Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Folter mit Sojasoße.

531 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Tintenfisch, Oktopus, Sojasoße

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 12:58
Alter schwede.....Klar lebt dieser Tintenfisch noch.
Man merkt, dass er diese Soße auf seinem Körper spürt.
Was noch an "gedanken" bei ihm ankommt, kann man natürlich
nicht sagen, aber Empfinden ist definitiv noch da.
Wahnsinn, dass manche Leute das nicht erkennen...Wie
verroht muss man eigentlich sein...


melden
Anzeige
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 13:03
KleineSchwalbe schrieb:Man merkt, dass er diese Soße auf seinem Körper spürt.
Eben nicht, denn wie @jimmybondy schon schrieb: Das Hauptnervensystem ist entfernt.
Der Hinterkopf fehlt. Und ich denke, die wenigsten hier haben jemals Tintenfisch gegessen,
um die Wahrheit zu kennen.
Das hat nichts mit Verrohung zu tun, sondern mit Wissen über das vegetative Nervensystem
von höheren Lebewesen im Allgemeinen. Und natürlich auch Kenntnisse über die
Zusammensetzung von Sojasoße.

Ey hat hier denn keiner Tintenfisch mit Sojasoße gegessen? Es ist so verdammt lecker...

Edit:
Übrigens würde das auch bei Menschen passieren, lägen Nervenenden frei und
kippe man Sojasoße darüber. Selbst wenn dieser Mensch schon verstorben ist.


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 13:08
Hast du ihn persönlich befragt, ob er noch fühlen kann?
Das kotzt mich immer wieder so an....Leute, die über andere
Kreaturen entscheiden, ob es fühlen kann, denken kann, intelligent ist und so weiter...
Ich sehe, dass er fühlt.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 13:14
Und mich kotzt es an, dass manche Leute sich über anderer
Wissen erheben, obwohl das Wissen längst bestätigt wurde.

Ich urteile nicht darüber, ob dieser Tintenfisch noch fühlen kann,
intelligent ist, usw. Für mich hat sogar Fallobst noch Gefühle.
Trotzdem esse ich Äpfel.

Aber das heißt nicht, dass ich nicht weiß, was in dem Video abgeht.

Sorry, aber du jammerst hier rum, dass der Tintenfisch gequält wird.
Aber dass für die Nutzung deines PCs Lebensräume für Tiere
zerstört werden, damit die Rohstoffe abgebaut und Abgase und Abfall
in die Natur gebracht werden können - da sagst du nichts?


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 13:23
Ich jammer überhaupt nicht, sondern gebe mein Kommentar zum Thema ab.
Ich denke mal, dass dies in diesem Forum erlaubt ist, ja?

Du kannst doch essen was DU willst.
Jeder Mensch hat die Wahl, was und wie er essen möchte.
Trotzdem habe ich dazu eine Meinung und die werde ich kundtun, ob dir das nun passt, oder nicht.

In asiatischen Ländern werden Tiere und Insekten lebendig verspeist.
Da solltest du dich mal mehr zu schlau machen, denn das ist FAKT . Und ja, das finde ich abartig.

Keiner von uns kann sich hier sicher sein, was diese Kreatur noch empfindet, weil man selbst nicht drinsteckt, auch richtig oder?
Und wenn die Hälfte des Kopfes fehlt oder nicht...Keiner von uns weiss, was an
Empfindungen noch rüber kommt.

Und wenn er nichts mehr fühlen SOLLTE, dann finde ich es trotzdem abstrakt, es zu
filmen und zappelnd in den Mund zu stopfen. Dies ist auch MEINE Meinung, die ich
auch frei äußere.

Ich sage noch zu deinem letzten Satz, dass Menschen wie ein Virus sind und da ich
auch ein Mensch bin, gehöre ich auch dazu.


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:08
@KleineSchwalbe
Ohne Gehirn kein Schmerzempfinden. Das ist eine Tatsache.

Zudem empfehle ich dir, deinen Moralanfall zu bändigen, immerhin befeuerst du selbst eine mörderische Ernährungsindustrie.
Und zum Thema asiatische Esskultur empfehle ich eine Recherche fernab von BILD, Galileo und RTL Explosiv.

Greetings

MC Homer


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:24
Wie gut, dass ihr wisst, dass diese Kreatur kein Schmerzempfinden mehr hat.
Lächerlich.
Und was hat die Bild und RTL mit Allgemeinwissen zu tun?

Esst ihr alle was ihr wollt, ich gebe meine Meinung trotzdem kund.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:35
KleineSchwalbe schrieb:Da solltest du dich mal mehr zu schlau machen, denn das ist FAKT
Hör bitte auf, mein Wissen in Frage zu stellen. Tu ich doch auch nicht bei dir... Dass das so ist, weiß ich ohnehin, da ich auch schon vor eben der Wahl stand, lebende Tiere zu essen. Aber auch wir essen lebende Kulturen. Oder meinst du Bakterien in Yoghurt wären tot? Oder gar Hefe in Brot? Und diese Wesen empfinden GARANTIERT auch etwas.
KleineSchwalbe schrieb:Keiner von uns kann sich hier sicher sein, was diese Kreatur noch empfindet, weil man selbst nicht drinsteckt, auch richtig oder?
Wie schon öfter im Thread besprochen: Es gibt im Tierreich nichtmal eine andere Möglichkeit, als andere Tiere zu reißen, wenn man Omnivore ist. (Ausnahme sind Aasfresser)
KleineSchwalbe schrieb:Wie gut, dass ihr wisst, dass diese Kreatur kein Schmerzempfinden mehr hat.
Lächerlich.
Weißt du warum du so agressiv wirkst? Weil du nur auf deine Meinung bestehst, ohne auf andere einzugehen. Wieso findest du es lächerlich, nur weil ich denke, dass es vollkommen normal ist, Sojasoße zum Tintenfisch zu essen?
Ich WEIß, dass der Körper - auch wenn er tot ist - Gefühle hat. Und ich weiß auch, dass JEDES Lebewesen es fühlt, wenn es zerkaut wird. Denkst du, dessen bin ich mir nicht bewusst? Trotzdem esse ich, weil mein Körper eben Nahrung brauch. (und weil es lecker ist)
Ich weiß auch, dass die Wesen innerhalb des toten Körpers auch leben. Denn diese zersetzen ihn ja schlussendlich.
Also hör bitte auf, so zu tun, als wärst nur du im Recht.


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:55
Na wenn du das weisst, dann ist es doch gut....

ja, ich werde aggressiv, weil ich Tiere liebe und weil wir Menschen
endlich lernen sollten, respektvoll mit Tieren umzugehen. Das ging
nicht persönlich in deine Richtung...

ich schrieb ja bereits, dass jeder mensch die Wahl hat, wie und was er isst...

Übrigens glaube ich dir, dass das lecker ist. Ich mag ihn aber trotzdem
so nicht probieren....


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:56
KleineSchwalbe schrieb:wir Menschen endlich lernen sollten, respektvoll mit Tieren umzugehen.
Erstmal sollten wir Menschen mit uns selbst umzugehen lernen.


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 14:57
Ich finde beides wichtig....


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 15:01
Übrigens ändert die Wissenschaft alle Nase lang ihre Theorien....
früher lagen babys in Krankenstationen ohne jegliche Berührungen....Angeblich war das gut für die babys...
Wir sollten nicht verlernen, uns auf unseres natürliches gespür zu verlassen.
Und mein Gespür sagt mir einfach, dass er etwas empfindet.
ich habe ja auch geschrieben, dass man natürlich nicht weiß, was bei ihm noch ankommt, aber DAS etwas ankommt ist doch schon traurig genug. Das muss einfach nicht sein, darum geht es mir.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 15:04
Kann ja sein, dass er was empfindet. Aber solang man Essen nicht einfach
verschwendet und wegwirft, als sei es Müll, sondern seiner natürlichen
Funktion zukommen lässt, denke ich, dass es keine negativen Gefühle
verspürt.

Ich finde, schlimmer als das hier sind einfach die Dinge, die Menschen
anderen Wesen antun, um sich darüber zu belustigen. Beispielsweise
ein Schwein langsam und qualvoll verenden lassen, nur um darüber
zu lachen. Gegessen wird es dann meist nicht...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 15:44
hansdiewurst schrieb:Ich meine damit das Tiere anderen Tieren unnötig Leid zufugen dürfen, Menschen aber nicht!
Tiere haben ja auch nicht die Möglichkeit über Ihr Verhalten nachzudenken.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 15:46
@KleineSchwalbe

Kann ein enthaupteter Mensch noch empfinden wenn man seinen Abgetrennten Körper berührt?


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 15:51
@KleineSchwalbe

Deine Argumentation ist seltsam. Nur weil die Wissenschaft sich selbst revidiert, liegt sie ohnehin immer falsch?

Daneben müssten nach deinen Gedanken, diese Froschschenkel auch noch leiden:


Dies ist jedoch mitnichten so. Das Salz löst diese Muskelbewegungen aus.

Der Tintenfisch ist tot, das erkennst du daran, dass er erstens vor der Berührung mit Soja-Sauce Beweungslos darliegt. Wenn er leben würde, würde er dies nicht tun.
Und zweitens sieht man, dass die Muskelbewegungen nur dort eintreten, wo diese mit der Soja-Sauce in Berührung kommen. Also sei beruhigt, dieses "Geschöpf" spürt unter Garantie nichts mehr.
Daneben dürfte dir auffallen, dass es keine gezielten Bewegungen ausführt, es versucht also nicht zu fliehen.

Greetings

MC Homer


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 16:24
Eigendlich ist es ja ein zeichen von frische. Da der kalmar roh serviert wird aber man sieh das der ganze Hinterleib fehlt und alle Organe der wurde aus denn Aquarium gefischt getötet und gleich serviert.

Was so in Japan tradition ist man bekommt abalone so auf denn Grill, Fische Kalmare Ocotpuse.


Wer das selber mal sehe will sollte mal seine Forellen selber Angeln fachgerecht töten und Ausnehmen dann für das grillen würzen der fisch zittert beim Salzen extrem ist aber tot.

Für mich ist das ganz normal wenn man einmal in Tokio war schockt mich das nicht mehr gehört dort zur Kultur gleich wie in Peking der lebend frittierte Fisch. Da musst du drüber stehen sonst beleidigt man ganz schnell seinen Gastgeber.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 17:03
Danke @mchomer
Genau so ein Video hatte ich gesucht um meine Argumentation zu unterstreichen. ^^

Und @amoniak hat auch recht


melden

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 17:03
amoniak schrieb:. Da musst du drüber stehen sonst beleidigt man ganz schnell seinen Gastgeber.
ooh ja schlimm! schlimmer als fische lebend zu fritieren -,-
von wegen kultur, das is quälerei!!!!!!!!


melden
Anzeige
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

24.02.2012 um 17:05
@london
Wenn du wüsstest, wie andere Kulturen über uns denken. Da ist bei
denen durchaus von Barbarei die Rede. Ich mein, schau uns
Deutsche doch mal an. 50% der Lebensmittel werden weggeworfen.
DAS ist wesentlich abartiger, als sein Essen zuzubereiten...


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge
Anzeigen ausblenden