Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schnecken an Land

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnecken, gehäuseschnecken, Nacktschnecken + 5 weitere

Schnecken an Land

09.10.2020 um 20:25
@NONsmoker

die Schnecken dürfen gern draußen bleiben, ich leg einfach das Lineal daneben und schaue nach ;-)

@sooma

Das du einen Garten hast, ist natürlich cool, unser Innenhof ist nicht so klasse. Deshalb habe ich die Terasse bepflanzt und füttere die Schnecken auf der Betonmauer mit dem Verwelkten, als ich feststellte, daß sie dort immer Algen raspeln.

Haarschnecken kannst Du noch für kurze Zeit finden, und Glanzschnecken sind zur Zeit sehr aktiv. Heute glitten 8 Stück herum :-)

und eine, die ich vorher erst einmal gesehen hatte. Heute konnte ich drei von ihnen sehen. Dieses hier ist 5mm lang, die zwei anderen etwas kleiner.


1x zitiertmelden

Schnecken an Land

09.10.2020 um 20:27
20201009 173701Original anzeigen (2,2 MB)


melden

Schnecken an Land

09.10.2020 um 22:12
@osaki

Was ist das für eine kleine Schnecke? :)
Es macht richtig Spaß, deine Fotos zu beGUTachten, sie sind wirklich wunderschön
Zitat von osakiosaki schrieb am 05.09.2020:Mal sehen, was wir noch so gegen deine aversion tun können ;)
Etwas wird zwar immer ein wenig bleiben,aber dieser Thread hat mir schon geholfen :)


melden

Schnecken an Land

09.10.2020 um 22:47
Zitat von osakiosaki schrieb:Deshalb habe ich die Terasse bepflanzt und füttere die Schnecken auf der Betonmauer mit dem Verwelkten, als ich feststellte, daß sie dort immer Algen raspeln.
:lv:


melden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 00:00
@.akART.

Freut mich wirklich ! dass du hier so fleissig guckst und interessiert bist 😊

Die kleine schnecke hab ich noch nicht genau identifizieren können. Aber ich bin ihr auf der spur. Das macht die schneckenforschung so interessant für mich ;)

Hier ist noch eine von heute. Es ist eine ausgewachsene schüsselschnecke (ziemlich genau 5mm durchmesser)
Das gehäuse ist wie ein diskus geformt und sie tragen es meist waagerecht. Im verhältnis zum körper ist es nämlich recht gross, so dass sie meist ein bisschen wackelig dahingleiten. Wie ein seemann auf landgang :)


20201009 140907Original anzeigen (3,2 MB)


20201009 141412Original anzeigen (4,0 MB)


2x zitiert1x verlinktmelden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 18:23
Zitat von osakiosaki schrieb:Freut mich wirklich ! dass du hier so fleissig guckst und interessiert bist 😊
Ich finde es so super, wie du die Schnecken erforschst und sie mit dem Lineal abmisst :) Ich finde auch deine Bilder wunderschön.


melden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 20:13
@.akART.

Die anderen grinsen schon immer, wenn ich ganz eilig mit dem lineal hinausrenne :) aber man will doch schliesslich nicht nur schätzen, sondern genau wissen, wie gross die kleinen wirklich sind ;)


1x zitiertmelden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 20:38
Zitat von osakiosaki schrieb:Hier ist noch eine von heute. Es ist eine ausgewachsene schüsselschnecke (ziemlich genau 5mm durchmesser)
Diese Schnecke ist sehr interessant und hübsch.

Tolles Bild, diese Schneckenart ist mir noch nicht aufgefallen.

Danke @osaki für deine Tollen Bilder und immer wieder lehrreichen Informationen. :Y:


melden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 22:11
Zitat von osakiosaki schrieb:Die anderen grinsen schon immer, wenn ich ganz eilig mit dem lineal hinausrenne :)
Das kann ich mir vorstellen :D :)


melden

Schnecken an Land

10.10.2020 um 22:31
@elas9854

Danke dir fürs schauen und lesen :-)

Ich war auch ganz erstaunt, als ich zum ersten mal eine schüsselschnecke sah. Als ich sie entdeckte, dachte ich nämlich, es wäre eine haarschnecke, erst mit dem kameraauge erkannte ich den unterschied ;)


melden

Schnecken an Land

12.10.2020 um 20:12
Jetzt im september ist die zeit der wildfütterung für die kleinen gehäuseträger. Glanzschnecken sieht man in unserem terassengarten erst ab ende september häufiger, d.h. nicht nur einmal eine einzelne, sondern sie kommen jetzt in kleinen grüppchen und fast jeden tag. Bespndets, wenn ich vormittsgs apfelberge hinlege. Heute waren es fünf allein an diesem apfelstückchen. Die ganz links futterte schon gut 2 stunden, bevor die snderen innerhalb von minuten eintrudelten. Zwei von ihnen futtern auf der rückseite.
Die kleine rechts ist das erste jungtier das ich bisher entdecken konnte. 2,5 mm und wie man sieht, es ist alles dran ;)


20201012 144918Original anzeigen (2,2 MB)


20201012 144029Original anzeigen (2,4 MB)


melden

Schnecken an Land

12.10.2020 um 23:43
@osaki
Sehr schön deine Dreiergruppe und auch die Demonstration der "Meßvorrichtung"


melden

Schnecken an Land

13.10.2020 um 03:14
Der Thread ist toll ! Ich konnte Schnecken vorher echt nichts abgewinnen, aber jetzt erobern die kleinen Racker immer mehr mein Herz und ich sehe mich schon Literatur wälzen, um mehr über sie zu erfahren. :D

Vielen Dank an @osaki und andere User für die tollen Bilder und die informativen Texte. Der Thread ist mittlerweile echt einer meiner Lieblingsthreads. :lv:


melden

Schnecken an Land

13.10.2020 um 14:59
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb am 06.09.2020:Köstliches Gesicht. :)
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb am 06.09.2020:Nachsatz:
Ich glaube, die hat mich für bekloppt gehalten.
Aber so gehts manchmal dem Fotografen, wenn er am Boden kriecht wie seine Modelle.
Haha, ja das kenne ich nur zu gut, ich finde neben Schnecken (ausgenommen Nacktschnecken SpoilerDie stinken irgendwie auch total wiederlich, wenn sich jemand einen Spaß daraus gemacht hat, die Schleimer zu zertreten ) auch die sogenannten Mistkäfer super interessant. Hinterm Haus, direkt den Wald entlang, gibt es zu dieser Zeit reichlich schillernde & Schnecken Gesellen zu finden. Bücken, Kamera auf den Boden und Shot.


@osaki
Zählen auch Aquariums Schnecken? :)


melden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 09:24
@Photographer73

Danke dir :) ich freu mich immer wieder, wenn ich jemanden für schnecken interessieren kann

Und mein schneckenordner ist prall voll, so dass immer wieder nachschub kommt ;)


melden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 09:29
@-MsEiskalt-

Ich hab nichts gegen ein paar fotos von aqarienschnecken, sind ja auch interessante tierchen :)


melden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 09:33
So findet man die bänderschnecken jetzt häufiger. Sie kleben sich in sicherer höhe an blumentöpfe, wände, bäume oder hohe pflanzen - mit den schnecken auf augenhöhe ;)


20201011 143056Original anzeigen (2,8 MB)


2x zitiertmelden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 09:41
Zitat von osakiosaki schrieb:Sie kleben sich in sicherer höhe an blumentöpfe, wände, bäume oder hohe pflanzen
Vor was müssen sie Schutz suchen? Igeln etc? Ich glaube, die fressen eher Nacktschnecken, oder?


melden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 10:16
@.akART.

Bänderschnecken haben etliche fressfeinde zum beispiel vögel, igel, spitzmäuse, amphibien und sogar schnecken. Die knoblauchschnecke frisst die jungschnecken. Während der trockenruhe "schlafen" schnecken deshalb entweder sehr versteckt am boden oder irgendwo weit über dem boden.


1x zitiertmelden

Schnecken an Land

15.10.2020 um 10:35
Zitat von osakiosaki schrieb:oder irgendwo weit über dem boden.
Dann werden sie wiederum von Vögeln entdeckt, umso höher sie sich verstecken :D


melden