weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie entwickeln wir uns weiter?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Evolution, Entwicklung
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:14
Ich sage ja nciht, Technik wäre "böse". Technik ist immer nur so böse, wie derjenige, der sie verwendet.

Schade nur, dass die dummen Menschen die verantwortungsvollen Menschen ebenso mitreisen können.

Was genaus meinst du damit, dass schlimme Dinge die "fühlenden Menschen" zu verantworten haben?
Jeder Mensch ist fühlend und selbst die Erkenntnis, dass man nur einem Programm folgt, lässt einen nicht aus selbigen ausbrechen.

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden
Anzeige

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:27
Florian damit meine ich:
-> Wenn jemand ein Bager nimm und in einen Regenwald geht und dort Arbeitet um Bäume abzuschlachten. Dann müssen die GUTEN Mensch zu dem hingehen und seine Fresse sorgfätig zusammen hauen.

Wenn ich das gerade sage bin ich nicht aufgeregt. Ich denke jeder sollte verstehen was ich damit meine.
Ich kenne eure Antwort:" Wir könen sie nicht aufhalten"

Und warum nicht ?
"Sie sind mächtig und wir nicht"

Toll dann heult doch...
-------
Verstehst du was ich meine. Ihr seid und ich auch die das zulassen. Wenn sich aber die gesamte Nation ihren Arsch vom Sofa nimmt und mal kräftig protestiert z.b für den Regenwald. Dann passiert was. Aber ich meine wirklich die ganze Nation, sonst könnt ihr es vergessen.
Denn die Politiker werden es ausnutzen die nicht gewählten sagen dann wählt uns nächste mal und wir tun was (dies und das).
Und die gewählte Regierung muss dann sagen das sie was tun wird.
Das ist auch jezt der fall. Schröder hat auch zum größten teil nicht beim Irak Krieg mitgemacht weil die Deutschen kein Kreig wollen. Das sichert ihm die Weiderwahl.

Das heißt wenn ihr euch behaupten wollt. Dann mus die gesamte Nation schreien. Dann lenken sie aus Stimmgründen.

UND DAS IST ES...
Die Nation steth nicht auf obwohl sie es alle wissen.
Warum nicht ?
Weil es sie nicht betrifft.
Und wer ist also schuld an allen dingen.
Die normalen fühlenden Menschen die keinen aufstand machne ALLE müssen machen um etwas zu tun.
Daher haben wir es zu verantworten.
Die fühlenden.

Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:35
Auf wie vielen Demos warst du schon?
Was trägst du gerade für Klamotten? (besonders auf die Marke achten und herstellerland)
In wievielen Organisationen gegen Umweltmißbrauch und sonstige Mißstände bist du?
Was tust du, um die Welt zu verändern?

Du sprichst nichts neues aus, mein Freund. Warum tun wir nichts, warum? Es macht keinen Sinn, dass wir nichts tun. Was tust du? Was tue ich? Was tut der Rest?

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:39
Florian@
Das ist mir auch klar.
Ich denke da an eine Organisation die mit allen Kontakt hat. Und alle b.z.w eine sehr sehr große Menschenmenge in Bewegung setzen.
Dann wäre es bewiesen.

Man muss den Menschen klar machen das wenn sie alle ihre Arbeit stehen lassen und auf die Strasse gehen das sie dann nicht entlassen werden oder so oder ärger bekommen.
Denn überleg die Regeirung bestrafft nicht sein ganzes Volk.

Das problem wäre das alle nicht am gleichen Zeitpunkt Zeit haben. Daher wenn alle Arbeit stehen lassen, wird die Firma keinen entlassen.
Da alle weg sind.
Verstehst du.
Wenn ma ndas den Menschen klar gemacht hat dann sagen sie trozdem NEIN.


Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:44
hm...
Ein ding der unmöglichkeit, lassen wir es bleiben.
Quatsch, denn auch ein Kiesel kann eine Lawine auslösen.

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:47
@Ulti

Genau, das wird man sehr wahrscheinlich nie erleben. Aber so würde es wenigstens was bringen ! Alle Menschen zur gleichen Zeit auf die Strasse zu bekommen und für etwas zu stehen. Die Wahre Demokratie !!

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:48
cHaos@
Ja aber keiner gründet eine solchze Organisation. :(

Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 01:58
Klar, aber auch das Neutron braucht erstmal ne schöne Ladung energie ... WOOOOSH

Gründe du doch eine, ultimatum. Gehe nie davon aus, dass die anderen schon was machen werden.

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 02:04
Florian@
Ok, man kann das z.b als kleine Gruppe anfangen. Ok mal prüfen, wenn ihr dafür seid. Für reagiren des Volkes. Dann macht doch eine Webseite und so zu sagen eine Organisation mit mir.
Erst eine Gruppe. Wenn wir Glück haben wird es immer mehr. Dabei müssen wir den Menschen die unsere Seite besuchen klar machen. Das es sich lohnt.

Aber ich frag mal wer macht dann mit ?
Ich frage euch.

Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 02:21
Na sehste keiner WILL !
Daher....

Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
cowboyjoe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 14:05
Das wäre toll:
Natürlich könnten alle Menschen sofort die Arbeit stehen und liegen lassen.Denn im Endeffekt ist es ja so das wir schuften müssen um zu überleben,sonst nichts.

Unsere Vorfahren waren da anders:
Die waren viel fauler als wir heute.8 Stunden am Tag arbeiten?Das gibt es erst seit kurzem. Hatten sie nix zu essen,fischten sie oder aßen Waldfrüchte.
Natürlich auch Fleisch,aber dazu hatten sie Werkzeuge und allzu schwer war das damals auch nicht über die Runden zu kommen.Diese Menschen waren frei und konnten tun und lassen was sie wollten.
Wir könnten auch alle unsere Arbeit niederlegen.Dann hätten die Arbeitgeber ein riesen Problem,und die Regierung auch.

Würden wir alle zusammenhalten,könnten wir durchsetzen was wir wollen.Nur wir haben die Macht in diesem Land.Aber wir lassen und dirigieren und unterdrücken wie Roboter.

Anderes Thema:
Wenn du jemanden magst,heisst das nicht das du mit dem/ihr gleich ins Bett steigst,oder?

Liebe ist zwar auch oft verbunden mit Sex-

Aber mit einer Frau die ich nicht mag,gehe ich auch nicht ins Bett.
Der sexuelle Akt sollte hier wohl jedem bekannt sein.Aber Gefühle für jemanden zu empfinden heisst sich nicht auf diesen Vorgang gefühlskalt zu beschränken (das gibt es oft genug),sondern jemanden in den Arm zu nehmen und zärtlich/liebevoll zu sein.

Ich finde da gibt es einen grossen Unterschied zwischen den Punkten Sexualität und Liebe.
Beides ergänzt sich gut.Aber das eine ist nicht mit dem anderen zu vergleichen.

Die starken Gefühle sind eine Eigenart der Menschen,die den Zusammenhalt schon oft in der Vergangenheit förderten und unser Überleben bis in die heutige Zeit sichern.

Ohne Gefühle gibt es nur Reproduktion,egal ob auf sexuellem oder materiellem Wege (Roboter).
Das ist keine lebendige,sondern tote Zivilisation.
Eine solche Zivilisation hat nur einen Zweck zu erfüllen:Überleben um jeden Preis!

Würde das was Ulti sagt irgendwann passieren-
Emotionslose Menschen oder Cyborgs/Roboter regieren die Welt:

Sie würden wie die Aliens aus Independence Day im All herumreisen und alle bewohnbaren Welten aufsuchen,Lebensformen untersuchen,eliminieren,Rescourcen ausschöpfen um weiter zu reisen.

Ich glaube und hoffe das es nie dazu kommen wird,und der Mensch diese Gefahr früh genug erkennt.
Ich glaube das auch Maschinen programmierte Gefühle haben können.Die Frage ist nur ob sie zwischen Gut und Böse unterscheiden können,so wie wir es tun um diese Gefühle richtig zu deuten.
Das könnte böse ins Auge gehen!


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 14:41
Du kannst also zwischen Gut und Boese unterscheiden?
Dann klaere mich mal auf!


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!

http://secretcodes.org/life-de/


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 15:20
Gut = Das, was dem ganzen nützt
Böse = Was zum Schaden des ganzen ist ggf. zum eigenen Vorteil

hmm, Überlebenswille, Erhaltung der Art... Gut und Böse als einprogrammierte Variablen im GenCode!

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 15:35
Das passt aber nicht.

Florian meint, dass Ueberlebenswille und Erhaltung der Art gut sind (das habe ich doch richtig verstanden?).

Und CowboyJoe meint, dass wir Menschen zwischen gut und boese unterscheiden koennen.

Ich kenne aber kaum Menschen, die einen Ueberlebenswillen haben.

Und ich selbst (ich bin doch auch ein Mensch?)
habe nicht das Verlangen, meine Art zu erhalten.

Also denke ich, dass diese Variablen nicht im Gencode einprogrammiert sind, sondern eher in den Memcodes der Menschen.
Weil die Menschen von Kindesalter an gelehrt bekommen, dass sie nach 78 Jahren sterben werden, halten sie es fuer unmoeglich mit zielgerichteter Forschung in der heutigen Zeit Methoden zur Lebenserhaltung zu finden.

Ich wuerde mal sagen: Nicht Homo Sapiens Sapiens, sonder Homo Sapiens Inductus
"Sie sind wie Tiere. Ich hasse sie!"


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!

http://secretcodes.org/life-de/


melden

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 15:54
CowboyJoe@
Es würde zu keinem ünglück führen. Du denkst doch nicht das diese KI dann so handelt wie du es im tv sehst. Das ist qwatsch. Man könnte so was programieren aber so was wird nicht gemacht, auf jeden fall nur für bestimmte Sachen also keine Massenprudktion.

Du hast angst das es so kommt. Die Roboter werden auch Angst haben das es so kommt.
Verstehst du es wird kein unterschied geben.
Das wichtigste ist eigentlich der Sinn. Und der Sinn des Lebenbs lautet überleben so gut wie möglich.

Ich glaube nicht das eine hohe Inteligenz so doof ist das sie Kriege gegen andere tun.

Schon mal gehört das man aus dem Nichts Materie erzeigen kann, extrem weit i nder Zukunft.

Der Raum hat eine Masse, das man als Ähter beweisen wollte. Ok man kann es auch Ähter nennen. Aber es wird möglich sein das man aus dem Raum bestimmte Materie erzeugt. Und die Nanotechnologie wird uns ermöglichen Atome so zu struckturieren das man daraus alles machen kann was man will. Willst du aus Sand eijnen Hamburger. Das geht das Sand erhält alle Atome die für ein Hamburger nötig sind. Der unterschied zwischen Sand und einem Hambirger ist nur die Strucktur der Atome die sie verschieden macht. Man braucht auch keinen Sand von irgendwo.. Man erzeugt das aus der Raummasse. Oder durch einfag von Licht. Wenn man dann Licht extrem Effektiv in Materie umwandeln kann und sie mittels Nanotechnologie zu jeder Masse formen kann die man will. Dann sind keine andere Resorcen nötig. Also keine Kriege in anderen Planeten.

Das mit dem Materie aus dem Raum ,ist vieleicht für euch noch verzert und unverständlich. Aber das mit Licht könntet ihr euch doch vorstellen ?

Und Licht gibt es Unendlich viel im Universum.
Willst du viel Licht gehe mal in die nähe des Zentrum unserer Galaxie. Weil dort viele Sterne sind ist es überflutet mit Licht.


Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
cowboyjoe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 16:26
@eyyo:
Du nicht?Also ich weiss das es gut ist einem Menschen zu helfen,und schlecht ist ihn zu erschiessen.Ist da etwa kein Unterschied auszumachen?

@Ulti:
Aus dem Nichts kann man keine Materie erzeugen.Irgendwas muss da sein.Und der leere Raum ist bereits etwas.

Das mit der Nanotechnologie ist schon so korrekt wie du es schreibst.Das habe ich ja selber auch schon oft so niedergeschrieben.

Aber gerade die Nanotechnologie ermöglicht es menschliche Körperteile als Ersatzteile zu reproduzieren,und praktisch alles was wir Menschen benötigen,so das hochentwickelte Roboterzivilisationen für uns eben überflüssig werden.
Auch in Anbetracht der Tatsache,das sie uns eines Tages gefährlich werden könnten.
Falls emotionslose Roboter die Macht ergreifen und es bis dahin keine genügend fortgeschrittene Nanotechnologie gibt,wird es sie vielleicht nie mehr geben.

Ich rede ja von verschiedenen Zukunftsvisionen,die so alle eintreten könnten.
Nehmen wir an die Roboter haben keine Emotionen,oder kennen den Begriff Liebe nicht.Sie werden dann nicht nur uns vernichten,wie dieser Link zu Darwins Zukunftsvision auf dieser Seite.

Es wäre ihnen egal alles zu zerstören,egal ob sie ins All fliegen oder nicht.Egal ob sie andere Planeten zerstören.Nur eines wäre ihr Motto:Überleben und Ausbreiten!
Und das so schnell wie möglich,ohne Rücksicht auf alles andere.

Und dafür tun sie alles.Technologischer Fortschritt spielt für sie keine Rolle.Der Antrieb,die Emotionen fehlen.Sie vermehren sich wie Ameisen.


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 16:41
CowboyJoe

Was meinst du mit deiner Frage "Du nicht?"?
Was fuer einen Unterschied meinst du?

Bist du meschugge?


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!

http://secretcodes.org/life-de/


melden
Anzeige

Wie entwickeln wir uns weiter?

14.04.2003 um 16:43
CowboyJoe@
Also ich kann dir leider nicht sagen von wem ich das habe.

Aber es wird nicht dazu kommen das so eine Rasse ensteht. Ich kanns dir noch nicht sagen. Und ich will mich auch nicht wichtig machen oder so.

Aber es gibt jemanden oder viele. Die das nicht zulassen. Die Menschheit ist nicht so frei wie sie denkt.
Ich will es nur sagen. Es wird nicht zugelassen. Es gibt da was das viel stärker als wir ist und uns jeder zeit auslöschen kann. Daher wird und kann der Mensch nicht zu einer Vernichtungs Rasse werden.

Simultana Simulierender Simulierter
______________________________


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden