weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

737 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Bibel, Gebote

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:18
Kayla schrieb:Vielleicht haben´s ja auch nur die Menschen selbst vermasselt.:)
Nach den Schriften, hat der Herr selbst das Bauvorhaben wohl … einstellen lassen… (um nicht zu sagen sabotiert). ;)
Naja, nichts Genaues weiß man nicht. :)
Gruß
Mailo
@Kayla


melden
Anzeige

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:25
Mailo schrieb:Naja, nichts Genaues weiß man nicht.
@Mailo


Genasowenig wie über die genauen Umstände des Ableben Gottes . Auch der Todeszeitpunkt ist umstritten, sein Pressesprecher Friedrich Nietzsche unterrichtete die Welt lediglich darüber, dass der Tod Gottes eingetreten sei, ließ aber Zeitpunkt und Umstände vollkommen außen vor. Es gibt jedoch Andeutungen, es seien psychische Gründe gewesen. Der Ort war Bielefeld (laut den Illuminati) . Anderseits liegt der Redaktion des Magazins "Geschichte der Welt" eine mit "Gott" gezeichnete Mitteilung vor, dass nicht er, sondern Nietzsche verstorben sei. Die Verifizierung des Tatbestandes überlassen ich dem Verständnis der Leser.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:32
@Huitzilopochtl
Nachdem ich die Frage auch schon in einem anderen Thread gefragt habe und du dich scheinbar mit dieser Art von Polemik relativ gut auskennst, kann ich dich ja hier noch einmal fragen:
Wie genau ist der Tod Gottes nach Nietzsche sowohl heute als auch zu seinen Lebzeiten zu begründen?
Wenn ich mich recht entsinne, argumentierte er doch irgendwie mit der Aussage, dass es heute niemanden mehr gäbe, der an ihn glaubt, aber das war sowohl zu seiner Zeit falsch als auch heute, wo zum Beispiel die katholische Kirche ungeheure Mitgliederzuwächse (außerhalb von Deutschland) verzeichnet.
Nachdem du jetzt diese Aussage zitiert hast, kannst du sie mir doch sicherlich erklären, oder? :D


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:35
@Cricetus
Huitzilopochtl schrieb:Die Verifizierung des Tatbestandes überlassen ich dem Verständnis der Leser.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:38
@Huitzilopochtl
Du hast diesen Sachverhalt hier doch dargestellt, also solltest du doch wenigstens in der Lage sein Argumente dafür zu liefern...


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 16:42
@Cricetus

Wenn Jemand/Etwas, sich jeder Materialität entledigt. Und jede Einflussname auf die Materielle- und Biologische Welt aufgibt. Ist in meinen Augen die Bezeichnung „Tod“ nicht weitreichend genug.

Aber ich wurde ja nicht gefragt.
Gruß
Mailo


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:16
@Huitzilopochtl

Zu deinem Beitrag bzgl. Judas:

Es wird dich vielleicht wundern, aber gewissermaßen hast du sogar Recht, wenn du darauf hinweist, daß Judas mit seinem Verrat der Logik der kirchlichen Ansicht nach eine von Gott gewollte Rolle ausgeführt hat, wenn der Kreuzestod Jesu eine göttliche Tat der Liebe war ... ja, wenn .... denn es ist ja eigentlich klar, daß diese Sicht, die nun tragischerweise einen Hauptteil der kirchlichen Interpretation ausmacht und von Millionen Gläubigen als gottgewollten Schuldenerlaß gesehen wird, an Absurdität und Brutalität kaum zu überbieten ist.
In Wirklichkeit wollte Gott Jesus natürlich nicht am Kreuz sterben lassen, es war keine Erlösertat (wie auch), und schon gar nicht Gottes Plan, sondern nichts weiter als ein widerlicher, feiger Mord derjenigen, denen Christus unbequem war. Wie aus diesem antigöttlichen Verbrechen eine gottgewollte Tat wurde, und es Menschen gibt, die dies ernsthaft glauben, weiß wohl nur der Teufel ....
Aber so ist er, dieser Erlöserglauben, sobald man ihm mit einfachster Logik begegnet, bricht er in sich zusammen, darum wird sich mit dem beschränkten Satz "bei Gott ist alles möglich" aus der Eigenverantwortung gezogen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:25
@Sidhe
Sidhe schrieb:In Wirklichkeit wollte Gott Jesus natürlich nicht am Kreuz sterben lassen, es war keine Erlösertat (wie auch), und schon gar nicht Gottes Plan, sondern nichts weiter als ein widerlicher, feiger Mord derjenigen, denen Christus unbequem war. Wie aus diesem antigöttlichen Verbrechen eine gottgewollte Tat wurde, und es Menschen gibt, die dies ernsthaft glauben, weiß wohl nur der Teufel ....
Und genau von dem ist der Geist der Kirche besetzt.:)


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:25
Für mich ist das Einhalten der 10 Gebote der einzige Fehler den man machen kann...


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:30
Nicht ganz unrichtig was du schreibst !! Doch glaube ich das das weniger die Krankheit dieser Tage auslöst die unsere Gesellschaft befällt sondern eher der Wegfall dieser Gebote bzw von Moral und Anstand und Vernunft !


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:41
@proroboter
Für mich ist das Einhalten der 10 Gebote der einzige Fehler den man machen kann.../ZITAT]


Es müssen wohl sehr viele Zeitgenossen so denken, deswegen ist unsere Welt
auch in einem solch miserablen Zustand.:)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:46
@Kayla
Die 10 Gebote sind doch einzig allein Vorschriften für das soziale Leben einer Gesellschaft. Sie schließen aber zum Beispiel das Führen von Krieg nicht aus. Deshalb führt das Einhalten dieser 10 Gebote auch nicht notwendigerweise zu einer besseren Welt ;).
Und die andere Frage ist, wie der Glaube an einen Gott, die Heiligung eines Wochentages oder das Nichtanfertigen von Bildnissen die Welt in irgendeiner Form besser machen?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:48
@Kayla
Kayla schrieb:Und genau von dem ist der Geist der Kirche besetzt.:)
Wem sagst du das ....... :|






@proroboter
proroboter schrieb:Für mich ist das Einhalten der 10 Gebote der einzige Fehler den man machen kann...
Dann schau dich mal um in der Welt, da siehst du wie es ist, wenn NICHTS eingehalten wird.
Vielleicht überdenkst du deine Aussage unter diesen Umständen nochmals.


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:51
@Kayla

Nicht die Welt selbst, sondern die Welt im Mensch ist in einem miserablen Zustand!

Anpassen oder Aussterben, das ist hier die Frage...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:53
@Cricetus
Und die andere Frage ist, wie der Glaube an einen Gott, die Heiligung eines Wochentages oder das Nichtanfertigen von Bildnissen die Welt in irgendeiner Form besser machen?/ZITAT]

Feiertage sind dazu da, inne zu halten und sich um ideelle Werte zu kümmern, wie Familie, Hobbys usw.,man muss dazu nicht in die Kirche gehen oder an Gott glauben.

Kriege kann man nicht führen wenn es heißt du sollst nicht töten. Wenn die Konfessionen das absegnen, dann vertreten sie nicht die Gebote. Man kann an Gott glauben, aber muss deshalb nicht zwangsläufig an die Kirche glauben.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:55
@proroboter
proroboter schrieb:Anpassen oder Aussterben, das ist hier die Frage...
Und Umdenken ist die Antwort.:)


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 21:57
@Kayla

Wenn es nur so einfach wäre... ;)


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 22:00
Ich glaube das nicht die 10 Gebote unbedingt das Problem sind sondern der Mensch selber das Problem ist


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 22:00
Kayla schrieb:Kriege kann man nicht führen wenn es heißt du sollst nicht töten. Wenn die Konfessionen das absegnen, dann vertreten sie nicht die Gebote. Man kann an Gott glauben, aber muss deshalb nicht zwangsläufig an die Kirche glauben.:)
Im Hebräischen heißt das aber leider nur du sollst nicht morden. Das Töten von Menschen, die einem anderen Volk angehören wird nicht ausdrücklich ausgeschlossen und sogar in anderen Geschichten heroisiert^^.


melden
Anzeige
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

16.01.2012 um 22:04
Menschen werden immer andere Menschen töten, egal ob direkt oder indirekt. Ich bin jetzt mal so frei und behaupte sogar das es menschlich ist!


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden