Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

4.202 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Atheismus

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:41
@Cricetus
Cricetus schrieb:Im Hebräischen steht das Wort "morden", womit nur anderen Israeliten gemeint sind.
Morden. Noch niederträchtiger. Bei Mord handelt es sich aber auch immer um Vorsatz.

Die Frage ist die: Woher weist Du, das nur die Israeliten damit gemeint sind? Vlt. aus dem Grunde, das "Gott" diese Regeln nur seinem auserwähltem Volk aufstellte? Oder woher leitest Du Deine Meinung ab?


melden
Anzeige

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:42
@Pan_narrans

Man möge mir verzeihen, wenn ich keinen Doktor in der Medizin vorweisen kann.
Meinetwegen Bakterien und dann Antibiotika. ^^


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:44
@Gwyddion
Ich meinte damit, dass das Wort, das dort gebraucht wird, nur die Tötung eines Menschen impliziert, der zum gleichen Volk gehört wie derjenige, der tötet.
Und da sich Gott damit an die Israeliten wendet, habe ich das eben so formuliert. Wenn heute jemand für sich in Anspruch nimmt, ebenfalls nach den 10 Geboten zu leben, ist das oben Gesagte eben auf die jeweilige Nationalität zu übertragen^^.


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:46
@Cricetus

??? Also kann ich getroßt z.B. einen Russen erschießen, und hab somit keine Sünde begangen? Muss mich halt nur vor den Gesetzen des Landes verantworten?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:46
@Cricetus
Cricetus schrieb:Wenn heute jemand für sich in Anspruch nimmt, ebenfalls nach den 10 Geboten zu leben, ist das oben Gesagte eben auf die jeweilige Nationalität zu übertragen^^.
Oha...
Das würde Kriege legitimisieren. Noch mehr Futter für das Infragestellen von "göttlicher" Liebe seinen Geschöpfen gegenüber.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:48
Kausal schrieb:??? Also kann ich getroßt z.B. einen Russen erschießen, und hab somit keine Sünde begangen? Muss mich halt nur vor den Gesetzen des Landes verantworten?
Kommt drauf an, wie du Sünde definierst, aber du würdest auf jeden Fall nicht gegen die 10 Gebote in ihrer damaligen Intention verstoßen.
Gwyddion schrieb:Das würde Kriege legitimisieren. Noch mehr Futter für das Infragestellen von "göttlicher" Liebe seinen Geschöpfen gegenüber.
Die Liebe Gottes zu allen Menschen ist auch eher eine moderne Idee bzw. eine, die im Christentum entstanden ist, aber wenig mit dem Gott des AT zu tun hat :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:49
Cricetus schrieb:Die Liebe Gottes zu allen Menschen ist auch eher eine moderne Idee bzw. eine, die im Christentum entstanden ist
und die in der protestantischen kirche so auch nicht existiert...


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:49
@Cricetus
Cricetus schrieb:Die Liebe Gottes zu allen Menschen ist auch eher eine moderne Idee bzw. eine, die im Christentum entstanden ist, aber wenig mit dem Gott des AT zu tun hat
Ja.. diese Ansicht teile ich in der Tat.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:52
25h.nox schrieb:und die in der protestantischen kirche so auch nicht existiert...
Wieso?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:54
@Cricetus im protestantismus würfelt gott wer gerettet wird und wer nicht...


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:57
@25h.nox
Nein. Im Protestantismus gibt es dazu verschiedene Denkmodelle. Das von dir zitierte ist das der Reformierten Reformatoren also vor allem Calvin und Zwingli. Luther hingegen vertrat so etwas nur andeutungsweise bzw. selten voll ausformuliert (bei Luther ist so etwas sowieso ein wenig schwierig, weil er nie eine vollstände Dogmatik oder dergleichen geschrieben hat sondern immer nur Gelegenheitsschriften).
Aber schon die Generationen danach und auch praktisch alle heutigen Thelogen fanden die Idee nicht ganz so toll und haben sie abgelehnt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:58
Cricetus schrieb:Aber schon die Generationen danach und auch praktisch alle heutigen Thelogen fanden die Idee nicht ganz so toll und haben sie abgelehnt.
haben aber de grundsätze ncht refomiert, bei der größten protestanischen kirche ist das immer noch voll drin.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

27.01.2013 um 14:59
@25h.nox
Von welcher sprichst du?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 18:52
Die Frage muss lauten

Wer oder was ist überhaupt Atheismus ..ist das eine neue Religion ?
Ignorrant sind sämtliche Religionen da alle mehr oder weniger auf ihrem Glaubenskonzept beharren .


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:23
@Marko11
Marko11 schrieb:Wer oder was ist überhaupt Atheismus
Die verneinung eines Höheren Wesens mit dem Namen Gott.
Marko11 schrieb:ist das eine neue Religion
Nein, ebensowenig wie Theismus.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:26
@interrobang

Du bist Atheist ?

Was hast du für ein Weltbild ?

verteidigst du dein Weltbild ?

Bist du ignorrant gegenüber der Meinung anderer ?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:27
@Marko11
Marko11 schrieb:Du bist Atheist ?
Ja.
Marko11 schrieb:Was hast du für ein Weltbild ?
Humanismus mit diversen einsprenkel.
Marko11 schrieb:verteidigst du dein Weltbild ?
Ich wüsste nicht gegen was.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:28
@interrobang
Marko11 schrieb:
verteidigst du dein Weltbild ?

Ich wüsste nicht gegen was
Gegen die Religionsansichten zum Beispiel


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:29
@Marko11
Ich wüsste immer noch nicht was ich verteidigen sollte. Sorry aber ich verstehe die art der Frage nicht.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

02.02.2013 um 19:31
@Marko11
Vor allen gegen was soll ich mich verteidigen? Ich fühle mich persönlich nicht angegriffen.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ein einziger Gott563 Beiträge
Anzeigen ausblenden