Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Folter mit Sojasoße.

531 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Oktopus, Tintenfisch, Sojasoße
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:12
@FrezzYY

warum, ok bei uns futtert mans nicht roh, aber worin liegt der Unterschied ob Rinderhirn, oder das eines Affen ?


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:12
@Samnang

Welchen Unterschied meinst du? Ein toter Kalmar ist ein toter Kalmar.

Zum Affen: Urbane Legenden entstehen genau so. Du kennst jemanden, der jemanden kennt, der jemanden kennt, der schonmal gesehen hat, wie ein lebender Affe verspeist wurde. Dein bekannter hat dir vielleicht sogar versichert, dass er es selbst erlebt hat, aber das kann ich und auch niemand anderes hier nachprüfen.
Ich kenne auch genügend Leute, die beruflich zwischen Europa und Asien pendeln und ihr halbes Leben in China, Korea, Singapur, Hongkong und Japan verbringen und bis jetzt hat noch keiner dieses Schauermärchen bestätigt. Ist das jetzt ein Beweis dafür, dass soetwas nicht stattfindet?

Du wirst keine nachprüfebare, seriöse Quelle liefern können, die von Affenhirn löffelnden Asiaten berichtet. Und solange es diesen Beweis nicht gibt, ist es nur logisch davon auszugehen, dass es sich bei dieser Geschichte um ein Märchen handelt.


melden

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:13
@DieSache
Du machst Witze, oder?
Essen "wir" Rinderhirn?


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:13
@DieSache
ja..du erkenst es aber-das ist schon ein schritt, ich denke was nicht zumutbar ist-machst DU auch nicht.
@FrezzYY
scheint eben da wirklich eine "normale " sache zu sein----wie nashörner abmurksen und Hörnchen für Potenz nehmen, oder lebenden haien die flosse abschneiden-dann wieder die sterbenden tiere ins wasser....

ich hoffe es haben die wenigstens so was Gehirn im Kopf aber nicht zu essen-ich schau mal..ob ich was finde, wenn auch ungern


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:14
@Muschi
schon gut-werde selig damit :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:14
@FrezzYY

also ich kenne einige europäische Landesküchen wo man Rinderhirn mit verarbeitet bzw zubereitet !


melden

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:15
@DieSache
direkt ausm kopf aber bestimmt nicht


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:16
@FrezzYY

wenn der am Stück gegocht wurde dann mitunter schon ;)


melden

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:17
@DieSache
Theoretisch müssen die augen doch rausplatzen, aber an dem video war ein bild da sah ma noch augen


melden

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:19
@Samnang

Ja, gleichfalls :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:20
Prinzipell würde ich mal sagen wollen, dass wir alle in gewisser Weise unsere Mitwesen ausnützen, quälen und teils regelrecht foltern...denke da nur mal an die Laboratorien der cosmetischen Pharmaindustrie...ne also ich finde, wir dürfen uns echt nicht so aufspielen, dass wir ja so viel humaner in der Frage Arten und Tierschutz sind !


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

09.08.2011 um 19:22
Bin schon froh, dass wir die Tierrechtler haben, auch wenn sie manchmal ein wenig zu krass auftreten !


melden

Folter mit Sojasoße.

11.08.2011 um 14:43
also sowas wie katzen lebendig kochen (wie ich des gelesen hab musst ich fast heulen, so ein kleines kätzchen mit knopfaugen im kochendem wasser und schreit ;( )
des is nicht mit kultur zu entschuldigen!!

wie sind alles menschen mit verstand (normalerweise) und wenn das tier schreit muss man doch chekcen das es schmerzen hat oder???

ich mein wie kann man das mit ansehn? wie kann man einen wesen sowas antun was niemandem etwas getan hat?????
kultur hin oder her des is krank unmenschlich und gehört mit lebenslangem knast bestraft!
wie sind 1 welt und diese 1 welt gehört allen lebewesen nicht nur uns!
und wenn ich seh das menschen sowas tun dann denk ich erst recht nicht das menschen die intelligenteste lebensform auf der erde ist!!!!!

und wenn ne hungersnot is dann kocht auch keiner die tiere lebendig
dann werden sie auch schnell getötet!

nur mal zum verständnis: wenn ne katze lebend gekocht wird besteht keine chance das sie vor so viel schmerz doch nix mehr spühren oder schnell ohnmächtig sind? und die pelztiere die lebend gehäutet werden???
es würde mich trösten wenn es so wäre :(

wann wacht die menschheit endlich auf und tut keinem tier mehr so weh?
wann verschwindet die menschheit von der erde??

des is alles so schlimm!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

12.08.2011 um 00:23
Pika schrieb:Essen "wir" Rinderhirn?
Wir essen auch die Hufe,die Hörner,den Pansen...alles,das ganze Rind von vorn bis hinten



melden

Folter mit Sojasoße.

12.08.2011 um 15:32
@london


du hast es nur gelesen btw. es ist nicht alles gold was glänzt.

und das schlachten von anderen tieren findest du wohl ok?


melden
Alpha-Asi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 15:21
Überhaupt keine Lebend-Koch oder Fressweise ist mit Kultur zu entschuldigen. Wenn ich dieses scheiss Rücksicht-auf-Kulturen-Gefasel höre könnt ich reinschlagen. Genauso krank finde ich auch Hobby-Angler. Ich schäme mich echt oft, nen Mensch zu sein. Bah Pfui


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 17:35
@Alpha-Asi

Ich find Hobby-Angler beiweitem nicht so schlimm wie Leute, die zum Schlachter rennen.


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 17:45
@Alpha-Asi GENAU
kultur entscshuldigt nicht das quälen von lebewesen
es ist krank!
und wo besteht der sinn darin etwas lebend zu kochen oder zu essen?

macht es dene spaß unschuldige tiere leiden und schreien zu sehn?

das würde ich lieber mit tierquälern und kinderschändern machen!


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 18:23
DIE Asiaten.

Wenn ich das schon wieder höre.

DIE Europäer essen Singvögel, DIE Europäer haben Stehklos, DIE Europäer essen rohes Fleisch und verdorbene Milch.

Kann man denn nicht bitte wenigstens ein klein wenig differenzieren. DIE Chinesen haben ein Land größer als Europa und stellen keinen kleinen Anteil an der Menschheit. China ist aber erstens nicht Asien und zweitens - wie @Muschi schon sagte - sind das Legenden.

Von Europäern glauben heute noch manche Länder, dass sie Riesen haben und kleine Kinder fressen.

Klar gibt es manche Dinge die nicht unserem Geschmack entsprechen. Aber muss man denn immer alles übertreiben und unsinnige Geschichten immer weiter spinnen.

Gerade die chinesische Küche ist nicht nur sehr lecker, sie ist auch ausserordentlich gesund. China wäre ein Paradies für jeden Vegetarier weil es dort unzählige Gerichte gibt, die entweder nur aus Gemüse bestehen, oder auch aus Tofu.

In jedem Kulturkreis gibt es Menschen die Tiere quälen, auch in Europa. Also bitte doch erst einmal an der eigenen Nase fassen und dann mit dem Finger auf andere zeigen.

Merke: Für jeden Finger mit dem man auf jemanden zeigt, zeigen drei zurück.

Liebe Grüße


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden