weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

1.808 Beiträge, Schlüsselwörter: Kryptozoologie, Ausgestorben, RAR, Landtiere

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

23.09.2013 um 19:41
Ich kenne mich noch nicht so aus, da ich nichts zum bearbeiten finde, dieser Doppelpost -,-
Alles was ich bisher an ausgestorbenen gelesen habe waren Rassen, keine Arten oder Gattungen (meine Definition :Gattung Säugetier/Art wolfsähnlich/ Rasse Boxer).
Rassen kommen und gehen schnell !
Wirklich Interessant wehre eine ausgestorbene Art oder sogar Rasse (bitte seit dem Menschen oder seinen nahen vorfahren)^^
P.S.:
Ich will das nicht zu einem Troll-Thema machen, da ich folgende 3 abweichende Themen sehe (Evolution, Chemie, Klimawandel) möchte ich darum bitten diese als PN oder in einem extra Thema zu vertiefen (würde mich über eine PN zu ähnlichen Themen freuen)).
Evolution ist ein Thema mit dem ich mich schon näher vertraut gemacht habe (weit mehr als normales Schulwissen)^^
Falls man Antworten bearbeiten kann, würde ich um PN bitten, wie (Ach ich denke war zu lange Zeit vergangen, jetzt habe ich es gesehen)^^


melden
Anzeige

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

23.09.2013 um 23:12
@kiwikeks
kiwikeks schrieb:Dieses Rot/Grün 3D hat bei mir iwie nie funktioniert... :|
Warum nicht?. Kannst du denn mit dieser Schielfunktion was anfangen (2 nebeneinanderliegende Bilder?)
1. Methode: entspannt in die Mitte sehen, bis die Bilder verschmelzen

2. Methode: Kreuzblick


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

23.09.2013 um 23:42
GenialerIdiot schrieb:Gattung Säugetier/Art wolfsähnlich/ Rasse Boxer
Der Begriff Rasse wird eigentlich nur bei Züchtungen von Haus- und Nutztieren angewendet.

Wenn man in der Taxonomie die ersten 8 Stufen weglässt, bleiben Gattung-Art-Unterart.
Die Säugetiere wären schon an der 4. Stelle als Klasse.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 09:43
NONsmoker schrieb:Kannst du denn mit dieser Schielfunktion was anfangen
Ja, das klappt, muss nur ein bisschen üben vorher :D

Keine Ahnung, weshalb rot/grün nicht hinhaut. Hat's noch nie. Kennst du diese "Dinosaurier" Hefte? (anfang-mitte 90er) da war im allerersten Heft damals eine T-Rex 3-D Brille (auch rot/grün) drinne. Und in jeder Ausgabe war in der Mitte ein 3-D Bild.
Habs net in 3D gesehen - nie. Gut, ich war noch klein und so... aber trotzdem... :D


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 11:20
kiwikeks schrieb:Kennst du diese "Dinosaurier" Hefte?
Die nicht, aber ich hab noch ein altes 3D-Tier-Pappheft mit Brille. Geht auch heute noch gut, obwohl es uralt ist.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 11:25
@NONsmoker
hab 'n bild gefunden :lv:

dinosaurier-heft-15-foto-bild-36810267

Die waren echt klasse - soweit ich mich zurück erinnern kann!
Ich hab die auch noch alle in so Sammelordnern im Keller stehen... irgendwo :D
Waren am Ende ich glaube so 150 Hefte...


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 11:54
@kiwikeks
Nein, die kenn ich nicht. Sieht aber toll aus. DM 3.50 :D lang ists her.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 12:23
@NONsmoker
:D
Allerdings! Das hab ich mir grad auch gedacht! 3,50 DM... heute kosten so De Agostini Sammelhefte 7 Euro...


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 18:48
Wenn man so einem Tier unvermutet gegenübersteht (obwohl es aus Plastik ist/obwohl es sich nicht bewegt). Ich habe nicht damit gerechnet. Wenn ich mir dann vorstelle, es lebte, egal ob mit oder ohne Federn :D, das letzte was man sehen würde wäre das:

Spoiler


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

24.09.2013 um 19:46
Säugetier war völlig daneben (hatte gestern auch schon einen zu viel oder 2) oO
Durch uns sind fast nur Unterarten ausgestorben, doch ohne unser zu-tuen sind viele Gattungen ausgestorben.
Eventuell findet jemand eine Gattung "die seit dem Modernen Menschen" ausgestorben ist, würde mich Interessieren ^^

Zur Berichtigung meines letzten Posts :

Unterart Haushund
Art Wolf
Gattung Wolfs- Schakalartig
Gattungsgruppe Echte Hunde

Die Liste beinhaltet leider nur prominente Tierarten (seit uns), doch eventuell trotzdem interessant !
Wikipedia: Liste_ausgestorbener_Tiere_und_Pflanzen

Anderer sehr schöner Link zum Thema Mhytische Wesen (denke passt perfekt zum Thema)^^
http://www.drachen-fabelwesen.de/menschen-monster-und-ausgestorbene-tiere.html


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

07.10.2013 um 02:17
@kiwikeks

Oh die waren cool, hab die früher auch immer gerne gelesen...!


melden
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

07.10.2013 um 07:19
@kiwikeks
@whiteIfrit

Zu den Bärchentierchen.

Die Dinger haben sogar einen Weltraumfahrt (ohne schutz) und wieder zurück auf die Erde überlebt. (Ausserhalb des Raumschiffes!l


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

07.10.2013 um 13:54
@Pozilei

Woher haben die den Sauerstoff genommen im All?
Oder brauchen die keinen Sauerstoff?


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

07.10.2013 um 14:58
@whiteIfrit
glaube di brauchen kenen


melden
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

07.10.2013 um 16:19
@whiteIfrit

Ich such heute abend im Inet ml ob ich das Video nochmal Finde.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:05
Was ich heute gerade in einem Youtube-Video entdeckt habe...:

Einhorn

einfach unfassbar...!


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:13
@whiteIfrit
Klär mich auf.
Was ist das unfassbare?


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:29
@NONsmoker

dass es echt ist und nicht gefakt!, ich glaube, dass ist so eine weisse Ziegenart, bei der die Hörner zusammengewachsen sind...!


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:35
@whiteIfrit
Kann ich so von der Seite nicht sehen. Und soll das dann für ein Einhorn gelten?


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:44
@NONsmoker

JA und NEIN, als ein echtes Einhorn natürlich nicht, da es echte Einhörner Pferde mit einem Horn auf der Stirn nicht gibt, aber gilt es doch als eine Sensation, da es eine Bergziege mit einem einzigen Horn auf der Stirn ist, und dazu noch eine weisse, dies dürfte wohl das einzige Exemplar auf der Welt sein....! Man kann also vom einzigen Einhorn der Welt sprechen...! ;D


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 00:56
@whiteIfrit
Ich muß dich enttäuschen, in zweierlei Hinsicht.
Daß Einhörner Pferde mit einem Horn auf der Stirn sind, daran sind Filme wie Das letzte Einhorn schuld.
Sieh dir mal alte Stiche von Einhörnern an. Die sind klein, haben gespaltene Hufe und einen Ziegenbart.
Erst die spätere Zeit hat daraus edle weiße Rösser gemacht.
Das zweite: Im Netz gibt es Ziegenforen, da werden solche Themen auch behandelt. Es gibt ganze Herden von einhörnigen Ziegen. Zusammengewachsene Hörner, abgesägte, implantierte usw. Es ist natürlich möglich, sogar warscheinlich, daß es auch damals solche Ziegen gab, die dann als Vorbild für das Einhorn wurden, das sich nur von einer Jungfrau zähmen lässt.
Trotzdem ist das auf dem Bild ein schönes Tier.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 01:18
@NONsmoker

Das mit den Hufen ist mir auch schon aufgefallen, seltsame Sache..! Auf alten Bildern wird es zu den Paarhufern dazu zählend dargestellt, Pferde werden zu den Unpaarhufern gezählt und ja es gleicht Ziegen, aber auch Pferden irgendwie, als ob es eine Mischform wäre...! Ganze Herden von Ziegen mit nur einem Horn...? Ist ja interessant..., hast du auch einmal einen Bericht darüber?


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 01:22
whiteIfrit schrieb:es gleicht Ziegen, aber auch Pferden irgendwie...!
Es sollte ja auch ein Fabelwesen sein.
Wenn man sich alte Weltkarten ansieht, was sich da für seltsame Lebewesen tummelten :D

Eigentlich schade, daß es keine echten Einhörner gibt.


melden

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 01:28
Also Pferden gleicht es auch, wenn man sich alte Bilder einmal etwas genauer anschaut...!

Einhorn im Mittelalter 5


melden
Anzeige

Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt

19.10.2013 um 01:42
Einhorn im Mittelalter Webseitenformat


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden