weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Apokalypse hat begonnen.

495 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschheit, Apokalypse, Meteroid

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 19:47
Die Leute sehen das, was sie sehen wollen.
Apokalypse ... wenn ich dieses Wort schon lese muss ich mir den Kopf schütteln.


melden
Anzeige
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:03
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Lebe ich denn nicht schon?! :)
Weiß nicht? Ist aber anzunehmen. Ich lebe jedenfalls.
dergeistlose schrieb:also wenn ich mich in der Wahl die man mir bietet, von 1 bis 10, nicht entscheide, bin ich gleich Matsch?!
Sieht so aus. Aber die Suppe hast Du Dir selbst eingebrockt:
dergeistlose schrieb:Wo nicht entschieden wird, da wird auch nicht etwas geschieden sein :)
Was nicht "geschieden" wurde, ist Matschepampe. Rumgerührte sogar.
dergeistlose schrieb:Entscheidend ist es für den Menschen, nicht für den Baum.
Es ist definitiv auch für den Baum entscheidend, ob er gefällt wird - oder nicht. Wobei ich natürlich nicht beurteilen kann, ob er sich als Schrankwand wohler fühlt als lebendig in der Kälte.
dergeistlose schrieb:Denn der Mensch entscheidet sich damit von allem und zerstört damit seine eigene Grundlage und damit auch alles
Das sind zwei verschiedene Punkte:
1. Wenn der Mensch seine Lebensgrundlagen versaubeutelt, dann hat er Pech gehabt.
2. Die Erde wird sich weiter drehen bis ans Ende ihrer Tage. Ob nun mit oder ohne uns. Es ist ihr egal.
dergeistlose schrieb:zustände die in dir herrschen, herrschen aus Gedanken in dir.
Nein, nicht nur. Hormone, Endorphine, ... und sonstige Botenstoffe reden da ein gewaltiges Wörtchen mit. Völlig ohne Gedanken.
dergeistlose schrieb:Wer gibt uns die Gedanken?! :)
Das ist ganz unterschiedlich - fast unendlich unterschiedlich. Das Universum, die Natur, die Umwelt, ..., die Mitmenschen, ... und manchmal kommt man sogar selbst auf welche ... :D
dergeistlose schrieb:Na, ist das Wirklichkeit was wir hier gerade tun?!
Selbstverständlich ist das Wirklichkeit. Zumindest unsere.
dergeistlose schrieb:Wie hast du denn Schnupfen bekommen, etwa nicht durch Gedanken?! :)
Kann ich nicht genau sagen. Schätzungsweise durch Viren oder sowas. Denken die? :D


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:09
@PHK
PHK schrieb:Weiß nicht? Ist aber anzunehmen. Ich lebe jedenfalls.
Hast du das Leben etwa angenommen in dem es dir gegeben wurde?! :)
dergeistlose schrieb:
also wenn ich mich in der Wahl die man mir bietet, von 1 bis 10, nicht entscheide, bin ich gleich Matsch?!

Sieht so aus. Aber die Suppe hast Du Dir selbst eingebrockt:

dergeistlose schrieb:
Wo nicht entschieden wird, da wird auch nicht etwas geschieden sein :)

Was nicht "geschieden" wurde, ist Matschepampe. Rumgerührte sogar.
Wenn sich also zwei Menschen wegen ihren Entscheidungen trennen, dann sind sie keine Matchpampe?! :)
PHK schrieb:Es ist definitiv auch für den Baum entscheidend, ob er gefällt wird - oder nicht. Wobei ich natürlich nicht beurteilen kann, ob er sich als Schrankwand wohler fühlt als lebendig in der Kälte.
Fühlt sich der Mensch mit einem Schrank besser?! :)
PHK schrieb:Das sind zwei verschiedene Punkte:
1. Wenn der Mensch seine Lebensgrundlagen versaubeutelt, dann hat er Pech gehabt.
2. Die Erde wird sich weiter drehen bis ans Ende ihrer Tage. Ob nun mit oder ohne uns. Es ist ihr egal
Die Erde kann sich nicht ohne uns drehen :)
PHK schrieb:Nein, nicht nur. Hormone, Endorphine, ... und sonstige Botenstoffe reden da ein gewaltiges Wörtchen mit. Völlig ohne Gedanken.
Und wodurch werden diese Dinge ausgelöst?! Etwa nicht aus Gedanken?! :)
PHK schrieb:Selbstverständlich ist das Wirklichkeit. Zumindest unsere.
Also wir reden, schreiben wirklich miteinander?! Ich weiß doch gar nicht wer du bist. Auf nicht-wissen eine Wirklichkeit auf zu bauen, kommt wohl einem Computer gleich :D
PHK schrieb:Kann ich nicht genau sagen. Schätzungsweise durch Viren oder sowas. Denken die? :D
So lange du denkst das es Viren waren, denkst du wohl für sie mit :)


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:10
@dasewige
dasewige schrieb:als aller erstes sind gedanken frei!
Ja, noch.
Schätzungsweise nicht mehr sehr lange ...


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:11
@PHK


Warum musst du dann für deine Gedanken bezahlen?! z.B in Form von Krankheiten :)


melden

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:26
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Die Erde kann sich nicht ohne uns drehen :)
Das ist wohl aber sehr Ironisch gemeint oder..........?


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:28
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Hast du das Leben etwa angenommen in dem es dir gegeben wurde?!
Mich hat keiner gefragt. Schwupps war ich da.
dergeistlose schrieb:Wenn sich also zwei Menschen wegen ihren Entscheidungen trennen, dann sind sie keine Matchpampe?!
Es war klar, dass das kommt. Deswegen hab ich "geschieden" in Gänsefüßchen gesetzt. Um die Zweideutigkeit zu umgehen. Hat wohl nicht geklappt ... :D
Ich meinte mit "geschieden" weniger irgendwelche Paare, als etwa die Scheidung von Substanzen in einer Zentrifuge, der Natur, ... oder Ähnlichem.
dergeistlose schrieb:Fühlt sich der Mensch mit einem Schrank besser?! :)
Kommt auf den Schrank an ==> also AUCH auf den Baum, aus dem der Schrank gemacht wurde ... :D
dergeistlose schrieb:Die Erde kann sich nicht ohne uns drehen :)
Niemals nicht.
Warum nicht? Ich finde, sie kann das prima.
dergeistlose schrieb:Und wodurch werden diese Dinge ausgelöst?! Etwa nicht aus Gedanken?! :)
Nicht nur. Jedenfalls nicht durch bewusste Gedanken.
Definiere bitte, was Du unter 'Gedanken' verstehst.
dergeistlose schrieb:Also wir reden, schreiben wirklich miteinander?!
Jawoll. Zumindest in unserer Wirklichkeit.
dergeistlose schrieb:Auf nicht-wissen eine Wirklichkeit auf zu bauen, kommt wohl einem Computer gleich :D
Nein. Noch sind wir es, die selbständig denken und handeln. Unser Wissen ist eh sehr begrenzt. Auch wenn wir uns persönlich kennen würden.
dergeistlose schrieb:So lange du denkst das es Viren waren, denkst du wohl für sie mit :)
Ääähm, eher nicht. Immerhin drängeln sich diese kleinen Mistviecher in meine Zellen und nicht umgekehrt (würde da gar nicht reinpassen).
Bedeutet das jetzt, dass die Viren für mich mitdenken? :D



@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Warum musst du dann für deine Gedanken bezahlen?!
Weil sie zwar noch frei - aber nicht gratis sind? Vielleicht .... :D


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:43
@Pandorum
Pandorum schrieb:Das ist wohl aber sehr Ironisch gemeint oder..........?
Nein, das war nicht ironisch gemeint :)


@PHK
PHK schrieb:Mich hat keiner gefragt. Schwupps war ich da.
Also hattest du keine Wahl?! Woher weißt du dann ob du in deiner Annahme zu leben eine Wahl hast?! :)
PHK schrieb:Es war klar, dass das kommt. Deswegen hab ich "geschieden" in Gänsefüßchen gesetzt. Um die Zweideutigkeit zu umgehen. Hat wohl nicht geklappt ... :D
Ich meinte mit "geschieden" weniger irgendwelche Paare, als etwa die Scheidung von Substanzen in einer Zentrifuge, der Natur, ... oder Ähnlichem.
Entschieden ist Entschieden. Ob man sich nun entscheidet einen Baum zu fällen oder eine Scheidung ein zu reichen :)
PHK schrieb:Kommt auf den Schrank an ==> also AUCH auf den Baum, aus dem der Schrank gemacht wurde ...
Also könnte ein Schrank einen Menschen sich besser fühlen lassen?! Warum fühlt sich der Mensch dann nicht besser, obwohl er viele Schränke zu Hause stehen hat. Haben sich alle etwa für den falschen Schrank entschieden :)
PHK schrieb:Niemals nicht.
Warum nicht? Ich finde, sie kann das prima.
Na, dann kannst du mir auch eine Erde, einen Planeten zeigen, der sich ohne einen Menschen drehen kann. Wenn du das schaffst, dann würde ich heute auch anfangen mich für etwas oder nichts zu entscheiden :)
PHK schrieb:Jawoll. Zumindest in unserer Wirklichkeit.
Mit dem Begriff Wirklichkeit wird alles das beschrieben, was der Fall ist.[1] Gegenbegriffe zur Wirklichkeit sind Schein, Traum oder Phantasie. In der Philosophie unterscheidet man nach der Modalität des Seins zwischen Wirklichkeit, der „bloßen“ Möglichkeit, die nicht verwirklicht ist, und der Notwendigkeit. Eine Wirklichkeit, die nicht notwendig ist, ist kontingent, d.h. es wäre auch möglich gewesen, dass diese bestimmte Wirklichkeit so nicht eingetreten wäre. Wirklichkeit umfasst also Kontingentes und Notwendiges. Unmögliches kann niemals wirklich werden.


Trügt der Schein hier etwa nicht?! Oder warum versuchst du dich hinter deinen Entscheidungen zu verstecken?! :)
PHK schrieb:Nein. Noch sind wir es, die selbständig denken und handeln. Unser Wissen ist eh sehr begrenzt. Auch wenn wir uns persönlich kennen würden.
Wir denken also Selbstständig?! Warum begründen sich dann all deine Entscheidungen auf Entscheidungen anderer?! Könntest du das Richtige wählen, wenn niemand jemals das Falsche gewählt hätte?! Das einzige was man in seinen Entscheidungen wirklich wählen kann, ist seine Selbsttäuschung :)
PHK schrieb:Weil sie zwar noch frei - aber nicht gratis sind? Vielleicht ....
Wie können Gedanken frei sein, wenn du für jeden Gedanken und jede Entscheidung Rechtschaffenheit ablegen musst. Wähle ich das Richtige so begegne ich damit dem Falschen. Entscheide ich mich also für das eine, so entscheide ich mich wohl auch für das zweite. Wenn es einen Spaß macht in angenommenen Zuständen zu verweilen und gegen Mühlen zu kämpfen, warum eigentlich nicht. Die Entscheidung liegt ja bei einem selbst, oder :D


melden

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 21:57
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Nein, das war nicht ironisch gemeint :)
Achso...also dreht sich die Erde nur durch die Vibrationen die von allen Menschen auf dieser, durch Schritte veruracht werden oder was....

Wie kommst du zu dieser annahme?
Und ebenso all deine anderen....


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:05
@Pandorum


Gibt es einen Planeten der sich ohne einen Menschen dreht?! Die Erde dreht sich, weil du die Erde drehen lässt oder wessen Gedanken reden von einer sich drehenden Erde?! :)


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:07
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Also hattest du keine Wahl?!
Erstmal nicht.
dergeistlose schrieb:Woher weißt du dann ob du in deiner Annahme zu leben eine Wahl hast?!
Versteh ich nicht. Definiere bitte "Annahme zu leben".
dergeistlose schrieb:Entschieden ist Entschieden. Ob man sich nun entscheidet einen Baum zu fällen oder eine Scheidung ein zu reichen
Kleine Unterschiede gibts aber noch? Oder? :D
dergeistlose schrieb:Also könnte ein Schrank einen Menschen sich besser fühlen lassen?!
Kann. Ja.
Nicht: muss.
dergeistlose schrieb:Wenn du das schaffst, dann würde ich heute auch anfangen mich für etwas oder nichts zu entscheiden
Alle Planeten drehen sich. Such Dir einen aus ...
(Kleiner Tipp: Ich würde mich an Deiner Stelle erstmal für die Erde entscheiden. Die dreht sich noch am schönsten ... :D )
dergeistlose schrieb:Trügt der Schein hier etwa nicht?!
Kommt drauf an, was Dir Dein Schein zeigt.
dergeistlose schrieb:Oder warum versuchst du dich hinter deinen Entscheidungen zu verstecken?!
Versuche ich das? Ist mir noch nicht aufgefallen ... :D
dergeistlose schrieb:Wir denken also Selbstständig?!
Zumindest manche von uns gelegentlich.
Aber ich geb Dir insofern recht, dass viele unserer Entscheidungen von andern abhängen. Das ist usus, weil wir ja gesellschaftliche Wesen sind und nicht einzeln existieren ...
dergeistlose schrieb:Die Entscheidung liegt ja bei einem selbst, oder :D
Teilweise schon. Oder etwa nicht?


melden

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:09
dergeistlose schrieb:Gibt es einen Planeten der sich ohne einen Menschen dreht?! Die Erde dreht sich, weil du die Erde drehen lässt oder wessen Gedanken reden von einer sich drehenden Erde?! :)
Also ja den bzw diese wird es geben und gab es shon immer.....auch ohne den Menschen.
Was haben denn die Gedanken eines Menschen mit dem drehen eines Planeten zu tun?

Das musst du mir jetzt aber mal erklären!
Ich bin ja wirklich offen für vieles, aber das......


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:14
@PHK
PHK schrieb:Kleine Unterschiede gibts aber noch? Oder?
Welche zum Beispiel wären das?! :)
PHK schrieb:Kann. Ja.
Nicht: muss.
:)
PHK schrieb:Alle Planeten drehen sich. Such Dir einen aus ...
(Kleiner Tipp: Ich würde mich an Deiner Stelle erstmal für die Erde entscheiden. Die dreht sich noch am schönsten ... :D )
Sagte der Mensch mit seinen entschiedenen Gedanken. Nächster Versuch.... :)
PHK schrieb:Kommt drauf an, was Dir Dein Schein zeigt.
Ein Schein zeigt immer Entscheidungen auf in dem man annimmt sich richtig zu entscheiden. Welcher Schein ist damit angenommen, wenn nicht der falsche :)


PHK schrieb:Versuche ich das? Ist mir noch nicht aufgefallen ... :D
Warum triffst du sonst Entscheidungen :)
PHK schrieb:Zumindest manche von uns gelegentlich.
Aber ich geb Dir insofern recht, dass viele unserer Entscheidungen von andern abhängen. Das ist usus, weil wir ja gesellschaftliche Wesen sind und nicht einzeln existieren ...
Ah, endlich die Wahrheit :)

Also bist du es wohl nicht der wirklich entscheidet, es entscheiden für dich die herrschenden Gedanken in der Masse. Jetzt wird einiges klarer :)
PHK schrieb:Teilweise schon. Oder etwa nicht?
Bestehst du nicht aus etwas Ganzem?! wie kannst du teilweise eine Entscheidung treffen?! Vielleicht um teilweise zu leben?! :)


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:15
@Pandorum
Pandorum schrieb:Also ja den bzw diese wird es geben und gab es shon immer.....auch ohne den Menschen.
Was haben denn die Gedanken eines Menschen mit dem drehen eines Planeten zu tun?

Das musst du mir jetzt aber mal erklären!
Ich bin ja wirklich offen für vieles, aber das......
Wenn du tot bist, könntest du dann noch einen Planeten wahrnehmen der sich dreht?! :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:23
dergeistlose schrieb:Wenn du tot bist, könntest du dann noch einen Planeten wahrnehmen der sich dreht?!
Dazu müsste man einen toten befragen... ;)


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:25
@Reigam


:D


melden

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 22:26
@Reigam
Reigam schrieb:Dazu müsste man einen toten befragen...
hehehehe.. :D

Möchte fast wetten, das gleich noch jemand aufschlägt der dies schon gemacht hat.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 23:34
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Möchte fast wetten, das gleich noch jemand aufschlägt der dies schon gemacht hat.
Noch'n Toter? Die stapeln sich hier ja langsam ... :D


@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Welche zum Beispiel wären das?! :)
Na zum Beispiel der, zwischen einer realen Drehung und der Wahrnehmung einer realen Drehung.
(Ist aber wohl der Allereinzigste :D )
dergeistlose schrieb:Nächster Versuch....
Wie wärs mit der Venus? Da is schön warm ...
dergeistlose schrieb:Welcher Schein ist damit angenommen, wenn nicht der falsche :)
Na, wenn Du nicht mehr kabbeln magst ... dann ist es wohl eine Illusion.
dergeistlose schrieb:Also bist du es wohl nicht der wirklich entscheidet,
Einen Teil entscheide ich selbst, einen anderen Teil entscheiden andere.
dergeistlose schrieb:Jetzt wird einiges klarer :)
So? Was denn?
dergeistlose schrieb:Bestehst du nicht aus etwas Ganzem?!
Jedes Ganze besteht aus vielen Teilen. Jedes Teil ist einzeln entscheidbar.
Das Unteilbare nennen wir Atom. Und teilen es dennoch .... :D


melden
junamoon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Apokalypse hat begonnen.

17.02.2013 um 23:40
die Antwort ist näher als man denkt ~


melden
Anzeige

Die Apokalypse hat begonnen.

18.02.2013 um 00:21
@Gwyddion
"daß sich pro Cointelpro-Aktivist 100 (geld einbringende) User vom Forum zurückziehen"

Kannst Du das mal näher erläutern?
Lieber nicht. Bin gerade verwarnt und Beiträge sind gelsöcht worden. Vielleicht nur, weil ich den Begriff "Cointelpro" benutzt habe? Nutze die Suche, im Forum gibt es darüber schon Beiträge. Das Thema ist allerdings nicht so gerne gesehen.

@XRoksanaX
XRoksanaX schrieb:Woher will man denn wissen ob es überhaupt eine Apocalypse gewesen ist!? Nur weil irgendein Meteorit in russland (oder wo auch immer) eingeschlagen ist.
Es wird vermutet, daß es die Apocalypse gewesen ist. Wahrscheinlich noch auf den 21.12. gemünzt.

@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Nein, das war nicht ironisch gemeint
Sondern? Kannst du das bitte näher begründen? Ich kann mir vorstellen, daß es noch mehr wissen wollen, warum die Erde sich nciht ohne uns drehen kann.

und das bitte auch erklären. Danke.
dergeistlose schrieb:Gibt es einen Planeten der sich ohne einen Menschen dreht?! Die Erde dreht sich, weil du die Erde drehen lässt oder wessen Gedanken reden von einer sich drehenden Erde?! :)


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sufismus331 Beiträge
Anzeigen ausblenden