Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

737 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Bibel, Gebote
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:36
@der-Ferengi
Das von mir gemeinte und hier diskutierte Original ist das hebräische alte Testament und ich sage doch überhaupt nicht, dass das die Worte Gottes sein sollen.
Wieso unterstellt mir hier jeder, dass ich ein Gläubiger oder Fundamentalist bin, nur weil ich nicht pausenlos auf den Religionen rumhacke und totalen Blödsinn verbreite?


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:44
@Cricetus
Cricetus schrieb:Das von mir gemeinte und hier diskutierte Original ist das hebräische alte Testament ...
Nun - wenn aber im altsumerischen von:"... eines anderen Menschen ..."
die Rede ist und im hebräischen von:"... eines anderen Israeliten ..." ge-
redet wird, so wird doch schon der erste Überetzungsfehler aufgedeckt.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:45
@der-Ferengi
das Original liegt uns gar nicht vor


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:50
@shauwang
Wie ich hier irgendwo schon mal schrieb, kann man eine Abschrift
in der Bibliothek in Kairo (Alexandria) bewundern.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:51
@der-Ferengi
Du meinst von etwas ausgegrabenem ?


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 21:59
@Dj-BlackSoul
Du musst berücksichtigen die Gebote waren weit vor der Religiösen Toleranz die erst zu beginn des 19. Jahrhunderts erst aktuell wurde. Und Gott musste ein Mann sein somit ist dieses erste Gebot Legitim. Es sollte neu geschrieben werden dieses Gebot passt nicht mehr in unsere Zeit es ist weit überholt. Abgesehen von den Islamisten die bleiben auf ihre Mittelaltergesetze bestimmt noch 100 Jahre und länger.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:13
der-Ferengi schrieb:Nun - wenn aber im altsumerischen von:"... eines anderen Menschen ..."
die Rede ist und im hebräischen von:"... eines anderen Israeliten ..." ge-
redet wird, so wird doch schon der erste Überetzungsfehler aufgedeckt.
Im hebräischen ist nicht von "Israeliten" die Rede, sondern das verwendete Verb bedeutet "nur" morden. Von daher ist es eben nur auf innerstaatliche Tötungen zu beziehen und nicht auf Krieg oder Vergleichbares.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:19
@Cricetus
Cricetus schrieb:... Von daher ist es eben nur auf innerstaatliche Tötungen zu beziehen ...
Hat "Gott" die 10 Gebote nicht für alle Menschen geschrieben,
auf das sich ALLE Menschen daran halten...?


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:20
@der-Ferengi
Laut AT nicht :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:24
@Cricetus
Ach - nach NT aber schon. Ist ja 'nen tolles Buch.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:26
@der-Ferengi
Beides miteinander in Einklang zu bringen, schaffen wahrscheinlich auch nur Fundamentalisten, die sich dann die strittigen Stellen zurechtbiegen...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

03.07.2012 um 22:31
@Cricetus
Wie kann es dann Menschen geben, die daraus eine
Religion machen und danach leben, wo es sich ja
offensichtlich widerspricht...?
Oder lesen die Einen nur das NT und die Anderen
nur das AT...?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

04.07.2012 um 15:37
der-Ferengi schrieb:Oder lesen die Einen nur das NT und die Anderen
nur das AT...?
Also soweit mir bekannt, leben die Christen mehrheitlich nach dem NT, da nur diese Schrift von ihrem Messias berichtet. Im AT sind für sie nur die 10 Gebote relevant, von denen auch Jesus im NT redet.

Und das AT ist für die Juden wichtig, vor allem die 5 Bücher Mose (Thora). Da sie nicht an Jesus glauben bzw. keinen persönlichen Messias in ihm sehen, lassen sie das NT außen vor. Auf diesem Wege kommt jeder auf seine Kosten ;)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

04.07.2012 um 16:27
Wie kann es dann Menschen geben, die daraus eine
Religion machen und danach leben, wo es sich ja
offensichtlich widerspricht...?
Oder lesen die Einen nur das NT und die Anderen
nur das AT...?
Jesus und die Briefeschreiber nehmen ja das AT auf und sehen in Jesus die Auflösung und/oder die Erweiterung dieses alten Bundes.
Von daher gibt das NT selbst durchaus Möglichkeiten beides zusammen zu sehen. Ob man das so annimmt oder nicht, ist dann wohl jedem selbst freigestellt.
Religionsgeschichtlich ist es wohl Quatsch.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

04.07.2012 um 16:57
Naja - ist ja im Endeffekt eh alles Blödsinn. Mich hat es halt nur mal
interessiert, wo denn die Unterschiede zwischen den beiden Glau-
bensrichtungen liegen.

Danke für die Mühe

@Cricetus
@trance3008


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

12.03.2013 um 19:17
""1 Du sollst keine anderen Götter haben neben mir."

Geht man im Christentum nicht davon aus das es nur einen Gott gibt? Wie wollen die Leute dann andere Götter neben Ihm haben? Aus der Sicht eines gläubigen Christen wäre das doch ein Ding der Unmöglichkeit, da es ja in deren Glauben nur einen Gott gibt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

12.03.2013 um 19:49
@fireflash
geht wohl darum nichts anderes anzubeten.


melden

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

13.03.2013 um 05:39
fireflash schrieb:Geht man im Christentum nicht davon aus das es nur einen Gott gibt?
immer schon gab es einen vielgötterglauben .... erst durch das christentum oder besser gesagt mit dem auftauchen von jesus wurde der eingottglaube forciert.


melden
Anzeige

Enthalten die 10 Gebote Fehler?

13.03.2013 um 05:49
Sagen wir leber durch Jahwe gab es den ersten ein Götter Glauben, da das Judentum viel älter ist als die Bibel oder Christus.

„Ich bin JHWH, dein Gott, der ich dich aus dem Land Ägypten, aus dem Sklavenhaus, herausgeführt habe. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.“ ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
"Das Urantia Buch".125 Beiträge
Anzeigen ausblenden