Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lebt der Megalodon noch?

3.628 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kreaturen, HAI, Megadolon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lebt der Megalodon noch?

03.01.2013 um 23:37
@Psychobot
Größere Haie, wie der Weiße, fressen sich durchaus auch eine Speckschicht an, aber sie haben extra noch eine Art Bioheizung entwickelt, die ihnen hilft den Körper auf Temperatur zu halten bzw zu bringen.

"Wie viele andere Makrelenhaie weisen Weiße Haie Blutgefäßnetze („retia mirabilia“) auf, die als Wärmetauscher der Thermoregulation dienen und die durch Muskelbewegung erzeugte Wärme im Körperinneren zurückhalten. Auf diese Weise werden das Gehirn, die Augen, Muskeln und Eingeweide um etwa drei bis fünf Grad und der Magen um bis zu fünfzehn Grad über die Umgebungstemperatur erwärmt. Die hierdurch erreichte teilweise Endothermie dient wahrscheinlich dazu, die Leistungsfähigkeit der genannten Organe zu erhöhen, was insbesondere bei der Jagd auf warmblütige Beute von Vorteil sein könnte."

Aus Wikipedia

Wikipedia: Weisser Hai


mfg
Eye


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 13:03
Schöne Diskussion hier. Ist mir grad mal aufgefallen, wie gesittet das zugeht. Alles sehr interessant.

Weiter so!


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 14:31
Megalodon Fossilien wurden nur in tropischen maximal subtropischen Berreichen gefunden. Teilweise auch in der gemäßigten Zone. Also er war sicher ein Warmwasser Bewohner.

Was die Verbreitung ansonsten angeht.... könnte er dort überall leben von der Küste, sogar Flussmündungen und Sumpfgebiete bis hin zur Tiefsee. Da gibt der Fossilbefund leider nicht so viel her.

Außerdem deuten Fossilfunde von (vielen) Jungtieren darauf hin, das sich die Haie zum gebären ihrer Jungen vor Panama versammelten. Also das würde man doch merken.... und wenn das Millionen Jahre zelebriert wird, dann wird das auch heute noch gemacht werrden. Also da man so ein Schauspiel da noch nicht erlebt hatt, würde ich mal davon ausgehen, dass es keine Megalodons mehr gibt.


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 18:13
@Schdaiff
Um Afrika rum wurden aber auch viele Jungtiere entdeckt.


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 20:10
@Schdaiff
@FranklinJo
Soweit mir bekannt ist, jagte er hauptsächlich in Küstengebieten/Strandnähe. Und ja, tropisch und subtropisch. Die Hochsee bzw kältere Gewässer konnte er aus oben genannten Gründen des Wärmehaushaltes schlichtweg nicht aufsuchen, was ihm letztendlich zum Verhängnis wurde.

mfg
Eye


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 20:16
Sagen wir so - es ist mehr als wahrscheinlich, dass es ihn nicht mehr gibt.

Der Wunsch das es ihn noch gibt, ist schon irrational, immerhin gibt es ja genügend andere große, schöne Haiarten. Ich denke, da geht es viel um Sensation- und Superlativgeilheit.

Es ist einfach sexy, so n Riesenvieh. Ökonomisch war diese Evolutionsmodell aber wohl eher nicht, deswegen hat er halt irgendwann den Darwin-Preis erhalten.


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 20:23
Sagen wir mal so - es ist definitiv wahrscheinlich, dass es ihn nicht mehr gibt!

Ja, war eben ein Auslaufmodell. Ist wie mit den Autos. Ein 8,5 Liter Ford Bronco wird auch immer weniger, im Gegensatz zu einem Ford Galaxy 2,0 TDI! :-D


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 21:05
Und dabei ist der Bronco tausendmal geiler.... :D


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 21:22
Tja, aber davon kann er die Spritrechnung und Versicherung nicht bezahlen! :-)


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 21:31
Ja...und deswegen existiert er bald nur noch im Automobilmuseum, in Computergames, auf Bildern und Videos und als Modell.

Fast wie der Megalodon. Der war sozusagen der Bronco unter der Haien.


melden

Lebt der Megalodon noch?

04.01.2013 um 21:38
Ja, die Parallelen sind erstaunlich und beängstigend! :-)


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:25
@PrivateEye

Nein. Ich meine, das diese wellen auf der Meeresoberfläche unterwegs sind. also für jeden sichtbar (theoretisch) und dennoch erst seit kurzem offiziell sind. Und unter wasser ist das ja nochmal ganz was anderes.


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:35
@FredericFail
Unterwasser ist es meist ruhiger. Glaubt man kaum, ist aber so. Und was siehst du jetzt genau als Ursache für diese Wellen? In der Tat wurden solchen "Monsterwellen" erst in den letzten Jahre vermehrt wahrgenommen/aufgezeichnet. Davor galten sie oft schlichtweg als Seemannsgarn.

mfg
Eye


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:38
@PrivateEye

Die Ursache ist für mich grade nicht von bedeutung. Mir geht es einfach nur darum dass sie das beste beispiel dafür sind, das auch offensichtliches erst nach jahrhunderten offiziel "entdeckt" werden kann, und es unter wasser oder sogar unter der erde, um mal alles abzudecken, wo wir nicht einfach hinsehen können auch sowas geben kann, das wir als "unwahrscheinlich" betrachten oder sogar nichtmal erahnt haben.

Ich hoffe ich drücke mich richtig aus, das kann ich schriftlich nicht so gut.


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:44
@FredericFail
Ich denke die Ursache ist definitiv von Bedeutung. Im Falle der Killerwellen oder Monsterwellen gab es ja auch schon länger Seemannsgarn und Gerüchte. Wie auch bei den Riesenkalmaren. Vom Megalodon ist aber schlichtweg nichts zu hören und sei es nur als Schauermär. Bei den anderen, siehe oben, wurde ja einiges auch erst mit dem Fortschreiten der technik, Forschung etc möglich. Aber auch hier wieder. Nichts greifbares, nicht einmal ein Schatten. Und wenigstens irgendetwas müsste da sein. Immerhin wäre es das größte Raubtier auf dem Planeten!

Das Tiefsee&Co noch lange nicht erforscht sind, da gebe ich dir Recht. Aber das Leben da wird einfach ein anderes sein. Und hole ein Tier von dort hier hoch und es wird einfach sterben, durch den zu geringen Oberflächendruck.

mfg
Eye


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:47
@PrivateEye

Na gut das stimmt... Über den burschen gibts heutzutage nichtmal gerüchte. Da muss ich dir wirklich Recht geben. Naja ich denke aber dass das Meer noch andere überraschungen für uns parat hat. welche, die nicht minder erstaunlich, und sogar für uns gefährlich sind.


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:50
@FredericFail
Das ganze Leben ist gefährlich... Geh auf die Straße und du riskierst überfahren zu werden. Sei es von einem 40 Tonner oder einem Radfahrer!

Aber erstaunliches wird es gewiss noch vieles geben! :-)

Und das ist gut und schön so!

mfg
Eye


1x zitiertmelden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:51
@PrivateEye

Ich würde lieber von einem 40 tonner überfahren als von einem vieh gefressen für das ich nichtmal ne halbe Erdnuss bin xD

Zumal das Meer mir große angst macht, mich aber auch fasziniert.

Und ich hoffe das wir neuentdeckungen noch erleben werden!^^


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:56
@FredericFail
Letztendlich ist es egal, am Ergebniss selbst ändert es nix! Ausser das du Posthum im National Geographics erscheinst. Möglicherweise! :-)

Nun, ich liebe das Meer! Und vor allem die Welt unter der Oberfläche!


melden

Lebt der Megalodon noch?

05.01.2013 um 00:58
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Das ganze Leben ist gefährlich... Geh auf die Straße und du riskierst überfahren zu werden. Sei es von einem 40 Tonner oder einem Radfahrer!
Nun...die Gefahr von einem der aussterbenden 8,5 Liter Broncos überfahren zu werden, wird zumindest immer geringer. Ob´s für´s National Geographic reicht?

:D


melden