weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

458 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Hund, Freundschaft, Katze, Zusammenleben, Gemeinsam
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 12:26
@ramisha
1054769572398838lz1xcp45


Meinst du das klappt nicht? Aber ohne Messer!


melden
Anzeige

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 13:46
@Souls
seit wann macht man denn Impfungen im Abstand von einer Woche? Ist der Hund denn auch entwurmt worden? Man muss doch ERST sicher gehen, dass das Tier gesund ist, bevor man es impft........was ist denn das für ein Tierarzt?


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 13:56
@Tussinelda
entwurmungs tabletten hat der dem doch am ersten tag gegeben. 3 tabletten

gestern hat er tollwut und noch eine bekommen die ich aber nicht kenne. Nachste Woche nochmal 2.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 14:25
@Souls
Nee, ich glaube nicht, dass das klappt und schon garnicht ohne Messer! ;-)
Die Augen von dem Hund sprechen Bände und der Kater sieht fast so aus,
wie mein Shadow - das Foto ist Klasse! :-)


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 14:27
@Souls
na das hattest Du irgendwie nicht erwähnt und sollte der Hund Würmer haben, ist der Mindestabstand zwischen Entwurmung und Impfung eigentlich 2-3 Wochen........
http://www.esccap.de/aktuelles/news/neuigkeiten/vor_der_impfung_unbedingt_entwurmen_wieso-1/
hier mal die Erklärung......

und warum wird der Hund in einem Abstand von einer Woche geimpft? Eigentlich muss der doch, da man nicht weiß, ob er überhaupt je geimpft wurde, grundimmunisiert werden, um richtigen Impfschutz zu haben....kann man nicht über die Marke, die er am Ohr hatte mehr erfahren? Also wann kastriert und ob er da auch Impfung bekam? Oder geht das nicht?


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 15:19
@Tussinelda
İch glaube auch das der Tierarzt ne Niete ist nach den İmpfungen fahr ich mit dem für solche sachen raus zu dem Tierhotel. Das was er Tierhotel nennt ist obergraesslich und der Hund vom Tierarzt ist sonen Agressiver Rattenhund. Der beist alles was sich ihm naehert.


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 15:21
@Souls
hehe..geiles Bild


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 15:23
@Tussinelda
ist schwer solche infos zu bekommen. Da noch nichtmal genau klar ist welchem Ort die Farbe zuzuortnen ist. Und die Registrierung von Tieren hier ist auch noch nicht so fortgeschritten. Die haben genug mit Menschen zu tun 12-? Millionen.


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 16:27
@Souls
Wow, finde ich super, dass du dich so um den Hund kümmerst :)

Das mit der Katze braucht einfach seine Zeit... Wie schon einige hier geschrieben haben, einfach spielerisch aneinander gewöhnen (am besten mit Futter, damit kriegt man sie alle;) ), dann sollte einem Zusammenleben nichts im Wege stehen. Grade wenn sie noch so jung sind, besteht die Chance das sie sich zumindest vertragen und nicht ständig gegenseitig verprügeln. Aber es braucht Zeit und vieeeel Geduld :)

Nicht, dass es deinem Hund am Ende noch so geht :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 16:51
Ach du meine Güte, die armen Hunde!


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 17:07
@MissFortune
danke aber ist schon ein wenig so.

İch schimpfe aber auch mit der Katze wenn Sie zu agro wird.

Aber ich denke wir kriegen das hin gestern war schon gu


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 17:56
ich würds mal mit tierkommunikation versuchen...

hier kannst du was drüber lesen:

http://haustierkommunikation.wordpress.com/2014/06/29/uber-tierkommunikation/

LG


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 18:55
das problem ist das katzen arschlöcher sind und hunde dumm...


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

08.07.2014 um 20:47
25h.nox schrieb:das problem ist das katzen arschlöcher sind und hunde dumm...
Man könnte auch vereinfacht sagen, Katzen sind schlauer als Hunde ;)


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

09.07.2014 um 00:48
Man könnte auch einfach sagen, Hunde und Katzen sind grundverschiedene Tiere. Während der eine einen Boss braucht, braucht die andere nur Hausdiener. ;)

@Souls
Ich wünsche dir alles gute und hoffe, dass alles wird! :)


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

10.07.2014 um 09:19
@Miezi
ok miezi ich guck mal

@XxButterblumex
:-)

@25h.nox
:-)

@Pika
Danke


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

10.07.2014 um 11:11
@Souls

und hat es dir weitergeholfen? :)


melden

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

10.07.2014 um 12:46
Die erste Zeit auf jeden Fall Hund und Katze nicht ohne Aufsicht zusammen lassen.

Und wenn Du dabei bist, schon bei den ersten Anzeichen zeigen, das Du dieses Verhalten nicht möchtest.
Nicht laut schimpfen oder schreien, dann werden beide Tiere erst recht nervös und verbinde es mit dem jeweils anderem Tier.

Bei meiner Freundin war nach einem halben Jahr alles ok, sie lieben sich nicht abgöttig, aber sie können sich begegnen und aneinander schnuppern/ vorbei laufen, ohne den anderen "Töten" zu wollen :-)


melden
Souls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

11.07.2014 um 08:04
@Miezi
Ne das war mir zu esoterisch trotzdem danke

@micah
Ja gestern wars fast so weit. alles war schön habe steaks gemacht beiden kleine haepchen gegeben. Kein Futterneid kein stress gar nichts.
Alle 3 liegen wir mit dicken Baeuchen so rum, da will die Katze richtung mir, und muss am Hund vorbei. Entfernung zwischen Hund und Katze 15 cm dann nur noch 10 cm bei 8.5 cm fletsch der Hund die Zaehne und will aufspringen. İch weis nicht was der Anlass war. Muste den Hund aber niederdrücken und habe geschimpft. Dann war der auch gleich ruhig und katze war im Schlafzimmer. Aber ich sehe schon sehr gute Veraenderungen. Hoffe dieser Zwischenfall hat die Arbeit der letzten Tage nicht nutzlos gemacht.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Jahr alte Katze und 1 Jahr alter Hund

11.07.2014 um 08:44
@Souls
Da brauchst du wirklich Geduld! Die beiden müssen einfach lernen, ihre "Zeichensprache"
zu ignorieren. Wedelt der Hund mit dem Schwanz, freut er sich, macht das die Katze,
ist sie ärgerlich. Da kommen ganz schnell Missverständnisse auf.

Bei Menschen habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht:
Nicht jeder, der die Zähne zeigt, lächelt! ;-)


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zecken89 Beiträge
Anzeigen ausblenden