weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Folter mit Sojasoße.

531 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Oktopus, Tintenfisch, Sojasoße

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:25
@17
Nein, Nein ich esse im Moment sowieso nichts.

Bei denen sind Tiere ja nur Gegenstände :(


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:25
@FrezzYY

Das war aber auch nicht immer so.
Vor Jahrtausenden, als sie noch praktisch vegetarisch lebten, haben sie so tolle Erfindungen zustande gebracht wie das Feuerwerk und das Kartenspiel. :D


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:26
@17
Und jetzt sind sie Tierquäler geworden und treten Menschenrechte mit Füßen :/


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:27
@FrezzYY

So ists. Und verpesten sich ihre Umwelt. Und rotten ihre einzigartigen einheimischen Tierarten aus, wie den Chinesischen Flussdelfin und den Schwertstör.


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:30
@17
Wir sollten China nicht runtermachen, sie haben am meisten in Japan geholfen obwohl sie nie beste Freunde waren..
Sie haben auch viel gutes getan ;)


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:31
@FrezzYY

Ich hab auch nix gegen China an sich oder die Chinesen an sich, aber gegen einiges, was in diesem Land abgeht.
Aber ich hab auch genug Probleme mit Sachen, die in anderen Ländern abgehen, ich muss mich nicht unbedingt auf China einschießen, wie viele das tun.


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 01:34
@17
Die Welt ist viel zu grausam zu Tieren und zu der Umwelt. :/


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 02:13
Kann mir wer erklären, warum man lebende Tiere zubereitet? Fische die lebend gebraten werden etc. Was hat das für einen Sinn? Man könnte den Fisch ja auch kurz vorher schnell töten und dann trotzdem gleich in die Pfanne haun, da wäre er trotzdem noch frisch. Ich kann es immer wieder wiederholen. Jeder kann gerne sein Fleisch etc. essen, aber nicht wenn die Tiere für unseren Genuss so sehr leiden müssen. Das ist einfach nicht normal. Ich denke auch in asiatischen Ländern ist es eher üblich, dass man das Tier vorher tötet.


melden

Folter mit Sojasoße.

06.08.2011 um 10:16
Es geht vor allem in China die Mär um, dass Schmerz das Fleisch zarter werden ließe. Obwohl dies in China verboten ist; denn auch in China gibt es ein Tierschutzgesetz, wird es trotzdem getan, wie z.B. auch Stierkampf in Europa oder der beliebte "Pferdesport", bei dem die Pferde mannigfacher Folterung ausgesetzt sind. Gottseidank gibt es bei uns wenigstens nicht die Art zu speisen und sich zu kleiden wie in China. Man muss ich gar nicht auf die Chinesen "einschießen". Man muss nur einmal 2 Jahren unter ihnen gelebt haben.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 00:18
liaewen schrieb:Kann mir wer erklären, warum man lebende Tiere zubereitet?
Ja.
Durch die extremen Schmerz- und Angstempfindungen, die das Tier bei dem Prozess durchlebt, setzt sich im Körper des Tieres Adrenalin frei, welches das Fleisch angeblich nahrhafter machen sollen.
So habe ich das zumindest mal mitgekommen und halte es auch für einigermaßen plausibel.
Abrt unabhängig davon, ob das stimmt oder nicht - es ist zweifelsohne pervers!


melden

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 00:20
Demandred schrieb:sich im Körper des Tieres Adrenalin frei, welches das Fleisch angeblich nahrhafter machen sollen.
Ich hörte, Adrenalin macht ein Stück "Fleisch" unverdaubar bzw. es bewirkt kein Geschmackserlebnis sondern im Gegenteil.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 00:23
@Vymaanika
Das ist der Nachteil, wenn man Dinge reziert hat, die man nur gehört hat:
Jeder behauptet was anderes. :D
Ich habe für meine Behauptung allerdings keinen Beleg.


melden

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 00:23
Es könnte durchaus eine Ausrede für ihre perversen Fantasien sein. Genauso mit ihren diversen Potenzmittel von Tieren, die sowieso nichts bringen.


melden

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 00:35
@Demandred
Demandred schrieb:Das ist der Nachteil, wenn man Dinge reziert hat, die man nur gehört hat:
Jeder behauptet was anderes. :D
Ich habe für meine Behauptung allerdings keinen Beleg.
Ich auch nicht. :D Wobei...im Bezug auf geflügel habe ich Tatsachen vorzuweisen.Dies Fleisch schmeckte bitter und "substanzlos", daher möchte ich beifügen, dass Tiere, die unter enormen "Stress" stehen enorm anders schmecken als Tiere, die einen Tod und ein Werdegang erlebt haben, den man als gemäßigt bezeichnen kann, was immer das auch zu sagen hat, ihr seid da sicher schlauer, als ich.


melden

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 01:12
@liaewen

es ist die Kultur die seit mehr als jahrzehnten so gelebt hat. Das essen in Asien hängt viel mit der kultur zusammen.
Auserdem kann der Glaube ja auch Berge versetzten. :D


melden

Folter mit Sojasoße.

07.08.2011 um 01:27
@Kliroc
Ich kann mir zwar sehr schwer vorstellen, dass es in asiatischen Ländern zur Kultur gehört, lebend Tiere zu verzehren. Ich glaube das ist eher etwas Neues, was mit Delikatesse zu tun hat.


melden
cerrus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

08.08.2011 um 18:24
Kennt jemand Mike the Headless Chicken?

Wikipedia: Mike_%28Hahn%29


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

08.08.2011 um 19:00
so hatte ich es auch gehört (also bereits Tot/Nervenreaktion)-trotzdem oder wie auch immer Wiederwärtig


Beruhigt euch Leute… in diesem Fall sei gesagt, dass der Tintenfisch längst tot ist. Auch wenn in Youtube oft der Titel “eating alive squid” zu sehen ist… Schaut auch mal das Video an. Bei 0:05 seht ihr wie der Kopf bzw. das Hirn rausgezogen wird. So wird jeder Tintenfisch rasch und schmerzlos getötet. Es ist völlig normal, dass ein Tintenfisch danach für einige Minuten auf Berührung reagiert. Schmerzen empfindet er keine mehr. Kein Hirn, keine Schmerzen. Und das was man da noch sieht, das sind praktisch nur noch die Beine wenn man so will…

Trotzdem würde ich sowas nie essen.. lieber gekocht. Und es gibt ganz bestimmt andere Sushi Varianten mit Fischen, wo die Tiere wirklich noch leben (z.b. kurz frittierte Fische, die noch leben)… abartig!


"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." (Mahatma Gandhi)


melden

Folter mit Sojasoße.

08.08.2011 um 19:38
Die Dinger sind schon tot, bevor sie auf dem Teller landen. Ein lebender Kalmar sieht so aus:

kalmar

Das was da auf dem Teller rumzappelt sind nur Nerven des ausgeschlachteten Kalmaren.


Die Geschichte mit dem Affenhirn ist auch nur eine moderne Sage.


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

08.08.2011 um 21:24
@liaewen

ich kenn des so in chinesischen restaurant (in china) kann man ja bei bestimmten gerichte die zutaten selbst auswählen d.h. bei fischegerichten kannst du einen fisch aus einem aquarium wählen und das wird dann serviert.
Es ist halt etwas ungewohnt bzw. man hatt ein schlechtes gefühl die tiere so leiden zusehn. und für viele Asiaten ist das halt deko und sieht schmackhaft aus.
Wenn du mal auf den märkten in china, vietnam ,thailand und etc. wars dann könntest du es teilweise verstehn. Und zurzeit hacken iwie viele auf china wegem den essen rum .

auserdem die tiefgefrorenen hühner aus dem supermarkt haben genauso gelitten wie diese tiere
schau das mal an wie lebendige waren auf förder bändern
es ist überall so blos hier in deutschland sind sie schon fertig geschlachtet und in asien wird des dann auf bestellung dann geschlachtet
in asien kämpft man zum teils gegen Hungersnot und in westen ist man zu pingelig weil das tier davor noch gelebt hat oder bzw. "gelitten" hat.
Jeder hatt doch angst zu sterben genauso die tiere die dafür gezüchtet wurden sind so oder so ist alles schlimm. ich find manchmal die reaktionen von vielen leuten auf bezug essen in Asien einfach nur beleidigend! (bitte nicht falsch verstehen hab so meine eigene erfahrungen gesammelt die nicht so schön waren)


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden