
Wurde die Möglichkeit bewuisstseinserweiternder Drogen hier besprochen?

Und das blaue Knistern hatten meine Frau und ich auch schon.
Die trug Dessous aus einem bestimmten Material.Durch Berührung lud sich der Stoff auf und schimmerte bläulich und hatte kleine Blitze...


melden

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 13:07
@ems

Knistert es etwa sonst nicht bei Berührung?


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 13:17
@Commonsense
Das ist eine andere Art des knisterns.....


melden

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 13:35
@ems
ich betrat mein dunkles zimmer, und da merkte ich das mein ganzen körper wie bläulich flackerte, (es flackerte auf und verschwand) und über meinem kopf, Flackerte es auch.

Liest du da was von einer Zirbeldrüse?

---------------------------------------

Und das mit deiner Frau,m dazu fällt mir nichts ein ausser schön für dich und viel spass^^.


melden
mb2000
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 18:53
ich kenne auch viele bei denen sich der geist geöffnet hatt und geometrische figuren gesehen haben, wie ich auch, und viele die meditieren kennen dieses phänomen auch... aber, mann kann es wissenschafftlich auch nicht beweisen, sind die deswegen geisteskrank? =) denke eher nicht...

aber wenn man denn zusammenhang von geometrie, und dem Leben begreifft, merkt man, dass es gar nicht so abnormal ist, wenn mann mit der zeit geometrische muster sieht.. aber dafür braucht man hintergrundwissen, die nicht in der schule gelehrt wird. dann lernt man auch dass die zirbeldrüse und die hipophyse eventuell auch andere wirkungen haben, ausser ein organ zu sein dass den hormonhaushalt reguliert.


,,die menschliche psyche, versucht sich immer selbst zu schützen, das ihr weltbild nicht ins wackeln kommt"

( und ja, meine rechtschreibung ist mir egal ) so wi gewisse sich aufregen, denke ich mir mal das mann meine rechtschreibung lesen kann..

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


aber ich danke dehnen, die mir ernsthaffte antworten geschrieben haben auf mein Thema, danke. einige antworten waren auch gut, danke....

ja kundalini ist mir ein begriff, ich dachte schon auch irgendwie an das, aber mich würde intressieren, was es auf sich hatt.... ich weiss rote farbe hatt immer mit wärme zutun, aber ja weiss auch nicht weiter, bereue es das ich es mit der panick bekam...

eine antwort von einem der das auch passierte wäre natürlich cool, oder ein yogi könnte mir bestimmt auch antwort geben.

ja das mit dem chakra yoga, könnte vieleicht auch hilfreich sein.


melden

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

05.08.2011 um 21:32
emanon schrieb:Die Epiphyse ist nichts Geheimnisvolles, sie schüttet Melatonin aus.
Und DMT ;), das ist ganz wichtig^^

Aber wird schon kein Dmt augeschüttet haben @mb2000 , jedenfalls keine hohe Konzentration.
Sonst hätst du ein weitaus krasseres Erlebnis gehabt^^


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

06.08.2011 um 12:59
@mb2000
Psylosoph schrieb:Und DMT ;) , das ist ganz wichtig^^
Vielleicht weißt Du ja noch, an welchem Datum Dir das passiert ist. Wenn ja... check doch mal, ob an den besagten abend erhöhte Sonnenaktivität (Sonnenstürme o.ä ) stattfanden. Das wäre z.B eine erklärung für erhöhte DMT ausschüttung.
Eine verstärkte Sonnenaktivität hat zur Folge, dass eine erhöhte Anzahl von Elektronen und Protonen auf die Iono- und Magnetosphäre der Erde einwirkt, wodurch sich nachweislich des Erdmagnetfeld, wie die elektrische Feldstärke und unsere Schumann-Resonanz-Frequenzen verändern.

Tatsächlich stehen diese Erdfeldänderungen in direktem Zusammenhang mit unterschiedlichen psychischen Auffälligkeiten. Aus Erfahrungen wissen wir, das bei stärkeren Sonnenaktivitäten, sofern die hieraus resultierenden Flares unsere Erde erreichen, die Menschen aggressiver werden, die Selbstmordrate ansteigt und im Extremfall Massen-Hysterien ausbrechen können. Das belegen gesicherte Studien, die bereits von Professor Tschishewski in den zwanziger Jahren veröffentlicht wurden.

Das soll allerdings nicht heißen, dass für diesen Einflussbereich eine grundsätzliche Gefahr von den Sonnenaktivitäten ausgeht; die menschliche Psyche kann lediglich mit dieser plötzlichen Beeinflussung nicht umgehen. Diese Wirkungen sind physisch nicht wahrnehmbar, sie wirken in erster Linie auf unser Unterbewusstsein. Von hier aus entsteht eine veränderte Wahrnehmung, die der heimlichen Verabreichung eines LSD-Trips ähnelt. So weiß der Betroffene nichts von der psychoaktiven Substanz, die in seinem Gehirn wirkt.
http://www.freie-allgemeine.de/artikel/news/interview-dieter-broers-lsd-die-sonne-und-unser-bewusstsein/


melden
Moku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

06.08.2011 um 13:13
@mb2000
Sowie es mir scheint, hast du nur ein moment lang deine aura gesehen.
Du warst zufällig in einem leichten meditativen zustand.
Da kann man üben, dann kannst du sie ständig sehen.


melden
Anzeige
mb2000
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chakra, Epiphyse, oder was war das?

26.08.2011 um 16:05
genau, so in der art, und gedanklich war ich wirklich richtig gemütlich an diesem abend wie nie zuvor, völligedankenfrei.

wie übt man das ? würde mich brennend interresieren

und danke für deine antwort.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden