Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

5.836 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

03.06.2019 um 23:59
Oder wie dieses Beispiel:
Hier die Originalaufnahme

IMG 20190530 112843

und hier habe ich es soweit zugeschnitten,bis nur noch der kleine Weberknecht zu sehen ist.
Das Bild ist nicht ganz so scharf abgebildet,da die Blätter durch den Wind sich bewegten.

IMG 20190530 125432


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

04.06.2019 um 22:46
Alteiche schrieb:Mein Vater hatte mal Bienen und hat auch selbst Honig gemacht. Ich war auch oft dabei.

Leider sind alle Bienenvölker verendet
Oh :/ Vermutlich an irgendeiner Krankheit nehme ich an?
Alteiche schrieb:Woran liegts ? Zu wenig Natur in der Gegend oder nicht die Passende Kamera zur Hand ?
Natur hin und her, ich bin in Wien. Die Stadt an sich ist grün genug und man kann ja auch mit Zügen rausfahren. Die Ausrüstung ist eher das Thema. Mein Plan ist nämlich mir Nikon D500 zu kaufen + 105mm Makroobjektiv + 200-500mm Nikon Teleobjektiv für Wildlife- (vor allem Vögel) und Naturfotografie. Dafür muss ich cirka 1.700€ für die Kamera, 820€ für Makroobjektiv und etwa 1.100€ für Teleobjektiv ausgeben, und das ist das Mindeste. Jegliche sonstige Ausrüstung nicht mal inbegriffen.


melden

Insekten und Spinnen

04.06.2019 um 22:53
Hummeln mögen auch Kaktusblüten

 KK 9896


melden

Insekten und Spinnen

06.06.2019 um 19:59
Cyclocosmia schrieb:Welcher Modus ist das, vielleicht kenne ich den bei meinem Smartphone noch gar nicht :D
Das ist bei mir so ein Blendensymbol und heißt schlicht "Große Blende".
War von Anfang an im Kameramodus mit enthalten.


@Venom
Venom schrieb:Oh :/ Vermutlich an irgendeiner Krankheit nehme ich an?
Woran genau weiß ich nicht aber die Völker waren stark von der Varoamilbe befallen gewesen. Denke mal die haben denen zu sehr zugesetzt.


Zu den Kamerakosten... Du hast es ja echt gut vor :o: Ich hab für meine Kamera mit zusätzlichem Weitwinkelobjektiv ca.800 Euro bezahlt.

Klar Profiausstattung sieht anders aus aber das brauche ich auch nicht. Für das was ich Knipse reicht das allemal, zumal ich mich mit Fotografie nichtmal so gut auskenne.


melden

Insekten und Spinnen

06.06.2019 um 20:07
Alteiche schrieb:Woran genau weiß ich nicht aber die Völker waren stark von der Varoamilbe befallen gewesen. Denke mal die haben denen zu sehr zugesetzt.
Traurig :/ :( Bienen gehören zu meinen Lieblingsinsekten und Lebewesen an sich.
Alteiche schrieb:Zu den Kamerakosten... Du hast es ja echt gut vor :o: Ich hab für meine Kamera mit zusätzlichem Weitwinkelobjektiv ca.800 Euro bezahlt.

Klar Profiausstattung sieht anders aus aber das brauche ich auch nicht. Für das was ich Knipse reicht das allemal, zumal ich mich mit Fotografie nichtmal so gut auskenne.
Hmm naja, das ist noch nicht mal das was es wirklich sonst noch für ein Preispotenzial hat. Das Teleobjektiv ist da ein perfektes Beispiel. die 1.100€ für ein Objektiv was man für Vogelfotografie ist sogar noch vergleichsweise extrem günstig. Ansonsten kann man ja mit mehreren Tausend Euro rechnen bis hin zu Kosten im fünfstelligen Bereich...

Makroobjektive hingegen kosten nie so viel wie die Teleobjektive, nicht dass ich wüsste. Bei Nikon haste halt noch bspw. das 200mm Makroobjektiv um etwa 1.500€, leider jedoch ohne Bildstabilisator im Gegensatz zu 105mm Makroobjektiv.

Das Gehäuse ist im Crop-Kamera Bereich aber wie ich das gesehen habe die Top Klasse, also D500. Ob ich wirklich dieses Gehäuse kaufen werde steht nicht 100% fest, aber dieses Modell überzeugt mich auf jeden Fall, auch wenn ich mich darüber bisher nur im Internet und auf YT Videos informiert habe :D


melden

Insekten und Spinnen

06.06.2019 um 20:33
Venom schrieb:Makroobjektive hingegen kosten nie so viel wie die Teleobjektive, nicht dass ich wüsste. Bei Nikon haste halt noch bspw. das 200mm Makroobjektiv um etwa 1.500€,
Ein Freund von mir macht hervorragende Makroaufnahmen von Insekten und Spinnen und verwendet dafür unter anderem auch Sigma Makro Objektive für seine Spiegelreflexkamera. Diese bekommt man gebraucht schon günstig etwas über 120 EUR.
So verkauft jemand ein Sigma 17-70mm 2.8-4DC Makro OS HSM für Nikon für 180 euro. Dieser hatte er zuvor an einer Nikon D7000 Kamera benützt.
Solche Objektive würden auch eine günstige Variante sein :)


melden

Insekten und Spinnen

06.06.2019 um 20:35
Alteiche schrieb:Das ist bei mir so ein Blendensymbol und heißt schlicht "Große Blende".
War von Anfang an im Kameramodus mit enthalten.
Die hab ich auch und noch nie verwendet,muss ich mal ausprobieren.


melden

Insekten und Spinnen

06.06.2019 um 21:28
@Cyclocosmia
Danke für die Info :) Also was dieses Hobby angeht habe ich tatsächlich nur begrenzt vor zu sparen :D Und nein, natürlich meine ich damit nicht, dass ich nun 5.000€ für das Gehäuse und zig tausende an Euronen für Objektive und sonstige Ausrüstung auszugeben :D


melden

Insekten und Spinnen

07.06.2019 um 06:40
Venom schrieb:Danke für die Info :)
Bitte,gerne doch :)


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 09:17
Kleiner Weinschwärmer (Deilephila porcellus)

Kleiner Weinschwrmer

Kleiner Weinschwrmer-3

Kleiner Weinschwrmer-9

Kleiner Weinschwrmer-7


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 15:08
@DeFacTo
Sehr tolle Fotos und schöner Schwärmer :)


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 15:11
IMG 20190609 150945

Irgendeine kleine Fliege in meinem Garten


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 17:38
Cyclocosmia schrieb:Irgendeine kleine Fliege in meinem Garten
Sieht nach einer Taufliege aus.


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 17:44
was ist das nun schon wieder für ein schädling auf meinem orangenbäumchen?


IMG 20190609 174240

IMG 20190609 173604

IMG 20190609 173637

IMG 20190609 164722


als würds nicht reichen, dass alles, wirklich ALLES voller läuse in allen farben ist...🙄 (schmetterlingsflieder, oleander, tomaten, gurken, wein, ...... sogar brennesseln)


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 17:47
NONsmoker schrieb:Sieht nach einer Taufliege aus.
Danke für deinen Beitrag,auf das wäre ich nicht gekommen :)


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 17:49
@cassiopeia1977

Was schaut da für ein Tier raus? Kannst du es noch genauer fotografieren?


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 17:59
@Cyclocosmia
da schaut kein tier raus, es dieht aus als hätt das ganze ding beine und innen drin sind kleine etwase, die sich auch bewegen. ich kriegs nicht besser hin, leider

IMG 20190609 175644

IMG 20190609 175657

sogar meine extra stehengelassene distel ist übsersät mit läusen. ich krieg gleich die krise.

IMG 20190609 175456

IMG 20190609 175511


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 18:10
cassiopeia1977 schrieb:sogar meine extra stehengelassene distel ist übsersät mit läusen. ich krieg gleich die krise.
Wie bei uns. Mein Hibiskus ist schwarz :{


melden

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 18:56
cassiopeia1977 schrieb:was ist das nun schon wieder für ein schädling auf meinem orangenbäumchen?
eine art wolllaus.

http://www.insects.ch/php/mhscms/apps/mhsUploader/data/t_news/535/UP_UPL_Image1/de/org/090618_dsc0034.jpg
Cyclocosmia schrieb:Sehr tolle Fotos und schöner Schwärmer :)
danke :)

kann ich dir zurückgeben!


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

09.06.2019 um 20:28
könnten es vielleicht eine bzw viele zitrusschmierläuse sein?


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Delphine sind doof253 Beiträge