weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War Krishna Jesus?

748 Beiträge, Schlüsselwörter: Jesus, Hinduismus, Buddha, Krishna, Buhbär

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 14:52
Hare Krishna

@Idu
Idu schrieb:Hier hätten wir ja dann noch ein weiteres Indiz, daß es sich bei Jesus und Krishna
um zwei verschiedene handeln sollte.
Ja das ist korrekt. :)


melden
Anzeige
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 14:55
@bhaktaulrich
Auch die Lebensgeschichte die du in deinem vorigen Post zu Krishna schön
beschreibst weicht erheblich von der Geschichte Jesu ab.
Weil Jesu wurde von einer Jungfrau geboren und hatte keine fleischlichen
Geschwister.
Lediglich sein Ziehvater Josef hatte ja Söhne.


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 14:55
Hare Krishna


@Idu

Nein von Krishna ist kein Kreuzigung bekamt - aber er wurde durch Dämon seines Onkel Kans konstant während er aufwuchs bedroht und Krishna tötete sehr viele von ihnen auch als Kind.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 14:57
jimmybondy schrieb:Hat der Part den nun mit dem sogennanten Stier und später dann bei Jesus mit dem Fischezeitalter zu tun?
Der postulierte Geburtstag Krishnas fällt tatsächlich ins Stierzeitalter, irgendwo nah der Mitte davon oder in der zweiten Hälfte, aber das kann ich eben an meinen Daten nicht genau erkennen.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 15:00
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:Nein von Krishna ist kein Kreuzigung bekamt - aber er wurde durch Dämon seines Onkel Kans konstant während er aufwuchs bedroht und Krishna tötete sehr viele von ihnen auch als Kind.
Ja so wie du das beschreibst handelt es sich hier wohl um zwei unterschiedliche
Personen der Geschichte.
Von Jesus ist nicht bekannt, daß er jemals einem Menschen oder Dämonen schaden
zugefügt hätte. Im Gegenteil war er auf Gnade, Sanftmut und Barmherzigkeit geleitet.
Auch seine Lehre "Liebe deine Feinde" spricht ja da eine andere Sprache.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 15:09
Idu schrieb:Die orthodoxe Kirche mit dem 6. Januar liegt da wesentlicher besser.
Wie das?


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 15:10
Hare Krishna

@Idu


Ja Gott sieht das wohl etwas anders als wie Jesus.

Gott sieht immer alles umfassend er weiß also welche Konsequenzen es hat wenn Dämonen überhand nehmen -nicht nur im nahen Osten sondern auf der ganzen Welt und im Gazen unserem Universum so wie in allen andren Universen.Wenn Gott persönlich tötet werden die Seelen freigesetzt und gelangen in seine Ausstrahlung Brahma Yoti Nirvana . Viele Gott-gläubige müssen dafür tausende von Jahren Askese verüben - das ist die Gnade Gottes.

Ein jeder konnte sehen - als die Seele aus seinem Onkel Kans als kleine gleißendes Lichtkugel aufstieg und in Krishnas Körper einging- das geschieht nicht wenn ein normaler Mensch einen andren tötet.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 15:15
@AnGSt
Idu schrieb:
Die orthodoxe Kirche mit dem 6. Januar liegt da wesentlicher besser.
ags:
Wie das?
Das geht aus Schriften hervor die ich allerdings jetzt nicht ad hoc greifbar habe.
Müßte da noch mal etwas länger recherchieren. Hab das nur so aus meiner Erinnerung
geschrieben.


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 15:16
@AnGSt

Ich schaute vor einiger Zeit diese Doku:



Zur Qualität will ich nichts sagen, jedenfalls hat sie mich bei der Stange gehalten!

Man könnte sie nochmal auf den Topic hier abklopfen.


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:18
Hier noch was inhaltliches aus der Doku:

800px-Narmer Palette

Die sogenannte Narmer Palette.

Narmer, der Mann mit dem "Knüppel" repräsentiert das Sternbild Orion(Osiris) zwischen Zwilling und Stier.
Oben sind die Stierköpfe, unten die Zwillinge, auf der Rückseite, rechts unten im Bild, Stier vertreibt Zwillinge. Laut den Machern ist die Platte also eine Darstellung eines astronomischen Ereignisses, eben des Überganges von Zwilling zu Sternbild Stier.

....

Und sonst so:


6000-4000 v.Chr. Zwillinge-Zeitalter
4000-2000 v. Chr. Stierzeitalter
2000-0 Widder-Zeitalter
0-2000 n. Chr. Fische-Zeitalter

Es ist sicher kein Zufall das der Fisch frühes Zeichen der Christen ist:




Krishnas heilige Kuh hingegen dürfte widerum mit dem Stier verwandt sein.

http://www.yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda/feste-und-fasten/19-krishna-janmashtami.html

"""Krishna erschien im Jahr Visvavasu, vor 5172 Jahren (von 1945 an gerechnet), also 3227 v.Chr., an einem Mittwoch, dem 8. Tag der abnehmenden Mondphase des Monats Sravana, der gemäß dem Barhaspatyamana72 identisch ist mit dem Monat Bhadrapada, als der Mond in das Haus von Vrishabha (Stier) in der Sternenkonstellation Rohini eintrat."""

krishna heiligekuh

In der Analogie: Krishna als der Vater, Jesus als der Sohn, find ich nicht untinteressant, das lässt aber natürlich den Widder ausser acht und ist konstruiert, aber irgendwas hat das...


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:20
P.S.

Ich gehe natürlich davon aus das frühere Hochkulturen Kontakt zueinander hatten und sich also auch beeinflussten. Griechen mit Indien, mit Ägypten usw. Einen Widdergott hatten sie auch und es gab sogar einmal ein Indo-Griechisches Königreich.

Wikipedia: Indo-Griechisches_Königreich


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:27
@jimmybondy

Astronomisch nicht ganz korrekt und kalendarisch gibt es kein Jahr Null. Ein Tierkreiszeitalter dauert ca 25920 / 12 = 2160 Jahre. :)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:35
@jimmybondy

Der Fisch könnte auch von der ihm einbeschriebenen Formel "ICHTHYS" stammen. Das heißt Fisch und kürzt ab: Iēsous Christós Theoú Hyiós Sōtér: Jesus Christus Gottes Sohn Erlöser.
jimmybondy schrieb:das lässt aber natürlich den Widder ausser acht
Opferlamm, ist das auch eine Art Widder, oder eher Schaf? Ich meine, Opfer/Ende des Widderzeitalters?


melden

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:42
@AnGSt

Natürlich sind die Daten nur grob, das Jahr 0 hat überhaupt keine Relevanz in meinem Beispiel und niemand weiss präzise wann nun dieses Zeitalter anfängt und jenes aufhört, alles fliesst usw.

Dennoch hat der Tierkreis offensichtlich Relevanz.

Was nun den Ichthys angeht, da sehe ich ebenso überhaupt keinen Widerspruch bei diesem Merkspruch, das dieses Fischlein der Sohn Gottes ist und mit Nachnamen Krishna heisst.^^


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 16:52
jimmybondy schrieb:Dennoch hat der Tierkreis offensichtlich Relevanz.
Ja, seh ich auch so.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 19:01
@Idu
Idu schrieb:Die orthodoxe Kirche mit dem 6. Januar liegt da wesentlicher besser.
Der 6.Januar ist auf gar keinen Fall das Geburtsdatum von J.Chr., jedenfalls nicht nach der Sternenkonstellation.:)
Idu schrieb:Ist von Krishna eine Kreuzigung bekannt?
Wieso muss den Krishna tausende Jahre zuvor den gleichen Lebensweg und- aufgabe gehabt haben wie J.Chr., auch wenn er von der Wesenheit her identisch sein sollte ? Es war eine andere Zeitqualiität und der Entwicklungsweg des Menschen, der Menschheit völlig anders, wie der vor 2000 Jahren.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 19:08
@Kayla
Kayla schrieb:Der 6.Januar ist auf gar keinen Fall das Geburtsdatum von J.Chr., jedenfalls nicht nach der Sternenkonstellation.:)
Nach welcher Konstellation will man denn da gehen.
Die Zeitabläufe passen doch alle nicht mehr.
Unser Kalender geht schon seit 2000 Jahren verkehrt.
Kayla schrieb:Wieso muss den Krishna tausende Jahre zuvor den gleichen Lebensweg und- aufgabe gehabt haben wie J.Chr., auch wenn er von der Wesenheit her identisch sein sollte ? Es war eine andere Zeitqualiität und der Entwicklungsweg des Menschen, der Menschheit völlig anders, wie der vor 2000 Jahren.
Wenn wir fragen ob Krishna identisch mit Jesus ist; dann muß logischweise auch der
Lebensweg zusammen passen.
Da wir aber gesehen haben, das der Weg Krishnas und seine Geschichte eine komplett
andere ist als die von Jesus so muß es sich einfach um zwei verschiedene Personen
handeln.
Es handelt sich hier also eindeutig um zwei verschiedene Wesen; zwei verschiedene Geister


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 19:18
@Idu


http://www.astro.com/swisseph/swepha_g.htm

6000 Jahre Sternenkalender.:)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 19:20
@Kayla

Wesenheit und Zeitqualität sind mal eine gute Erklärung.

@Idu

Wie meinst Du "passt nicht mehr / geht verkehrt"?


melden
Anzeige
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Krishna Jesus?

06.03.2014 um 19:26
@Kayla
Ja ok der Link zeigt uns die Konstellationen an, nur solange wir nicht wissen
unter welcher genauen Konstellation Jesus geboren ist, weil uns einfach Tag, Monat,
Stunde und Minute fehlt können wir keine Schlußfolgerungen ziehen, sondern
lediglich Vermutungen anstellen.
AnGSt schrieb:Wie meinst Du "passt nicht mehr / geht verkehrt"?
Unser Kalender ja der ist doch mehrfach geändert.
Der wird doch immer noch Jahr für Jahr korregiert. Alleine die Änderungen im Mittelalter
sind nicht mehr rekonstruierbar. Und wo genau soll das Jahr null anfangen?
Wir könnten aber mal die Chinesen fragen die scheinen mir noch eine bessere
Zeitqualität zu haben, weil von der Sintflut verschont


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden