Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

5.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Jesus

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:26
Optimist schrieb:Also noch mal auf den Punkt gebracht: Selbst wenn das Gehirn noch funktionieren würde, wieso kann der Patient mit geschlossenen Augen sehen?
Das 'dritte Auge' -> "SIEHT". :) @Optimist


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:27
@pere_ubu
Wie erklärst Du Dir das:?
Optimist schrieb: Selbst wenn das Gehirn noch funktionieren würde, wieso kann der Patient mit geschlossenen Augen sehen?
@snafu
snafu schrieb:Das 'dritte Auge' -> "SIEHT".
Gut und wo ist das?
Und demnach gehst Du auch davon aus, dass sich die Seele abspaltet, oder nicht?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:32
snafu schrieb:
Das 'dritte Auge' -> "SIEHT".
Gut und wo ist das?
Und demnach gehst Du auch davon aus, dass sich die Seele abspaltet, oder nicht?
das dritte auge sitzt in der mitte der stirn - dabei geht es um chakra und ist esoterisch :)

chakren


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:33
Optimist schrieb:Nun werd mal nicht gleich gnazig. Erstens hatte ich mich vertan beim adden (schon korrigiert), zweitens habe ich keine Zeit, zig Threads zu lesen - sagte ich doch bereits.
Aber dann stell doch nicht ständig die selben Fragen hier. Wenn es dich wirklich interessiert, lies das da nach und wenn nicht, dann frag halt nicht ständig o.O

@-Therion-
Man kann all diese Phänomene wunderbar erklären und braucht dafür nicht die Krücke eines geglaubten Konstruktes von Reinkarnation.


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:34
@-Therion-
-Therion- schrieb:das dritte auge sitzt in der mitte der stirn - dabei geht es um chakra und ist esoterisch
Danke Dir.
Das hatte ich mal gesehen, hatte es nur im Moment vergessen :)

Also, nehmen wir mal an, wir hätten tatsächlich ein 3. Auge, dann frage ich mich, warum wir nicht nur DAS benutzen und noch 2 richtige brauchen?


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:35
@Cricetus
Cricetus schrieb:Aber dann stell doch nicht ständig die selben Fragen hier.
Wie oft noch? Die Frage ging NICHT an Dich, sondern an pere (hatte falsch geaddet) und die Frage möchte ich nach wie vor aus SEINER Sicht gerne beantwortet haben. Jetzt zufrieden?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:36
@Optimist
Optimist schrieb:Wie erklärst Du Dir das:?
körpereigene drogen , die werden nachweislich ausgeschüttet in stressmomenten.

ist aber härterer tobak als adrenalin ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:36
Optimist schrieb:Also, nehmen wir mal an, wir hätten tatsächlich ein 3. Auge, dann frage ich mich, warum wir nicht nur DAS benutzen und noch 2 richtige brauchen?.
weil die menschen es verlernt haben zu nutzen ....

hier sind die grundinformationen darüber:
http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Chakren/was-sind-chakren.htm


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:38
@pere_ubu
Wie erklärst Du Dir das:?

-->
körpereigene drogen , die werden nachweislich ausgeschüttet in stressmomenten.
Ja, das kann ich nachvollziehen, nur das würde noch nicht erklären, wieso man durch geschlossene Lider sehen kann und diese gesehenen Dinge auch völlig richtig sind (was der Patient aber auf keinen Fall VORHER hätte gesehen haben können...).

Das 3. Auge scheidet ja für Dich sicher auch als Erklärungsvariante aus. ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:39
Optimist schrieb:Nur wäre jetzt die Frage, inwieweit man diese Erlebnisse als etwas Reales einstuft, oder ob einem irgendwelche Sinne einen Streich gespielt haben KÖNNTEN...
Erlebnisse sind immer Reales. sonst wären es nicht Er-LEB-nisse. :)
Optimist schrieb:Gut und wo ist das?
Und demnach gehst Du auch davon aus, dass sich die Seele abspaltet, oder nichtß
Es ist das "göttliche Auge". weiss nicht, wie ich es nennen soll. :) @Optimist


Ich gehe davon aus, dass die Seele die Welt ist, ALLes, was sich aus dem Geist gebildet hat, und die Seele wird im Tod gereinigt, von den Anhaftungen der Materie, und des Körperlichen.
Hat die Seele im Leben begriffen, dass sie nicht Materie ist, sondern nur Ausdruck dessen, dann kann sie leicht loslassen. Da sie sich als unsterblicher Geist erkannt hat.
Hat sie nicht begriffen, dass sie ALLES opfern muss, dann bleibt sie verhaftet mit dem Körperlichen, und wird mit der Materie sterben.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:40
@Optimist
Optimist schrieb:Ja, das kann ich nachvollziehen, nur das würde noch nicht erklären,
ok ,ich werd hier aber nicht über meine drogenerfahrungen berichten :D war ja mal jung ,lol.

ich ahne aber ,dass du da keine erfahrungen hast und dir da die vorstellungen dazu fehlen ;)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:46
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:dass du da keine erfahrungen hast und dir da die vorstellungen dazu fehlen
Nein ich hatte noch keine Drogen genommen ;)
Aber auch unter Drogen kann ich mir nicht vorstellen, dass man Dinge sehen kann, von welchen man gar nicht wissen kann, die aber real da sind. Unter Drogen sieht man doch hauptsächlich nur Phantasiegebilde...

Ich glaube Du weißt nicht so richtig worauf ich hinaus will, kann das sein?
Also bei NTE:
man sieht etwas - ohne Augen - was REAL da ist, was man aber gar NICHT sehen dürfte, weil man ja die Augen nicht benutzt...
Weißt jetzt was ich meine?


@-Therion-
Also, nehmen wir mal an, wir hätten tatsächlich ein 3. Auge, dann frage ich mich, warum wir nicht nur DAS benutzen und noch 2 richtige brauchen?.

-->
weil die menschen es verlernt haben zu nutzen ....
Das leuchtet mir schon auch ein. Genau wie mit Telepathie.
Nur frage ich mich auch bezüglich Telepathie, warum diese Dinge verkümmern konnten und warum der Mensch überhaupt Sprache und Augen ausgebildet hat, wenn es doch auch ohne geht?

Oder werden diese beiden Fragen in dem Link AUCH mit beantwortet? (wenn ja, dann nehme ich sie zurück, damit nicht wieder Klagen kommen ;) )


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:47
@Optimist
Optimist schrieb:Also, nehmen wir mal an, wir hätten tatsächlich ein 3. Auge, dann frage ich mich, warum wir nicht nur DAS benutzen und noch 2 richtige brauchen?
Genau DARUM geht es in allen Religionen, im Grunde genommen.
Es ist nur anders ausgedrückt und dargestellt, das "dritte Auge" ist ein anderes Bild für das Gleiche Bestreben. Selbst-Erkenntnis.

Die beiden Augen des Körpers erzeugen links und rechts. zwei Bilder, die "übereinandergelegt" miteinander ein 3-D Bild ergeben.

Um das dritte Auge zu aktivieren gibt es auch Übungen. Wie zB einen Gebetsteppich an die Wand zu hängen, und die beiden Säulen mittels "verstellen" der Augen zu Einer Säule werden zu lassen.... nur so eine Spielerei. ;) Die Dualität zu vereinen......


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:50
Optimist schrieb:Nur frage ich mich auch bezüglich Telepathie, warum diese Dinge verkümmern konnten
lies den link :)
das ist der selbe grund wie bei dem thema das wir letztens diskutiert haben wo deine freundin so abweisend reagiert hat und wie man auch hier anhand der antworten sehen kann .....


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:51
@Optimist

nur mal son kleiner einblick zu dem thema , geht hier zwar ins offtopic ,aber zum aktuellen thema nahtod passt es gut.

ich denke bei der freisetzung von drogen beim tod an DMT ,und soweit ich weiss ist ayahuasca dem sehr ähnlich.
hab ich zwar nie genommen ,aber allein der film könnte einiges möglicherweise veranschaulichen.

ist übrigens einer der genialsten filme ,allein tricktechnisch , die ich kenne:



melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:53
@snafu
snafu schrieb:Ich gehe davon aus, dass die Seele die Welt ist, ALLes, was sich aus dem Geist gebildet hat, und die Seele wird im Tod gereinigt, von den Anhaftungen der Materie, und des Körperlichen.
Hat die Seele im Leben begriffen, dass sie nicht Materie ist, sondern nur Ausdruck dessen, dann kann sie leicht loslassen. Da sie sich als unsterblicher Geist erkannt hat.
Hat sie nicht begriffen, dass sie ALLES opfern muss, dann bleibt sie verhaftet mit dem Körperlichen, und wird mit der Materie sterben.
Das finde ich, sind ganz gute Gedanken.
Kannst Du Dir das evtl. mal merken und in dem kommenden Thread noch mal posten? (da passt es dann besser)
snafu schrieb:Um das dritte Auge zu aktivieren gibt es auch Übungen. Wie zB einen Gebetsteppich an die Wand zu hängen, und die beiden Säulen mittels "verstellen" der Augen zu Einer Säule werden zu lassen.... nur so eine Spielerei. ;) Die Dualität zu vereinen......
So eine Übung kenne ich und habe ich auch schon gemacht. Brauchte aber dazu keinen Gebetsteppich ;)

@pere_ubu
Danke für den Film.
Ich schätze jedoch, er wird mir auch nicht erklären können, wie man ohne "3. Auge" etwas sehen kann, was man eigentlich gar nicht sehen könnte. :)


melden

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:56
Optimist schrieb:Ich schätze jedoch, er wird mir auch nicht erklären können, wie man ohne "3. Auge" etwas sehen kann, was man eigentlich gar nicht sehen könnte. :)
Vllt eher umgekehrt, wir sehen eigentlich als Wirklichkeit mit den zwei Augen nur einen stark gefilterten kleine schwachen begrenzten mini-"Auschnitt" von dem was IST.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 15:56
@Optimist
Optimist schrieb:Ich schätze jedoch, er wird mir auch nicht erklären können, wie man ohne "3. Auge" etwas sehen kann, was man eigentlich gar nicht sehen könnte.
aber dir könnte anschaulich geschildert werden ,wie jemand anderes das konnte ;)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 16:06
http://www.amazon.de/DMT-Bewusstseins-Nahtod-Erfahrungen-mystischen-Erlebnissen/sim/3855029679/2

gibt es reichlich literatur und berichte drüber.

nur fast unmöglich ,jemand zu erklären wie tomaten schmecken ,der nie welche gegessen hat.


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Gott u. Jesus Christus -Betrachtung anhand der Bibel

10.07.2013 um 16:06
Optimist schrieb:man sieht etwas - ohne Augen - was REAL da ist, was man aber gar NICHT sehen dürfte, weil man ja die Augen nicht benutzt...
Dieses "Sehen" ist nicht wie das räumliche Sehen mit den irdischen Augen, sondern mehr ein "inneres Sehen" was mehr auch einer inneren Gewissheit gleicht. aber dennoch ein (inneres) 'Bild' ist.

@Optimist


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden