weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 19:04
@oneday


Ja, das hat man laut und deutlich gehört :)

Eine Frage mit einem Ausrufezeichen bleibt immer noch eine Frage :)


melden
Anzeige

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 19:36
@jimmybondy

Natürlich sind die Ausführungen sinnig und schlüssig.
Ideen werden auch oft gleichzeitig ohne Verbindung zu einander entwickelt und sind nachher identisch.
Das was ich denke, könntest genauso du denken, man hat keinen Anspruch auf die Produktion von Gedanken, man kann Gedanken höchstens finden, die Gedanken,die wir jetzt denken, wurden sicherlich auch schon zuvor gedacht und werden auch nach uns noch gedacht werden.
Es gab Energien, die konnte man früher nicht nachweisen oder wahrnehmen, die man heute nachweisen und wahrnehmen kann, wieso sollte es nicht auch Energien geben, die wir ebenso jetzt noch nicht nachweisen oder wahrnehmen können? Hast du darauf irgendeine schlüssige Antwort?
Bewusstseinsenergie kann scheinbar durch Elektrizität erfahrbar werden, ob wir sie produzieren können wir gar nicht wissen. Und selbst dies ist wieder nur ein Gedanke. Das Denken selbst denkt über das Denken also sich nach, das ist höchst interessant. Ohne das denken, wäre nichts für uns erfahrbar.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 19:56
@Cognition


Hier bitte, wo ist den das Fundament, irgendeine Begründung für eine solche Annahme usw.?

Warum sollte es Energien ohne Masse geben?

Das war der Auslöser und da müsstest Du schon eine überzeugende Idee haben, nicht ich. ;)


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:02
Warum sollte sich das Universum mit über Lichtgeschwindigkeiten ausbreiten, wenn sich doch angeblich nichts schneller als Licht bewegen kann, offenbar kann der Raum sich schneller bewegen als das Licht. Wieso existieren in schwarzen Löchern anscheinend keine Physikgesetze wie wir sie kennen?

Es gab Energien, die konnte man früher nicht nachweisen oder wahrnehmen, die man heute nachweisen und wahrnehmen kann, wieso sollte es nicht auch Energien geben, die wir ebenso jetzt noch nicht nachweisen oder wahrnehmen können? Hast du darauf irgendeine schlüssige Antwort?

Der Frage und Fundament willst du anscheinend aus dem Weg gehen.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:09
@Cognition

Warum sollte es Energien ohne Masse geben? Da kannst Du die Beweislast nicht umkehren. Ein Fundament hast Du offensichtlich auch nicht.
Damit hat sich der Part dann auch...


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:10
@jimmybondy
Du verstehst anscheinend die Antwort nicht, also lassen wird das mal lieber,
sonst führt das zu einem viskosen Disput ala "Alfredo vs Le Chiffren"..


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:12
@Cognition
Doch ich verstehe und sehe das Du nichts im Gepäck hast, um Deinr Behauptung zu untermauern.
Das ist ok für mich, so lange Du nicht so tust als hättest Du da was.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:16
Hat Elektrizität ein Gewicht, dass man messen könnte?


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:20
Wenn es dabei um elektrische Energie geht, - ja


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:22
@jimmybondy
Seit wann misst man Elektrizität in Kilogramm etc.pp.

War da nicht irgendwatt?


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:29
@Cognition

Es kommt darauf an ob Du nun über Strom als Bewegung oder über elektrische Energie redest.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 20:30
Wikipedia: Elektrische_Energie

Wikipedia: Joule


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 21:33
@jimmybondy
Natürlich elektrische Energie.
Im übrigen Licht ist auch nur Energie und hat kein Gewicht..


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 21:52
@Cognition

Ja aber schau die elektrische Energie wird in Joule gemessen. Da findest Du auch die KG Angaben. ^^
Ein Lichtteilchen hingegen hat zwar keine Ruhemasse ist aber Bewegung und hat dadurch relavistische Masse. Wir hatten E=mc2 ja schon.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

18.01.2013 um 23:52
@jimmybondy
D.h. Bewusstsein hat so wie Licht verschwindengeringe Masse.
Ich frage mich wirklich ob Bewusstsein überhaupt Masse haben kann oder ob Bewusstsein nicht außerhalb jeder Masse ist.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

19.01.2013 um 09:34
Was ist "Masse" ..... ausser Licht und Bewusstsein?


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

19.01.2013 um 10:02
@Cognition

Ja Du magst jetzt gern wieder umschwenken, aber plausibel ist mir das alles nicht grade, zumal Du ja auch keinen Grund dafür benennst oder irgendeinen Hinweis gibst, wieso noch nichtgedachte Gedanken bereits rumschwirren sollen, bevor sie gedacht werden.

Finde den Part langsam etwas zäh.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

19.01.2013 um 10:37
Für Selbsterkenntnis und bedingungslose Liebe ist das was ihr hier schreibt völlig belanglos und damit für mich OT. Selbsterkenntnis bedeutet sich ganz alleine an zu sehen um sich kennen zu Lernen. Was ihr schreibt bezieht sich auf etwas das im angeblichen Außen angeblich gemessen werden kann. Darüber ist Selbsterkenntnis nur bedingt möglich.


melden

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

19.01.2013 um 10:39
@dergeistlose
@Memorylove


Und was ist dann das Ich?! :)
Nichts und alles.


melden
Anzeige

Selbsterkenntnis und bedingungslose Selbstliebe

19.01.2013 um 10:40
@Cognition
@dergeistlose
Das ICH ist nur ein Teil deines Bewusstseins, dein Bewusstsein nur ein Teil deines Selbst genauso wie dein Unterbewusstsein nur ein Teil deines Selbst ist. Wir sollten nicht von ICH möchte sprechen, sondern von "wir" möchten.
Das ist ein Teil der Selbsterkenntnis und noch nicht das Ganze.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden